Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Windtalkers Trailer abspielen

Windtalkers

Der Navajo hat den Code. Schützt den Code um jeden Preis.

USA 2002


John Woo


Nicolas Cage, Adam Beach, Steve Tanizaki, mehr »


Kriegsfilm

3,0
738 Stimmen

Freigegeben ab 16 JahrenFreigegeben ab 18 Jahren

Abbildung kann abweichen
FSK-16-Fassung
FSK 16
DVD  /  ca. 116 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:MGM - Metro-Goldwyn-Mayer
Bildformate:16:9 (2, 40:1)
Sprachen:DD 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Schauspieler-Trainingslager, Fotogalerie, Audiokommentare, Making of,
Erschienen am:27.02.2003
Abbildung kann abweichen
FSK-18-Fassung
FSK 18
DVD  /  ca. 128 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:MGM - Metro-Goldwyn-Mayer
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Schauspieler-Trainingslager, Fotogalerie, Audiokommentare, Making of,
Erschienen am:27.02.2003
Abbildung kann abweichen
Century3 Cinedition - Kinofassung
FSK 18
DVD  /  ca. 128 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Hinter den Kulissen, Bildergalerie, Zusätzliche Filminfos
Erschienen am:05.02.2007
Abbildung kann abweichen
Century3 Cinedition - Director's Cut
FSK 18
DVD  /  ca. 147 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare
Erschienen am:05.02.2007
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Windtalkers (Blu-ray)
FSK 18
Blu-ray  /  ca. 134 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Kein Verleih per aLaCarte
Vertrieb:MGM - Metro-Goldwyn-Mayer
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Letterbox, 1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital DTS 5.1, Englisch Dolby Digital DTS HD 5.1, Spanisch Dolby Digital DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Niederländisch, Schwedisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:28.05.2007
Windtalkers
Windtalkers (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Windtalkers
Windtalkers
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Windtalkers
Windtalkers (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Windtalkers
Windtalkers (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Windtalkers

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Windtalkers

Sergeant Joe Enders (Nicolas Cage) wird mit dem Schutz des jungen Navajo-Indianers Ben Yahzee (Adam Beach) beauftragt, der den einzigen Code beherrscht, den der Feind bisher nicht brechen konnte: den Navajo-Code. Zwischen den beiden entsteht eine Freundschaft, doch wie weit wird Enders gehen, um das Wichtigste militärische Geheimnis zu retten?

'Windtalkers', dieses spannende Abenteuer um einen scheinbar aussichtslosen Kampf entstand unter der Regie von John Woo nach dem Drehbuch von John Rice und Joe Batteer. Als Inspiration diente die wahre Geschichte der Navajo-Soldaten, deren Mut und Opferbereitschaft massgeblich zum amerikanischen Sieg in der Pazifikregion beitrugen. Schauplatz dieses Films ist die blutige Schlacht um Saipan, die sich während des Zweiten Weltkriegs abspielte.

Film Details


Windtalkers - The Navajo has the code. Protect the code at all costs.


USA 2002



Kriegsfilm


2. Weltkrieg, Indianer, Militär



01.08.2002


238 Tausend


Darsteller von Windtalkers

Trailer zu Windtalkers

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Windtalkers

Nachruf: James Horner: Filmkomponist James Horner ist gestorben

Nachruf: James Horner

Filmkomponist James Horner ist gestorben

Der renommierte Hollywood-Komponist ist ganz allein in einem Privatflugzeug abgestürzt und dabei ums Leben gekommen. Er schrieb unter anderem den 'Titanic' Soundtrack...

Bilder von Windtalkers

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Windtalkers

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Windtalkers":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ohne Worte, einer der Besten Kriegsfilme die ich je gesehen habe. Der Film ist Packend sehr extrem wie die Gefühle von den U.S. Soldaten zu den Indianern rübergebracht werden, er ist sehr sehr gut gemacht.
Den kann ich nur empfehlen.
Den Film wird man so schnell nicht vergessen...
Absoluter Wahnsinn

am
Klasse Film!
Ein Film, der einem sehr nahe geht. Nicolas Gage ist einfach ein klasse Schauspieler. Wenn man sich für solche Filme interessiert, ist dieser Film ein MUß. Spannend und sehr bewegend!

am
An sich handelt es sich hier um einen recht guten Kriegsfilm. Allerdings hätte Nicholas Cage mehr aus seinem gespielten Charakter machen können und den inneren Widerstreit zwischen Befehl und Menschlichkeit besser herausstellen müssen. Gegen Ende des Films wurde mir allerdings der typisch amerikanische Heldenpathos etwas zu viel. Die Gefechtsszenen wurden recht realistisch und aufwendig dargestellt, ähnlich wie bei Saving Private Ryan.

