Golden Globe Gewinner 2012

Ein Stummfilm feiert mit der eisernen Lady und den Descendants

:
   16.01.2012
Ein Terrier im Zentrum der Golden Globes? Die geladene Prominenz der 69. Verleihung des begehrten Filmpreises musste sich am Sonntag, den 15. Januar 2012, im Beverly Hilton Hotel in Los Angeles ganz schön anstrengen, um gegen 'Uggies' Beliebtheitsfaktor anzukommen. Uggie ist der kleine Hundedarsteller, der im großen Gewinner des Abends, in Michel Hazanavicius' The Artist (Frankreich/Belgien 2011), neben den Hauptdarstellern Jean Dujardin und Bérénice Bejo auftrat. Alle Blicke waren ihm trotz des enormen Promiauflaufs sicher, als er auf der Bühne Männchen machte und beim anschließenden Fototermin mit der Presse im Blitzlichtgewitter stolz die Pfote auf die Golden Globe Statue legte.
The Artist war mit 3 Golden Globe Auszeichnungen von 6 erhaltenen Nominierungen der größte Gewinner des Abends. In Zeiten des 3D-Kinos und der Spezialeffekte, der Action-Spektakel, Romantic Comedies und Teenie-Filme, wagt The Artist das Einzigartige: Im Verzicht auf Farbe und auf gesprochene Dialoge bringt er die Gefühle der größten Epoche des Kinos auf unsere Leinwände. Ihre unbändige Freude am Spiel, ihre hinreißende Eleganz und ihren Witz, Tragik und Poesie.
Hund Uggie, der vor The Artist bereits in Wasser für die Elefanten (USA 2011) als Hund 'Queenie' Leinwanderfahrung sammeln konnte, war noch nicht einmal der einzige Terrier, der in einem Golden Globe ausgezeichneten Film mitspielte. Auch der Terrier 'Struppi' wurde in seiner neuerdings dreidimensionalen, CGI-animierten Erscheinung geehrt - oder doch zumindest sein Regisseur Steven Spielberg für den bester Animationsfilm in der Kategorie 'Best Animated Film':
Die Abenteuer von Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn erscheint am 22. März 2012 auf DVD & Blu-ray im Verleih und führt die Geschichte von Tim und Struppi auf dem neuesten Stand der Technik fort, eine Geschichte, die 1929 in einer Comic-Serie um den Reporter Tim ihren Anfang nahm. Mit diesem verbinden Produzent Peter Jackson und Regisseur Steven Spielberg ihre Liebe zu Hunden, gestehen sie im Interview: "Wer Hunde liebt, kann kein schlechter Mensch sein. Ich besitze zwei Möpse: Stanley und Fergus", enthüllt Jackson. "Ich habe einen Australian Shepherd, der 'Harlow' heißt, und einen Border Terrier namens 'Potter'. Wir wissen beide, wie unwiderstehlich ein Blick aus Hundeaugen sein kann", fügt Spielberg hinzu.
Doch der Moderator der Golden Globe Verleihung, der britische Comedian Ricky Gervais, holte nicht nur Hunde auf die Bühne. Auch alte Hasen im Filmgeschäft wurden geehrt, allen voran George Clooney, dessen neuer Film The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten (USA 2011) sogar mit 2 Golden Globes ausgezeichnet wurde: als bester Spielfilm im Genre Drama ('Best Motion Picture - Drama') und Clooney als bester Hauptdarsteller im Bereich Drama ('Best Performance by an Actor in a Motion Picture - Drama')
Nominiert war The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten, das Werk von Regiestar Alexander Payne, gar in 5 Golden Globe Kategorien. Basierend auf dem ersten Roman 'The Descendants' der hawaiianischen Autorin Kaui Hart Hemmings gelingt Alexander Payne (About Schmidt 2002, Sideways 2004) eine sensible und bewegende Literaturverfilmung. George Clooney zeigt als hilfloser Familienvater eine seiner besten Performances seiner langjährigen Filmkarriere. Neben den Golden Globes gelten auch weitere Auszeichnungen, die The Descendants bereits erhalten hat, als Prognose für die anstehenden Oscar-Nominierungen. Beim American Film Institute, kurz AFI, steht er bereits auf der Top Ten Liste 2011. Im vergangenen Jahr 2011 erhielten neun dieser zehn Filme eine Oscar-Nominierung. Bei den Los Angeles Film Critics Awards, LAFCA, hat The Descendants den Preis für den besten Film gewonnen. Alexander Payne erhält damit bereits zum dritten Mal die begehrte Auszeichnung, nach About Schmidt und Sideways, für den er 2004 auch mit dem Oscar für "Bestes adaptiertes Drehbuch" ausgezeichnet wurde. The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten startet deutschlandweit am 26. Januar im Kino. Die Nominierungen für die diesjährigen Oscars werden am 24. Januar in Los Angeles bekannt gegeben.
Um nun nicht einzeln auf die Spielfilm-Gewinner einzugehen, zeichegen wir Ihnen jetzt einfach alle Golden Globe prämierten Spielfilme und SchauspielerInnen, mit Verlinkungen zu allen Vorschautrailern! Gratulation an alle frisch gekürten Golden Globe Preisträger:

