Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

The Purge 2 - Anarchy

Einmal im Jahr sind alle Verbrechen legal.

USA 2014 | FSK 16 | FSK 12


James DeMonaco


Kiele Sanchez, Zach Gilford, Frank Grillo, mehr »


Thriller

3,7
360 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
The Purge 2 - Anarchy (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 99 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1, Hindi Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch, Niederländisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:11.12.2014

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Purge 2 - Anarchy (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 103 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS 5.1, Italienisch DTS 5.1, Spanisch DTS 5.1, Hindi DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Portugiesisch, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Hinter den Kulissen
Erschienen am:11.12.2014

4K UHD

Ultra HD Blu-ray CoverUltra HD Blu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Purge 2 - Anarchy (4K UHD)
FSK 12
4K UHD Blu-ray  /  ca. 103 Minuten
4K UHD Blu-ray Player und UHD Smart TV erforderlich
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 3840x2160p
Sprachen:Deutsch DTS:X, Englisch DTS:X, Spanisch DTS 5.1, Italienisch DTS 5.1, Türkisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:21.09.2017
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
The Purge 2 - Anarchy (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 99 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1, Hindi Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch, Niederländisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:11.12.2014

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Purge 2 - Anarchy (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 103 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS 5.1, Italienisch DTS 5.1, Spanisch DTS 5.1, Hindi DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Portugiesisch, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Hinter den Kulissen
Erschienen am:11.12.2014

4K UHD

Ultra HD Blu-ray CoverUltra HD Blu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Purge 2 - Anarchy (4K UHD)
FSK 12
4K UHD Blu-ray  /  ca. 103 Minuten
4K UHD Blu-ray Player und UHD Smart TV erforderlich
Leihen
2,69 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 3840x2160p
Sprachen:Deutsch DTS:X, Englisch DTS:X, Spanisch DTS 5.1, Italienisch DTS 5.1, Türkisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:21.09.2017
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
The Purge 2 - Anarchy
The Purge 2 - Anarchy (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
The Purge 2 - Anarchy
The Purge 2 - Anarchy (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
20% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Werbung

The Purge 2 - Anarchy
The Purge 2 - Anarchy (Shop)
Aktuell ist zu diesem Film kein Merchandising-Angebot vorhanden.

Kennst du schon?

VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu The Purge 2 - Anarchy

Weitere Teile der Filmreihe "The Purge"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von The Purge 2 - Anarchy

Die jährliche Säuberung beginnt. Die neuen Gründerväter von Amerika laden dich ein, dein Recht auf Säuberung zu feiern. Für zwölf Stunden im Jahr sind alle Verbrechen legal. Im neuen Amerika beginnt die nun sechste Purge-Night, bei der die Bevölkerung allen Hass und alle Aggressionen ausleben darf. Ausgerechnet in dieser Nacht bleibt das Auto des streitenden Pärchens Liz (Kiele Sanchez) und Shane (Zach Gilford) liegen. Auf der Flucht vor einer maskierten Bande begegnen die beiden Leo (Frank Grillo), der eigentlich den Tod seines Sohnes rächen will. Stattdessen muss Leo die beiden nun in der Horrornacht beschützen. Ein tödliches Wettrennen beginnt.

Film Details


The Purge II: Anarchy - Welcome to America where one night a year all crime is legal.


USA 2014



Thriller


Terrorfilme, Einbrecher, Sequel



31.07.2014


498 Tausend




The Purge

The Purge
The Purge 2 - Anarchy
The Purge 3 - Election Year
The Purge 4 - The First Purge
The Purge 5 - The Forever Purge

Darsteller von The Purge 2 - Anarchy

Trailer zu The Purge 2 - Anarchy

Movie Blog zu The Purge 2 - Anarchy

It Comes at Night: Das Genre-Highlight des Jahres!

It Comes at Night

Das Genre-Highlight des Jahres!

Panik, Misstrauen und eine Infektionskrankheit, die fast alles Leben auf Erden ausgelöscht hat. 'It Comes at Night' ist der Psycho-Horrorthriller des Jahres...
The Purge 3 - Election Year: Wird er auch diese Nacht überleben?

The Purge 3 - Election Year

Wird er auch diese Nacht überleben?

