Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Mein Schatz, unsere Familie und ich Trailer abspielen
Mein Schatz, unsere Familie und ich
Mein Schatz, unsere Familie und ich
Mein Schatz, unsere Familie und ich
Mein Schatz, unsere Familie und ich
Mein Schatz, unsere Familie und ich

Mein Schatz, unsere Familie und ich

Was tun, wenn Weihnachten naht?

USA, Deutschland 2008 | FSK 6


Seth Gordon


Vince Vaughn, Reese Witherspoon, Kristin Chenoweth, mehr »


Komödie, Lovestory

3,1
473 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Mein Schatz, unsere Familie und ich (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 84 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Ungarisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Französisch, Arabisch, Niederländisch, Ungarisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Outtakes, Entfallene Szenen, Trailer
Erschienen am:27.11.2009

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Mein Schatz, unsere Familie und ich (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray  /  ca. 88 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Französisch, Spanisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Sieben Schichten Feiertagsgerichte auf einmal, Feiertagsimpressionen, Verpatzte und nicht verwendete Szenen, HBO first look - Hinter dem Wahnsinn
Erschienen am:27.11.2009
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Mein Schatz, unsere Familie und ich (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 84 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Ungarisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Französisch, Arabisch, Niederländisch, Ungarisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Outtakes, Entfallene Szenen, Trailer
Erschienen am:27.11.2009

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Mein Schatz, unsere Familie und ich (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray  /  ca. 88 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Französisch, Spanisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Sieben Schichten Feiertagsgerichte auf einmal, Feiertagsimpressionen, Verpatzte und nicht verwendete Szenen, HBO first look - Hinter dem Wahnsinn
Erschienen am:27.11.2009
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Mein Schatz, unsere Familie und ich in HD
FSK 6
Deutsch
Stream  /  ca. 84 Minuten
Regulär 3,99 €
Regulär 9,95 €
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:27.11.2009
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Mein Schatz, unsere Familie und ich
Mein Schatz, unsere Familie und ich (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Mein Schatz, unsere Familie und ich

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Mein Schatz, unsere Familie und ich

An jedem Heiligabend fliehen die glücklich unverheirateten Brad (Vince Vaughn) und Kate (Reese Witherspoon) vor ihren geschiedenen Eltern und anstrengenden Verwandten, indem sie in ein Flugzeug steigen. Dieses Jahr herrscht jedoch derart dichter Bodennebel, dass man nicht einmal Rentier Rudolphs rot leuchtende Nase erkennen könnte. Weil der Flughafen geschlossen wird, muss das Paar an einem einzigen hektischen Tag vier Familienweihnachtsfeiern über sich ergehen lassen. Vaughn und Witherspoon übernehmen die Hauptrollen in dieser hochkarätig besetzten Komödie voll irrer Gags und guter Stimmung: Brad lernt, wie man eine Satellitenschüssel nicht installiert, Kate balgt sich mit einer Armee ungezogener Gören in einer aufblasbaren Weihnachtsburg, und beide springen beim ausgeflippten Krippenspiel für die verhinderten Darsteller von Maria und Joseph ein. Wird Brads und Kates Beziehung das überleben?

Film Details


Four Christmases - His father, her mother, his mother and her father all in one day


USA, Deutschland 2008



Komödie, Lovestory


Weihnachten, Urlaub, Familie



04.12.2008


144 Tausend


Darsteller von Mein Schatz, unsere Familie und ich

Trailer zu Mein Schatz, unsere Familie und ich

Movie Blog zu Mein Schatz, unsere Familie und ich

Weihnachtsfilme im VoD: Ein Klick und Santa kommt in dein Heimkino!

Weihnachtsfilme im VoD

Ein Klick und Santa kommt in dein Heimkino!

