Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Womit haben wir das verdient? Trailer abspielen
Womit haben wir das verdient?
Womit haben wir das verdient?
Womit haben wir das verdient?
Womit haben wir das verdient?
Womit haben wir das verdient?

Womit haben wir das verdient?

Nicht auch das noch.

Österreich 2018 | FSK 0


Eva Spreitzhofer


Caroline Peters, Chantal Zitzenbacher, Alev Irmak, mehr »


Komödie

3,2
25 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Womit haben wir das verdient? (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 88 Minuten
Vertrieb:Good!Movies
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch, Französisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making-of, Entfallene Szenen, Interview, Hinter den Kulissen, Trailer
Erschienen am:18.07.2019

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Womit haben wir das verdient? (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 92 Minuten
Vertrieb:Good!Movies
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch, Französisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making-of, Entfallene Szenen, Interview, Hinter den Kulissen, Trailer
Erschienen am:18.07.2019
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Womit haben wir das verdient? (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 88 Minuten
Leihen
2,09 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Good!Movies
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch, Französisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making-of, Entfallene Szenen, Interview, Hinter den Kulissen, Trailer
Erschienen am:18.07.2019

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Womit haben wir das verdient? (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 92 Minuten
Leihen
2,30 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Good!Movies
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch, Französisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making-of, Entfallene Szenen, Interview, Hinter den Kulissen, Trailer
Erschienen am:18.07.2019
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Womit haben wir das verdient? in HD
FSK 0
Deutsch
Stream  /  ca. 92 MinutenProduct Placements
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:04.07.2019
Abbildung kann abweichen
Womit haben wir das verdient? in SD
FSK 0
Deutsch
Stream  /  ca. 92 MinutenProduct Placements
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:04.07.2019
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Womit haben wir das verdient?
Womit haben wir das verdient? (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Womit haben wir das verdient?

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Womit haben wir das verdient?

Für die Wienerin Wanda (Caroline Peters), überzeugte Atheistin und Feministin, wird ihr schlimmster Albtraum wahr, als ihre Teenagertochter Nina (Chantal Zitzenbacher) zum Islam konvertiert, von nun an 'Fatima' heißen und Schleier tragen möchte. Wandas wunderbare Welt des besseren Wissens steht Kopf. Sie wünscht sich die Zeit zurück, als ihre einzigen Probleme im Komasaufen und Kiffen bestanden. Plötzlich dreht sich alles um die Frage: Wie bringt man das Mädchen zur Vernunft? So ernst meint es Nina plötzlich mit der Religion, dass es selbst die echten Muslime mit der Angst bekommen. Und so findet Wanda eine unwahrscheinliche Mitstreiterin in der Muslima Hanife (Alev Irmak), der Mutter von Ninas Freundin Maryam (Duygu Arslan), die für Frauenrechte im Islam kämpft und Ninas Radikal-Religionskur für einen schlechten Einfluss auf ihre Tochter hält. Als wäre das alles nicht genug, muss ihr Ex-Mann Harald (Simon Schwarz) ausgerechnet jetzt noch einmal Vater werden - doch damit lässt sich leben. Denn Wanda war immer liberal, aufgeklärt und irgendwie super. Aber wenn die eigene Tochter plötzlich keinen Schweinebraten mehr mag, im 'Burkini' schwimmen geht und fünfmal täglich die Gebetsmühle anwirft, droht bei ihr der multikulturelle Geduldsfaden zu reißen. Muss man denn wirklich alles akzeptieren?

'Womit haben wir das verdient? mit der gerade zur Schauspielerin des Jahres gekürten Caroline Peters in der Hauptrolle ist deftiges und scharfsinniges Komödienkino aus Österreich. Eine aufgeklärte, liberale Patchwork-Familie fragt sich nahezu fassungslos, was bei ihr schiefgelaufen sein könnte. Mit viel Humor und spitzfindigen Dialogen gelingt Regisseurin Eva Spreitzhofer und ihrem grandiosen Ensemble eine herrlich bissige Gesellschaftskomödie über Toleranz und ihre Grenzen.

Film Details


Womit haben wir das verdient? / What Have We Done to Deserve This?


Österreich 2018



Komödie


Satire, Interkulturell, Wien, Glaube / Religion, Islam, Eltern-Kind-Konflikt



24.01.2019


16 Tausend



Darsteller von Womit haben wir das verdient?

Trailer zu Womit haben wir das verdient?

Bilder von Womit haben wir das verdient?

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Womit haben wir das verdient?

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Womit haben wir das verdient?":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
„Konntest Du nicht einfach katholisch werden?“

Dafür ist es jetzt vermutlich zu spät. Mutter Wanda(Caroline Peters) und ihr Ex-Mann Harald(Simon Schwarz) sind entsetzt: Die 16jährige Tochter Nina ist via Internet zum Islam konvertiert, nennt sich ab sofort Fatima und läuft verschleiert durch die Gegend. Das sie nebenbei Koransuren herunterleiert und betet, macht es auch nicht besser. Was gilt es zu tun? Die Familie, mit neuen und alten Lebenspartnern, startet den Gegenangriff und scheitert kläglich. Als Nina dann ihre Hochzeit plant, klingeln die Alarmglocken und Wanda und Harald laufen noch mal zu ganz großer Form auf…

So einen Film können vermutlich nur die Österreicher machen. Aus einem „Fettnäpfchen-Thema“ wird bei Regisseurin Eva Spreitzhofer eine richtig gute Komödie, die sehr witzig, aber auch nachdenklich daher kommt. Dabei liegt der Fokus bei -Womit haben wir das verdient?- gar nicht auf der Religion, sondern auf der Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau.

Klasse gespielt, mit guten Gags gespickt und hier und da mitten im Leben kommt -Womit haben wir das verdient?- daher. Mir hat das sehr gut gefallen und ich kann ihnen den Film in jedem Fall empfehlen.

am
hatte mir von dem Film etwas mehr versprochen. Einige Sachen waren amüsant aber richtig zum lachen eigentlich nicht.

am
Also der Titel sagt alles: womit haben wir das verdient?!!
Hab mir mehr versprochen. Nicht zu empfehlen.
Womit haben wir das verdient?: 3,2 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen und 3 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Womit haben wir das verdient? aus dem Jahr 2018 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Caroline Peters von Eva Spreitzhofer. Film-Material © Neue Visionen.
Womit haben wir das verdient?; 0; 04.07.2019; 3,2; 25; 0 Minuten; Caroline Peters, Chantal Zitzenbacher, Alev Irmak, Duygu Arslan, Simon Schwarz, Jimmy Angelo; Komödie;