Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Dikus" aus

23 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Buddenbrooks
    Ein Geschäft von einiger Größe.
    Drama, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Dikus" am 20.08.2009
    Der Film ist langatmig und teilweise sehr zäh, vor allem nach dem Ableben Armin-Müller Stahls... Allerdings immer noch die beste aller Buddenbrook Verfilmungen die es auf dem Markt gibt.

    Lübeck sieht toll aus und der Film ist trotz der Längen für all Thomas Mann Fans sehr empfehlenswert.
  • Terminator: S.C.C. - Staffel 1
    The Sarah Connor Chronicles
    Serie, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Dikus" am 18.06.2009
    Entgegen meiner Vorredner fand ich die Serie sehr interessant und amüsant...

    Wer knallharte Action ala Terminator 3+4 erwartet liegt hier falsch, die Seria ist eher in der Richtung wie der erste Terminator Film, wo noch mehr Wert auf die Handlung gelegt wird.

    Man muss allerdings schon ein paar Folgen sehen bevor man die Serie zu schätzen weiß...

    Die Darsteller sind zwar nicht das gelbe vom ei aber dennoch eine gute Wahl und die Darstellung hebt sich eindeutig vom Einheitsbrei so mancher Serien ab.
    Vor allem Summer Glau birgt so manchen erfrischenden Lacher als weiblicher Terminator.

    Zum Inhalt: Die Serie selber spielt zwischen Teil 2 und Teil 3 des Kinofilms und bringt einige Informationen zum Thema "Tod von Sarah Connor" mit.
    Desweiteren wird auch mehr auf Connors Begabungen und Verwandschaft eingegangen. Das ganze ist meines erachtens nachvollziehbar und die Sarahs menschliche Weisheiten in jeder Folge machen einfach Spaß zum anschauen.

    Ich fand die Serie eine sehr gute Unterhaltung und wer das "Terminator Universum" der Kinofilme mag wird auch die Serie mögen. Zumindest diejenigen, die mehr auf den Inhalt als auf die Verpackung achten.

    VLG
    HV
  • 27 Dresses
    Kleider machen Bräute.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Dikus" am 29.09.2008
    Sorry selbst als Blu-ray Film konnte dieser nicht überzeugen...
    Story war mau, Darsteller langweilig und vollkommen schubladengepresst...

    2 Sterne mit gutem Willen !
  • Jumper
    Anywhere is possible.
    Science-Fiction, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Dikus" am 29.09.2008
    Blu-ray Ktitik:

    Optisch = 1-
    Tolle Optik und vor allem die Landschaftsbilder im extremen Weitwinkel wirken so "wooow" in BD. Leider sind hier und da einige Schwarzwerte zu extrem sonst außer Frage Optisch ne Wucht !

    Tontechnisch: 2+
    Ton besticht durch tiefe Bässe und gute Tonverlagerungen, allerdings grade in einem solchen Film hätte ich mich viel viel mehr über Surroundeffekte gefreut.


    Inhaltlich:
    Spannende Story gut erzählt aber leider auch nichts neues. Sprich Junge entdeckt seine Superkräfte und nützt die für persönlichen Erfolg aus nicht ohne Zweifel. Seine Jugendliebe ist sein Schatten der Seele.

    Film machte mir Spaß und sah toll aus, Popcorn Kino pur.

    4 Sterne und gut gemacht,
    Dikus
  • Sind wir endlich fertig?
    Es war das perfekte Haus. Bis er zum Werkzeugkasten griff.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Dikus" am 29.09.2008
    Blu-ray Disc Kritik:
    Optisch und Tontechnisch eine solide 2. Saubere Umsetzung mit satten Farben und Kontrasten.

    Zum Film:
    naja naja... Witze ? Kaum vorhanden und wenn dann einfach zu vorhersehbar... Story war mau und Darsteller wirkten uninspiriert/lustlos. Dazu die langweilige Kamera"Reportage"Darstellung und die negativ Kriitk sitzt. Der erste Teil war überraschend gut mit viel Action/Spielwitz, der 2. Teil ist einfach viel viel zu statisch...

