Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Taran und der Zauberkessel Trailer abspielen
Taran und der Zauberkessel
Taran und der Zauberkessel
Taran und der Zauberkessel
Taran und der Zauberkessel
Taran und der Zauberkessel

Taran und der Zauberkessel

3,4
161 Stimmen

Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Abbildung kann abweichen
Taran und der Zauberkessel (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 76 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Buena Vista
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
Extras:Kapitelanwahl, Making Of, Interaktives Menü, Kurzfilm "Donald, Geister und Gespenster", Interaktives Abenteuerspiel: "Die Suche nach dem Zauberkessel!",Taran's virtuelle Galerie, Trailer
Erschienen am:21.11.2002
Taran und der Zauberkessel
Taran und der Zauberkessel (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Taran und der Zauberkessel
Taran und der Zauberkessel (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Taran und der Zauberkessel
Taran und der Zauberkessel
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Taran und der Zauberkessel
Taran und der Zauberkessel (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Taran und der Zauberkessel
Taran und der Zauberkessel (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Taran und der Zauberkessel

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Taran und der Zauberkessel

Walt Disneys 'The Black Cauldron - Taran und der Zauberkessel' ist ein spannendes Abenteuer voller Zauber und Magie: Die Bewohner des Landes Prydain leben unter einer düsteren Bedrohung. Der gehörnte König ist kurz davor, die Macht zu ergreifen. Er benötigt nur noch das hellsehende Schwein Hen Wen und die Zauberkraft des schwarzen Kessels. Doch der Junge Taran tritt heldenhaft gegen ihn an. Zum Glück hat er gute Freunde, die pfiffige Prinzessin Eilonwy, einen lustigen pelzigen Kerl namens Gurgi und den tollpatschigen Barden Fflewddur. Gemeinsam kämpfen sie mit fliegenden Drachen, müssen den grausigen Söldnern des Königs entkommen und überlisten drei Hexen im Moor - ihre einzigen Stärken sind ein magisches Schwert, ihr Mut und ihre Freundschaft. 'Taran und der Zauberkessel', ein atemberaubender Filmspaß für die ganze Familie.

Film Details


The Black Cauldron / Taran and the Magic Cauldron


USA 1985


,


Fantasy, Animation, Kids


Disney, Zeichentrick, Schwert & Magie, Zauberer, Schweine, Walt-Disney-Animation-Studios-Kinofilme



05.12.1985


1.7 Millionen


Stimmen von Taran und der Zauberkessel

Trailer zu Taran und der Zauberkessel

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Taran und der Zauberkessel

Kids-Horror Umfrage mit Top 10: Die furchtbarsten Kinder-Film-Albträume aller Zeiten

Kids-Horror Umfrage mit Top 10

Die furchtbarsten Kinder-Film-Albträume aller Zeiten

Als Kinderfilme gedacht, Albträume gemacht! Hast du auf die Frage "Vor welchem Film hattest du früher panische Angst" auch ein unvergessliches Erlebnis?...

Bilder von Taran und der Zauberkessel © Walt Disney Studios

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Taran und der Zauberkessel

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Taran und der Zauberkessel":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Herr der Ringe
Hier hat Disney sich aber mächtig beim Herrn der Ringe (der Filmtechnich damals ja nur als mittelmäßiger Zeichentrickfilm vorlag)bedient. Der Junge, der böse Herrscher, der Ring (naja, hier ist es ein Kessel)... alles kommt einem bekannt vor. Und genau deshalb funktioniert es so gut. Der Film ist locker, lustig, spannend, und vor allem kommt er ohne Lieder aus. Ein gelungener Zeichentrick-Film, der auch Erwachsene begeistert.

am
Ein vielleicht nicht so bekannter Disney-Film aber nicht desto trotz: klasse. Für die ganz kleinen Disney-Fans vielleicht nicht ganz geeignet...

am
Taran und der Zauberkessel
Ein Klassiker von Disney. Einfach Spitze.

am
Ich fand ihn nicht so gut,da viel grußeliges dabei war.Aber meine Tochter war sehr begeistert.Sie hatte ihn gleich öfters angeschaut.

am
Sehr guuuut!
Disney-Klassiker der Spitzenklasse !

am
ungewöhnlich aber spannend
»Taran und der Zauberkessel« ist ein für Disney-Verhältnisse ungewöhnlich düster und bedrohlich angelegtes Werk. Humorvolle oder gar witzige Szenen sind die absolute Ausnahme und auf die sonst üblichen »Lieder zum Mitsingen« wird gänzlich verzichtet. Stattdessen wurde mit viel Liebe zum Detail eine Fantasy-Welt wie im »Herr der Ringe« geschaffen, die im Zeichentrick-Genre ihres Gleichen sucht. Vermutlich hat sich Disney durch den Erfolg des eher für Erwachsene gemachte und etwa zeitgleich in den Kinos angelaufene Zeichentrick-Epos »Das letzte Einhorn« beeindrucken lassen.

Insgesamt gehört dieser Film aber zu den Highlights aus dem Hause Disney; eine tolle Romanvorlage wurde spannend und temporeich inszeniert. Tricktechnische bewegt sich der Film ohnehin auf einem sehr hohen Niveau!

am
Einer der älteren Disney-Filme. Ich finde ihn für Kinder ein bisschen zu unheimlich. Die Idee mit dem hellsehenden Schwein finde ich süss. Fand den Film in Ordnung, kann aber nicht sagen, dass er eienr meiner Lieblingsfilme werden wird.

am
Ein ziemlich düsterer Disneyfilm mit Untoten, deshalb eigentlich nicht für kleine Kinder. Bei mir kam auch nicht die richtige Disneystimmung dabei zustande.

am
Ich hab den Film irgendwan in den 80´ern im Kino gesehen und war total fasziniert von dem komischen Hund oder was es sein soll, habe auch lange versucht den Film zu bekommen, was auch fast nicht möglich war, aber dann lief er mal in Premiere (was ein Glück) im Disney Channel.
Fazit: Ein besserer Film als manche Filme die heute gemacht werden !

am
Ein netter Fantasy-Movie mit recht vorhersehbarer Handlung. Jedoch keinesfalls ein Film für Kinder unter 6 Jahren, denn dazu ist der gehörnte König viel zu grausam in Szene gesetzt. Eigentlich kein typischer Disney-Film ...

am
Typischer Disney der alten Sorte mit vielen düsteren, bedrohlichen und traurigen Stellen, aber Happy End. Ich würde auch diesen Film nicht unbedingt mit Kindern schauen wollen. Außerdem fand ich persönlich den Film langweilig. Für mich kein Treffer...
Taran und der Zauberkessel: 3,4 von 5 Sternen bei 161 Bewertungen und 11 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Taran und der Zauberkessel aus dem Jahr 1985 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Fantasy mit Steve Hale von Richard Rich. Film-Material © Walt Disney Studios.
Taran und der Zauberkessel; 0; 21.11.2002; 3,4; 161; 0 Minuten; Steve Hale, Phil Nibbelink, Wayne Allwine, James Almanzar, Peter Renaday, Jack Laing; Fantasy, Animation, Kids;