Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Sag' kein Wort! Trailer abspielen
Sag' kein Wort!
Sag' kein Wort!
Sag' kein Wort!
Sag' kein Wort!
Sag' kein Wort!

Sag' kein Wort!

...ich werde es nie sagen.

USA 2001


Gary Fleder


Michael Douglas, Brittany Murphy, Daniel Kash, mehr »


Thriller, Krimi

3,0
601 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren

Abbildung kann abweichen
Sag' kein Wort! (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 109 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Making Of, Entfallene Szenen, Biographien, Interviews
Erschienen am:04.10.2002
Sag' kein Wort!
Sag' kein Wort! (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Sag' kein Wort!
Sag' kein Wort! (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Sag' kein Wort!
Sag' kein Wort!
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Sag' kein Wort!
Sag' kein Wort! (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Sag' kein Wort!
Sag' kein Wort! (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Sag' kein Wort!

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Sag' kein Wort!

Als der Psychiater Dr. Nathan Conrad (Michael Douglas) zur verstörten und seit Jahren verstummten Patientin Elisabeth Burrows (Brittany Murphy) gerufen wird, ahnt er nicht, wie schicksalhaft diese Begegnung für ihn sein wird. Der Albtraum beginnt noch in derselben Nacht: Gangster haben seine kleine Tochter aus der Wohnung entführt und das ganze Apartment mit Überwachungskameras versehen. Statt Lösegeld verlangen sie von ihm, Elizabeth einen Zahlencode zu entlocken, der sie zum Versteck eines Zehn-Millionen-Dollar-Diamanten führen soll. Ein brutaler Wettlauf gegen die Zeit beginnt, denn Conrad hat nur 8 Stunden Zeit, Elizabeth zum Sprechen zu bringen. Wenn er seine Tochter lebend wiedersehen will, darf er jedoch niemandem auch nur ein Wort sagen...

Regisseur Gary Fleder ('Denn zum Küssen sind sie da') zieht mit seinem spannenden und actiongeladenen Psychothriller 'Sag' kein Wort!' in bester Hitchcock-Manier die Spannungsschraube bis zum Äußersten an.

Film Details


Don't Say a Word ...I'll never tell.


USA 2001



Thriller, Krimi


Überwachung, Entführung, Bankraub, Erpressung, Psychiatrie, Psychothriller



17.01.2002


449 Tausend


Darsteller von Sag' kein Wort!

Trailer zu Sag' kein Wort!

Bilder von Sag' kein Wort! © 20th Century Fox

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Sag' kein Wort!

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Sag' kein Wort!":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
"Sag kein Wort" ist ein super Thriller, Super Schauspieler, spannend bis zum Schluß, gerade Brittany Murphy spielt das geistig verwirrte Mädchen extrem stark. Diesen Film kann man nur empfehlen.

Sehr zu empfehlen!

am
Sensationell gut gemachter Thriller.
Spannend von Anfang bis Ende. Auch wenn erst mal nicht wirklich viel passiert ist klar abgezeichnet, hier kommt es noch ganz dicke. Und man wird nicht enttäuscht! Man "klebt" regelrecht an der Story.
Eine hervorragende BM - MD ist in seiner Rolle des Psychiaters natürlich auch nicht zu verachten.
Absolut fesselnder Film .... Sehr gute vier Sterne

am
Super Thriller, Super Schauspieler, spannend bis zum Schluß, gerade Brittany Murphy spielt das geistig verwirrte Mädchen extrem stark. Diesen Film kann man nur empfehlen, bekommt volle 5 Sterne von mir

am
Spannung bis zum Showdown
und das alles für ein Grab! Wo es am Ende dann auch begraben wird! Und da ist das Leben dann auch wirklich verschwendet! .... Story ist packend, vielleicht etwas übertrieben und überzogen, alles in Allem absolut sehenswert! ... denn bald ergibt schon alles einen Sinn!

am
Gewohnte Paraderolle
»Nach seinen glanzvollen Gastspielen in Steven Soderberghs zurecht hochgelobtem, experimentellen Drogen-Thriller »Traffic« und Curtis Hansons herrrlich verschrobenem Meisterstück »The Wonder Boys« kehrt Michael Douglas wieder zu seiner gewohnten Paraderolle als über sich hinauswachsender Mann der Upper Class zurück. Der Kidnapping-Thriller »Sag’ kein Wort« von Gary Fleder liefert grundsolide Spannung und Unterhaltung.« ... »Regisseur Gary Fleder («...denn zum Küssen sind sie da«) ist bislang stets als guter, solider Handwerker aufgefallen. Sein neuester Thriller »Sag’ kein Wort« macht da keine Ausnahme. Die Exposition ist clever und sorgfältig angelegt, die Rollen sind klar verteilt. Nach und nach wird die Spannungsschraube kontinuierlich angezogen, ohne auf das nötige Tempo zu verzichten. In brillanter, düsterer Optik, die in den besten Momenten an Werke von David Fincher («Sieben«, »Fight Club«, »The Game«) erinnert, muss Douglas als braver Familienvater über sich hinausgehen, den Kidnappern Paroli bieten und gleichzeitig noch Elisabeths Geheimnis entschlüsseln.« (Carsten Baumgardt)

