Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Die Geister, die ich rief... Trailer abspielen
Die Geister, die ich rief...
Die Geister, die ich rief...
Die Geister, die ich rief...
Die Geister, die ich rief...
Die Geister, die ich rief...

Die Geister, die ich rief...

3,2
539 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Die Geister, die ich rief... (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 97 Minuten
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Englisch Dolby Digital 5.1, Deutsch Dolby Digital 2.1, Französisch Dolby Digital 2.1, Italienisch Dolby Digital 2.1, Spanisch Dolby Digital 2.1, Ungarisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Niederländisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugisisch, Polnisch, Griechisch, Tschechisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:07.12.2000

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Die Geister, die ich rief... (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 101 Minuten
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0, Französisch Dolby Digital 2.0, Italienisch Dolby Digital 2.0, Spanisch Dolby Digital 2.0, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Dänisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Norwegisch, Spanisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:07.11.2019
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Die Geister, die ich rief... (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 97 Minuten
Leihen
1,94 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Englisch Dolby Digital 5.1, Deutsch Dolby Digital 2.1, Französisch Dolby Digital 2.1, Italienisch Dolby Digital 2.1, Spanisch Dolby Digital 2.1, Ungarisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Niederländisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugisisch, Polnisch, Griechisch, Tschechisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:07.12.2000

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Die Geister, die ich rief... (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 101 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0, Französisch Dolby Digital 2.0, Italienisch Dolby Digital 2.0, Spanisch Dolby Digital 2.0, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Dänisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Norwegisch, Spanisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:07.11.2019
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Die Geister, die ich rief...
Die Geister, die ich rief... (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Die Geister, die ich rief...
Die Geister, die ich rief... (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
9,99 €
9,69 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
ab 11,44 €
ab 11,10 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Die Geister, die ich rief...

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Die Geister, die ich rief...

Frank Cross (Bill Murray) ist der jüngste Fernsehchef Amerikas. Er ist karrieresüchtig und gefühlskalt. Für ihn zählen nur Einschaltquoten - und die will er Weihnachten auf die Spitze treiben. Er plant eine Blut- und Action-Horrorshow, wie sie noch keiner kennt. Die Zuschauer werden total begeistert sein, so spekuliert der Einschaltquoten-Technokrat. Die Einnahmen aus der Werbung steigen schnell ins Astronomische. Doch bevor er sein Weihnachtsgeschenk präsentieren kann, geschieht Außergewöhnliches: Ein ehemaliger Bekannter, der seit sieben Jahren verstorben ist, taucht plötzlich in seinem Büro auf. Der Geist kündigt ihm Besuch von drei weiteren Geistern an. Kein angenehmer Besuch für Frank, denn diese drei haben eine gespenstische Radikalkur mit dem egoistischen Menschenfeind Frank vor.

Film Details


Scrooged


USA 1988



Komödie, Fantasy


Weihnachten, Fernsehbusiness, Oscar-nominiert, Geister, Charles Dickens



08.12.1988


856 Tausend



Darsteller von Die Geister, die ich rief...

Trailer zu Die Geister, die ich rief...

Movie Blog zu Die Geister, die ich rief...

Top 4 unterm Weihnachtsbaum: Unsere Quadrologie zur Weihnachtsmagie

Top 4 unterm Weihnachtsbaum

Unsere Quadrologie zur Weihnachtsmagie

Küssen, Lachen und Weinen unterm Weihnachtsbaum: Mit diesen Filmtipps sind Sie für die Weihnachtstage bestens ausgerüstet...
Bill Murrays neue Filmprojekte: Mit Charlie Sheen in Coppola-Film und bald als Ghostbuster?

Bill Murrays neue Filmprojekte

Mit Charlie Sheen in Coppola-Film und bald als ...

Bill Murray und Charlie Sheen werden gemeinsam für einen Film von Roman Coppola vor der Kamera stehen und es wird eifrig geplant an einem dritten Ghostbusters-Film...

Bilder von Die Geister, die ich rief...

