Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Sein oder Nichtsein Trailer abspielen
Sein oder Nichtsein
Sein oder Nichtsein
Sein oder Nichtsein
Sein oder Nichtsein
Sein oder Nichtsein

Sein oder Nichtsein

3,9
51 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Sein oder Nichtsein (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 93 Minuten
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:07.03.2000

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Sein oder Nichtsein (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 99 Minuten
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 1.0, Englisch DTS-HD Master 1.0, Französisch DTS-HD 1.0
Untertitel:Deutsch, Französisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:05.04.2012
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Sein oder Nichtsein (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 93 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:07.03.2000

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Sein oder Nichtsein (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 99 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 1.0, Englisch DTS-HD Master 1.0, Französisch DTS-HD 1.0
Untertitel:Deutsch, Französisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:05.04.2012
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Sein oder Nichtsein
Sein oder Nichtsein (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Sein oder Nichtsein
Sein oder Nichtsein (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Sein oder Nichtsein

Weitere Teile der Verfilmungen "Sein oder Nichtsein"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Sein oder Nichtsein

Am Vorabend des Zweiten Weltkrieges muss sich auch die Warschauer Theaterwelt dem Naziregime beugen. Anstatt eines antinazistischen Stücks wird Hamlet wieder auf den Spielplan gesetzt. Als die Deutschen in Polen einmarschieren, begeben sich die Schauspieler in den Widerstand. In den deutschen Uniformen des Bühnenfundus drehen sie die tollsten Dinger: Sie machen Nazispitzel unschädlich, führen die Gestapo in die Irre und treiben ihre Aktionen auf eine gefährliche Spitze...

Ernst Lubitschs berühmte Verfilmung 'Sein oder Nichtsein' von 1942 ist ein bravouröser Balanceakt zwischen Grauen und Komik, politischer Satire und beschwingter Unterhaltung.

Film Details


To Be or Not to Be


USA 1942



Komödie, Kriegsfilm


2. Weltkrieg, William Shakespeare, Theater, Adolf Hitler, Nationalsozialismus, Politsatire, Oscar-nominiert



12.08.1960



Sein oder Nichtsein

Sein oder Nichtsein
Sein oder Nichtsein

Darsteller von Sein oder Nichtsein

Trailer zu Sein oder Nichtsein

Movie-Blog zu Sein oder Nichtsein

Er ist wieder da: Was wäre wenn? Der Führer erwacht in Berlin

Er ist wieder da

Was wäre wenn? Der Führer erwacht in Berlin

In 'Er ist wieder da' lacht der Zuschauer nicht über Hitler, sondern mit ihm. David Wnendt erweckt den Führer zu neuem Leben und das in der heutigen Zeit!...
Iron Sky 2 - The Coming Race: Nazis auf Dinos im Crowdfunding für 'Iron Sky 2'

Iron Sky 2 - The Coming Race

Nazis auf Dinos im Crowdfunding für 'Iron Sky 2'

Sci-Fi-Trash auf einem neuen Level: Und wenn man denkt, im Trashfilm geht kaum mehr, kommt der Führer auf einem T-Rex daher - im ersten 'Iron Sky 2' Trailer...

Bilder von Sein oder Nichtsein

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Sein oder Nichtsein

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Sein oder Nichtsein":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Definitiv die beste Komödie aller Zeiten. Dieses Spiel mit Türen, Vorhängen und Trennwänden, so dass sichtbare und unsichtbare Handlungen parallel ablaufen und ein guter Teil des Films eigentlich im Kopf des Zuschauers passiert – wie Lubitsch dann jedesmal auf die so entstandene Erwartungshaltung, was passieren wird, noch eins draufsetzt (nach dem Motto - nö, nö, lieber Zuschauer, das denkst du dir, aber es kommt noch viel doller) - das hat Maßstäbe gesetzt und ist tausendfach kopiert worden. Alle großen Hollywodkomödien haben sich das bei Lubitsch abgeschaut, haben ohne Ende aus diesem Film geklaut. Woraus etwa "Tootsie" (mit Dustin Hoffmann oder Mrs. Doubtfire (mit Robin Williams) bestehen, das fackelt Lubitsch komplett in einer kleinen Szene ab. Usw.

