65

65

65 Millionen Jahre zuvor führte die Suche nach einer neuen Welt zur urzeitlichen Erde.

Nach einem katastrophalen Absturz auf einem unbekannten Planeten stellt der Pilot Mills (Adam Driver) schnell fest, dass er eigentlich auf der Erde gestrandet ist - vor ... mehr »
Nach einem katastrophalen Absturz auf einem unbekannten Planeten stellt der Pilot Mills ... mehr »
USA 2023 | FSK 16
696 Bewertungen | 20 Kritiken
3.34 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih im Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir deine Lieblingsfilme automatisch zu.

DVD

65
65 (DVD)
FSK 16
DVD / ca. 89 Minuten
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Dänisch, Estnisch, Finnisch, Italienisch, Lettisch, Litauisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Featurettes
Erschienen am:25.05.2023
EAN:4030521759251

Blu-ray

65
65 (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray / ca. 93 Minuten
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Italienisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Dänisch, Estnisch, Finnisch, Italienisch, Lettisch, Litauisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Featurettes
Erschienen am:25.05.2023
EAN:4030521759268

DVD & Blu-ray Verleih

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme aus unserem Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien.

DVD

65
65 (DVD)
FSK 16
DVD / ca. 89 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Dänisch, Estnisch, Finnisch, Italienisch, Lettisch, Litauisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Featurettes
Erschienen am:25.05.2023
EAN:4030521759251

Blu-ray

65
65 (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray / ca. 93 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Italienisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Dänisch, Estnisch, Finnisch, Italienisch, Lettisch, Litauisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Featurettes
Erschienen am:25.05.2023
EAN:4030521759268
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
65
65 (DVD), gebraucht kaufen
FSK 16
DVD
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Dänisch, Estnisch, Finnisch, Italienisch, Lettisch, Litauisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Featurettes
65
65 (DVD), neu
FSK 16
DVD
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Lieferzeit: 4-5 Werktage
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Dänisch, Estnisch, Finnisch, Italienisch, Lettisch, Litauisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Featurettes
65
65 (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 16
Blu-ray
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Italienisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Dänisch, Estnisch, Finnisch, Italienisch, Lettisch, Litauisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Featurettes

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Kaufen ab 3,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

Handlung65

Nach einem katastrophalen Absturz auf einem unbekannten Planeten stellt der Pilot Mills (Adam Driver) schnell fest, dass er eigentlich auf der Erde gestrandet ist - vor 65 Millionen Jahren. Ihm bleibt nur eine Chance auf Rettung. Gemeinsam mit der einzigen anderen Überlebenden Koa (Ariana Greenblatt) versucht er, sich einen Weg durch ein ihnen völlig unbekanntes Gelände voller gefährlicher, prähistorischer Kreaturen zu bahnen. Rasch entwickelt sich ein Überlebenskampf von epischen Ausmaßen...

Im Science-Fiction-Film '65' (2023) vom Regieduo Scott Beck und Bryan Woods, den Drehbuchautoren des Horror-Hits 'A Quiet Place' (2018), produziert von 'The Evil Dead' Schöpfer Sam Raimi. Die Hauptrollen spielen Adam Driver, Ariana Greenblatt und Chloe Coleman. Beck und Woods schrieben das Drehbuch und führten Regie. Die Kinopremiere in Deutschland fand am 9. März 2023 statt, der deutsche Heimkinostart am 25. Mai 2023.

Filmdetails65

65 - 65 million years ago, prehistoric earth had a visitor.
USA 2023
09.03.2023
113 Tausend (Deutschland)

Trailer65

Bilder65

Szenenbilder

Poster

Cover

Filmkritiken65

am
" Ich weiß nicht wo wir sind.....ich habe eine Überlebende gefunden...........ein Kind "

Die Erde, "65" Millionen Jahre in der Vergangenheit. Der Pilot Mills (Adam Driver) stürzt mit seinen Raumschiff durch Raum und Zeit auf die urzeitliche Erde ab und stellt fest das außer ihm nur noch ein Passagier überlebt hat. Koa, (Ariana Greenblatt) dessen Sprache er nicht verstehen kann und die er durch das finden einer Rettungskapsel/Raumschiffes mit sich von diesen unwirtlichen Planeten retten will. Allerdings gibt es neben den Kreaturen dieser Zeit auch noch ein in weiteres Problem: Ein riesiger Asteroid ist auf Kollisionskurs mit der Erde und die Zeit bis zur totalen Vernichtung läuft schnell ab.

