Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
James Bond 007 - Der Hauch des Todes Trailer abspielen

James Bond 007 - Der Hauch des Todes

3,4
762 Stimmen

Freigegeben ab 12 JahrenFreigegeben ab 16 Jahren

Abbildung kann abweichen
Special Edition
FSK 12
DVD  /  ca. 125 Minuten
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Englisch Dolby Digital 5.1, Deutsch Dolby Digital 2.0, Spanisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Spanisch
Extras:Biographien, CloseCaption für Hörgeschädigte, Originaltrailer, Trailershow, Szenenanwahl, Making Of, Interaktives Menü, Musikvideo, Interviews, Dokumentation, Audiokommentar, unveröffentlichte Szene, Radio und TV-Spots
Erschienen am:05.04.2001
Abbildung kann abweichen
Ultimate Edition - Disc 1 - Hauptfilm
FSK 16
DVD  /  ca. 125 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare
Erschienen am:10.11.2006
Abbildung kann abweichen
Ultimate Edition - Disc 2 - Bonusmaterial
FSK 16
DVD  /  ca. 90 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs
Erschienen am:10.11.2006
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
James Bond 007 - Der Hauch des Todes (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 131 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Letterbox, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS 2.0 / DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:01.03.2013
James Bond 007 - Der Hauch des Todes
James Bond 007 - Der Hauch des Todes (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
James Bond 007 - Der Hauch des Todes
James Bond 007 - Der Hauch des Todes
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
James Bond 007 - Der Hauch des Todes
James Bond 007 - Der Hauch des Todes (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
James Bond 007 - Der Hauch des Todes
James Bond 007 - Der Hauch des Todes (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu James Bond 007 - Der Hauch des Todes

Alle Teile anzeigen

Weitere Teile der Filmreihe "James Bond 007"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von James Bond 007 - Der Hauch des Todes

'Tod den Spionen' heißt das finstere Projekt, das jemand im KGB ersonnen hat, um das internationale Gleichgewicht zu erschüttern. Als Erstes soll die Doppel-Null-Abteilung ausgelöscht werden. Doch Superagent 007 vereitelt eine Katastrophe. KGB-Überläufer Koskov informiert den britischen Geheimdienst über die angeblichen Drahtzieher des Mordkomplotts und lockt James Bond damit nach Afghanistan und direkt vor die Läufe von Waffenhändler Whitaker und seiner Killermaschine Necros. In den aufregendsten Action-Minuten der letzten Filmjahre schlägt Bond jedoch gegen den schurkischen Plan unerbittlich zurück.

DVD 2 Bonusmaterial:
Aus dem Geheimarchiv des MI6
- Nicht verwendete Szenen
- Alles Gute zum Geburtstag 007 Featurettes zum 25-jährigen Jubiläum
- Timothy Dalton: der neue James Bond / Die Wiener Pressekonferenz
- Timothy Dalton: Über das Schauspielern
- Dalton & d'Abo
- Verfolgungsjagd auf dem Eis - Outtakes: Nicht verwendetes Material mit Kommentar von Regisseur John Glen
007 Missions-Kontrolle
- Interaktive Führung durch die Welt von Der Hauch des Todes
Missions-Dossier
- Hinter den Kulissen von Der Hauch des Todes
- Ian Fleming: der Erschaffer von 007
- Musikvideo 'The Living Daylights' von A-Ha
- The Making of 'The Living Daylights' Musikvideo
Propagandaministerium
- Kinoarchiv & Bilderdatenbank

Film Details


The Living Daylights


Großbritannien, USA 1987



Action, Krimi


James Bond, Spionage, Afghanistan, Geheimdienste, Agenten



13.08.1987




James Bond 007

James Bond 007 - Octopussy
James Bond 007 - Im Angesicht des Todes
James Bond 007 - Der Hauch des Todes
James Bond 007 - Lizenz zum Töten
James Bond 007 - GoldenEye
James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie

Darsteller von James Bond 007 - Der Hauch des Todes

Trailer zu James Bond 007 - Der Hauch des Todes

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu James Bond 007 - Der Hauch des Todes

Tom Hardy: Tom Hardy: Von dieser Rolle träumt der Brite

Tom Hardy

Tom Hardy: Von dieser Rolle träumt der Brite

Seit den Gerüchten, dass der jetzige Darsteller abdanken will, wird über mögliche Nachfolger für eine der bekanntesten Figuren der Filmgeschichte spekuliert...
James Bond 007 - Spectre: Der erste Trailer zu 'James Bond 007 - Spectre'

James Bond 007 - Spectre

Der erste Trailer zu 'James Bond 007 - Spectre'

Während die Dreharbeiten für das 24. James Bond Abenteuer 'Spectre' in Mexiko noch in vollem Gange sind, wurde heute bereits der erste Trailer veröffentlicht...
James Bond 24: Léa Seydoux als Bond-Girl in 'James Bond 24'
Damian Lewis: 'Homeland'-Star bewirbt sich als nächster Bond
Penelope Cruz: Bald neues Bond-Girl mit spanischen Wurzeln?

