Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Der Junge mit dem Fahrrad Trailer abspielen
Der Junge mit dem Fahrrad
Der Junge mit dem Fahrrad
Der Junge mit dem Fahrrad
Der Junge mit dem Fahrrad
Der Junge mit dem Fahrrad

Der Junge mit dem Fahrrad

2,9
44 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren


Abbildung kann abweichen
Der Junge mit dem Fahrrad (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 83 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Interviews
Erschienen am:22.08.2012
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Der Junge mit dem Fahrrad (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 87 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Interviews
Erschienen am:22.08.2012
Der Junge mit dem Fahrrad
Der Junge mit dem Fahrrad (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Der Junge mit dem Fahrrad
Der Junge mit dem Fahrrad
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme können Sie unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Der Junge mit dem Fahrrad in HD
FSK 12
Stream  /  ca. 87 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Französisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:22.08.2012
Abbildung kann abweichen
Der Junge mit dem Fahrrad in SD
FSK 12
Stream  /  ca. 87 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Französisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:22.08.2012
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Der Junge mit dem Fahrrad
Der Junge mit dem Fahrrad (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
Chio Mikrowellen Popcorn
Süßigkeiten zum Film
Die bunte, süße Vielfalt von Haribo und Chio.
Verschiedenen Geschmacksrichtungen von süß bis sauer.

Verwandte Titel zu Der Junge mit dem Fahrrad

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Der Junge mit dem Fahrrad

Der zwölfjährige Cyril Catoul (Thomas Doret) hat nur einen Wunsch: Seinen Vater wiederzufinden, der ihn auf unbestimmte Zeit in einem Kinderheim untergebracht hat. Doch der Vater ist aus seiner Wohnung ausgezogen und meldet sich nicht mehr bei ihm. Bei seiner verzweifelten Suche trifft er auf Samantha (Cécile de France), der Besitzern eines Friseursalons, die sich bereit erklärt, ihn an den Wochenenden bei sich aufzunehmen. Zunächst ist Cyril allerdings kaum in der Lage, die Liebe zu erkennen, die Samantha ihm entgegenbringt und ihre Gutmütigkeit muss manche schwere Probe bestehen. Dabei ist es doch gerade diese Liebe, die Cyril am nötigsten hat, um seinen Zorn zu besänftigen...

'Der Junge mit dem Fahrrad' ist ein modernes Filmmärchen, das von Hoffnung und entwaffnender Menschlichkeit erzählt. Das neue, warmherzige Meisterwerk der Brüder Jean-Pierre Dardenne und Luc Dardenne gewann auf den Filmfestspielen in Cannes den großen Preis der Jury und eröffnete anschließend das Filmfest München.

Film Details


Le gamin au vélo / Il ragazzo con la bicicletta / The Kid with a Bike


Belgien, Frankreich, Italien 2011


,


Drama


Adoption, Friseur, Cannes-prämiert, Fahrrad, Jugend, Golden-Globe-nominiert



09.02.2012


67 Tausend

Darsteller von Der Junge mit dem Fahrrad

Trailer zu Der Junge mit dem Fahrrad

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Der Junge mit dem Fahrrad

Golden Globe Gewinner 2012: Ein Stummfilm feiert mit der eisernen Lady und den Descendants

Golden Globe Gewinner 2012

Ein Stummfilm feiert mit der eisernen Lady und den ...

Die 69. Golden Globes liegt hinter uns und die Gewinner-Spielfilme vor uns. Wir zeigen Ihnen alle Preisträger mit Vorschautrailern. Golden-Globe-Filme, ausgezeichnet!...
69. Golden Globe Nominierungen: Die Nominierungen für die Golden Globes 2012 stehen fest!

69. Golden Globe Nominierungen

Die Nominierungen für die Golden Globes 2012 ...

Wir stellen Ihnen die Spielfilme der 'Golden Globe Awards' im neuen Jahr vor, mit allen Vorschautrailern und den bereits im Verleih erhältlichen Nominierten...