Frank Grillo hat als Leo Barnes schon einmal die sogenannte 'Säuberung' überlebt, jetzt sind seine Fähigkeiten ein weiteres Mal gefragt...
Kino-Top-10 USA+Deutschland: Tierisch erfolgreich: Turtles & Affen auf dem Kinothron!
Kino-Top-10 USA+Deutschland: Affen und Transformers erobern die Kinosäle

Bilder von The Purge 2 - Anarchy

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu The Purge 2 - Anarchy

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "The Purge 2 - Anarchy":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Bin absolut positiv überrascht von Teil II der Säuberung. Die "Macher" haben aus dem durchschnittlichen Teil I gelernt und konnten bei The Pure II mit viel Spannung, härteren Szenen und einer ausgebauten Story glänzen. Klar ist das Thema dasselbe wie im ersten Teil, aber wiederum macht diese "Säuberung" schon nachdenklich!

am
The Purge 2 - die Säuberung geht weiter, wobei man muss nicht den ersten Teil gesehen zu haben um den zweiten zu verstehen. Es gibt keine Parallelen zwischen den Beiden. Es ist einfach die nächste Säuberung, aber andere Handlung.

Hier wird nun deutlicher gezeigt, wie die Säuberung durch wen und wozu ausgenutzt werden kann. Der zweiter Teil ist ein wenig brutaler, spannender und dynamischer, was dem Film einfach positiv hin zugeschrieben werden kann. Es gibt natürlich alt bekannte Elemente aus anderen Filmen, werden hier jedoch zweitrangig mit eingebaut. Der Film ist nicht super Perfekt, man könnte an den Dialogen vielleicht ein wenig feilen, denn ich hatte an einigen Stellen zu viel künstliches Gerede.

Ob es nun Purge 3 geben wird? würde ich nicht ausschließen, den nun gibt es eine neue Bewegung die gegen die Purge ist und die Verfilmung der letzten Säuberung, wäre dann denkbar - denke ich.

Fazit: eine klare Empfehlung für Liebhaber eines Action-Thilers

am
?The Purge - Anarchy? ist eine gelungene Fortsetzung des eher mittelmäßigen Vorgängers und deutlich besser als dieser. Man hat das Szenario nun ins Freie verlegt und somit die Grundidee von ?The Purge" deutlich besser umgesetzt. So bekommt man dieses mal direkt mit, was während der Säuberung auf den Straßen passiert und das hat beim Vorgänger definitiv gefehlt. Der Film hat wirklich starke Szenen, ist spannend gemacht und es wurden hier auch actionreiche Elemente mit eingebaut.

"The Purge - Anarchy" ist ein unterhaltsamer und spannender Streifen mit ordentlichen Action-Elementen.

8 von 10

am
Da bin ich ganz anderer Meinung als mein Vorredner. Teil II ist eher enttäuschender als Teil I. Im ersten Teil war alles neu. Was Teil II an sich nicht weniger gut macht.

Allerdings: Gehen die Hauptdarsteller einem etwas auf den Geist. Das typische Klischee: Einer rettet paar Leute, die hängen sich ungewünscht an ihn ran und halten ihm dann vor, er könne sie jetzt nicht im Stich lassen. Boah, wie nervig.
Und auch die Story hat mich etwas irritiert bzw. warte ich jetzt noch auf die Auflösung. Was haben die rot blinkenden Häuser denn nun für eine Bedeutung, oder der Metzger in dem Lkw mit seiner Wumme?

Im großen und ganzen genauso sehenswert wie Teil I, allerdings auch mit einigen Holperern.

am
Super.... so habe ich mir eigentlich den ersten teil schon vorgestellt. ... mit Handlung und nicht einfach nur sinnloses geballer und gemetzel. Spannung und Action geladen. In jedem Fall zu empfehlen. Wer den ersten teil gut fand muss den zweiten einfach sehen.

am
Unerwartet gut!

Also Teil 1 fand ich schon recht gelungen, Teil 2 befindet sich da auf dem selbem Niveau.
Die Story dreht sich natürlich wieder um "The Purge"... die eine Nacht, in der Gesetze ausser Kraft gesetzt werden, damit die Gesellschaft sich selber legal von innen "säubern" kann.
In "The Purge 2" versuchen dieses mal nicht "Purger" in ein Haus einzudringen, sondern eine Gruppe versucht sich durchzuschlagen und die Nacht in den Straßen zu überleben.
Vieles ist ähnlich wie im ersten Teil. Zum Beispiel diese Atmosphäre, die Hilflosigkeit und Angst ausstrahlt.
Aber auch die Härte...manche Szenen sind sehr brutal, aber in diesem Film durchaus ein filmisches Mittel, dass die Aussagekraft der Story untermauert.