am
Windtalkers ist ohne Zweifel einer der besten Filme mit Nicolas Cage in der Rolle eines traumatisierten US Sergeant. Mit reichlich Gefechtsaction aber trotzdem gefühlvoll umgesetzt wird man gründlich an die Hauptfiguren herangeführt. Der Director's Cut wartet mit erweiterten Kampfszenen und zwei zusätzlichen Szenen mit Joe und Rita auf.

am
John Woo beginnt mit eindrucksvoller Naturkulisse, in der es zum teil recht schnell, brutal zur sache geht. Die Brutalität kommt auch weiterhin, alles andere als zu kurz. Es wird schnell zu einem weiteren schwer verdaulichen Kriegsfilm, der zwar mit guten Stars auffährt, aber nicht mit einer ebensolchen Story. Für Kriegs und John Woo-Fans, ist aber auf jeden Fall gute Unterhaltung vorhanden.

am
BluRay Kritik

Inhalt:
Der Film ist mal wieder typisch amerikanisch... Die anderen sind alle böse und wir selber sind die besten... Auch wenn so kleine Haken richtung Rassismus (Native Americans) auftauchen.
Am coolsten war allerdings die Aussage des größten Dummkopfs des Films:
"Vor 50 Jahren hat mein Großvater noch 3$ pro Rothaut Ohr bekommen und nun sind wir auf sie angewiesen, das macht einen schon nachdenklich... Wie siehts dann in 50 Jahren aus? Sind wir dann auf die Japaner angewiesen und suchen uns einen neuen Feind ?"

Optik:
Die BluRay ist super umgesetzt und die Kameraschenks/Fahrten über die Inseln sind optisch ein Hammer dadurch... Dafür 4.5 Sterne von 5

Sound:
Brachial und ok, allerdings sind die Stimmen mir noch ne Spur zu leise... denn die Bässe durch explosionen lassen ansonsten die Wände wackeln... 3 von 5

Insgesamt eine gute 3+

LG
Dikus

am
Besser als sein Ruf, hat mir persönlich ganz gut gefallen. Ist aber nicht der beste Film von Nicolas Cage.

am
Ein wirklich guter Film empfehlenswert

am
Kriegsschrecken und Indianerzauber
Ein Indianer-Code soll den Amerikanern helfen den Krieg zu gewinnen. Die Geschichte basiert auf wahren Begebenheiten, allerdings dürften die dramatischen Schicksale der Darsteller frei erfunden sein. Dennoch ist der Film recht gut gelungen und kann sich durchaus mit modernen Kriegsdramen wie „Wir waren Helden“ messen. Zudem geben die indianischen Funker mit ihren Ansichten und Zeremonien dem Ganzen einen gewissen, mystischen Unterton. Wer sich den Film allerdings nur der Indianer wegen ausleihen will, sollte es lieber sein lassen.

am
Finger weg,da geschnitten!
Man nehme den Director's Cut (FSK 18) mit 147 Minuten Laufzeit!

am
Sehr guter Film
Einer seiner besten Filme

am
Packend
Tolle darsteller, gutes Thema, sehr empfehlenswert.

am
Sehenswerter Anti-Kriegsfilm.

am
Guter Film, aber nichts für schwache Nerven.

am
Sehr realistischer Kriegsfilm, angelehnt an tatsächlichen verschlüsselungen der Amerikaner im 2. Weltkrieg. Zwar nicht ganz so gut wie Soldat James Ryan, aber der ist ja auch schwer zu topen. Wenn man windtalkers als eigenständigen Film sieht, ohne während des schauens vergleiche mit James Ryan zu ziehen, dann hat er die 4 Sterne sogar verdient. Würde man vergleichen, währen nur 3 Sterne drin.

am
Sehr interessante Story! Gute Darsteller! Die Actionsequenzen sind teilweise sehr realistisch, also nicht unbedingt typisch amerikanisch!

am
Klasse Film
Trotz der recht langezogenen Handlung überzeugt dieser Film mit einer dichten Atmosphäre und guten Darstellern. Die Szenen zeigen relativ deutlich die Gewissenskonflikte und die Denkweisen, die sich wohl in weiten Bereichen in Amerika bis heute nicht geändert haben dürften.

am
GENIALER KRIEGSFILM! 5 STERNE!

am
Starker Film, tolle Darteller!

am
Durchschnittlicher Kriegsfilm

Die Story bietet für mich keine spannenden neuen Aspekte. Nicolas Cage wirkt für mich deplatziert. Trotz all der Million die investiert wurden, kam meiner Meinung nach nicht mehr als Durchschnittsware dabei heraus.