Bilder von Der Junge mit dem Fahrrad

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Der Junge mit dem Fahrrad

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Der Junge mit dem Fahrrad":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwenden Sie diesen Bereich ausschließlich für Ihre Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte Ihren persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehmen Sie also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in Ihrer Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte können Sie nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


aus Berlin
am
Ich kann mich meinen Vorredner nicht anschließen, mir hat der Film sehr gut gefallen. Sicher, es handelt sich nicht um leichte Kost, aber die Schauspieler sind gut, die Bilder schön und der Film bewegend. Sehr gut wird hier das Bild eines Jungen vermittelt, der seinen Vater bedingungslos liebt und nicht versteht, warum dieser ihn abweist und vernachlässigt. Eine traurige Geschichte, die leider zu oft realität ist, und zum nachdenken anregt. Auf jeden Fall eine Empfehlung für jeden, der Gefallen auch an bedrückenden Filme findet.

aus Schwabhausen
am
Kein Friede-Freude-Eierkuchen-Film, sondern ein Film, der unaufdringlich - aber dennoch nachhaltig - darauf aufmerksam macht, dass auch in unser materiell abgesicherten mitteleuropäischen Wohlstandsgesellschaft Kinder große Probleme haben können, vor allem psychischer Art. Der Film schafft es sehr gut, sein Anliegen unterhaltend "rüberzubringen". Der zwölfjährige Cyril kommt überhaupt nicht damit klar, dass sein verantwortungsloser Vater ihn ins Heim abgeschoben hat und so gar nichts mehr von ihm wissen will (was mit der Mutter los ist, erfährt man nicht). Die alleinstehende Friseurin Samantha (einfach wunderbar: Cécile de France) wirkt als gute Fee und gibt dem Jungen trotz aller Widrigkeiten das Wichtigste überhaupt: Zuneigung und Geborgenheit.

aus Fuerstenwalde
am
Ein guter Film, der eine schwierige und traurige Thematik real darstellt und dennoch den Zuschauer nicht mit deprimierenden Gefühlen zurückläßt. Dennoch hätte ich mir mehr die Unbeschwertheit und den Optimismus wie in dem Film "Oskar und die Dame in Rosa" gewünscht, der von einer ähnlich tragischen Geschichte handelt.
Die Materie ist sicher nicht für einen beschwinglichen, fröhlichen Abend geeignet, aber das sollte einem auch bewußt sein, bevor man den Film in den Player schmeißt.

aus Ladenburg
am
Es wird dem Publikum ziemlich schwer fallen die Sinnhaftigkeit dieses Werkes zu ergründen. DER JUNGE MIT DEM FAHRRAD ist weder ein Unterhaltungsfilm, noch ein Kunstfilm, oder ein Dokumentarfilm, aber auch kein sozialkritscher Film. Der Streifen erzählt keine außergewöhnliche Geschichte und setzt diese auch ohne jegliche filmkünstlerische Idee in Szene. DER JUNGE MIT DEM FAHRRAD hat keinen richtigen Anfang und schon erst recht kein vernünftiges Ende. Die Darsteller sind in Ordnung und der Plot ist banal. Dennoch vermag die Handlung ein wenig Spannung aufzubauen. 2,10 wallonische Sterne in Belgien.

aus Schwanstetten
am
Die Geschichte ist einfach und auch konfuse. Ein Vater , der aus seiner eigenen Misere versucht rauszukommen und dabei den eigenen Sohn über seinen Verbleib in Ungewißheit läßt. Eine Hausbewohnerin , die sich eigentlich um den Jungen nicht kümmern möchte, ihm aber zu seinem Rad verhilft und sich selbst dann aus gewissensbissen sich doch um ihn kümmert. Alles in Allem ein Durcheinander, dass man eigentlich selbst wirklich nicht braucht, besonders wenn man sich einfach einen schönen Film nach einem eigenen sorgenvollen Alltag anschauen möchte.

aus Forchheim
am
Das ist wieder so ein Film von dem man nicht versteht für was dieser gut sein soll.
Für einen vergnüglichen DVD Abend nicht geeignet.
Der Junge mit dem Fahrrad: 2,9 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen und 6 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Der Junge mit dem Fahrrad aus dem Jahr 2011 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Drama mit Thomas Doret von Jean-Pierre Dardenne. Film-Material © Alamode Film.
Der Junge mit dem Fahrrad; 12; 22.08.2012; 2,9; 44; 0 Minuten; Thomas Doret, Cécile de France, Claudy Delfosse, Carl Jadot, Jean-Michel Balthazar, Myriem Akeddiou; Drama;