Bilder von James Bond 007 - Der Hauch des Todes © MGM - Metro-Goldwyn-Mayer

Cover

Film Kritiken zu James Bond 007 - Der Hauch des Todes

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "James Bond 007 - Der Hauch des Todes":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Weitere Bond-Folge, diesmal auf der Jagd nach einem größenwahnsinningen Waffen- und Drogenschmuggler in dem natürlich auch mal wieder die Russen ihr Fett abbgekommen. Das besondere an dieser Folge ist die Wachablösung von Roger Moore durch die "Notlösung" Timothy Dalton. Gleichzeitig wurde aber auch der ganze Rahmen wieder in Richtung Roman gerückt. Dalton steigert sich im Laufe seiner Rolle von einer recht blassen Erscheinung zu einem rauheren und härteren Bond. Leider nimmt man ihm die typischen Bond-Eigenheiten nur bedingt ab. Ganz schwach dagegen Bond-Girl Maryam D'Abo, die weder über Ausstrahlung verfügt noch über sonstige besondere Talente. Auch Bonds Gegenspieler sind nicht so charismatisch wie in früheren Werken. Gut bekommt dem Film der neue Realismus und die wirklich nicht schlechte Actionhandlung. Der Film kam derzeit beim Publikum nicht besonders an, ist aber sicherlich leicht unterschätzt.

am
Wer soll das übertreffen?
Diese frasge stellt sich wieder einmal. Und doch geht das beim nächsten Bond. Dieser ist mal voll mit neuen ideen, auch wenn der Cellokasten mir merkwürdig bekanmnt vorkommt. Doch tut das dem Film keinen Abbruch, im gegenteil. Anschauen lohnt sich auf jeden Fall.

am
Bond Nummer 4

Der 4. Bond-Darsteller kann mich am wenigsten überzeugen. Der Film ist trotzdem gut. Eine tolle Story mit vielen kreativen Ideen, die leider zu lang erzählt wurde.

am
"Der Hauch des Todes" ist Timothy Daltons Debüt als James Bond 007.
Für mich ist dieser Film schwer zu Bewerten, jedenfalls objektiv. Ich habe mich wirklich schwer mit dem neuen Gesicht getan. Ich muss zugeben, ich bin ein riesen Sean Connery und Roger Moore Fan. Für mich sind beide unschlagbar in ihrer Darstellung des James Bond. Die Story an sich ist o.k., gut durchdacht, stimmig. Die Action kommt auch nicht zu kurz, und es gibt auch, wie bisher wieder schnelle/schöne Autos.

Sehenswert - trotzdem!

am
„Der Hauch des Todes“ hat im Grunde nur das Problem, einen neuen Hauptdarsteller einzuführen. Timothy Dalton gibt zwar sein bestes, aber irgendwie wird man nicht warm mit ihm. Der Film selber ist demzufolge besser als sein Ruf. Durchweg unterhaltend und kurzweilig bietet er alles, was der Fan erwartet...bis auf vielleicht ein paar sexy Girls...auf die man angeblich wegen der aufkeimenden HIV-Ängste verzichtet hat. Bond Filme sind immer auch Spiegel ihrer Zeit.

In Sachen Drehort, Action und Stunts kann sich keiner beschweren.Schon die obligatorische Vorfilm-Sequenz ist sehr temporeich. Wieder haben wir einen mit Gimmicks bestückten Aston Martin, bekommen demzufolge gute Verfolgungsjagden zu sehen und was sich später am Gepäcknetz des russischen Transportflugzeuges tut, ist wahrlich schwindeleregend. Die typischen Schmunzelmomente bietet „Der Hauch des Todes“ in Sachen Unlogik auch. Oder hat jemals jemand einen solch bombastischen Schiebetürmechanismus gesehen ;-)

Fazit: Ein gut gemachter Bond, sehr unterhaltsam und flüssig, dessen Hauptdarsteller erst im folgendem Film zeigen wird, das er doch ein harter Kerl ist.

am
Hervorragender Film mit super James Bond Schauspieler. Muss man einafch gesehen haben. So stell ich mir den James Bond vor. Viel Spannung und Action und Humor. Super Film mit super Story. Konnte mich wieder voll überzeugen.

am
007 ist der Beste
Top Film, für jeden Bond-Fan Pflicht.
Das einzige Minus ist der Schauspieler, T.Dalton gefällt mir als James Bond nicht so gut.

am
Spitze wie immer
Ich denke bei einem Bond Film muss man nicht viel sagen. (einziges: Ton zwar Dolby aber Sprache noch alt)

am
Auch das ist ein spitzen Film
Auch dieser Film ist wieder kult, und die Landschaften sind auch die Besten in diesem Film.