Noch nicht in Weihnachtsstimmung? Das kann sich mit diesem Film-Special auf Knopfdruck sofort ändern. Versuch es doch mal...
Top 4 unterm Weihnachtsbaum: Unsere Quadrologie zur Weihnachtsmagie

Top 4 unterm Weihnachtsbaum

Unsere Quadrologie zur Weihnachtsmagie

Küssen, Lachen und Weinen unterm Weihnachtsbaum: Mit diesen Filmtipps sind Sie für die Weihnachtstage bestens ausgerüstet...
Gewinnspiel Mother's Day: Gewinnen Sie Heimkinospaß auf Knopfdruck
Miss Bodyguard: High Heels oder Knarre? Miss Bodyguard!
Wild: Witherspoon tauscht High Heels gegen Wanderschuhe

Bilder von Mein Schatz, unsere Familie und ich

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Mein Schatz, unsere Familie und ich

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Mein Schatz, unsere Familie und ich":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Absolut sehenswerter Film. Wer kennt nicht die nervigen Familienbesuche zu Weihnachten, hier kommen gleich 4 verschiedene und absolut witzige nacheinander.

Ein wirklich lustiger und sehenswerter Film.

am
Genau genommen ein Weihnachtsfilm (Originaltitel: Four Christmases), dem man wahrscheinlich nur der besseren Ganzjahres-Vermarktung wegen den deutschen Titel verpasst hat. Familienhorror pur, aufgelockert durch einige wirklich schrill-schräge Szenen (am besten: Reese Witherspoon und Vince Vaughn als Maria und Josef mit Jesuskind auf der Bühne eines Weihnachts-Krippenspiels). Am Schluss wird dann völlig überflüssigerweise die Kurve gekratzt und die Familie als wirklich einziger Hort der wahren Werte gepriesen. Wer es mag, ...

am
Durchaus sehenswerte Komödie, die nur sehr schleppend in die Gänge kommt.
Das Niveau der Komik rutscht zwischenzeitlich ganz gewaltig in den Keller (als die beiden bei seiner Familie ankommen), fängt sich aber dann zum Glück wieder.

Das Ende läuft wie in all diesen Komödien leider sehr vorhersehbar auf ein und dieselbe Botschaft hinaus, der sich offensichtlich keiner verschließen kann...

am
Ein Pärchen, dass sich von jeglicher Verantwortung losgesagt hat und das Leben auf diese Art gemeinsam genießt, besucht über Weihnachten die Familie. Die Familien leben für sich eher eigentümlich und gewöhnungsbedürftig. Allerdings führen Herzlichkeit und Wärme, Zusammenhalt und Familiensinn dazu, dass die Beziehung ernsthaftere Formen annimmt.
Süße und witzige Beziehungskomödie. Für leichte Unterhaltung oder nette Familiennachmittage durchaus empfehlenswert.

am
Diese sehr optimistische Leichtkost eignet sich bestenfalls als Unterhaltung für einen verregneten ersten Weihnachtstag.
Zwar können die sympathischen Hauptdarsteller das fehlende Drehbuch halbwegs ausgleichen, jedoch gibt es deutliche bessere Weihnachtsgeschichten mit mehr Tiefgang als dieses, z.B. 'Jingle All the Way' mit Onkel Arnie...

am
Und immer wieder grüßt dieselbe Story... :-(
Hier in diesem Streifen nur etwas weihnachtlicher Verpackt aber ansonsten fast alles wie immer. Erst ist sich das Paar sicher, NIE mit der Familie feiern und auch bitte NIE eigene Kinder haben. Aber wie es der Zufall will, kommt es erstens anders und zweitens als man denkt......das Ende ist daher vorprogrammiert. Ich gebe ja zu, dass einige Lacher schon noch dabei sind, aber das reißt den Film nicht wirklich raus.
Die Schauspieler sind meiner Meinung nach auch nicht 100% bei der Sache, waren beide schon mal überzeugender. Reese Witherspoon wirkt total überdreht und gekünstelt.
Fazit: Dann doch lieber "Kuck mal wer da jetzt spricht"

am
Super genialer Film über Familien und anderen Unglücken.
Weihnachten, wie man es sich immer eträumt hat.