FAZIT: Wer Teil 1 gelungen fand sollte auch "The Purge 2" schauen, es lohnt sich. Spannende Story, gut umgesetzt und alles mit gesellschaftskritischem Touch.

am
Spannend und gut gemacht, ein bizarrer Film über die schwarze Seite des Mensch seins, erreicht nicht ganz die Klasse des Vorgängers

am
Als ich Teil 1 seinerzeit gesehen habe, habe ich ihn mir am gleichen Tag nochmal angeschaut. So fasziniert war ich von der Darstellung der Gewalt und teilweise Psychothrilermäßigen Szenen am Ende.

Vielleicht liegt es daran, dass man alles was im zweiten Teil zu sehen bekommt schon im ersten Teil gesehen hat. Vielleicht aber auch daran, dass aufgewärmt nur Gulasch schmeckt.
Aber The Purge 2 haut mich nicht vom Hocker. Er ist trotzdem einigermaßen spannend und zeitweise doch fesselnd. Aber der ganz große Knaller ist er nicht.

Übrigens muss man den ersten Teil nicht gesehen haben um diesen Film zu verstehen.

Fazit:

The Purge2 ist ein solider Actionthriller, der sicherlich nicht zu den großen Klassikern gehören wird. Trotzdem kann ich ihm nicht absprechen, dass er mich unterhalten hat.
Ob jetzt der erste oder der zweite Teil besser ist, kann jeder für sich selbst beurteilen. Die Meinungen gehen hier ja ganz ordentlich auseinander.
Ich würde ihn mir aber in ein paar jahren wieder anschauen.

am
Sehr schlichtes und liebloses B-Movie. Große Teil der Handlung spielen in der gleichen Gassenkulisse. An vielen Stellen ist man unentschlossen, ob das einfach nur unsäglich schlechte Kulissen sind oder ob sie sogar lieblos im Computer generiert wurden. Vermutlich oft letzteres.
Dazu verhalten sich die Protagonisten genretypisch vollkommen irrational. Marke: Komm, wir besuchen ausgerechnet am Purge-Tag Deine Schwester, um über unsere Beziehung zu reden.
Dank stereotyper Handlung und Charaktere ist die Handlung zu 99% vorhersehbar. Und na ja, die Grundidee von Purge war ja per se schon immer dümmlich, aber wer diesen ganzen Regierungstruck-Blödsinn auch nur annähernd plausibel findet, hält vermutlich auch die Teletubbies für eine Außenstelle des Philologenverbandes.

am
Wir empfanden die Fortsetzung auch besser. Jedoch war es unrealistisch, dass sich in einigen Szenen die "Opfer" den Purgern förmlich auf den Präsentierteller begeben haben, statt still und leise im Schatten haltend zum Ziel zu begeben. Unlogische Verhaltensweisen. Das hat dem Film den vierten Stern gekostet.
Ansonsten aber sehenswert.

am
Sichtlich besser als der erste Teil von "The Purge"! - Trotzdem ist das Szenario noch ausbaufähig!

- Falls sich die Steigerung im gleichen Verhältnis fortsetzt, gibt's für den dritten Teil 4 Sterne!

3,3 Sterne!

am
Überraschend gute Fortsetzung von THE PURGE. Die Macher fanden eine ausgewogene Mischung aus Dystopie und Gesellschaftskritik auf der einen Seite, sowie Action und Spannung auf der anderen Seite. Die Darsteller können auf ganzer Linie überzeugen. Einziger Kritikpunkt: Die Motivation des Hauptdarstellers werden in den letzten paar Minuten des Films zu schnell abgehandelt und kommen nicht wirklich glaubhaft rüber. Ein paar zusätzliche Szenen hätten das Ganze etwas besser verständlich für den Zuschauer machen können. Ansonsten astreine Unterhaltung, die nicht langweilig wird.

am
The Purge 2 hat mir nicht so gut gefallen wie der erste.

In Purge 2 wird mehr die ganze Stadt gezeigt und sich nicht auf eine Familie konzentriert.
Der Horror-Aspekt geht meiner Meinung nach verloren, aber das ist okay. Purge 2 setzt mehr auf Action und "Splatter Light"
Ich hätte die Serie mehr im Horror Genre gesehen und der Übergang in neue Gefilde lief eher mittelmäßig.