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Die Geister, die ich rief...

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Die Geister, die ich rief...":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Geniale Gruselkomödie mit Bill Murray. Ich liebe diesen Film und freu mich jedes Jahr auf Weihnachten, weil er jedes Jahr aufs Neue kommt :-)

am
Die Geister die ich rief
Dieser Film ist zur Weihnachtszeit ein absolutes muss!!!

am
Bill Murray als moderner Ebenezer Scrooge, der Besuch von den drei Geistern der Weihnacht erhält : Genial.
Sehr lustig, sehr überzeugend mit dem treffenden Schuss an schwarzem Hummor.
Die Wandlung vom geizigen Ego zum liebevollen großherzigen Charakter, nimmt man Bill Murray problemlos ab. Auch wenn er nicht seine gewohnte Synchronstimme hat.

am
Wir brauchen alle einen Spiegel, irgendjemanden der uns darauf aufmerksam macht was wir falsch machen auf das wir unsere Fehler einsehen, bereuen und evtl. nochmal ganz von vorne anfangen! Ohne einen solchen Vergleich bzw. Spiegel glauben wir, alles richtig zu machen und plötzlich wie ein Wunder ist man vollkommen alleine. Dicke Autos, Unternehmer, Geld aber wenn man irgendwann mal krank werden sollte, wird niemanden für einen da sein, wieso!? Ganz einfach weil man ein Egoist war und ist und sich auch nie um andere kümmert, deswegen kümmert sich dann auch keiner um dich! In diesem Film kann man sich evtl. selbst wiederfinden! Diese Produktion hat zwar ihre Jahre auf den Buckel, verliert aber trotzdem nicht an Aktualität oder Wert sondern gewinnt von Zeit zu Zeit immer mehr hinzu. Ist sicherlich einer der Filme die man besitzen sollte, und sich immer dann anschauen sollte wenn man selbst mal einen Höhenwahn kriegt oder einfach nicht mehr schätzt wie wertvoll es ist auch noch auf seine Mitmenschen zu achten! Toller Film, hat mir imponiert..

am
Ich liebe diesen Film! Der ist immer an Weihnachten gelaufen und bringt alte Gefühle wieder hoch.

Anschauen!!!

am
Weihnachten in den 80ern
»Die Geister die ich rief« transportiert »A Christmas Carol« von Charles Dickens in die 80er-Jahre miz all ihrer Geschmacklosigkeit. Die Klamotten waren schrecklich, die Einrichtungen wirkten kalt und »You Can Win If You Want« war das Lebensmotto. Trotzdem zählt »Die Geister die ich rief« gerade deswegen zu den Highlights im Weihnachts-Genre. Die Umsetzung der Geschichte ist äussert passabel gelungen und Bill Murray liefert eine seiner besten Leistungen ab. Dass die Weihnachtsbotschaft hier nicht mit Holzhammer sondern mit dem Vorschlaghammer eingetrichtert wird, gehört wohl zu den Umständen der Zeit, in der der Film spielt!

am
Immer wieder schön!
Ich liebe diesen Film! Ähnlich wie »Dinner for One« kann ich diesen Film immer wieder ansehen! Wenn Weihnachten näher rückt, dann brauche ich auch diesen Film wieder. Ich amüsiere mich jedesmal wieder königlich!

am
Dieser Film ist so gut da brauch man nicht viel zu schreiben. Ich finde den Film absolute Klasse, der beste Film von Bill Murray, zuerst böse gelaunt und motzig und am Schluss der nette Kerl von nebenan. Allerdings ist das für mich auch ein Film, den ich mir nur in der Weihnachtszeit anschaue, aber dann immer und immer wieder.
Die Extras dieser DVD fallen sehr dürftig aus, was durchaus am frühen Erscheinungsdatum der DVD liegen kann.
FAZIT: Diese DVD muss man einfach in der Sammlung haben.

am
Böse Satire

Bill Murray in einer bissigen Satire, der ein ganz eigenes Weihnachtsgefühl hinterlässt.