    Sorry,
    Dikus
  • Darf ich bitten?
    Das Glück ist nur einen Schritt entfernt.
    Drama, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Dikus" am 29.09.2008
    Gute Besetzung an Hollywoodgrößen...
    Jlo und Richard Gere kommen allerdings sehr blaß in Ihren Rollen rüber im Gegensatz zu den wirklich guten und skurillen Nebendarstellern von dem der Film eigentlich lebt.

    Die Blu-ray Qualität ist optisch wie tontechnisch oberes Mittelfeld und schneidet technisch mit einer 2+ (schulnote) ab ! Allerdings optische oha Effekte gibts grad 1x im Film (Tram-Szene) von daher sollte man nicht zuviel erwarten.

    Im großen und ganzen ein witziger Tanzfilm (wo der Tanz eher nebensächlich ist) und vor allem durch die Thematik der Anfänger Tänzer auch für Männer sehr interessant ist...

    Mir gefiels!

    VLG
    Dikus
  • Todeszug nach Yuma
    Die Zeit läuft gegen einen Mann.
    Western
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Dikus" am 15.09.2008
    Einer der besten Western die ich je gesehen habe...
    Selbst meine "Ich hasse action Filme" Freundin hat mitgefiebert...
    Die Handlung war spannend erzählt und als erster Western in meiner 34 jährigen Filmgeschichte wusste ich nicht wie dieser ausgehen wird...

    Klasse Hauptdarsteller ! Toller Film

    Farben und Details in Blu-ray waren grandios... !

    VLG
    HV
  • 10.000 B.C.
    Eine Legende. Eine Schlacht. Der erste Held.
    Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Dikus" am 29.07.2008
    Sorry aber Leute,
    wer sich diesem Film ausleiht weiß doch das er vollkommen fern der Realität ist...

    Dieser Film ist einfach ein Heldenepos par Excelence... So ein bisgen ala Stargate...

    Optische Qualität auf BluRay ist der Hammer und alleine dafür lohnt sich schon das ansehen dieses Films.
    Dem Ton konnte ich jetzt nicht hervorragendes abgewinnen, dafür fehlten einfach die Surroundeffekte, sonst durchweg klar und gut.

    Über den Inhalt läßt sich eh streiten aber wer einen unterhaltsamen Film erwartet der wird imo nicht enttäuscht werden. Popcorn Kino der anderen Art !!!

    Ich fand Ihn gut...

    VLG
    Dikus
  • Alag
    Er ist anders... er ist allein...
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Dikus" am 25.06.2008
    Hmmm... Ich dachte das wär Sha-Ruk-Kan Film weil meine Freundin Ihn so klasse findet also hab ich Alag ausgeliehen, weil das Cover zumindest nicht nach Bollywood Kitsch aussah. (ich bin kein Fan von Bollywood)

    1. wie mein Vorredner schon ansprach, kam Sha-Ruk-Kan gar nicht im Film vor, er singt mit einigen bekannten Bollywood Stars die Titelmelodie und wird im Abspann im dazugehörigen Musikvideo gezeigt. Desweiteren sind 99% der Filmtrailer auf der DVD Filme von und mit Shar-Ruk-Kan.

    2. Der Film war richtig klasse !!! Der Hauptdarsteller war eindeutig hervorragend... Der Film handelt von einem Jungen der spezielle elektrische Leitfähigkeiten besitzt. Aber es geht darum wie dieser Junge sich fürchtet vor seiner Umwelt und vor allen den anderen Menschen, die wiederum ihn fürchten weil er anders ist. Das ganze ist allerdings nicht übertrieben dargestellt sondern sehr einfühlsam. Es erinnert ein wenig an "Nell" mit Jodie Foster.
    Ich war schwer beeindruckt von der Leistung des Hauptdarstellers!
    Die so typischen Bollywood Tanzszenen sind hier nur selten zu finden und sind teilweise so verfremdet dass sie wirklich sehr gut hineinpassen und nicht aufgesetzt wirken. (sind übrigens in den Extras der DVD auch einzeln nochmal anschaubar und dann auch mit deutschen Untertiteln)
    Die Spezialeffekts zum Film sind schön anzusehen und zeigen eindeutig die Klasse
    die hinter diesem Film steckt.