Toll, endlich mal wieder ein brauchbarer Film für uns Science-Fiction und Fantasy Fans der Klasse und Atmosphäre hat. Sicher keine Offenbarung aber in allen belangen überdurchschnittlich, vor alledem wenn man sieht was die letzt Zeit so im diesen Bereich geboten wurde. Sehr mau was da so kam und selten befriedigend oder gar richtig klasse.

Fazit: Eine Quasi kleine Erlösung nach all dem Schrott der da so im Raum rumschwärmte. Halleluja ! Endlich konnte ich meinen Science-Fiction Hunger(Affen) wieder einmal einigermaßen füttern. Danke dafür, zwischen 3 und 4 Sterne, vielleicht etwas übertrieben, aber die Euphorie nimmt mir etwas die Sicht. Danke für “65".

" Wir müssen leise sein............und weitergehen.........die Hoffnung nie aufgeben und Kämpfen "

ungeprüfte Kritik

am
Der Film ist nicht schlecht.

Also du hast ein abstürzendes Raumschiff, 2 Überlebende und einige Dinos die hier als Killer Bestien fungieren.

Story, ich sag mal das aller nötigste ist vorhanden , ein Papa der seine Tochter vermisst muss ein fremdes Mädchen beschützen und beide müssen im Dino Dschungel eine Rettungskapsel erreichen.
Das ganze ist ein Abenteuer Survival Film, ohne jetzt ein Mega Blockbuster zu sein.

Eher ein kleiner stimmiger Film für zwischendurch, wenn man das Genre mag.

Note 2-

ungeprüfte Kritik

am
Nichts wirklich neues aber verdammt gut umgesetzt. Vor 65 Millionen Jahren stürzen humanoide auf der von Dinosauriern belebten Erde ab. Auf einer gefährlichen Wanderung muss das ungleiche Gespann aus dem Piloten und einem jungen Mädchen viele Herausforderungen meistern bevor sie zu dem Rettenden Notfallschiff durchdringen können. Technisch unheimlich gut gemacht und oft packenden Bildern wunderbar umgesetzt. Klasse!

Story: 2-3
Darsteller: 1
Bild (BD): 2
Ton (DTS HD Master): 1.2

ungeprüfte Kritik

am
Hervorragende Story, gut umgesetzt.

Irgendwie sind viele Science-Fiction-Stories doch sehr ähnlich. In -65- haben sich Scott Beck und Bryan Woods etwas ganz anderes ausgedacht. Vor 65 Millionen Jahren gibt es auf dem Planeten Somaris eine Zivilisation, die der der Menschen sehr ähnlich ist. Sie beherrscht die Interstellare Raumfahrt. Der Pilot Mills (Adam Driver) soll einen zweijährigen Erkundungsflug absolvieren und eine Familie im Kühl-Tiefschlaf transportieren. Der Flug endet in einer Katastrophe. Das Schiff stürzt ab und landet auf der Erde. Die wird zu dieser Zeit von Sauriern beherrscht. Als Mills merkt, dass Koa (Ariana Greenblatt), ein Mädchen der Familie, überlebt hat, will er mit ihr eine 15 Kilometer entfernte Rettungskapsel erreichen. Doch das wird ein Kampf ums Überleben. Zudem droht der Erde eine planetare Katastrophe. Der Wettlauf gegen die Zeit und den Tod beginnt…

Beck und Woods haben es geschafft, ein Zwei-Personen-Stück spannend und sehr unterhaltsam zu erzählen. Die technischen Effekte sind gut, vor allem aber ist es die Geschichte, die den Film trägt. Adam Driver und Ariana Greenblatt spielen sich die Bälle der Story geschickt zu. So wird aus -65- ein starkes Stück Science-Fiction, das in der Vergangenheit unseres Planeten spielt. Ganz sicher nicht perfekt, aber wirklich gut gemacht.

ungeprüfte Kritik

am
Ich fande den Film super. Endlich mal Dinos die das sind was sie waren. Gnadenlose Jäger und Fresser ( und keine JP Kuscheldinos ). Zufälligerweiße spielt der Film gerade dann wenn die Dinos aussterben, aber das wurde wohl für den Spannungsbogen so gemacht. Alles in allem ein toller Film der mit geilen Surroundsound aufwartet. Sehenswert

ungeprüfte Kritik

am
Der Film ist Popcorn Kino in Perfektion. Tolle Schauspieler. Endlich mal wieder ein Science Fiction Film der kein pures, langweiliges Bla Bla Drama ist. Klar es gibt ein paar Ungereimtheiten, aber sei's drum. Geiler Film mit geilen Effekten!