Deswegen nur 3 Sterne.
Der 3. Teil hat mir dann doch mehr gefallen.

am
Der ganze Film ist von der Handlung her agiler wie Teil 1(obwohl der mir auch gefallen hat). Es geht noch mehr zur Sache und die Hintergründe werden besser ausgeleuchtet. Wer auf knallharte Action mit viel Blut steht, ist hier genau richtig. 4 Sterne für die zweite gelungene Säuberung!

am
Ordentliche Fortsetzung, allerdings für meinen Geschmack der bisher schwächste, weil langatmigste Teil der Serie. Trotzdem definitiv einen Videoabend wert.

am
man sollte sich aif jeden Fall die 3 Teile nacheinander anschauen,ich persönlich fande den ersten am Besten aber der ist auch gelungen,bei dem Film zum ausleihen macht man nix falsch

am
Hallo! Besser als der erste Teil, deutliche Steigerung finde ich zumindest. Zwar gibt es keinen direkten Zusammenhang zum Teil 1, außer es ist wieder eine neue Säuberung angesagt mit neuen Schauspielern und neuer besserer Handlung. Ich finde es nicht schlecht, erfolgreiche Filme weiterzuführen, vor allem wenn Sie besser werden und kein Aufguss vom ersten sind. Wir dürfen auf den Dritten gespannt sein...

am
The Purge: Anarchy ist eine gelungene Fortsetzung und unterhält ausser ein paar kleinen Stellen bis zum Ende recht gut. Spielt die Handlung des ersten Teils hauptsächlich im Haus, so sind es im zweiten Teil die Strassen und dunklen Gassen der Stadt wo sich die Menschen gegenseitig jagen. Die Purge wird wie ein Fest gefeiert; zum Vergnügen der Reichen auf Kosten der Armen die meistens die Gejagten sind.
Drei anfangs unterschiedliche Parallelgeschichten kreuzen sich alsbald und eine kleine Schar von 5 Flüchtigen sucht einen Ort der Sicherheit. Sie müssen sich jedoch mit einer Bande Motorradkids, einer geheimnisvollen Killereinheit und diversen anderen Mördern herumschlagen. Einzig der Anführer bleibt ein interessanter Charakter, die anderen 4 sind nur Anhängsel aber das tut dem Film keinen Abbruch.
Die Stimmung ist wie in einem Endzeitfilm, immer droht Gefahr, überall lauert der Tod. Freue mich bereits auf den dritten Teil!

am
muß sagen zum Anfang war ich sehr gespannt wieder der 2. Teil ist und es war schon spannend, und man hat wirklich später darüber nachgedacht wie es wäre wenn es wirklich so was geben würde !!! macht einen Nachdenklich !!!

Trotzdem fand ich den 1. Teil mit Ethan Hawke etwas besser!!!

am
Hab den ersten Teil gesehn und war begeistert. Grundkonstellation ist also klar... Teil 2... Mmhh... Na ja! Der Film ist überraschend gut! Ich war von Anfang bis zum spannenden Ende gefesselt und hab mitgefiebert! Immer wieder gibt´s Wendungen, die so nicht zu erwarten sind! Daumen hoch für einen gesellschaftskritischen Thriller, der unterhält und zum Nachdenken anregt!

am
Der erste Teil von The Purge ist für mich kein herausragender Film, lebt aber davon, dass die Bedrohung in den eigenen vier Wänden greifbar ist. The Purge: Anarchy verlagert die Geschehnisse der Nacht (fast) ohne Regeln auf die Straße und würfelt eine Haufen bunt gemischter Charaktere zusammen. Zudem erhöht der Film drastisch den Gewaltfaktor des Vorgängers. In seinen Actionszenen liefert der Film dabei auch gute Sequenzen ab und schafft es, dass man durchaus mit den Charakteren mitfiebert, am Ende ist die Story aber zu dünn und der Gewaltfaktor zu hoch um von einer wirklich gelungenen Fortsetzung zu sprechen. Auch wenn der Gedanke daran, dass so etwas wie The Purge irgendwann mal Realität werden kann auch diesmal schockiert. [Sneakfilm.de]

am
Wow Super Fortsetzung von The Purge 1! Das beste man muss Teil 1 nicht unbedingt sehen um zu verstehen worum es hier geht!! Ganz klar wird hier die Abgründe der Menschheit gezeigt-was sie tun würden wenn es diese Nacht wirklich gäbe!! Meine Meinung geht ganz klar in diese Richtung! Wenn Jäger Löwen und Giraffen und sonstige Grosstiere sinnlos schiessen-was würde denn dagegen sprechen nicht den nächsten Schritt zu tun und legal Menschen Jagen??? Was spricht dagegen das diese beschissenen Trophäenjäger nicht den Mensch als nächste Stufe ansehen???? Wenn man das Jagen im Blut hat wird man es tun-aber vielleicht würden sie sich auch im Keller verstecken weil sie endlich gejagt werden!! Zurück zum Film -Unbedingt anschauen ,sehr spannender Actionfilm der zum Nachdenken anregt!!