Einfach genialer Film. Die Mutter aller Verwechslungskomödien. Unbedingt ansehen. Gehört zu den zehn Filmen, die man gesehen haben muss, um in Sachen "Kino" mitreden zu können.

am
Lustig! Schöne verzwickte Story mit teils raffinierten Dialogen. Gemessen an dem sehr ernsten Grundthema mit erstaunlicher Leichtigkeit inszeniert. Vielleicht war das auch nur so möglich, weil das ganze Ausmaß des Grauens damals noch nicht bekannt war. Ob Hitler den noch gesehen hat? :)

am
Dieser Film ist interessant und er hat einige gute bis sehr gute Stellen. Carole Lombard spielt souverän. Doch die Darstellung von Jack Benny als Joseph Tura wirkt stark überzogen - so als stünde er auf der Theaterbühne, um dem Publikum zu imponieren. Auch das ständige alberne Gelache bei "KZ-Erhardt" geht auf die Nerven. Das versaut den guten Film

am
"To Be or Not to Be" war der erste Lubitsch Film, den ich persönlich gesehen habe, und nachdem ich jetzt nach ein paar Jahren fast alle gesehen habe, muss ich sagen: Er ist tatsächlich auch sein bester! "The Shop Around the Corner" (1940) ist vielleicht charmanter und manche mögen behaupten, dass "Trouble in Paradise" (1932) lustiger ist, doch der interessanteste ist meiner Meinung nach "To be or Not to Be". Er ist eine zeitlose Satire über ein furchtbares Thema und aller höchstens Chaplin hat es mit "The Great Dictator" (1940) geschafft, den Schrecken der Nazizeit auf ähnlich geniale Art und Weise zu parodieren.
Wenn ich mir Komödien der damaligen Zeit anschaue und zuvor noch nie einen Film des Filmemachers gesehen habe, bin ich immer überaus skeptisch, denn Humor ändert sich mit dem Verlauf der Zeit rapider als die meisten anderen Dinge. Ich selber bin 23 Jahre alt und hab den Film das erste Mal mit 17 geguckt und haben den Humor von der ersten Sekunde an gemocht. Er ist mindestens so zeitlos wie der gesamte Film und das Besondere ist, dass von Edwin Justus Mayer kaum Szenen zum Aufatmen geschrieben wurden, sowie es damals übliche war und auch heute noch oft ist. Vor allen Dingen in den letzten 60 Minuten wird ein Gag an den anderen gereiht und beinahe im Sekundentakt entstehen One-liner und Zitate, die bis heute noch witzig sind und sich in nachfolgenden Filmen oft wiederfinden lassen. Doch trotz der überall präsenten Komik, fehlt es dem Film auf keinen Fall an Dramatik. Das ist eine Eigenschaft die viele andere Filme, ob damals oder heute nicht berücksichtigen oder umsetzen. Ein Gagfeuerwerk nach dem anderen wird sehr schnell langsam und bleibt auch nicht lange im Gedächtnis, da die meisten Zuschauer merken, dass etwas fehlt. Das was fehlt ist Dramatik, das heißt Reibung und Konflikte. Diese können zwischen Personen, Situationen oder Dingen sein. "To Be or Not to Be" ist hierfür ein grandioses Beispiel, da die Ausgangssituation schon unglaublich viel Drama hergibt. Was ist schon dramatischer als die deutsche Invasion in Polen? Dies ist auch meiner Meinung nach der wichtigste Grund, warum der Film ein Klassiker ist und auch bleiben wird. Jack Benny und Carole Lombard sind hervorragend, das Production Design ist es ebenfalls, doch vor allen Dingen Mayers Drehbuch und Lubitschs Inszenierung sind dafür hauptverantwortlich. Im aller besten Sinne. Ich bin froh, dass "To Be or Not to Be" der erste Filme war, denn ich von Ernst Lubitsch sehen durfte.

am
Der Krieg holt ein Theater in Warschau ein, und die „Schauspieler spielen um ihr Leben“, wie es so schön im Trailer heisst. Dass sie dabei die Nazis an der Nase herumführen, ist eine köstliche Wendung für den Zuschauer. So ist diese screwball comedy als politischer Thriller und böse Satire besser gelungen als „once upon a honeymoon“.
Was als Eifersuchtsdrama beginnt, verwandelt sich in einen irrwitzigen politischen Thriller, der seine Komik nicht zuletzt aus dem realen Schrecken des Nazi-Terrors gewinnt. Hamlets Frage "Sein oder Nichtsein" wird zur Überlebensfrage.
“Der grosse Diktator” war mir als Hitler-Farce viel zu langweilig. Dieser Film schleudert zu Beginn mit hohem Tempo Witze aus dem Ärmel. Mit dem Einmarsch der Deutschen in Polen wird es zunächst dramatischer, aber die running gags laufen weiter und es ist herrlich zuzuschauen, wie die Theaterleute die Nazis an der Nase herumführen.

am
Klassische Verwechslungskomödie die (noch während des 2. Weltkrieges gedreht) den Staatsapparat des 3. Reiches auf die Schippe nimmt. Unterhaltsam, wenn auch nicht großartig.
Sein oder Nichtsein: 3,9 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen und 6 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Sein oder Nichtsein aus dem Jahr 1942 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Sven Hugo Borg von Ernst Lubitsch. Film-Material © Arthaus.
Sein oder Nichtsein; 12; 07.03.2000; 3,9; 51; 0 Minuten; Sven Hugo Borg, Paul Barrett, Rudolph Anders, Peter Caldwell, Alec Craig, Leslie Denison; Komödie, Kriegsfilm;