Die Spielfilm-Gewinner der Golden Globe Verleihung 2012

Bester Spielfilm - Drama
(Best Motion Picture - Drama)

Bester Spielfilm - Musikfilm / Komödie
(Best Motion Picture - Musical / Comedy)

Beste Hauptdarstellerin - Drama
(Best Performance by an Actress in a Motion Picture - Drama)

Bester Hauptdarsteller - Drama
(Best Performance by an Actor in a Motion Picture - Drama)

Beste Hauptdarstellerin - Musikfilm / Komödie
(Best Performance by an Actress in a Motion Picture - Musical / Comedy)

Bester Hauptdarsteller - Musikfilm / Komödie
(Best Performance by an Actor in a Motion Picture - Musical / Comedy)

Beste Nebendarstellerin
(Best Performance by an Actress in a Supporting Role in a Motion Picture)

Bester Nebendarsteller
(Best Performance by an Actor in a Supporting Role in a Motion Picture)

Beste Regie
(Best Director - Motion Picture)

Bestes Drehbuch
(Best Screenplay - Motion Picture)

Beste Filmmusik
(Best Original Score - Motion Picture)

Bester Filmsong
(Best Original Song - Motion Picture)

Bester Animationsfilm
(Best Animated Film)

Bester fremdsprachiger Spielfilm
(Best Foreign Language Film)

Jean Dujardin und Bérénice Bejo in Michel Hazanavicius' The Artist (Frankreich/Belgien 2011) © Delphi Filmverleih

Golden Globe prämierte Filme, schon heute zum Ausleihen auf DVD & Blu-ray:


Bester Nebendarsteller (Best Performance by an Actor in a Supporting Role) Christopher Plummer in:

Beginners

So fühlt sich Liebe an.

Beginners

So fühlt sich Liebe an.
Drama

Ewan McGregor spielt Oliver, einen Mann, der einige Monate nach dem Tod seines Vaters (Christopher Plummer) wieder aus seiner Starre erwacht, als er der eigenwilligen und unberechenbaren Anna (Mélanie Laurent) begegnet. Und während sie sein Leben erobert, kommen...  mehr »

Produktion:
2010
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 0
Bewertung:
Bestes Drehbuch (Best Screenplay - Motion Picture) Drehbuchautor und Regisseur Woody Allen für:

Midnight in Paris

Drama

Ein Wunschtraum geht für den Amerikaner Gil (Owen Wilson) in Erfüllung, als er mit seiner Verlobten Inez (Rachel McAdams), ein Mädchen aus wohlhabendem Hause, seinen Urlaub in Paris verbringen kann. Seit seiner Jugend schwärmt Gil von der dortigen Künstlerszene...  mehr »

Produktion:
2011
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 0
Bewertung:
Bester fremdsprachiger Spielfilm (Best Foreign Language Film) Regisseur Asghar Farhad für:

Nader und Simin

Eine Trennung

Nader und Simin

Eine Trennung
Drama

Nader (Peyman Moaadi) und Simin (Leila Hatami) sitzen vor dem Scheidungsrichter. Dabei wird schnell klar, dass sich die beiden lieben, es sind nur die Umstände, die sie auseinander treiben. Simin will die Scheidung, um mit ihrer Tochter das Land zu verlassen. Nader...  mehr »

Produktion:
2011
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:
Ab 22.03. im Verleih! Bester Animationsfilm (Best Animated Film) Regisseur Steven Spielberg für:

