Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Dream House Trailer abspielen
Dream House
Dream House
Dream House
Dream House
Dream House

Dream House

3,5
573 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren

Abbildung kann abweichen
Dream House (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 88 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Featurette
Erschienen am:04.10.2012
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Dream House (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 92 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,40:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Featurette
Erschienen am:04.10.2012
Dream House
Dream House (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Dream House
Dream House
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Dream House in HD
FSK 16
Stream  /  ca. 92 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:04.10.2012
Abbildung kann abweichen
Dream House in SD
FSK 16
Stream  /  ca. 92 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:04.10.2012
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Abbildung kann abweichen
Dream House (DVD), gebraucht kaufen
FSK 16
DVD
Nur noch 3 verfügbar!
€ 2,99
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Featurette

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Dream House

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Dream House

Der erfolgreiche Verleger Will Atenton (Daniel Craig) fasst den Entschluss, der Geschäftswelt den Rücken zu kehren und mit seiner Ehefrau Libby (Rachel Weisz) und seinen beiden Töchtern in ein ländliches Städtchen ziehen. Doch ihr scheinbar perfektes neues Traumhaus birgt eine schreckliche Vergangenheit, es war Schauplatz eines grausamen Mordszenarios, dem eine Familie zum Opfer fiel. Zusammen mit seiner mysteriösen Nachbarin (Naomi Watts), die die Opfer persönlich kannte, versucht Will das Puzzle Stück für Stück zusammensetzen, bevor der noch nicht gefasste Mörder erneut zum Traumhaus zurückkehrt.

Film Details


Dream House - Once upon a time, there were two little girls who lived in a house.


USA 2011



Thriller


Mystery, Nachbarschaft, Mord, Kleinstadt



Darsteller von Dream House

Trailer zu Dream House

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Dream House

Daniel Craig: Überraschender Ausstieg bei 'The Whole Truth'

Daniel Craig

Überraschender Ausstieg bei 'The Whole Truth'

Bond-Darsteller Daniel Craig steigt überraschend aus dem Thriller 'The Whole Truth' aus - eine Woche vor Beginn der Produktionsphase!...
Daniel Craig: Schau mir in die Augen Kleines: Üben für Bond Mimik

Daniel Craig

Schau mir in die Augen Kleines: Üben für Bond Mimik

Bond Darsteller Craig tat sich mit dem berühmten Zwinkern des charmanten Agenten schwer. Deshalb übte er das Nicken und Zwinkern um keine Szene zu zerstören...

Bilder von Dream House © Universum Film

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Dream House

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Dream House":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
"Dream House" ist ein spannender und wendungsreicher Mystery-Thriller. Der Streifen gewinnt mit zunehmender Spielzeit immer mehr an Fahrt, die Spannung nimmt stetig zu, die Atmosphäre ist stimmig und der Schauplatz wurde gut eingefangen. Die Geschichte hält auch die ein oder andere Wendung parat, von denen zwar eine so oder so ähnlich schon des öfteren zu sehen war, hier aber zu einem völlig unerwarteten Zeitpunkt und nicht wirklich vorhersehbar eintrifft. Nach diesem interessanten Turn geht es etwas wirr aber durchaus reizvoll weiter, gegen Ende will der Film aber dann doch etwas zu viel und das Finale misslingt leider. Hier geht man den einfachsten und vorhersehbaren Weg, so dass die Auflösung niemanden vom Hocker reißt. Daniel Craig nimmt seinen Job sichtbar ernst und liefert eine gute Leistung ab. Das Gleiche gilt auch für Rachel Weisz, welche hier zu gefallen weiß. Naomi Watts hat hier nur eine kleine Rolle und wirkt ein wenig verschenkt.

"Dream House" ist ein interessanter Mystery-Thriller mit Überraschungseffekt. Leider verspielt der Film gegen Schluss noch einiges was er sich zuvor aufgebaut hat.