ungeprüfte Kritik

am
Ich weis nicht, warum ein Hochtechnologie-Raumschiff durch einen riesigen Meteoritenschwarm fliegt und nicht ausweicht. Im Film gibt es noch so einige Ungereimtheiten, aber das ist wohl Kunst. ;) Wenn es man nicht so genau nimmt, ist der Film dennoch gut unterhaltend und bekommt von mir 4 Sterne.

ungeprüfte Kritik

am
Wenn man mal von dem 65 Millionen Jahre Zeitsprung absieht, ist der Film recht unterhaltsam. Eine gute, wenn auch sehr überschaubare Besetzung, Spannung und akzeptable Spezialeffekte lassen den Zuschauer vor dem TV verharren. Überdurchschnittlich aber für den vierten Stern hat es nicht ganz gereicht.

ungeprüfte Kritik

am
Solide Unterhaltung mit einigen spannenden Szenen. Technisch versiert gemacht. Insgesamt aber sehr vorhersehbar und ohne große Überraschungen.

ungeprüfte Kritik

am
Klar, der Streifen war jetzt keine Offenbarung, aber für den geneigten SciFi Fan der auch ein Bißchen Jurassic Park mag und nicht jede Szene auf die Goldwaage legt, war der Film ganz okay.

Adam Driver spielt solide, das anfängliche Schneeflöckchen war vielleicht etwas nervig, aber insgesamt doch ein ganz netter Streifen und auf alle Fälle besser als Jurassic World oder After Earth, auch wenn der Film im Grunde genau diese Kombination bietet.

...und ja, der Film hatte so viel Potential und es wurde soviel davon liegen gelassen...

PS: ...und man sieht wieder was passiert, nachdem die bösen Dinos nicht auf ihren Co2 Fußabruck geachtet haben, geht doch gleich deren ganze Welt unter... 😋

ungeprüfte Kritik

am
Alles schon mal gesehen ..., und erst das endlose Gestöhne und Geschnaufe vom Hauptdarsteller. Sehr Schade. Den Filemmachern fällt nix mehr ein.

ungeprüfte Kritik

am
Ich stehe auf Science Fiction, und so war auch dieser Streifen für mich interessant. Optisch + tricktechnisch gelungen. Er war auch spannend, leider nur teilweise. Der Hauptdarsteller Adam Driver konnte mich leider nicht überzeugen und auch die Kleine war nicht die erste Wahl. Faszinierend auf jeden Fall die verrückte Story. Leider ebenso viele Fragezeichen. Wo kommen die Menschen vor den Menschen her? Ein supermodernes Raumschiff navigiert voll durch ein Asteroidenfeld? Ein wenig wehmütig vergebe ich knapp 3 Sterne!

ungeprüfte Kritik

am
Als enormer Jurassic Park / World Fan kam ich mehr oder minder überraschend um "65" nicht umhin, versprach der Trailer ähnlich anspannende Dino-Action vor dem Hintergrund einer quasi 2-Personen-Mission. Durch die ersten Filmbilder geht "65" durchaus ein wenig ans Herz und versucht sodann durchgängig, durch die Zieh- respektive Ersatztochter des Protagonisten den Zuschauer bei Emotion zu halten. Leider gelingt dies in meinen Augen nur bedingt, betrachtet man streng genommen den gesamten Film über zwei Personen, die sich nicht wirklich verständigen können, wie sie durch den Wald stapfen und dabei hin und wieder Dinosaurier er- wie überleben. Die gesamte Umsetzung erinnert an zig verschiedene Filme, die allesamt für sich genommen auf ihre Art gut gewesen sein mögen - der Mischmasch indes, der hier auf den Filmgucker niederplätschert, erschuf für mich jedoch weder große Spannung, Nervenkitzel oder einen Mitfiebereffekt. Die Idee, zwei Menschen (oder auch nicht?) kurz vor der Auslöschung der Dinosaurier auf die Erde stürzen zu lassen, wirkt schlussendlich seltsam konstruiert, um das Zusammenspiel rechtfertigen zu können.