am
Scrooged!
Man muß schon verdammt reich, wichtig und geizig sein, damit sich eine Spezialeinheit ausgebildeter Weihnachtsgeister die Mühe macht, jemandem den Sinn des Weihnachtsfestes aufzuzeigen. Kurz gesagt: die Idee, einem eingefleischten Geizhals und Technokraten ein wenig filmische Menschlichkeit einzuflößen, ist nicht besonders neu, kommt aber gerade in der kalten Jahreszeit immer wieder ganz gut an.
Im vorliegenden Fall jedoch leider drehbuchtechnisch nicht überzeugend umgesetzt. Die ersten Minuten bergen zwar ein paar filmische Lacher, danach verkommt der Streifen leider etwas ins klischee- bzw. märchenhafte, was mit der eigentlich recht gelungenen Besetzung der Darsteller nicht konform gehen will.
Fazit: Gelungene Besetzung; dünnes, wenig durchdachtes Drehbuch. Als Kinderfilm ganz brauchbar. Altersempfehlung ca. 10-15 Jahre. Für Erwachsene gibt es besser durchdachte, ähnlich konzipierte Filme.
Noch ein paar Filmtips für den ersten oder zweiten Weihnachtstag, die ebenfalls ganz gut zur kalten Jahreszeit passen - teils mit, teils ohne Botschaft: »Stirb Langsam 1+2«, »Gremlins«, »Allein gegen den Weihnachtsmann« (letztgenannter ist eine französische Produktion und leider nicht auf DVD erhältlich). Frohe Weihnachten!

am
Richard Donner versuchte anno 1988 die berühmte "Weihnachtsgeschichte" von Charles Dickens in die Neuzeit zu transferieren. Zum Teil ist ihm das auch gelungen - so konnte er z.B. die Botschaft der Vorlage mit in die Adaption hinüberretten. Im Gegenzug geht durch das neue Setting einiges an Atmosphäre verloren. Und obwohl die Darsteller einen guten Job machen (allen voran Bill Murray), gehen einem einige der Akteure mit der Zeit tierisch auf die Nerven. Hier wären an erster Stelle der Geist der Vergangenheit und noch schlimmer der Geist der Gegenwart zu nennen, deren Herumgehampel auf Dauer unerträglich ist. Generell beschränken sich viele der Gags auf Slapstickeinlagen oder wenig zündende sexuelle Anspielungen. Am gelungensten ist noch der Auftakt des Films geworden: Ein Werbespot für einen Weihnachts-Actionfilm der etwas anderen Art. Maßlos übertrieben ist hingegen das Finale, welches die Botschaft so gnadenlos dick aufgetragen darbietet, dass sich bei mir spontan ein Gefühl des Fremdschämens eingestellt hat. Dafür können die Spezialeffekte sowie der Geist der Zukunft überzeugen.

Fazit: Insgesammt etwas durchwachsene Neuinterpretation von Dickens Klassiker, die zwar ihre Momente hat, aber letztlich nicht vollends überzeugen kann.

am
Welch ein trauriger Verschnitt Dickens "Weihnachtsgeschichte"! Diese Neuverfilmung lässt jegliche Sensibilität für das Thema vermissen. Charles Dickens wurde nicht verstanden und sein wundervoller Roman schlicht und einfach banal missbraucht. Dieser Film ist ein trauriges Zeugniss unserer Zeit. Greifen Sie zum Originial und Sie werden ein wunderbares, berührendes Filmerlebnis geniessen können.
Die Geister, die ich rief...: 3,2 von 5 Sternen bei 539 Bewertungen und 12 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Die Geister, die ich rief...

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Die Geister, die ich rief...":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Die Geister, die ich rief... aus dem Jahr 1988 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Bill Murray von Richard Donner. Film-Material © Paramount.
Die Geister, die ich rief...; 12; 07.12.2000; 3,2; 539; 0 Minuten; Bill Murray, Logan Ramsey, Anne Ramsey, Sachi Parker, Sydna Scott, Delores Hall; Komödie, Fantasy;