Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Ein Dorf sieht schwarz Trailer abspielen
Ein Dorf sieht schwarz
Ein Dorf sieht schwarz
Ein Dorf sieht schwarz
Ein Dorf sieht schwarz
Ein Dorf sieht schwarz

Ein Dorf sieht schwarz

3,5
65 Stimmen

Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Abbildung kann abweichen
Ein Dorf sieht schwarz (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 90 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Französisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette, Entfallene Szenen, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:04.09.2017
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Ein Dorf sieht schwarz (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 93 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Französisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette, Entfallene Szenen, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:04.09.2017
Ein Dorf sieht schwarz
Ein Dorf sieht schwarz (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Ein Dorf sieht schwarz
Ein Dorf sieht schwarz
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Ein Dorf sieht schwarz
Ein Dorf sieht schwarz (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Ein Dorf sieht schwarz
Ein Dorf sieht schwarz (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Ein Dorf sieht schwarz

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Ein Dorf sieht schwarz

Ein unwiderstehliches Feel-Good-Movie der anderen Art aus dem Land der Sch'tis. Ein Plädoyer für Toleranz und dem nicht immer ganz einfachen Weg zum friedlichen Miteinander. Ein kleines Wunder zu einem Thema von brisanter Aktualität: Frankreich 1975. Seyolo Zantoko (Marc Zinga) ist Arzt und stammt aus dem Kongo. Als er einen Job in einem kleinen Kaff nördlich von Paris angeboten bekommt, beschließt er, mit seiner Familie umzuziehen. Sie erwarten Pariser Stadtleben, treffen aber auf Dorfbewohner, die zum ersten Mal in ihrem Leben einem afrikanischen Arzt begegnen und alles tun, um den 'Exoten' das Leben schwer zu machen. Aber wer mutig seine Heimat verlassen hat und einen Neuanfang in einem fremden Land wagt, lässt sich so leicht nicht unterkriegen...

Lachen und Weinen, Humor und Gefühl, ein Clash der Kulturen, wie er heftiger nicht sein könnte: Regisseur Julien Rambaldi verbindet in seinem zweiten Film 'Ein Dorf sieht schwarz' (nach 'Les meilleurs amis du monde' 2010) all diese Zutaten zu einem fulminanten Mix aus bewegender und leichtfüßiger Komödie, zielt gekonnt auf Herz und Hirn. Augenzwinkernd nimmt er die muffigen 1970er Jahre auf dem Land unter die Lupe. Paris und die Studentenrevolte von 1968 sind fern, im idyllischen Marly-Gomont erstickt man lieber in Gemütlichkeit. Toleranz, Durchhaltevermögen und die Hoffnung auf Wandel, gegenseitiges Verständnis und friedliches Miteinander dominieren in dieser feinsinnigen Geschichte. Das Wunderbare: dieses Miteinander ist kein Märchen, sondern Wirklichkeit und Wahrheit. Kamini, bekannter Rapper und Sohn von Seyolo Zantako, landete 2006 einen Hit mit seinem witzigen Song 'Marly-Gomont' und entwickelte die Filmidee vom Ankommen und Bleiben, erzählt im Drehbuch vom Schicksal seiner Eltern - emotional, zärtlich, berührend. Marc Zinga ('Dheepan', 'Das unbekannte Mädchen') und Aïssa Maïga ('Caché', 'Bamako') spielen das liebenswerte Paar zwischen Anpassung und Stolz auf die eigenen Wurzeln. Klein gestartet, ließen sich im Sommer 2016 durch gute Mundpropaganda schlussendlich 600.000 Zuschauer von diesem Feel-Good-Movie verzaubern. Im November wurde der Film bei den 33. Französischen Filmtagen Tübingen/Stuttgart mit dem Publikumspreis Stuttgart ausgezeichnet.

Film Details


Bienvenue à Marly-Gomont / Chez nous a Marly-Gomont


Frankreich 2016



Komödie


Interkulturell, Kleinstadt, Ärzte, Wahre Begebenheit



20.04.2017


145 Tausend



Darsteller von Ein Dorf sieht schwarz

Trailer zu Ein Dorf sieht schwarz

Bilder von Ein Dorf sieht schwarz

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Ein Dorf sieht schwarz

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Ein Dorf sieht schwarz":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwenden Sie diesen Bereich ausschließlich für Ihre Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte Ihren persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehmen Sie also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in Ihrer Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte können Sie nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
"Ein Dorf sieht schwarz" ist ein interessanter Streifen, dessen Geschichte sehr gut ist und auf einer wahren Begebenheit beruht. Sie bringt eine wichtige Botschaft rüber, die wichtig ist. Der Film ist zwischendrin etwas zäh geworden, da man sich erst nur auf ein Thema versteift, was nachher für den Schluss sehr wichtig ist, aber man hätte hier ein bisschen wegkürzen können und dafür den Schluss etwas ausbauen können, denn dort drückt man aufs Tempo und möchte den Streifen schnell beenden. Man hat ein paar kleine, aber auch lustige Szenen mit eingebaut, die den Zuschauer gut unterhalten.

Die schauspielerische Leistung ist sehr gut und die Darsteller bringen ihre Figuren glaubwürdig auf die Mattscheibe. Die Musik ist gut, aber in manchen Szenen ist diese etwas sehr laut, da sie über ein Dialog gelegt worden ist und man den Dialog kaum versteht. Die Kamera ist sehr gut geworden. Die Szenen sind sehr gut und auch die unterschiedlichen Landschaftsaufnahmen sind sehr gut gelungen.

Ich kann Ihnen "Ein Dorf sieht schwarz" empfehlen. Es ist ein unterhaltsamer Film geworden, der sich sehen lassen kann.

am
Eine nette Komödie aus Frankreich sowohl mit vielen lustigen wie auch einigen dramatischen Stellen.

Allerdings wurde der Film meiner Ansicht nach etwas zu schnell beendet. So, wir müssen nun fertig werden!
Nachdem Seyolo die ganze Zeit über versucht, von den Dorfbewohnern akzeptiert zu werden und weder das Behandeln von Hämorrhoiden noch das Entfernen eines schlimmen Hautausschlages im Gesicht eines Kindes hilft, ist er von einer Sekunde auf die nächste der Dorf-Held, weil er eine Geburt durchgeführt hatte.
Der Bürgermeister, der so gut wie abgewählt galt, wurde dann dank einer Kinder-Theateraufführung (die nach der Wahl stattfand) dann doch wieder gewählt. Happy-End, ja. Aber ein seltsames und vor allem ein ziemlich schnelles.
Und schon sind wir bei der Beerdigung des Arztes und Abspann.

90 Minuten ist zwar eine angenehme Spieldauer für einen Film...aber ein paar Minütchen mehr oder die eine oder andere Kürzung zwischendrinnen hätten dem Film gut getan.

Trotzdem: "Ein Dorf sieht schwarz" kann man sich gut anschauen, wenn man mal wieder eine einfache nette Feel-Good-Komödie sehen möchte.
Ein Dorf sieht schwarz: 3,5 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen und 2 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Ein Dorf sieht schwarz aus dem Jahr 2016 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Marc Zinga von Julien Rambaldi. Film-Material © Prokino.
Ein Dorf sieht schwarz; 0; 04.09.2017; 3,5; 65; 0 Minuten; Marc Zinga, Aïssa Maïga, Ingrid Heiderscheidt, Francis Adam, Jovial Mbenga, Martin Gillis; Komödie;