am
er ist zwar recht blutig ab und zu und es wird auch ein wenig über "rassen dikriminierung" zwischen weisse und indianer. zum ansehen ja,aber empfehlenswert(?) nein

am
John Woo beginnt mit eindrucksvoller Naturkulisse, in der es zum teil recht schnell, brutal zur sache geht. Die Brutalität kommt auch weiterhin, alles andere als zu kurz. Es wird schnell zu einem weiteren schwer verdaulichen Kriegsfilm, der zwar mit guten Stars auffährt, aber nicht mit einer ebensolchen Story. In dieser Uncut-Version gibt es fast 10 Minuten mehr brutalen Krieg, Blut und Gewalt. Macht es im Grunde auch nicht unterhaltsamer. Für Kriegs und John Woo-Fans, ist aber auf jeden Fall gute Unterhaltung vorhanden.

am
Solider Kriegsfilm
Grundsätzlich zu empfehlen...gute Kriegsfilm-«Unterhaltung«. Furchtbar störend: die nervige »Hintergrund«musik (wie in vielen anderen Filmen), die sich immer wieder in den Vordergrund drängt und alles überlagert.

am
Prinzipiell interessante Geschichte - Marine hat den Befehl, u.U. Kameraden zu töten um den Code zu schützen mit kulturellem Gegensatz zwischen Navajos und Weißen Amerikanern. Man hätte mehr daraus machen können als die schnell unnötig erscheinenden Gewaltorgien, die wohl eher eine niveaulosere Klinentel bedienen soll. Wer auf Blut und Pyrotechnik steht: Nur zu, ansonsten versäumt man nichts.

am
Ich kann nur sagen der Film ist sehens wert .
Wer sich denn Film entgehen läst ist selber Schuld.
Ich kann euch disen Film nur Empfehlen.

am
Windtalkers
Die sehr gute Leistung von Nicolas Cage macht diesen Film nicht zum Überflieger. Für einen netten DVD-Abend jedoch geeignet.

am
es geht in diesem film nur am rande um die windtalkers - leider. im mittelpunkt steht stattdessen enders und sein leiden am krieg. so what... die kriegsszenen waren relativ realistisch, aber pyrotechnik reicht nicht für einen guten film.

am
Langweiliges Ami Bumm Bäng
Schon der Anfang des Filmes war schnödes Krach Bumm mit einer dermaßen bescheuerten Filmmusik sodas der Rest für mich schon klar war.Ich habe ihn mir nicht zuende angesehen.

am
ganz gut
Wenn man von den etwas flachen »Pausen«-Dialogen mal absieht in denen sich die Amis wie üblich selbst verherrlichen ist es ein guter Actionfilm.

am
Kann die Begeisterung der anderen Kritiker nicht ganz teilen. Also was wirklich neues kann der Film nicht bieten. Ganz nette Geschichte mit dem Code, aber ansonsten reiht sich der Film in die Ami Kriegsfilmkost ein. Hätte wohl auch ein Stern mehr bekommen wenn die Hauptrolle anders besetzt wär. Cage gibt sich wohl Mühe, aber es reicht nicht ganz um den dargestellten Charakter richtig rüber zu bringen. Qualität der DVD gut, Ausstattung i.O., aber nicht gerade prall.

am
Naja, die Geschichte war etwas schwach und vorhersehbar. Da konnten auch die guten Darsteller nichts mehr retten.

am
Sehr guter Kriegsfilm!

am
Wir wissen nicht wer dann den Krieg begonnen hat, wir oder sie.
Jedenfalls waren wir diejenigen die den Himmel verdunkelt haben.
Ich schaue mir wirklich fast jeden Scheiß an den es gibt.
Und ich hatte einmal zwei Opas, der eine hat nie über den Krieg geredet, der andere andauernd. Aber Windtalkers ist so interessant, wie ne Französische Kuh in Flandern. Da gibt es wirklich Besseres, aber echt mal.

am
50/50
Gute Dokumentation, aber wer Kriegsaction sucht, wird hier selten fündig... Nicolas Cage sollte lieber bei seinen Wurzeln bleiben... Schade eigentlich
Windtalkers: 3,0 von 5 Sternen bei 738 Bewertungen und 34 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Windtalkers aus dem Jahr 2002 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Kriegsfilm mit Nicolas Cage von John Woo. Film-Material © MGM - Metro-Goldwyn-Mayer.
Windtalkers; 16; 27.02.2003; 3,0; 738; 0 Minuten; Nicolas Cage, Adam Beach, Steve Tanizaki, Marc McClellan, Robert Aguilar Jr., Malcolm Dohi; Kriegsfilm;