Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Mr. Magoriums Wunderladen Trailer abspielen
Mr. Magoriums Wunderladen
Mr. Magoriums Wunderladen
Mr. Magoriums Wunderladen
Mr. Magoriums Wunderladen
Mr. Magoriums Wunderladen

Mr. Magoriums Wunderladen

3,3
371 Stimmen

Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Abbildung kann abweichen
Mr. Magoriums Wunderladen (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 90 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, B-Roll, Trailer
Erschienen am:16.04.2008
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Mr. Magoriums Wunderladen (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 94 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, B-Roll, Trailer
Erschienen am:28.09.2012
Mr. Magoriums Wunderladen
Mr. Magoriums Wunderladen (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Mr. Magoriums Wunderladen
Mr. Magoriums Wunderladen
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Mr. Magoriums Wunderladen
Mr. Magoriums Wunderladen (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Mr. Magoriums Wunderladen
Mr. Magoriums Wunderladen (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Mr. Magoriums Wunderladen

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Mr. Magoriums Wunderladen

Das magische Spielzeuggeschäft 'Mr. Magoriums Wunderladen' gehört dem liebenswert-verrückten Edward Magorium (Dustin Hoffman), der mit seinen fantasievollen Ideen seit 114 Jahren Wunder und Magie in die Herzen der Kinder bringt. Jetzt will Mr. Magorium seinen Spielzeugladen an die junge Molly Mahony (Natalie Portman) übergeben. Doch je näher Mr. Magoriums Abreise rückt, umso mehr verändert sich der Zauberladen. Der einst so bunte und quirlige Ort wird immer grauer und dunkler. Bald liegt es an Molly und dem schüchternen Buchhalter Henry (Jason Bateman), den Spielzeugladen zu retten und dabei die Magie und den Glauben an sich selbst zu entdecken.

Film Details


Mr. Magorium's Wonder Emporium - You have to believe it to see it.


USA 2007



Fantasy


Zauberer, Spielzeug



06.12.2007


174 Tausend


Darsteller von Mr. Magoriums Wunderladen

Trailer zu Mr. Magoriums Wunderladen

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Mr. Magoriums Wunderladen

Dustin Hoffman: Waffengewalt in Filmen ist nichts für Dustin Hoffman

Dustin Hoffman

Waffengewalt in Filmen ist nichts für Dustin Hoffman

Dustin Hoffman findet, dass Waffen in den meisten Hollywood-Produktionen verharmlost werden und verabscheut dieses aufgrund einer persönlichen Erfahrung...
Das Kind im Manne Collection: Teddybären und Feenstaub: Das Kind im Manne erwacht!

Das Kind im Manne Collection

Teddybären und Feenstaub: Das Kind im Manne erwacht!

Albert Einstein sagte einst "Das Spiel ist die höchste Form der Forschung" und dies hat der Mann scheinbar begriffen, oder wie erklären Sie sich die folgende Collection?...
Quartett: Dustin Hoffman bereut spätes Regiedebüt
Dustin Hoffman: Dustin Hoffman kehrt als Papa Focker zurück

Bilder von Mr. Magoriums Wunderladen

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Mr. Magoriums Wunderladen

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Mr. Magoriums Wunderladen":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwenden Sie diesen Bereich ausschließlich für Ihre Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte Ihren persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehmen Sie also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in Ihrer Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte können Sie nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Allein schon wegen der wunderbaren Nathalie Portman und dem nicht minder wunderbaren Dustin Hoffmann lohnt sich dieser Film. Er ist voller Farben und Zauber und voller spannender Geheimnisse und versetzt einen zurück in die Zeit, in der man noch an Wunder geglaubt hat. Ich würde dem Film ausdrücklich nicht nur Kindern,sondern auch Erwachsenen empfehlen,die gerade ein bisschen Zauber in Ihrem Leben brauchen.

am
Ein liebenswerter Film für einem schönen Nachmittag oder Abend.
Leider hatte ich bei der Besetzung viel höhere Erwartungen, bereue aber nicht diesen Film gesehen zu haben.
Eine schöne Geschichte, die vermittelt niemals die Magie um uns herum zu vergessen und den Tod mit anderen Augen zu betrachten. Trotz Geschichte eines Spielzeugladens nichts für kleinere Kinder-zu viel langweilig.