6,5 von 10

am
Der Film ist eine Art Mysterythriller, der mich an gute Hitchock-Filme erinnerte. Dabei sind die Schauspieler sehr gut besetzt, nicht nur die Hauptrolle, sondern auch großartige Leistung z.B. der Kinder.
Die Idee ist wie gesagt nicht ganz neu, dennoch bietet der Film überraschende Wendungen. Der Grusel wird zu einem spanndenen Krimifinale am Ende. Sehr stimmig und schön anzuschauen.

am
Ein recht interessanter, sogar halbwegs intelligenter Thriller, mit überraschendem, wenn auch nicht gerade neuem Verlauf und Ende. Das Anschauen hat sich für mich gelohnt. Ich hätte mir als Hauptdarsteller jemand anderen gewünscht, mich konnte Daniel Craig nicht wirklich überzeugen, auch wenn er solide spielt. Rachel Weisz spielt hingegen wie immer überzeugend und sehr gut. Insgesamt 4+ Sterne, aber zur 5 hat es nicht ganz gereicht.

am
Verdammt spannender Psycho-Thriller mit dem 007-Darsteller Daniel Craig in der Hauptrolle!
Der Film fesselt von Anfang an bis zum fulminanten, teils überraschenden Ende!!!

Auf jeden Fall ausleihen. Teilweise ist einem unklar was Realität und was Fantasie ist.
Unheimlich ergreifend und wie erwähnt halt fesselnd!

am
Ein gelungener Mystery-Thriller bei dem man zu Beginn wirklich nicht weiss wie man alles verstehen soll. Umso überraschender ist die Wende zur zweiten Hälfte des Films der dann bis zum Ende spannend bleibt.
Daniel Craig in der Hauptrolle überzeugt obwohl seine Filmrolle etwas ungewohnt erscheint; spielt er sonst immer den coolen selbstsicheren Typen, spielt er hier den braven netten Familienvater der langsam an seinem Verstand zweifelt.
Mancher wird Elemente aus anderen Filmen in Dream House wieder erkennen aber insgesamt hat er mich gut unterhalten.

am
Toller Film darüber was die eigene Psyche in einem hervorrufen kann, wenn man ein Trauma seinesgleichen erlebt.
Eine packende Story, mit einem genialen Daniel Craig.
Am Anfang dachte ich nicht das sich die Story so entwickeln würde. Spannend und sehenswert von Anfang bis Ende.

am
Die Bezeichnung Mystery-Thriller trifft für "Dream House" den Nagel auf den Kopf, denn es handelt sich hier auf keinen Fall um einen "Haunted House Film" (wie fälschlicherweise bei Videobuster angegeben) ala "Die Frau in Schwarz" oder gar "Amityville Horror", sondern bestenfalls ein Mix zwischen Thriller und Mystery-Film.

Insgesamt ist der Film ganz gut, kann man auf alle Fälle ansehen, an "The Sixth Sense" oder "The Others" kommt er aber nicht heran, dazu wurde hier zuviel zusammengewürfelt und zu knapp im letzten Drittel des Films abgehandelt.

3,2 Sterne

am
Ich muss schon sagen: Daniel Craig kann nicht nur James Bond! Superspannender Thiller, der den Zuschauer zu überraschen weiß! Und das Beste finde ich: Für die Spannung wird keine großartige Brutalität gebraucht.

am
Trotz Top Besetzung kommt der Streifen zu langsam in Fahrt. Ähnliche und bessere Streifen gibt es genug. Im letzten Drittel wird man etwas entschädigt und die Story wird zunehmend spannend und interessant. Mit 3-4 Sternen kein Highlight, aber einmal sehenswert!

am
Der Film ist echt überbewertet. Man kann sich ihn ruhig anschauen, aber es gibt viel bessere ähnliche Filme, z.B. 6th sence.... Daher sind 3 Punkte abolut realistisch. Mehr auf keinen Fall...

am
Ich war positiv überrascht, den Daniel Craig mag ich und der Film war durchhaus spannend. Es war zwar schon alles einmal da (Sixth Sense,...) aber der Film war packend und es wurde einem nie fad dabei. Sehenswert

am
Ganz solider Thriller mit überraschendem Aha-Erlebnis schon in der Mitte des Films. Eigentlich eher etwas für eine TV-Produktion.

am
Eine nette, aber auch eine sehr, sehr weit hergeholte Plot-Idee. Spätestens nach der überraschenden Wendung in der Mitte von DREAM HOUSE, wird das Alles, bis hin zum erwartungsgemäßen Happy-End, auch noch ziemlich vorhersehbar. Eine Menge bekannter und guter Darsteller rettet dieses Thriller schließlich auf ein Durchschnittsniveau von 2,90 verwechselten Sternen im kanadischen Ontario.

am
Ein wirklich sehenswerter Film! Dream House ist spannend, intelligent und das Ende ist nicht so leicht zu durchschauen. Anfangs dachte ich, dass es auf eine Kopie von Shutter Island hinausläuft, was jedoch nicht stimmte. Auf jeden Fall sollte man diesen Film mal gesehen haben. :)

am
Spannend, sehr gute Schauspieler, überaschende Wendungen und gut in Szene gesetzt. Sehenswerter Thriller!