"65" fühlte sich für mich merkwürdig langatmig und nichtssagend an, bangt man in keiner Sekunde um die Darsteller, deren Überleben oder fühlt duch die zig Erinnerungen ernsthaft mit.

Leider für mich enttäuschend - folglich keine Empfehlung.

ungeprüfte Kritik

am
Also die Zivilisationen lange vor der Menschheit auf anderen Planeten waren auch Menschen? Und die Atmosphäre auf dem „fremden“ Planeten ist natürlich breathable. So sind schon mal 2 der wesentlichen Vereinfachungen des Genres erfüllt;)
Genauso kommt es dann auch zu den genreüblichen, vorhersehbaren Komplikationen. Ich habe jedenfalls keine Szene gefunden, die ich nicht schon mal so, oder so ähnlich, irgendwo anders gesehen hätte.
Aber immerhin ist das technisch gut gemacht und auch nicht zu lang. Wie ein Hütchenspieler wird auch dieser Film Leute finden, die seine „Tricks“ noch nicht kennen. Für erfahrene Filmegucker ist das aber eher ein spannungsarmes, déjà-vu-artiges Erlebnis. 2,7 Sterne.

ungeprüfte Kritik

am
Blockbuster

Cast & Crew ⭐⭐⭐⭐⭐
Story ⭐⭐⭐⭐⭐
Special Effects ⭐⭐⭐⭐⭐
Entertainment ⭐⭐⭐⭐⭐
Mehr habe ich nicht zu sagen.

ungeprüfte Kritik

am
Langatmig und wirr. Das einzig gute waren die wenigen Saurier und die recht kurze Laufzeit. Der sentimentale Hintergrund des Astronauten störte nur die Handlung.

ungeprüfte Kritik

am
Es wird leider final nicht geklärt, weshalb vor 65 Millionen Jahren, die damaligen "Außerirdischen" exakt so aussehen wie die späteren Menschen und auch deren urzeitliche Luft atmen können!? Ansonsten ist dieser Science Fiction Film weitgehend sehenswert, auch wenn er tief in der Vergangenheit spielt. Die Schauspieler, die Tricktechnik und die Dramaturgie sind zwar nicht überragend in Szene gesetzt, aber 65 kann man sich ohne Bedenken mal anschauen. 2,90 Einschlag-Sterne auf die Erde.

ungeprüfte Kritik

am
Ein für mich leider sehr schwacher Science Fiction Film ohne große Spannung oder Action, einige wenige spannende Szenen können das Gesamtbild leider nicht stark beeinflussen, daher maximal 2 Sterne, somit eher eine größere Enttäuschung.

ungeprüfte Kritik

am
Naja - spielt meistens im Wald und war eher net so der Reißer für mich gewesen. Mal anschauen an einem verregneten Tag, aber auch net weiter schlimm, wenn man dabei einschläft.

ungeprüfte Kritik

am
Boah, wo nehmt ihr eure 4 Sterne Bewertungen her?!?
Und dann noch so viel zu schreiben in der "Kritik"!!!
Die Worte oben sind zuviel für so einen langeweiler JurrasicPark Film Tei 12 oder so

ungeprüfte Kritik

Der Film 65 erhielt 3,3 von 5 Sternen bei 696 Bewertungen und 20 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

Filmzitate65

ThomasGoersch
am 28.06.2023
Ich schreibe mal nicht den Inhalt auf, denn der wäre einen halben Satz lang. Was war am Film gut : Die Bilder, die Dinos und das erste Mal fand ich Adam Driver sympathisch. Es ist OK wenn ein Actionfilm weniger Inhalt hat, aber dann hat er wenigstens richtig Action. Man läuft an einen bestimmten Ort und auf dem Weg nerven die Dinos. Die menschlichen Geschichten sind sehr an der Oberfläche. Ich habe ihn 2 mal hintereinander geschaut, konnte aber nichts Herausragendes entdecken.
Deine Online-Videothek präsentiert: 65 aus dem Jahr 2023 - als DVD, Blu-ray, 4K UHD leihen - als DVD, Blu-ray, 4K UHD leihen - gebraucht zu kaufen. Ein Film aus dem Genre Science-Fiction mit Adam Driver von Scott Beck. Film-Material © Columbia TriStar Pictures.
65; 16; 25.05.2023; 3,3; 696; 89 Minuten; Adam Driver, Ariana Greenblatt, Chloe Coleman, Nika King, Brian Dare; Science-Fiction, Fantasy;