am
Durchschnittliche Thrillerkost
Insgesamt betrachtet ist »Sag kein Wort« kein richtig schlechter Film, aber für häufigere Kinogänger doch ganz besonders ärgerlich, weil all die Fehler, unter denen er leidet, bereits zuvor zur Genüge gemacht wurden - der Film enthält zudem keine einzige neue Idee. Und eigentlich sollte man heutzutage, gerade angesichts der starken Konkurrenz, mehr erwarten dürfen als diese etwas lieblos zusammengeschusterten 08/15-Filme.
Fazit:
Viel Potential, wenig daraus gemacht. Wer hier lange, spannende Douglas-Murphy Dialoge erwartet, muss sich nach einem recht vielversprechenden Anfang mit gewohnter Thrillerkost zufrieden geben. So werden die schön gespinnten Fäden eher schlecht als recht zusammengefügt, die Story erweist sich als einfallslos.

am
Einer meiner absoluten Lieblingsfilme, weil man ihn immer wieder sehen kann und weil er doch andes ist als das was man sonst so serviert bekommt! Spannend, mittreisend und das von der ersten bis zur letzten Minuten und allein das is fünf Sternchen wert!!!

am
Ein toller Psychothriller mit großartigen Darstellern: Michael Douglas genauso wie Brittany Murphy und ganz besonders - Sean Bean rücksichtslos, eiskalt und böse. Großartig. Die Geschichte ist abwechslungsreich, schnell und zum Nägelkauen aufregend.

am
Guter Thriller.

am
Spannend
Dieser Film lebt von Michael Douglas' souveränen Ausstrahlung, ist aber sehenswert, weil einige spannende Scenen vorkommen. Die psychische Komponente mit B. Murphy fand ich aber zu simpel, da hätte man wesentlich mehr daraus machen können. Das Ende hat mir aber, im Gegensatz zu vielen anderen Filmen dieser Art, gut gefallen. Ich kann den Film auf jeden Fall empfehlen.

am
Sehr spannender Film. Michael Douglas in Hochform.

am
Spannender psychofilm. Sehr gute darsteller und interessante story.

am
Soviel gutes aber…

Der Film hat soviel gutes, hervorragende Schauspieler, eine tolle Stimmung und eine gute Inszenierung aber ohne eine sinvolle gute Story kann dabei kein guter Film rauskommen. Schade.

am
Starke Darsteller in einem gut gemachten Thriller. Leider nur drei Sterne, da doch sehr vorhersehbar und NEU war die Story ja nun auch nicht !!

am
OK...
...bin ein absoluter MD-Fan, mochte diesen Film aber von der Story nicht. Trotzdem gibt es nichts zu kritisieren. Geschmacksache, aber MD immer einen Abend wert...Ganando

am
Recht spannend. Aus psychologischer Sicht ( bin selbst Psychologin) etwas sehr verhersehbar und unrealistisch. Aber ok , der Laie wird es nicht merken. Man könnte sagen, man hat schon schlechtere Psychofilme gesehen.

am
Nicht perfekte Thrillerkost
Zwar ist der Film Handwerklich nicht schlecht und alle paar Jahre kann man ihn sich auch mal ansehen, aber darüber hinaus kommt er nicht. So ziemlich alles im Film hat man schon mal gesehen und auch besser, und die Story bleibt ziemlich überraschungsarm. Allerdings ist der Film hervorragend besetzt: Michael Douglas (Wall Street), Sean Bean (Die Insel), Brittany Murphy (Voll verheiratet), Famke Janssen (X-Men), Jennifer Esposito (Chaos City) & Oliver Platt (Casanova).

am
Interessanter Thriller
Spannender Psychothriller mit Michael Douglas, der einen Wettlauf eines Psychologen mit den Entführern seiner Tochter zum Inhalt hat. Gelingt es ihm, seiner Patientin das Geheimnis zu entlocken? Interessante Charaktere, schöne Frauen und gute, nicht übertriebene Action.

am
Sehr guter Thriller! Eine fantastische schauspielerische Leistung von Brittany Murphy.

am
Guter Psycho-Thriller
Spannender Film mit geradliniger Handlung, die allerdings keine großen Überraschungen birgt.<br>Michael Douglas liefert eine überzeugende Leistung ab.<br>Fazit:<br>Kein herausragender Film, aber handwerklich gut gemacht und gut anzuschauen.

am
Sehr spannender Psycho-Thriller mit einem wieder einmal brillanten Michael Douglas - auch die anderen Darsteller überzeugen! Ansehen, wer auf Angst steht...

am
Sicherlich einer der schlechteren Michael Douglas Filme. Nicht besonders überzeugende und spannenede Story.Massenware. Wird sicherlich nicht in Erinnerung bleiben.

am
Ein spitzen Psychthriller mit einem wie gewohnt soveränen Michael Douglas.der Film erzeugt schnell eine Spannung die sich bis zum ende hält.
Sag' kein Wort!: 3,0 von 5 Sternen bei 601 Bewertungen und 23 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Sag' kein Wort! aus dem Jahr 2001 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Michael Douglas von Gary Fleder. Film-Material © 20th Century Fox.
Sag' kein Wort!; 16; 04.10.2002; 3,0; 601; 0 Minuten; Michael Douglas, Brittany Murphy, Daniel Kash, Lucie Laurier, Isabella Fink, Louis Vanaria; Thriller, Krimi;