Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Down Trailer abspielen
Down
Down
Down
Down
Down

Down

Steig ein, wenn du dich traust...

Niederlande, USA 2001 | FSK 16


Dick Maas


James Marshall, Naomi Watts, Margo Dames, mehr »


Horror, Thriller

2,5
111 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Down (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 107 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:19.11.2002
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Down (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 107 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:19.11.2002
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Down
Down (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Down
Down (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
23% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Down

Weitere Teile der Verfilmungen "Fahrstuhl des Grauens / Down"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Down

Über dem 'Millennium Building', Manhattans neustem Wolkenkratzer, liegt ein düsteres Geheimnis. Der 102 Stockwerke hohe architektonische Stolz von New York wird zum Schauplatz unerklärlicher Todesfälle. Immer wieder fallen Menschen im Gebäudeinnern dem scheinbar eigenmächtig agierenden Aufzugsystem zum Opfer. Während sich die brutale Kette tödlicher Unglücksfällen fortsetzt - ohne dass der Fahrstuhl irgendwelche technische Mängel aufweist - geht ein neugieriges Duo dem unheimlichen Geschehen auf den Grund: Mark Newman (James Marshall), ein Ex-Marine, der inzwischen als Liftmechaniker arbeitet, und die junge Sensationsreporterin Jennifer Evans (Naomi Watts) fördern gemeinsam Unglaubliches zu Tage. Irgendwo in der Tiefe des Schachtes ist etwas Böses kurz davor, völlig außer Kontrolle zu geraten. Und der Lift sucht sich weiter seine Opfer, die ahnungslos an der Schwelle zum Tode stehen.

Film Details


The Shaft / Down - Your next stop is... hell.


Niederlande, USA 2001



Horror, Thriller


Mystery, New York, Fahrstuhl, Remake



23.05.2002


38 Tausend




Fahrstuhl des Grauens / Down

Fahrstuhl des Grauens
Down

Darsteller von Down

Trailer zu Down

Movie Blog zu Down

Fahrstuhl-Collection: Festhalten und Ruhe bewahren: Es geht abwärts!

Fahrstuhl-Collection

Festhalten und Ruhe bewahren: Es geht abwärts!

Für einige geht es aufwärts - für andere abwärts, gefühlsmaßig so wie physisch. Denn manchmal kommt man nicht so schnell aus dem Fahrstuhl wie man eingestiegen ist...
Naomi Watts: Der Weg zum Ruhm: Vom Bikini-Casting zur Queen of Remakes

Naomi Watts: Der Weg zum Ruhm

Vom Bikini-Casting zur Queen of Remakes

Wie Naomi Watts übers Auswandern nach Australien, eine Comic- und eine Stephen-King-Verfilmung, zu einer Hauptrolle bei David Lynch und zu einer WG mit Nicole Kidman kam...

Bilder von Down

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Down

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Down":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Gut gemachter Fahrstuhl Horror! Dieser Film war spannend, aber kein absoluter Reißer - aber durchaus ein sehenswerter Film.

am
Down
Gut gemachter Horrorfilm um einen »lebenden« Aufzug. Viele Effekte waren zwar schon in anderen Streifen zu sehen, aber trotzdem kann man sich dieses Werk ruhig ansehen, zumal auch noch eine kleine Liebesgeschichte eingeflochten wurde.

am
"Down" ist ein US-Remake des niederländischen Filmes "De Lift", auch bekannt als "Fahrstuhl des Grauens". Im Vergleich zum Original ist der Film effektvoller, temporeicher und humorvoller, somit auch besser. Die Handlung und die Charaktere orientieren sich sehr stark am Original und folgen auch weitestgehend dessen Verlauf, dennoch gibt es einige Änderungen. Die Effekte sind ordentlich und es kommt auch Spannung auf.
Insgesamt eine Empfehlung wert.
80 %

am
Die Vorschau ließ mich einen spannenden-unheimlichen Thriller erwarten, jedoch ist die Realität ganz anders. Vielversprechend beginnt der Film, dann aber langweilt man sich, von kleinen Lichtblicken mal abgesehen, bis zum Ende hin. Die Story bleibt hinter den Möglichkeiten zurück und gegen Ende wird es fast lächerlich. Eigentlich hat der Film maximal zwei Sterne verdient, aber für gute leider kurze Splatterszenen gibts noch einen Gnadenstern dazu.

am
Naja. Zumindest macht man sich wieder gedanken darüber, beim nächsten Mal doch wieder lieber Treppen zu steigen.

am
Für einen Fernsehnachmittag ganz nett, jedoch habe ich nicht mehr weitergeschaut, nachdem ein blinder Mann mit seinem Hund abstürzte.

am
Down ist ein halbwegs gelungenes Remake von Maas' Fahrstuhl des Grauens, dass jedoch nicht an dessen skurrile Qualität heranreicht. Der niederländische Humor und die immer etwas schrullige Inszenierung Dick Maas können im amerikanischen Setting nicht überzeugen - da hilft auch Naomi Watts nicht. Lediglich das krachige Finale, in dem mit Kanonen auf Spatzen geschossen wird, überzeugt als Seitenhieb auf amerikanische Waffengeilheit und Gigantomanie.

am
Langweilig!
Ogottogott, wie schlecht! Was für banale Dialoge ... und dann noch der blödsinnige Hintergrund für das Eigenleben der Fahrstühle! Wer sich nicht für dumm verkaufen lassen will, sollte keine Zeit für diesen Film verschwenden.

am
Na ja, hatte mir wirklich mehr versprochen. Die Story klinkt im ersten Moment sehr interessant. Allerdings ist besonders die Auflösung- der Schluss des Films total schwachsinnig. Für alle kann ich nur sagen ich fahr immer noch Fahrstuhl. Angst macht der Film keinem.

am
Fahrstuhl
Na ja, sehr unglaubwürdig und wahrschinlich nur für Leute gruselig, die sich vor Fahrstühlen fürchten!

am
Gääääääähn!

Wenn ich so unhöflich wäre den Fernseher einzuschalten, wenn ich Besuch habe, dann würde ich mich dieser Meinung anschließen:
"David Cornelius schrieb in „Hollywood Bitchslap“, dass der Film ein Low-Budget-Thriller sei, den man während des Freundebesuchs einschalten könne, ohne sich um die Verfolgung der Handlung zu sorgen."

Das einzig Geniale ist, das Dick Maas sein Erstlingswerk "Fahrstuhl des Grauens" (genauso spannend!) 18 Jahre später noch einmal drehen durfte.

Wer also ein bebildertes Hintergrundgeräusch benötigt, ist hier richtig.

am
scheisse
Der versand war zu teuer bin mehr mals eingehschlafen und ich habe in bis zum ende gehsehen ein fahrstuhl mit einem Gehrin so ein blödsin total darneben.
Down: 2,5 von 5 Sternen bei 111 Bewertungen und 12 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Down aus dem Jahr 2001 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Horror mit James Marshall von Dick Maas. Film-Material © Atlas Film.
Down; 16; 19.11.2002; 2,5; 111; 0 Minuten; James Marshall, Naomi Watts, Margo Dames, Dorien Folkers, Rutger Lagestee, Bonnie Williams; Horror, Thriller;