W.E.

Für ihre Liebe verzichtet er auf den Thron.

Man schreibt das Jahr 1998 und nicht nur in Manhattan fiebert jeder der bevorstehenden Auktion entgegen, bei der die Besitztümer des Duke und der Duchess of Windsor ... mehr »
Man schreibt das Jahr 1998 und nicht nur in Manhattan fiebert jeder der bevorstehenden ... mehr »
Großbritannien 2011 | FSK 12
Leihen Wunschliste
75 Bewertungen | 4 Kritiken
2.60 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

W.E.
W.E. (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 114 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Interview mit Andrea Riseborough und James D'Arcy, Red Carpet UK-Premiere
Erschienen am:07.11.2012
EAN:886919897890

Blu-ray

W.E.
W.E. (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 119 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Interview mit Andrea Riseborough und James D'Arcy, Red Carpet UK-Premiere
Erschienen am:07.11.2012
EAN:886919897999

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

W.E.
W.E. (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 114 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Interview mit Andrea Riseborough und James D'Arcy, Red Carpet UK-Premiere
Erschienen am:07.11.2012
EAN:886919897890

Blu-ray

W.E.
W.E. (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 119 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Interview mit Andrea Riseborough und James D'Arcy, Red Carpet UK-Premiere
Erschienen am:07.11.2012
EAN:886919897999
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, macOS, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
W.E.
W.E. (Stream)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Stream vorhanden.
Kein Stream
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
W.E.
W.E. (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Kaufen ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Kaufen ab 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungW.E.

Man schreibt das Jahr 1998 und nicht nur in Manhattan fiebert jeder der bevorstehenden Auktion entgegen, bei der die Besitztümer des Duke und der Duchess of Windsor unter den Hammer kommen sollen. Diese bewegende Liebes- und Lebensgeschichte zwischen der geschiedenen Wallis Simpson (Andrea Riseborough), jener ebenso attraktiven wie charismatischen Amerikanerin, die das Herz des angehenden britischen Königs Eduard VIII. (James D'Arcy) eroberte, fasziniert noch heute. So stark war die Liebe der beiden, dass der Thronfolger im Dezember 1936 für sie sogar auf Macht und Krone verzichtete. Doch auch Wallis brachte bedeutsame Opfer für diese unvergleichliche Beziehung. Für die junge Wally Winthrop (Abbie Cornish), die mitten in den Zwängen einer unglücklichen Ehe mit dem reichen, aber gewalttätigen William Winthrop (Richard Coyle) steckt, ist die Versteigerung weit mehr als ein glamouröser Zeitvertreib. Die ehemalige 'Sotheby's' Mitarbeiterin ist von den einzigartigen Exponaten und allem, wofür sie stehen, wie bezaubert und entwickelt eine leidenschaftliche Faszination für 'W.E.'...

Der größten Romanze aller Zeiten widmet sich Weltstar Madonna in ihrer zweiten Regiearbeit 'W.E.' (2011) und knüpft damit indirekt an den weltweit erfolgreichen Oscar-Gewinner 'The King's Speech - Die Rede des Königs' (2010) an. Anlässlich seiner Weltpremiere beim Filmfestival von Venedig sorgte das berühmte Liebesdrama 'W.E.' für anhaltenden Zuschauerjubel und begeisterte mit großen Gefühlen und atemberaubend eleganten Bildern auch das Publikum der Filmfestivals von Toronto und London. Mit Andrea Riseborough ('Brighton Rock'), die auf der Berlinale 2011 als Shooting Star des europäischen Kinos ausgezeichnet wurde, und Abbie Cornish ('Bright Star') brillieren zwei unverwechselbare und aufregende junge Schauspielerinnen in den ungleichen, aber doch verwandten Hauptrollen. Unterstützung bekommen sie von einem erlesenen Ensemble, zu dem unter anderem James D'Arcy ('Master & Commander'), James Fox ('Sherlock Holmes'), Richard Coyle ('Prince of Persia') und Oscar Isaac ('Robin Hood') gehören. Hinter den Kulissen konnte sich Madonna bei 'W.E.' außerdem auf so hochkarätige Mitarbeiter wie den deutschen Kameramann Hagen Bodganski ('Das Leben der Anderen'), den Komponisten Abel Korzeniowski ('A Single Man') oder die Oscar-nominierte Kostümdesignerin Arianne Phillips ('Walk the Line') verlassen.

FilmdetailsW.E.

W.E. - In love... we trust.
21.06.2012
9 Tausend (Deutschland)

TrailerW.E.

BilderW.E.

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenW.E.

am
Etwas verwirrend - auch wenn man, so wie ich, die Affäre von Edward und Wallis einigermassen kennt. Unverständlich ist mir allerdings, warum eine 2. Liebesgeschichte hineingebracht wird - hat keinen Sinn und ist für einen Außenstehenden nicht nachzuvollziehen. Dann ewige Sprünge in die Vergangenheit und Gegenwart - nein, Madonna, das hast Du nicht gut gemacht. Vielleicht gut gemeint, aber das machts nicht besser! Ich hab den Film nur eine Stunde angeschaut, dann wurde es mir zu langweilig.
Kostüme und Kamera sind allerdings erstklassig!!

ungeprüfte Kritik

am
Obwohl es dem Film manchmal an dramatischem Zug und Klischeekontrolle mangelt, obwohl man gerne auch mehr von den privaten Realitäten der „größten Romance des Jahrhunderts“ gesehen hätte, gefällt mir „W.E.“ dank Hagen Bogdanskis eleganter Kameraarbeit, dank Abbie Cornishs sinnlicher und Andrea Riseboroughs charismatischer Darstellung und einer Inszenierung, die sich in der Akzentuierung von Musik und Bildsprache an den Filmen von Terence Davies und Wong Kar-Wai zu orientieren scheint.

ungeprüfte Kritik

am
Träger und langweiliger Film über das Verhältnis einer modernen Frau in New York und der Geschichte von König Eduard und Wallis. Man lernt etwas Historisches über Großbritannien in den 30ern. Mehr zeigt dieser Film nicht.

ungeprüfte Kritik

am
Glanzlose 08/15 Love Story ohne große Überraschungen dafür teilweise tränenrührend für das weibliche Geschlecht.

ungeprüfte Kritik

Der Film W.E. erhielt 2,6 von 5 Sternen bei 75 Bewertungen und 4 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateW.E.

MissDaisy
am 03.11.2022
Darling, they won't hurt you, if you don't let them.
Deine Online-Videothek präsentiert: W.E. aus dem Jahr 2011 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Andrea Riseborough von Madonna. Film-Material © Senator Film.
W.E.; 12; 07.11.2012; 2,6; 75; 0 Minuten; Andrea Riseborough, James D'Arcy, Abbie Cornish, Richard Coyle, James Fox, Oscar Isaac; Drama, Lovestory;