    Fazit:
    Ich habe bereits mehrere "als gut befundene" Bollywood Filme mit anschauen müssen und kann sagen das diese ok sind aber dieser hier war der erste der mich wirklich berührt hat und ich gerne mir noch einmal anschauen werde.

    VLG
    Dikus
  • Peter Pan
    Das zeitlose Abenteuer, wie ihr es nie zuvor erlebt habt.
    Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Dikus" am 26.05.2008
    Blu-Ray DVD Kritik:

    Optik:
    Bunt ! Sehr Bunt ! Aber toll... Die Farbenwechsel und die ganzen Kulissen/Tricks sind hervorragend umgesetzt. Auf BR kommen dieses gegenüber der DVD noch mehr zur Geltung. Schärfe und Rauschverhalten sind Top Niveau.
    5 von 5 Sternen

    Ton:
    Ton ist sehr sauber, allerdings fehlten mir noch mehr surroundeffekte ;-)
    3,5 von 5 Punkten

    Handlung:
    Peter Pan ist Peter Pan... Dieses kommt den Original Buch sehr nahe...
    Das alternative Ende auf der BR unter Extras fand ich interessant...

    VLG
    Dikus
  • Lonely Hearts Killers
    Ihre grausamen Verbrechen schockten eine ganze Nation.
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Dikus" am 26.05.2008
    Nicht Fleisch nicht Fisch...

    Zuerst das Positive:
    Darsteller haben Ihre Rolle überzeugend dargelegt.
    Der Film ist definitiv nicht mainstream.

    Nun zum Negativen:
    Der Film war einfach zu gummibandmäßig. Ein Horrorfilm lebt von der Spannung, ein Thriller von der Handlung und ein Drama von den Charakteren.
    Leider wurde hier eine Mixtur aus allen drei Genres genommen aber dabei der rote Faden des Films an sich zu locker gelassen. Sprich: man langweilt sich hier und da ein wenig.

    Nicht Fleisch nicht Fisch....

    Leider nur zwei Sterne deswegen.
  • Die Vorahnung
    Kannst du dein Schicksal ändern?
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Dikus" am 25.03.2008
    BluRay DVD Kritik:

    Inhalt:
    Nun ja, man kann ja darüber streiten welchem Film der hier ähnelt aber Memento oder ähnliche Vergleiche sind doch weit hergeholt. Dieser Film ist viel zu seicht um große Spannung zu erzeugen. Es gibt ein paar Szenen da kommt man ins Grübeln und der Schluß war zumindest aus meiner Sicht überraschend gut. Nichtsdestotrotz merkt man, das das Drehbuch Schächen hatte und auch die Hauptdarstellerin Sandra Bullock glänzte nicht mit schauspielerischem Talent. Die Rolle der "langsam drehe ich durch" Frau nahm man Ihr nie ab und auch sonst fand ich sie viel zu nüchtern... Die Besetzung wär z.B. durch eine Naomi Watts (The Ring) viel authentischer geworden. Der Film und die Idee war ok aber die Umsetzung letzen Endes waren eher mau.
    =
    2 Sterne

    Bild:
    Die Bildersprache war überzeugend, allerdings für BluRay Standard eher Mittelfeld. Hier und da war das Filmkorn deutlich sichtbar aber wohl auch so gedacht vom Regisseur. HD Medien "Wow" Schmachtzer sucht man bei dem Film vergebens auch wenn sie natürlich totzdem um Längen die DVD Version schlägt.
    =
    3 Sterne

    Ton:
    Der ist überraschend gut und klar. Wenig Surroundeffekte aber der Film ist halt stark dialoglastig.
    =
    3+ Sterne

    Insgesamt eine schwache 3- Sterne Kritik von mir.

    VLG
    Dikus