am
Als Familienfilm (vor allem zur Weihnachtszeit) lasse ich den Streifen (sagt man überhaupt noch "Streifen"?) noch durchgehen, aber vom Autor von "Stranger than fiction" habe ich wirklich etwas abgedrehteres erwartet. Dann doch noch mal lieber "Toys" eine zweite Chance geben (SO schlecht ist der wirklich nicht), aber Burton hat mit "Charlie" schon wirklich Maßstäbe gesetzt. Da sich alle redlich Mühe geben und vor allem der junge Hauptdarsteller wirklich klasse ist, kann man den Film mal Nachmittags mit seinen (oder anderen) Kids schauen. Macht nichts wirklich falsch, ist aber auch kein großer Wurf.

am
Ziemlich sinnfreier Film aber für Kinder oder Erwachsene mit Fantasie sehr schön gemacht.Der Schluß hat mir allerdings nicht gefallen, da er plötzlich so schnell und überstürzt endet.

am
"Mr. Magoriums Wunderladen" ist ein bezaubernder Film für Jung und Alt voller gelungener Effekte. Dustin Hoffman, als der mysteriös-warmherzige Mr. Magorium und auch Natalie Portman als eher glücklose Molly Mahony bilden ein wunderbares Duo.

Die Handlung ist interessant, fantasievoll und verspielt. Und am Ende mit einer kleinen Botschaft versehen. Wer "Charlie und die Schokoladenfabrik" mochte, wird auch "Mr. Magoriums Wunderladen" lieben. Klasse.

am
Kein Bösewicht, keine Lovestory, keine Action und trotzdem kann dieser Film in vielerlei Hinsicht überzeugen.

Ein kunterbunter Spielzeugladen, in dem die Magie und nicht die computerfixierte Welt im Vordergrund steht, lädt zum Träumen ein. Sicherlich ist dieser Film ein Kinderfilm, und das ist auch gut so, aber auch als Erwachsener kann man bei einigen Szenen ins Schmunzeln kommen. Die Fantasie lebe hoch, nichts ist unmöglich!

Es ist erstaunlich, wie unbeschwert die Thematik „Tod“ abgehandelt wird, obwohl es sich um einen Märchenfilm handelt, denn es stirbt nicht etwa der Bösewicht oder ein Monster, sondern die liebenswerte Hauptperson. Auch das Thema „Freundschaft“, bzw. „Freunde finden“ wird mal eben so nebenbei abgehandelt. Man muss sich wundern, wie anspruchsvoll hierbei dennoch vorgegangen wurde. Prädikat: „Pädagogisch wertvoll“.

Was für die jüngeren Zuschauer wohl eher unbedeutend ist, fällt dem erwachsenen
Publikum sofort auf, nämlich, dass Dustin Hoffman wieder einmal eine schauspielerische Glanzleistung vollbracht hat. Die Rolle des etwas wunderlichen Mr. Magorium hätte nicht besser besetzt werden können. Seine Gestik und Mimik verbreiten einen unglaublichen Charme und machen Mr. Magorium und seine „magische“ Welt irgendwie lebendiger.

Durch die lebendige magische Welt in Mr. Magorium´s Wunderladen kommt der Film mit relativ wenigen Schauplätzen aus, was jedoch dem Unterhaltungsfaktor keinen Abbruch tut.

Zum Ende wird der Film jedoch bei aller „Märchenhaftigkeit“ ein wenig zu kitschig und man hat das Gefühl, dass die „Mary Poppins 2007“ in Aktion tritt.

Fazit: Ein empfehlenswerter Kinderfilm.

Viel Spaß beim Film!

am
Modernes Märchen - lustige Mischung, mal komplett was anderes.
Erinnert ein wenig an Disney, ist durchaus guckbar.

am
Ist die zauberhafte Natalie Portman dem Erbe des schrulligen Dustin Hoffman gewachsen? Der steife Jason Bateman ist nicht wirklich eine grosse Hilfe? Man kann sich gar nicht satt sehen! charmant, fantasievoll und voller magischen Überraschungen.

am
Wenn Bilder mehr sind als Bilder, wenn Worte mehr sind als nur Worte und wenn Filme mehr sind als nur Filme, dann können wir loslassen und ein Teil werden, dann fangen wir an, daran zu glauben. "Mr. Margoriums Wunderladen" ist nicht nur ein Spielzeugladen, es ist ein Ort, eine Heimat für diejenigen unter uns, die wissen, dass Dinge mehr sein können als die, die sie sind und das wir erst anfangen sie als solche zu erkennen, wenn wir daran glauben und viel mehr noch, wenn wir an uns selbst glauben.
Der Film zeigt in eindrucksvollen Bildern wie schön es sein kann, wenn es Magie gibt und wenn wir an sie glauben können. Wenn die Welt ein Laden wird, in dem uns Wunder widerfahren können.

