Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "highway605" aus

102 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Brimstone
    Erlöse uns von dem Bösen. Die epische Geschichte einer großen Heldin.
    Western, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "highway605" am 17.04.2019
    Einer der besten emotionalen Filme, die ich jemals gesehen habe.
    Ein Film hat im Kino gewonnen, wenn er Gefühle beim Zuschauer
    hervorruft - und das hat dieser bei mir auf jeden Fall.
    Starker Tobak, aber man kann sich sehr gut in die Handlung hineinversetzen
    und leidet mit den Protagonisten. Für mich keinesfalls realitätsfremd und alle
    Achtung vor den Darstellern, Regie und Script.
    Die ruhige dezente Filmmusik tut in Co-Produktion mit dem Plot ein übriges, um mir mehrfach glasige Augen zu machen.
    Geniale Vorstellung von Dakota Fanning und ihre Kinderdarsteller plus Guy Pierce - sowas muss man
    erstmal dermaßen glaubwürdig und intensiv rüberbringen.
  • The Bride
    Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "highway605" am 09.11.2018
    Eher uncool, weitgehend langweilig und es werden oft altbekannte Klischees bedient.
    Spannung ist mau und der Grusel hält sich auch in Grenzen - lohnt sich nicht wirklich anzuschauen.
    Ach ja: diverse Logikfehler gilt es auch noch zu übersehen...
  • The Others
    Früher oder später finden sie dich.
    Thriller, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "highway605" am 24.09.2018
    The Sixth Sense läßt grüßen...

    Nicole Kidman spielt grandios, aber der Film hat für mein Empfinden
    zu viele Längen und droht langweilig zu werden.

    Es handelt sich nicht um einen Horrorfilm, sondern um einen Mystery-Thriller.
  • Mad Max 4 - Fury Road
    Was für ein schöner Tag. Nur der Wahnsinn überlebt.
    Action, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "highway605" am 28.08.2018
    Wieso sinnlose Story ? Haben da welche den Inhalt nicht verstanden ?
    Kann man getrost im Netz nachlesen...
  • Fido
    Gute Tote sind schwer zu finden.
    Horror, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "highway605" am 29.06.2018
    Herzerfrischende Zombiekomödie, die in den 50-er Jahren spielt mit hervorragender Musik
    und alle Klischees aus dieser Zeit bedient. Habe mich köstlich amüsiert.
  • Paranormal Activity 4
    Die Ereignisse erreichen ihren Höhepunkt... Es ist näher als du glaubst.
    Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "highway605" am 15.01.2018
    Das Thema ist jetzt hoffentlich ausgelutscht und es folgt nicht noch eine Fortsetzung.
    Dieser Teil 4 war zu 95 % belanglos und langweilig - einzig in den letzten 3 Minuten wollte
    etwas Spannung aufkommen, das war's dann aber schon.
  • I Saw the Devil
    Rache ist ein tiefer Abgrund
    18+ Spielfilm, Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "highway605" am 22.11.2017
    Ausser der etwas mittelprächtigen Synchronisation hat mir der Film sehr gut gefallen.
    Harter Tobak - man leidet geradezu mit den Protagonisten.
    Schöne Bilder wechseln sich kontrastreich mit harten Szenen ab -
    und die Filmmusik fand ich auch klasse.
  • Snowpiercer
    Schneekreuzer
    Science-Fiction, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "highway605" am 19.09.2016
    Alleine schon die Tilda Swinton anzuschauen, lohnt sich - klasse Leistung und
    ich war sehr amüsiert von ihr - herrlich gespielt :) !
  • The Secret Village
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "highway605" am 15.07.2016
    Jessas - was für ein Schwachsinn. Null Spannung, schlechte Schauspieler,
    an den Haaren herbeigezogene Story, langweilig wäre noch gelobt.
  • Omamamia
    Oma in Roma
    Deutscher Film, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "highway605" am 17.10.2014
    Ein wenig seicht wie schon erwartet, allerdings herzerfrischend.
    Tolle Darsteller, gelungener Humor - einfach herrlich !
  • GallowWalkers
    Ein einsamer Killer, gejagt von den Geistern seiner Opfer...
    18+ Spielfilm, Horror, Western
    Bewertung und Kritik von Filmfan "highway605" am 02.05.2014
    Uiih - was für ein Müll.
    Nach der Beschreibung habe ich einen Action-geladenen Horrorwestern erwartet...
    Ich habe nach 30 Minuten überlegt, ob ich ausschalten soll - bis dahin
    habe ich auch nicht verstanden, was mir der Film eigentlich sagen will.
    Ich habe dann doch bis zum Ende "durchgehalten", das war aber echt nicht leicht.
    Ausser ein paar schönen Landschaftsbildern und ein paar gekonnten Splatterszenen konnte ich nichts weiteres entdecken, was man als positiv hätte beschreiben können. Hanebüchene und absurde Story, die einem auch genauso serviert wird.
  • Yeti - Das Geheimnis des Glacier Peak
    Abenteuer, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "highway605" am 06.03.2014
    Selten so einen Mist gesehen - gespickt mit Logikfehlern
    und Ungereimtheiten. B- bis C-Klasse-Schauspieler, schlechter
    waren teilweise noch die Synchronsprecher. Billige und schlecht
    gemachte Animationen - der "Yeti" war eine Mischung aus Krümelmonster
    aus der Sesamstrasse und Zotti, der Bär. So gut wie keine Action und
    mit Horror ( muhahaha ) hatte dieser Streifen gar nichts am Hut.
    Der einzige Lichblick waren ein paar wenige schöne Landschaftsbilder und
    Szenen vom Skifahren bzw. Snowboarden. Dafür gibt es aber auch keinen
    zweiten Stern - der Rest war einfach zu schwach.