am
Timothy Daltons Debüt als Bond.
Für mich ist dieser Film schwer zu Bewerten, jedenfalls objektiv. Ich habe mich wirklich schwer mit dem neuen Gesicht getan.
Ich muss zugeben, ich bin ein riesen Sean Connery und Roger Moore Fan. Für mich sind beide unschlagbar in ihrer Darstellung des James Bond.
Die Story an sich ist o.k., gut durchdacht, stimmig.
Die Action kommt auch nicht zu kurz, und es gibt auch, wie bisher wieder schnelle/schöne Auto´s
Fazit: Wer nicht auf einen Bond Darsteller eingeschossen ist (wie ich leider) der kann sich diesen Streifen ruhigen Gewissens ansehen.

am
Sehr guter James Bond Teil :)
Auch das 16. Bond-Abenteuer ist ein abwechslungsreicher und spannender Agententhriller mit schier unglaublichen Stunts und gewohnt witzigen Verfolgungsjagden.

am
Nach Roger Moores Abgang musste ein kompetenter Nachfolger her. Mit Timothy Dalton kann man eigentlich zufrieden sein, auch wenn er nicht an Roger Moore geschweige denn Sean Connery heran reicht. Er verlieh dem Charakter jedoch eine Menschlichere und auch durchaus brutalere Seite.
Den Hauch des Todes verspürt man beim ansehen also noch lange nicht, aber es gibt bessere Teile.

am
Oft unterschätzter Bond-Film! Timothy Dalton verleiht dem Doppelnullagenten ungewohnte Tiefe und nähert die Figur wieder dem Flemingschen-Romanhelden an. Verglichen mit den zuletzt gag- und slapstiküberladenen Filmen mit Roger Moore die erste Frischzellenkur für 007.

am
Wohl die beste 007-Verfilmung
Dieser Bond-Film glänzt mit der Dosierung aller Zutaten für einen Bondfilm. Story, Foto, Humor, Technik und Darstellung der Personen sind nicht so übertrieben wie in den neueren Verfilmungen. Es macht Spaß der Story zu folgen, auch wenn mann diesen Film schon öffter angesehen hat.

am
Einer der unterschätzen Bonds. M. E. nach nicht der beste, aber ein sehr guter Bond.

am
Es gab bis dato keinen schlechteren James Bond als TD! Eine absolute Fehlbesetzung .....
Er hat nicht mal ansatzweise das, was James Bond ausmacht ....
Schade - denn die Geschichte von Der Hauch des Todes ist eigentlich nicht schlecht. Aber mit einer Fehlbesetzung wie dieser kann man auch die beste Story kaputt machen !!!!!!!!!!!!!

am
Tolle Bond-Action, zum ersten Mal mit Timothy Dalton in der Rolle des Agenten James Bond. Die Story ist interessant spannend.
Hervorragende Hauptdarsteller runden das Bild ab.

Insgesamt ist die Film-Handlung aber zu sehr "an den Haaren herbei gezogen"!

am
der hauch des todes ist mal wieder ein Volltreffer und fesselt einen an den Bildschirm. wie immer bekommen auch die russen ihr fett ab auf der jagt nach Waffen und drogenschmucklern. bond jagdt den bösewicht mit allen technischen tricks und auch die frauen kommen nicht zu kurz

am
Wenn man bedenkt das dies hier ein echter bond ist und nicht ein versuch mit ''Sag niemals nie'' einen Volltreffer zu landen,beschämend!!!Wenn es minus sternchen geben würde...Timothy wollte mehr Emutionen in Bond bringen,das hat er auch geschafft.Der einst knallharte,coole und perfekte Bond ist nunmehr eine kleine verweiblichte Heulsuse,der am laufenden Band seine emutionen zeigen will...zum kotzen das ist kein Bond!naja das er als ''neuer'' Bond es schwer haben würde war klar,aber wenn er sich ein bißchen besser vorbereitet hätte....was für ein Glück änderte sich die Bond besetzung ja gleich wieder...naja also mit einem Film noch mit ihm...Cubby wußte wohl warum...Das einzig gute waren die Stunts mit dem Aston.
James Bond 007 - Der Hauch des Todes: 3,4 von 5 Sternen bei 762 Bewertungen und 19 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: James Bond 007 - Der Hauch des Todes aus dem Jahr 1987 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Action mit Timothy Dalton von John Glen. Film-Material © MGM - Metro-Goldwyn-Mayer.
James Bond 007 - Der Hauch des Todes; 12; 05.04.2001; 3,4; 762; 0 Minuten; Timothy Dalton, Atik Mohamed, Michael Moor, Tony Cyrus, Carl Rigg, Sumar Khan; Action, Krimi;