Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Alfie Trailer abspielen
Alfie
Alfie
Alfie
Alfie
Alfie

Alfie

Begegne einem Mann, der noch keiner Frau begegnete, die er nicht liebte.

USA, Großbritannien 2004 | FSK 12


Charles Shyer


Jude Law, Susan Sarandon, Marisa Tomei, mehr »


Drama

2,8
758 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Alfie (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 106 Minuten
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Trailer
Erschienen am:28.07.2005
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Alfie (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 106 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Trailer
Erschienen am:28.07.2005
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Alfie
Alfie (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Alfie
Alfie (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Alfie

Weitere Teile der Verfilmungen "Alfie"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Alfie

Für Alfie (Jude Law) ging es im Leben darum, alles zu genießen, was Frauen ihm boten - jede Nacht auf's Neue. Von den reichen Witwen mit einer Vorliebe für jüngere Männer (Susan Sarandon) bis zu seiner Freundin, einer allein erziehenden Mutter (Marisa Tomei). Alfie hatte alles und wollte nicht mehr. Aber als die Folgen seines Playboy-Lebens plötzlich die Frauen in seinem Leben und seinen besten Freund (Omar Epps) beeinflussen, beginnt Alfie sich zu fragen, ob es im Leben mehr gibt als diese flüchtigen Romanzen. Und wenn es so ist, was kann es dann sein?

Film Details


Alfie - Meet a man who never met a woman he didn't love.


USA, Großbritannien 2004



Drama


Golden-Globe-prämiert, Remake, Dating



10.03.2005


149 Tausend




Alfie

Alfie - Der Verführer läßt schön grüßen
Alfie

Darsteller von Alfie

Trailer zu Alfie

Movie-Blog zu Alfie

Jude Law in 'Hugo Cabret': Bestseller-Verfilmung wird Scorseses erstes 3D-Projekt

Jude Law in 'Hugo Cabret'

Bestseller-Verfilmung wird Scorseses erstes 3D-Projekt

Der Brite Jude Law steht bei 'Hugo Cabret', dem neuen Film von Meisterregisseur Martin Scorsese, neben anderen prominenten Schauspielkollegen vor der Kamera...

Bilder von Alfie

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Alfie

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Alfie":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Sehenswert
Mit sehr viel Charme und Humor steigt Jude Law jede Nacht in ein anderes Bett, um die Frauen an seiner Körperwärme teilhaben zu lassen. Die Story ist zwar bis auf eine lehrreiche Lektion belanglos, aber dennoch bekommt der Hobby-Playboy von mir das Prädikat »äußerst unterhaltsam«.

am
So kann´s gehen....
Netter Film mit großartigem Soundtrack. Die One man show von Jude Law kann man(n) mitfühlend genießen.

Von den beiden letzten Rezesenten mit Rechtschreibschwäche, kann man nicht verlangen, daß diese den Film verstanden haben.

am
Nette Unterhaltung...
...und das nicht nur für Frauen! Eine lustig erzählte Geschichte über die Beziehungsprobleme zwischen Mann und Frau. Jude Law ist super gecastet und bringt die Rolle sehr glaubhaft rüber.

am
Auf und ab eines Frauenhelden
Da ich das Original nicht kenne habe ich den Film völlig unvorbelastet gesehen. Und der ist äußerst gelungen.

Die Story zeigt gelungen und sehr witzig das auf und ab eines Frauenhelden.
Jude Law (Cold Mountain) spielt seine Rolle sehr glaubhaft und locker in weiteren Rollen glänzen: Marisa Tomei (Was Frauen wollen), Omar Epps (Dr. House), Nia Long (Big Mamas Haus), Sienna Miller (Casanova) & Susan Sarandon (Igby).

Des weiteren muss man den sehr gelungenen Soundtrack erwähnen, zu dem Dave Stewart und Mick Jagger ziemlich coole Songs beigesteuert haben.

am
Toller Film
Jude Law. So stellen wir ihn uns vor im richtigen Leben. Der Lebemann ist ihm halt auf den Leib geschrieben. In erzählerischer Weise führt der Film durch das Leben eines modernen Gigolos ohne feste Bindung. Ja nicht festlegen, aber auch nix anbrennen lassen. Doch dann kommt die Sache mit dem roten Slip, und alles wird anders. Gut gemachter Film, tolle Schauspieler, witzige Szenen. Gut gemachter Remake des Klassikers mit Michael Caine.

am
wow, eine wirkliche überraschung, nachdem diese film ja nun nicht grade mit den besten kritiken bedacht wurde und auch das einspielergebniss in den staaten nicht positiv ausviel, muss ich sagen, deutlich besser als erwartet habe! lustig, charmant und vor allem undglaublich schön anzuschauende weibliche (und sicher auch für die frauenwelt, mänliche.... :-) Darstellerinen! ...und der Soundtrack ist auch nicht zu verachten, Mick Jagger und Joss Stone im Duett!