Dustin Hoffman, Natalie Portman, Jason Bateman und Eric Mills machen "Mr. Margoriums Wunderladen" wahr.

Und wenn in dem Film gefragt wird, ob wir das Funkeln sehen können, dann kommen wir nicht umhin innezuhalten und wehmütig aber voller Überzeugung sagen wir: Wir können es sehen.

am
kurz gesagt: ein sehr süßer film! (und ich benutze "süß" sonst eigentlich nicht ;-) )

ausführlich:
ein sehr schöner film, für kinder gedacht, aber auch für erwachsene schöne unterhaltung.

natürlich hat der film seine übertreibungen in der art wie die darsteller agieren. das ist in kinderfilmen nun mal so, ähnlich wie in comics die helden überzeichnet sind ;-)

oft finde ich es schade, wenn ein film nur etwa 90 min lang ist. aber in diesem fall war es genau richtig. ich hatte nie das gefühl der langeweile oder das sich eine stelle lang zieht. er war aber auch nicht so schnell erzählt, dass man nichts mehr mitbekommt. genau die richtige mischung.

es gibt viele effekte in dem film, die sehr gut gemacht sind, nur bei ein paar kann man künstlich erzeugte oberflächen erkennen. da hab ich schon wesentlich teurere filme mit wesentlich schlechteren effekten gesehen. also alles grüner bereich :-)

die 4 hauptdarsteller haben sehr nett und überzeugend gespielt. der kleine junge hat eine interessante mimik beim spielen. bringt damit meiner meinung nach viel mit ein.
über dustin hoffman brauche ich wohl nichts mehr sagen ;-) da weiß jeder, das er genial ist.
natalie portman ist mit den kurzen haaren zwar gewöhnungsbedürftig, aber trotzdem wie immer hübsch anzusehen :-) und spielt auch wie immer sehr sympathisch.

genial fand ich auch kermits cameo :D

um ehrlich zu sein: der film war weiter hinten auf meiner liste. als ich gesehen habe, das er mir geschickt wird, habe ich erst mit den augen gerollt. aber nachdem ich ihn jetzt gesehen hab, find ich ihn einfach toll. obwohl er gar nicht zu meinem üblichen geschmack passt :-)
immer mal was neues ;-)

am
Ein wunderschöner Film! Unterhaltsam und sehr nett - eine wirklich schöne Geschichte mit guten Schauspielern. Auch für Erwachsene! (Zumindest an einem langweiligen oder verregneten Nachmittag!)

am
Quietschbunt und zauberhaft - für Kinder ein Fest, aber auch Erwachsene, denen die Fantasie nicht abhanden kam, kommen auf ihre Kosten. Viele spielerische Dialoge und Wortwitz machen Laune, auch pädagogisch leistet der Film seinen Beitrag. Allesamt klasse Schauspieler, allen voran Dustin Hoffman der wieder einmal mehr beweist das er in Lage ist auch die skurrilsten Figuren überzeugend darzustellen.
Lediglich das Ende kommt zu abrupt: Mit dem Neubeginn des Kapitels "Molly Mahoney" endet auch quasi schlagartig der Film. Hätte man sanfter ausklingen lassen sollen. Deshalb gibts von mir auch nur 3 statt 4 Sterne.

am
Ich liebe Dustin Hoffman und seine darstellerisches Vermögen. Auch Frau Portman ist eine wunderbare, wandlungsfähige Schauspielerin. Daher freute ich mich auf diesen Film, da ich gute Märchen- und Fantasyfilme sehr schätze. Aber wie so häufig hat das Geld nur für die beiden Hauptdarsteller und den Filmausstatter gereicht. Bei der filmischen Umsetzung der magischen Spielsachen wurden wohl keine Mühen gescheut. Einen guten Film macht aber hauptsächlich ein gutes Drehbuch aus - und davon war leider nichts zu finden. Keine Story, und als ich dachte, nun könne es endlich losgehen, diese Mini-Idee einer beginnenden Freundschaft/Partnerschaft/Liebe zwischen der neuen Ladenbesitzerin Natalie und dem "Mutanten", da war der Film zu Ende.
Schade, schade. Da wurde leider zuviel verschenkt an Möglichkeiten, Ideen und Tiefgang

am
Ein Film für groß und klein.Sehr gut gemacht, besonders für die kleinen.Viel Fantasie welches meinem Kind sehr gefallen.Kinder können sich glaube ich sehr gut in diese Welt hinein versetzen.
Teilweise gute Effekte und gute Schauspieler

am
Bei diesem Film lässt man sich in die eigene Kindheit zurückversetzen. Es gibt viele kleine Details zu sehen. Tolle Darsteller, eine wunderschöne Optik und ein hervorragender Soundtrack tragen dazu bei. Die Story ist da eher Nebensache. Für Jung und Alt geeignet.