Also, ich habe Tränen gelacht.

am
Film war nicht schlecht,leichte Unterhaltung und auch ein paar Sachen zum Lachen.Kann man gucken,muß aber auch nicht unbedingt sein.

am
seichte Unterhaltung... nett für einen Fernsehabend ohne grossen Anspruch...
durchaus Lustig und zur Entspannung zu empfehlen.

am
Sehr unterhaltsam, beide Familien sehr gegensätzlich. Eine verzwickte Partnerschaft mit Botschaft: Kinder sind das wichtigste!!

am
Echt witziger Film, der über die super peinlichen und nervigen Weihnachts-Besuche bei der Familie erzählt. Wer glaubt er hätte schon vieles erlebt an Weihnachten, der sollte sich auf jeden Fall diesen Film ansehen und sich davon belehren lassen, dass es leute gibt die noch um einiges schlimmer dran sind.

Absolut sehenswert

am
Der Film ist unterhaltend aber mehr leider auch nicht. Die Story ist ein wenig lahm. Ich würde den Film jedem empfehlen, der ganz entspannt nebenbei etwas schauen möchte - aber er ist definitiv kein Muss.

am
Lustiger, unterhaltsamer Film.

Leider an manchen Stellen überdreht und etwas ziellos. Die Story ist etwas nervig so langsam. Jedoch habe ich mich amüsiert da die beiden Hauptdarsteller Vince Vaughn und Reese Witherspoon in guter Form sind.
Ganz im Gegensatz zu sämtlichen Nebendarstellern, ich erwarte zwar in solch einer Komödie üdeerdrehte Charaktere, aber sie sollten schon realistisch bleiben!

Alles in allem 3 verdiente Sterne, aber auf keinen Fall mehr!

am
Dieser Film ist superlustig und kurzweilig. Der Trailer hat in diesem Fall nicht zu viel versprochen. Wir haben herzhaft gelacht. Diesen Streifen kann man durchaus empfehlen.

am
Hatte mir mehr erhofft. Der Film hat sicherlich seine Highlights aber bei dieser Besetzung hätte mehr rausspringen müssen.
Die Schenkelklopfer blieben auf wenige Szenen begrenzt. Schlecht ist er nicht aber es gibt bessere in dieser Sparte.

am
Eine wirklich süße und gelungene Komödie. Macht spaß zuzuschauen, fast wie aus dem echten Leben, Schwiegereltern ungeliebte Familie und allhand Peinlichkeiten der Darsteller.

am
Wir haben den Film am Wochenende des 3. Advents gesehen und waren absolut begeistert. Passend zur langsam aufkommenden Weihnachtsstimmung zeigt die Handlung den Supergau eines "glücklichen" Pärchens, welches nach mehreren Jahren Beziehung erstmals dem weihnachtlichen Familiengelage nicht entgehen kann. Vier Besuche bei allen voneinander getrennt lebenden Elternteilen mit nahezu 100prozentig anderen Vorlieben und Vorstellungen von einem besinnlichen Weihnachten. Wir haben herrlich gelacht.....super Film, kurzweilige Handlung, absolut empfehlenswert....

am
Mal wieder ne nette Komödie mit guten Schauspielern, einer schönen Geschichte und guten Gags. Kann ich auf jedenfall nur weiterempfehlen.

am
Schöne Bescherung: Weihnachten naht und Brad und Kate wünschen sich nichts sehnlicher, als die unumgänglichen Familienbesuche zu umgehen. Ihre glückliche Zweisamkeit könnte vor eine echte Bewährungsprobe gestellt werden, denn die zwei Scheidungskinder möchten an den Weihnachtstagen gleich von vier Familienteilen in die Arme geschlossen werden. Schnell mit dem Flieger auf und davon in wärmere Gefilde, denkt sich das Paar und schiebt Wohltätigkeitsaktionen im Ausland vor. Kleine Lügen bestraft der Liebe Gott sofort, möchte man meinen, denn prompt werden durch einen nebligen Wettereinbruch alle Flüge ersatzlos gestrichen und ein Kamerateam präsentiert die Gestrandeten im Hawaii-Hemd live auf den Fernsehbildschirmen der Verwandtschaft.