am
Überraschend gut. Anfangs hielt ich den Film für einen der üblichen Mystery-Schock-Effekt-Filme. Der Plot ist allerdings wesentlich komplexer und hält etliche Überraschungen bzw. Wendungen bereit. Gutes Buch, gute Besetzung, gute Inszenierung - ein wirklich guter Film.

am
super spannend. Immer wieder überraschende Momente. Toller Film mit guten Schauspielern. Sehr zu empfehlen

am
Sehr spannender Thriller , mit geschickten Wendungen und sehr spannendem Ende.
Nicht die übliche Machart wo man nach kurzer Zeit schon weis wie der Film ausgehen wird.

am
Vielleicht nicht ganz 4 Sterne, aber anders geht es hier nicht.
Etwas Geisterfilm, etwas Mystery, etwas Thriller, aber zunehmend spannend und auch irgendwie unheimlich. Manchmal wusste man nicht, welche Handlung denn nun echt ist oder vielleicht nur ein Traum?
Auf jeden Fall anschauenswert, obwohl nicht unbedingt neues Thema.

am
Spannend und gut inszenierter Film, der eine überraschende Wendung enthält. Allerdings habe ich die ab einem gewissen Punkt schon vorausgesehen. Trotzdem ändert dies nichts an der Spannung. Wirklich sehr sehenswert.

am
Zuerst dachten wir, es handele sich um einen Horror-Film. Es ist eher ein Psycho-Thriller, bei dem ein James-Bond-Darsteller auch einmal eine ganz andere Seite als nur "Action" zeigen kann. Tolle Schauspieler, ein sehr gut gemachter Film der einem sehr nahe gehen kann, vor allem wenn man selbst Kinder (in dem Alter) hat. Für uns 5 Sterne für einen tollen Film mit einem passenden Ende.

am
Ein Mystery-Thriller der gut und solide anfängt aber leide die Feinheit und Eleganz bei dem Versuch verliert auf Teufel komm raus eine Idee in Filmform umzusetzen die wohl für ein Buch besser geeignet gewesen wäre. Die Glaubwürdigkeit und Nachvollziehbarkeit der Story bröckelt zusehends auch wenn Daniel Craig versucht die gesamte schauspielerische Kompetenz hier auf seinen breiten Schultern zu tragen. Watts, Weisz und die Bösewichte sind glanzlos und streckenweise sogar belustigend schlecht. Schade, eine vertane Chance aber zurecht ein Film der von den Kritikern zerrissen und den Kinobesuchern vermieden wurde.

am
Der Film startet wirklich gut, die Idee ist gut die Schauspieler sind gut, aber nach ca. der Hälfte des Films flacht er merkbar ab. Der Täter ist schon in der erste Szene klar als Täter zu erkennen. Das Ende ist dann mehr als schwach.

Alles in Allem ein Film aus dem Man viel mehr hätte machen können, der so aber nicht unbedingt zu empfehlen ist.

am
Leider überzeugt dieser Film nicht. Was nützt die prominente Besetzung, wenn das Drehbuch die Qualität eines B-Movies wie von "After Dark" hat? Nichts. Der Film fängt langsam und recht schleppend an mit nervigem Geschmalze, Familienleben und Blabla, bis er mal endlich zur eigentlichen Handlung übergeht. Bei ca. 90 Minuten Spielzeit wirken die Abläufe recht uninspiriert über die Länge verteilt, die Story wirkt reichlich uninspiriert und hanebüchen und löst sich in einem wirren und unglaubwürdigem Gemenge aus Illusionen, Beziehungskisten und ein bißchen Psychokram auf. Muß man echt nicht gesehen haben. Die Qualität der BluRay ist auch nicht überzeugend, kaum besser als eine DVD.

am
3,5 Sterne, 4 zu viel, 3 zu wenig. Das trifft genau zu, trotz James Bond Darsteller. Psychosenfilm, man muss drauf stehen...
Dream House: 3,5 von 5 Sternen bei 573 Bewertungen und 25 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Dream House aus dem Jahr 2011 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Daniel Craig von Jim Sheridan. Film-Material © Universum Film.
Dream House; 16; 04.10.2012; 3,5; 573; 0 Minuten; Daniel Craig, Rachel Weisz, Naomi Watts, Jonathan Potts, Lynne Griffin, Marlee Otto; Thriller;