am
Reiner Kinderfilm mit alberner Handlung und übertrieben kindischen Schauspielern. Mr.Magoriums Wunderladen ist nichts für Erwachsene. Selbst meine Kinder langweilten sich ... und die sind fünf und sieben Jahre alt.

am
Wehmütig....
...umschreibt den Film. Sowohl vom Inhalt, als auch von der Stimmung die aufkommen kann ob des leicht verschenkten Potentials. Es geht um Loslassen, und dem sich Stellen von Herausvorderungen. An sich löblich, aber leider so nicht ganz schlüssig dargestellt. Eine echte emotionale Bindung kam meiner Meinung nach (leider) nicht auf. So bleibt das Zuschauen seltsam fade, der »Zauber« mag sich nicht entfalten - und das bei dem Titel.....

am
Phantastisch
Phantastisch, wundervoll, schönm magisch! Nur für Menschen mit Phantasie zu empfehlen.

am
Ein durchaus gelungener Kinderfilm mit einem gut aufgelegtem Dustin Hoffman. Phantasievoll umgesetzt und schön erzählt. Erinnert ein wenig an "Toys" mit Robin Williams. Guter Film für einen Fernsehabend mit der Familie. Daher 4 Sterne.

am
Fantasy ist Richtig
Ein schöner Film und nette geschichte. Ein Film für jung und Alt. Aber Mann muß die geschichte, Geschichte sein lassen und den Film einfach ansehen. Von realität ist keine rede, nur viel Fantasy. Kann Ich aber empfehlen um einmal zu sehen

am
Na ja...,
Zwei Sterne für Dustin Hoffmann, der eigentlich in jeder Rolle super ist. Die Idee des Films ist gut, aber irgendwie nicht richtig umgesetzt und insgesamt zieht sich die ganze Geschichte ziemlich hin.

am
geht so
geht so, wenn man Ihn nicht gesehen hat, ist auch nicht schlimm.

am
Etwas für Menschen mit Fantasie...
..und die sich ein bischen Kind bewahren konnten.
Wunderschöner Film und nicht nur etwas für Kinder.

am
toll
ein wunderschön moderner Märchenfilm...

am
Ein wunderschöner Fantasie Film der Zeigt das Magie auch für Erwachsene möglich ist wenn sie sich die Phantasie und Naivität eines Kindes erhalten.Ein Film den man auf sich wirken lassen muss und über den man sich auch im nachhienein noch Gedanken machen sollte um das was er aussagen will auch verstehen zu können.

am
Ein herrlicher Kinderfilm. Beschreibt auf wunderbare Art die Magie der Kindlichkeit und wie man diese für sich wiederentdeckt.

am
Wunderschöner Film, der unseren Kindern und auch uns sehr gut gefallen hat. Kann man sich auch mehrmals anschauen.

am
Ich fand den Film wunderschön. Ausserdem steckt viel Wahrheit in den Aussagen von Mr Magorium, auch wenn er sie nicht immer so ernst rüber bringt. Wirklich toll gemacht und doch auch traurig.

am
Ganz gut
Schöner Kinderfilm

am
Ein paar kleine Spezialeffekte, nicht sehr viel Witz. Macher konnten sich wohl nicht zwischen Drama, Kömödie und Fantasy entscheiden

am
Ist schon ein kreativer Film. Tolle Ideen aber überhaupt NICHTS für Menschen älter als 8 Jahre. Manchmal habe ich mich schon schlimm gelangweilt.
Mr. Magoriums Wunderladen: 3,3 von 5 Sternen bei 371 Bewertungen und 31 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Mr. Magoriums Wunderladen aus dem Jahr 2007 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Fantasy mit Dustin Hoffman von Zach Helm. Film-Material © Universum Film.
Mr. Magoriums Wunderladen; 0; 16.04.2008; 3,3; 371; 0 Minuten; Dustin Hoffman, Natalie Portman, Jason Bateman, Mathew Peart, Kiele Sanchez, Aidan Koper; Fantasy;