Zwar nicht live, jedoch als DVD-Ausgabe, präsentierte sich uns MEIN SCHATZ, UNSERE FAMILIE UND ICH (2008) während einer heimischen Testvorführung - obwohl doch das Studio 'Warner Home' die Blu-ray Weihnachtsvermarktung explizit vor dem Menü des Films ankurbelt: "Genießen Sie unsere Filme auf Blu-ray. Genau so sollten unsere Filme erlebt werden." Wir meinen, ein Erlebnis sollte sich bei guten Filmen auch mit dem 'einfachen' digitalen Medium einstellen, das uns drei Sprachoptionen anbietet: deutsch, englisch und ungarisch. Da von einem lange zurückliegenden Plattensee-Urlaub keine Vokabeln hängen geblieben sind, entschieden wir uns für die englische Fassung. Auch, um dem bei Komödien oft vorgeschobenen Kritikpunkt der schwachen deutschen Synchronisation zuvorzukommen. Ein anderer Kritikpunkt taucht dennoch auf - der Blu-ray Vorspann verkündet: "Es öffnet Ihre Augen für etwas Neues. Tauchen Sie ganz ein, um Dinge zu sehen, die Sie noch nie zuvor gesehen haben." Dies trifft leider weniger auf die Charaktere in MEIN SCHATZ, UNSERE FAMILIE UND ICH zu. Der Liebe Gott sieht alles, werden Kinder ermahnt, die keine Rute sondern Geschenke zu Weihnachten anstreben. Der Zuschauer hat das alles schon gesehen, ermahnen wir wiederum den Regisseur Seth Gordon nach seinem Film, der in der Vorweihnachtszeit 2008 in die US-Kinos kam und nun zum Countdown auf den Heiligabend 2009 als deutsche DVD und Blu-ray im Verleih bereitsteht.

Weihnachten ist das Fest der Liebe und so bekommt FOUR CHRISTMASES (Originaltitel) einen warmherzigen Empfang in der Kritik. Mit "Vier Weihnachtsfeste" wollte uns der Vetrieb 'Warner Home Video' offensichtlich nicht vorab überfordern, denn wie bei 8 BLICKWINKEL (2008) ist sicher, dass wir uns auf mehrere Episoden einstellen können. Man entschied sich für einen deutschen Allerweltstitel, der an John Candys MAMA, ICH UND WIR ZWEI (1991), an Jim Carreys ICH, BEIDE UND SIE (2000), oder Owen Wilsons ICH, DU UND DER ANDERE (2006) erinnert, inhaltlich am meisten an MEINE BRAUT, IHR VATER UND ICH (2000). Das Kennenlernen der Filmfamilie Focker haben wir und Sie vielleicht auch noch in bester Erinnerung. Eine lustig Begegnung, allerdings nur für uns Zuschauer, als sich Ben Stiller und Teri Polo damals als glücklich Verliebte den Familien und deren völlig unterschiedlichen Ansichten stellen mussten. Jetzt stellen sich also Vince Vaughn und Reese Witherspoon ihren Angehörigen. Vier Aufeinandertreffen, die für uns wieder mehr oder weniger lustige Begegnungen darstellen und wo uns wie bei den Fockers einige Nippelwitz-Zoten oder Peinlichkeiten aus den Familienfotoalben nicht erspart bleiben.

Richtig witzig und charmant beginnt die Liebe zwischen Brad und Kate, beschwingt und kurzweilig steigen wir ein, in ein Wechselbad aus Schadenfreude und Mitleid. Wahnwitzig ist das Zusammentreffen von Vince Vaughn und seinen Filmbrüdern, von denen einer Vaughns Langzeitkollege Jon Favreau aus deren Hollywood-Anfangszeiten in SWINGERS - HELDEN DER NACHT (1996) ist. Während Favreau - der Regisseur der zwei 'Iron Man' Verfilmungen (2008+2010) - sich reichlich Körpermaße antrainiert hat, ist Vaughn ganz schön schwammig geworden. Eine immer speckigere Statur, als würde er - statt sich als Star gesund verwöhnen zu lassen - den Tag über am Schreibtisch sitzen und die Nacht mit Filmen zubringen, um Filmkritiken wie diese hier zu schreiben. "Definieren Sie Ironie." fragte eine Chefin die Bewerberin Winona Ryder in REALITY BITES 1994, in dem der Song 'Rock'n'Roll Part 2' gespielt wird. Dieser Hit von Gary Glitter eröffnet in MEIN SCHATZ, UNSERE FAMILIE UND ICH einen festlichen Gottesdienst, während der Prediger (Dwight Yoakam aus CRANK) ein Verhältnis mit einer der Mütter hat.