Die Abenteuer von Tim und Struppi

Das Geheimnis der Einhorn

Die Abenteuer von Tim und Struppi

Das Geheimnis der Einhorn
Abenteuer

Von dem Oscar-prämierten Regisseur Steven Spielberg und dem Oscar-prämierten Produzenten Peter Jackson, zwei der visionärsten Geschichtenerzähler unserer Zeit, kommt ein besonderes Filmereignis: eine epische Schatzsuche rund um die ganze Welt, die versteckte...  mehr »

Produktion:
2011
Medien:
DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D
Freigabe:
FSK 6
Bewertung:


Golden Globe prämierte Filme, demnächst im Verleihprogramm. Jetzt vormerken:


Kinostart: 08.12.2011

The Help

Veränderung beginnt mit einem Flüstern.

The Help

Veränderung beginnt mit einem Flüstern.
Drama

Jackson in Mississippi, Anfang der 60er Jahre. Als die junge Eugenia 'Skeeter' Phelan (Emma Stone) nach dem College in ihre Heimatstadt zurückkehrt, träumt sie davon, Schriftstellerin zu werden. So fasst sie - angetrieben von ihrem ausgeprägten Gerechtigkeitssinn...  mehr »

Produktion:
2011
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 0
Bewertung:
Kinostart: 26.01.2012

The Artist

Lovestory

George Valentin (Jean Dujardin) ist der Superstar des großen Hollywood-Kinos der 20er Jahre. Dem unvergleichlichen Charmeur und Draufgänger fliegen die Herzen des Publikums zu. Er genießt und zelebriert seinen Ruhm und entdeckt wie im Vorbeigehen das Talent der...  mehr »

Produktion:
2011
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 6
Bewertung:
Kinostart: 26.01.2012

The Descendants

Familie und andere Angelegenheiten.

The Descendants

Familie und andere Angelegenheiten.
Drama

Anwalt Matt King (George Clooney) und seine Frau Elizabeth (Patricia Hastie) führen eine nach außen hin normale Ehe. Beruflich erfolgreich, kümmern sie sich in erster Linie um ihre eigenen Karrieren. Matt verwaltet für seine weitläufige Familie ein traumhaftes...  mehr »

Produktion:
2011
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:
Kinostart: 09.02.2012

Hugo Cabret

Entschlüssele das Geheimnis.

Hugo Cabret

Entschlüssele das Geheimnis.
Fantasy

Die Geschichte von 'Die Entdeckung des Hugo Cabret' spielt im Jahr 1931 unter den Dächern von Paris: Der 12-jährige Waisenjunge Hugo (Asa Butterfield) lebt alleine in den Gemäuern eines gigantischen Pariser Bahnhofs. Seit sein Vater (Jude Law), ein talentierter...  mehr »

Produktion:
2011
Medien:
DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D
Freigabe:
FSK 6
Bewertung:
Kinostart: 01.03.2012

Die eiserne Lady

Drama

Die Geschichte von Margaret Thatcher, der ersten weiblichen Regierungschefin Europas. Sie kam aus einfachem Hause: Ihr Vater war Kolonialwarenhändler, methodistischer Laienprediger und Bürgermeister ihrer Geburtsstadt, die Mutter gelernte Hausschneiderin. Margret...  mehr »

Produktion:
2011
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 6
Bewertung:
Kinostart: 10.05.2012

My Week with Marilyn

Drama

Im Sommer 1956 arbeitet Colin Clark (Eddie Redmayne) als Assistent am Filmset mit Marilyn Monroe (Michelle Williams) und Laurence Olivier (Kenneth Branagh) als Stars des Films. Marilyn kommt mit ihrem frisch gebackenen Ehemann, dem Autor Arthur Miller (Dougray...  mehr »

Produktion:
2011
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 6
Bewertung:
Kinostart: 05.07.2012

W.E.

Für ihre Liebe verzichtet er auf den Thron.

W.E.

Für ihre Liebe verzichtet er auf den Thron.
Drama

Man schreibt das Jahr 1998 und nicht nur in Manhattan fiebert jeder der bevorstehenden Auktion entgegen, bei der die Besitztümer des Duke und der Duchess of Windsor unter den Hammer kommen sollen. Diese bewegende Liebes- und Lebensgeschichte zwischen der...  mehr »

Produktion:
2011
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:
Michelle Williams als Marilyn Monroe in Simon Curtis' My Week with Marilyn (USA/Großbritannien 2011) © Ascot Elite