am
Konnte es selbst kaum glauben, als mir viele sagten, dass der 2. Teil um längen besser sei als der Vorgänger... Und: Sie haben Recht gehabt! Von Anfang bis Ende baut sich immer mehr Spannung auf! Sehr guter Thriller, der aber auch zum Nachdenken über die Gesellschaft anregt. Ansehen!

am
Tatsächlich etwas stärker geraten als Teil 1, weil einfach die agieren Figuren nicht mehr so ganz unlogisch handeln. Aber wie schon in THE PURGE - DIE SÄUBERUNG haben auch die Macher von THE PURGE 2 - ANARCHY die Möglichkeiten der Geschichte nicht wirklich ausgenutzt. Wir sehen als Zuschauer erneut nur einen mäßig interessanten und schwach innovativen Spielfilm. Spannung und Action sind allerdings vorhanden, so dass schließlich 3,40 Klassenkampf-Sterne in Kalifornien resultieren.

am
Fortsetzungen sind ja immer so eine Sache. Aber dieser zweite Teil von "The Purge" hat mich doch ziemlich überrascht. Ist er doch um Längen besser als sein Vorgänger. Mehr Action, mehr Spannung und vor allem eine gute Story machen diesen Streifen TOP!!! Alles in allem ein sehenswerter Thriller.

am
Der Vorgängerfilm hat mich eiskalt erwischt und begeistert. Hatte diesen am Starttag im Kino gesehen, einen Tag vorher wusste ich noch nichts darüber.

Auf diesen hier habe ich mich somit sehr gefreut, aber erwaretet daß er nicht ganz mit dem ersten mithalten kann. Wie so oft ist der zweite Teil ja ein Versuch an ein Erfolgskonzept anzuknüpfen und wieder "die Kuh zu melken".

"The Purge: Anarchy" toppt aber seinen Vorgänger in allen Belangen. Der erste hatte ja, von der coolen Rahmenhandlung mal abgesehen, das zentrale Thema vieler Thriller (vor allem alter John Carpenter Filme, aber auch von klassischen Western wie "Rio Bravo") als Grundlage genommen: Eingeschlossene wehren sich gegen eine übermachtig grosse Bedrohung.
Von der abgesperrten Luxusvilla geht es jetzt raus auf die Strasse und verknüpft mehrere Einzelschicksale. Man kriegt auch mehr Einblicke hinter die eigentlich Bedeutung/ den Zweck vom politischen Instrument "Purge". Der Plot und vor allem auch die Besetzung sind um einiges besser als im Vorgängerfilm.

Hat einiges von Carpenters"Escape from New York" (Die Klapperschlange) und anderen 80er Jahre Perlen. Mir kommen da noch Filme wie "1991 - Nacht ohne Gesetz" oder "The Warriors" in den Sinn, wobei "The Purge: Anarchy" um einiges besser als die beiden letztgenannten ist (nicht aber besser als "Die Klapperschlange"). Hat aber diesen gewissen "Old School Charme"... Und ist ausserdem schon ein wenig beängstigend!

TOP!!!

am
Positiv überrascht;
man sieht nicht oft das eine Fortsetzung eines solchen Streifens so gut in Szene gesetzt wird. Anders als der erste aber minimum genauso gut, wenn nicht sogar besser.
The Purge 2 - Anarchy: 3,7 von 5 Sternen bei 360 Bewertungen und 27 Nutzerkritiken

Film Zitate zu The Purge 2 - Anarchy

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "The Purge 2 - Anarchy":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: The Purge 2 - Anarchy aus dem Jahr 2014 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Kiele Sanchez von James DeMonaco. Film-Material © Blumhouse.
The Purge 2 - Anarchy; 12; 11.12.2014; 3,7; 360; 0 Minuten; Kiele Sanchez, Zach Gilford, Frank Grillo, Michael Kenneth Williams, Keith Stanfield, Edwin Hodge; Thriller;