Manche Scherze sind grenzwertig, blasphemische Sprüche beim Krippenspiel, Witze über das Sorgerecht der Kinder. Dagegen steht eine Portion kitschiger Rührseligkeit im hinteren Drittel des Films. Einen schönen Spaß in der Vorweihnachtszeit erlebt, wer Geschlechtervorurteile eines Mario Barth mag oder politisch unkorrekte Situationskomik à la Jim Carrey. Carreys Synchronisator Stefan Fredrich übernimmt übrigens die Sprechrolle von Vince Vaughn. Keinen wirklich bösen Humor müssen Sie hier befürchten, eher sarkastische Seitenhiebe auf allerlei menschliche Schwächen, Karikaturen diverser Familienmitglieder und überspitzte Szenarien, z.B. in einer Hüpfburg, die den Film trotz etlicher Klischees zu einem 'unvergesslichen' Kurzweil-Erlebnis machen. Prominente Eltern-Darsteller konnten dazu gewonnen werden, wie Robert Duvall, Mary Steenburgen, Sissy Spacek und Jon Voight, die den Film veredeln.

So bietet das geschnürte DVD-Geschenk im vorweihnachtlichen Player 84 vergnügliche Minuten, in denen Kate dahinter kommt, dass ihr Lebensgefährten in Wirklichkeit nach einem Städtenamen benannt wurde, und Brad erfährt, dass sie früher ein 'dickes' Problem hatte. Skeptisch kann man als Zuschauer werden, wenn einige Bilder des Trailers - in dem doch meist die besten Szenen gezeigt werden - im Film nicht mehr auftauchen und sich in den 'nicht verwendeten Szenen' des Zusatzmaterials eine komplette Schlusssequenz befindet, die keinen Einzug in das Gesamtwerk erhielt. Wem sollte man MEIN SCHATZ, UNSERE FAMILIE UND ICH nun empfehlen? Weihnachtshassern oder heillosen Romantikern? Vielleicht finden beide eine schöne gemeinsame Filmzeit vor dem Fernseher und womöglich stecken ja sogar beide Seiten in jedem von uns... gerade zu Weihnachten.

Wenn Sie Vince Vaughn bei seinen Weihnachtsbesuchen nicht erleben wollen oder schon erlebt haben, bleiben Ihnen seine Dating-Erlebnisse in DIE HOCHZEITS-CRASHER (2005), sein Scheidungsszenario in TRENNUNG MIT HINDERNISSEN (2006), oder sehen Sie, was passiert, wenn er in ALL INCLUSIVE (2009 zum Zeitpunkt der Kritik im Kino) mit Filmpartnerin doch noch zum Südseeurlaub kommt. Wenn Ihnen beim Gedanken an die Festtage nach noch mehr Zynismus zumute ist, greifen Sie zu Vaughns DIE GEBRÜDER WEIHNACHTSMANN (2007). Viele amüsante Filme stehen Ihnen zur Auswahl und genügend Zeit zum Anschauen hoffentlich auch bald, denn wie schon zu Beginn gesagt: Weihnachten naht!

am
Netter, unterhaltsamer, witziger Film. Die Schauspieler haben überzeugt und gut zusammen gepaßt. Kann ich nur für einen witzigen Filmabend mit Freundinnen empfehlen.

am
Solide Familienkomödie um ein unverheiratetes Pärchen, dass aufgrund unvorhergesehener Ereignisse anstelle in Urlaub zu gehen, nun zu Weihnachten die geschiedenen Eltern samt Geschwister besuchen muss. Herrliche Gags um Peinlichkeiten - etwas überdreht, dennoch sympathisch umgesetzt.

am
Also ich fand den Film schon gut, und auch sehr witzig, aber manchmal ist er einfach zu schrill.
Also ich kann verstehen, dass die immer zu Weihnachten abhauen, bei der Familie. Würde ich auch am liebsten machen.
Auf jeden Fall sehr unterhaltsam. Das ist wohl eher was für nen Filmeabend, an dem man nicht unbedingt so viel denken will.

am
Der Film ist ganz lustig gemacht.Etwas für einen entspannten Fernsehabend.Wer solche Familien hat,der braucht keine Feinde mehr!

am
Ein sehr lustiger Familienfilm mit super Darstellern. Der Film weiss absolut zu überzeugen und vor allem zu unterhalten, von mir eine absolute Empfehlung.

am
Nicht empfehlenswert....
Ich kann mich hier vor allem der Videobuster-Kritik anschließen in einem wichtigen Punkt: Manche "Scherze" in diesem Film sind wirklich grenzwertig. Und wenn ein Baby eine Schranktür mit voller Wucht gegen den Kopf gehauen bekommt, dann kann ICH nicht mehr lachen.
Aber auch ansonsten haben sich die beiden Hauptdarsteller Reese Witherspoon und Vince Vaughn hier weit unter Wert verkauft. Letzterer war z.B. durchaus besser im kürzlichen Kino-Hit "All Inclusive". "Mein Schatz, unsere Familie und ich" (Besser den Originaltitel "Four Christmasses" nennen!) hat lediglich 2 Sterne verdient. Schade, zuviel Klamauk, kaum wirklich lustige Sprüche, übertrieben agierende Darsteller.

am
"Mein Schatz, unsere Familie und ich" ist eine recht bemüht wirkende und wenig unterhaltsame Komödie.
Die Gags zünden kaum und sind reichlich abgedroschen, und auch die schauspielerische Leistung ist arg beschränkt. Weder die ansonsten geschätzte Reese Witherspoon noch Vince Vaughn überzeugen hier.
Einige Witze sind auch zu stark auf eklig getrimmt. Und das Ende erspart einem auch nicht die übliche große Moralkeule vom friedfertigen Familienleben.
Ich kann diesen Film nicht empfehlen.
20 %

am
Der Film ist fehlerhaft geschnitten. Personen der zweiten Weihnachtsfeier tauchen ohne jede Begründung bei der dritten Feier auf. Besonders heiter ist die Geschichte eh nicht.

am
Da ist wahrscheinlich die eigene Grossfamilienfeier amüsanter – trotz Staraufgebot (fünf Oscar-Preisträger!).

am
totaler Schwachsinn - und überdreht! Wenn dieser Film im Fernsehen gelaufen wäre, hätte ich umgeschaltet. Aber da ich für das Video bezahlt habe, konnte ich gerade noch durchhalten und hab auf den "Durchbruch" gewartet - vergeblich! Von vorne bis hinten langweilig.

am
Wir haben den Film nicht zu Ende gesehen. Er war einfach nur nervig. Schade um die Schauspieler. Sie hätten etwas anderes verdient.

am
Mal wieder eine gelungene Komödie, die doch einen tieferen Sinn versucht zu vermitteln. Sollte man sich als Fan von solchen "Liebesschnulzen" nicht entgehen lassen.

am
Es ist schade, äußerst schade, aber „Four Christmases“ (Originaltitel) macht es sich selbst schwer im Gedächtnis des Zuschauer haften zu bleiben. Zu Beginn ist die Komödie eine wirklich amüsante Präsentation und teilweise auch Parodie vom American Way of Christmas und der Film traut sich auch ab und an den Fundus des etwas schwärzeren Humors zu nutzen, doch dann beginnt die Zuckergusswandlung, die so gewiss von Beginn an zu erwarten war. Allerdings ist diese Wandlung so spröde und inspirationslos aufgebaut und erzählt, dass man am Ende überaus enttäuscht den Abspann über den Bildschirm flimmern sieht und sich darüber wundert wie ein kurzweiliger, flotter Spaß ohne Vorwarnung zu biederer Sterilität wechseln kann.
Mein Schatz, unsere Familie und ich: 3,1 von 5 Sternen bei 473 Bewertungen und 32 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Mein Schatz, unsere Familie und ich aus dem Jahr 2008 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Vince Vaughn von Seth Gordon. Film-Material © Warner Bros..
Mein Schatz, unsere Familie und ich; 6; 27.11.2009; 3,1; 473; 0 Minuten; Vince Vaughn, Reese Witherspoon, Kristin Chenoweth, Katy Mixon, Tim McGraw, Jeanette Miller; Komödie, Lovestory;