am
Dieser Film ist mal erfrischend anders.
Fast im Style wie "SEX & THE CITY ", nur aus männlich-heterosexueller Sicht !
Sicher, der Film befasst sich inhaltlich mit alltäglichen Themen, wie:
Liebe, Lust, Frust, Trauer, altern, Zweifel, etc.
Aber sind es nicht gerade diese Themen die uns alle tagtäglich betreffen & beschäftigen ?
Sehnen wir uns nicht alle - hinter aufgezwungener Konsumgeilheit, scheinbarem Singleglück und der ewigen Jagd nach größer, besser, schöner, schneller und mehr - nach dem einfachen Glück und der ewigen Liebe?
Dieser Film handelt davon und hat mich auf subtile Weise in meinem Innersten berührt - vielleicht auch nur weil ich Parallelen zu meinem eigenen Leben sehe.
Dazu der himmlische Soundtrack von Mick Jagger und Dave Steward, der einem Gänsehäute beschert.
Und nicht zuletzt wunderbare New York Aufnahmen und tolle Schauspieler,
wie " the one and only " JUDE LAW, der göttlich agiert … der pure SEX,
Besonders im Zusammentreff mit seiner Ex- und nun wieder Frau, der sinnlichen Sienna Miller,
sowie der brillanten Susan Sarandon, der überzeugenden Marisa Tomei und Jane Krakowski, Nia Long & Omar Epps
GENIAL in einerMini-Nebenrolle als alternder Mann Joe Dick Latessa !!!
Deshalb - ABSOLUT SEHENSWERT !!!


,

am
Netter Film
Allein schon dank Jude Law sehenswert .. Handlung war sehr seicht aber nicht langweilig! Leider ohne Tiefgang...

am
Ein Meisterwerk des Schnitts und Bilds unterlegt mit toller Musik und einem unglaublich guten Jude Law. Wenn man erst mal begreift, dass es hier nicht um eine grosse Story, sondern um die Geschichte eines einzelnen Menschen geht, kann man mehr mit dem Film anfangen. Eigentlich eine Tragödie, gefangen im schönen Schein. Ein Film über das Erwachsenwerden, was man erst begreift, wenn man selbst schon einen Teil des Weges dahin hinter sich hat.

am
Traurig, aber ...
Zu Beginn etwas schleppend, bekommt der Film zur Mitte hin mehr Tempo. Die Schilderungen aus dem Off sowie die Monologe des Hauptdarstellers direkt in die Kamera verleihen dem Streifen eine eigene Note. Eine eigentlich traurige Story, garniert mit einer Menge Witz und Charme.

am
genialer Einblick in die Welt eines Playboys
Jude Law, eine bessere Besetzung kann es für diesen Film nicht geben.
Er spielt den perfekten Playboy, welcher glaubt alles im Griff zu haben ohne wirklich zu merken, dass das Leben komplett an Ihm vorbeiläuft.
Ein Film ohne richtiges Happy End aber ein Film der zum Nachdenken anspornt.

am
Der etwas andere Amerikaner. Bild und Ton abwechslungsreich in Szene gesetzt. Inhaltlich und Modisch, etwas fürs Auge. Empfehlenswert, mit schönem Inhalt.

am
Beginnt leicht nervig, durch das ständige Kommunizieren der Hauptfigur mit der Kamera. ALFIE wird allerdings in seiner zweiten Hälfte deutlich stärker und dies nicht nur, weil jenes unsägliche Stilmittel dann kaum noch angewandt wurde. Das Werk entwickelt sich auch realistischer, nachdenklicher und kann sogar ein beinahe außergewöhnliches Finale präsentieren. 3,30 Chauffeur-Sterne in Manhattan.

am
Nicht sehr unterhaltsam
Ich habe nicht viel erwartet. War auch gut so. Der Film zeigt einen Single, der seine Freiheit genießt. Auch nachdem seine Taten Konsequenzen haben, ist er nicht wirklich »geläutert«. Ich muss ehrlich sagen, ich weiß garnicht, ob Alfie sich je ändern wird. Durchgehend normaler Film.

am
Alfie
Nachdenklich stimmender Film über den Sinn des Lebens. Gewöhnungsbedürftige Perspektive, da der Hauptdarsteller das Publikum direkt anspricht.

am
Eindeutig zu langatmig
Naja Jude Law ist schon toll aber der Film zieht sich so in die Länge das man gegen Ende ständig auf die Uhr schaut wie lang er wohl noch laufen mag, ansonsten ganz nette Komödie für nen regnerischen Sonntagnachmittag!

am
Kann man sich ansehen...
... ganz nett von der Idee, doch war mir das Ganze zu schleppend, langatmig, irgendwie fehlt der Schwung.
Schade für die guten Darsteller.

am
Der Schwarm aller Frauen...
Der Vorschau im Kino nach lies das ganze eher auf eine Komödie schließen, der Film kippt aber nach der Hälfte ins leicht melancholische und der Schluss ist nicht so ganz befriedigend,das ganze dürfte wohl eher etwas für die Frauen sein, da fließen dann einige Tränchen !

am
Ganz nett !
Dieser Film mit Jude Law ist nicht so schlecht wie er oft bewertet wird. Man sollte eien Film mit alten Vorgänger vergleichen, da zu oft immer gleiche Paralellen gesucht werden.
Der Film ist ganz ok und Jude Law ist in diesem Film witzig, charmant. Selbst finde ich spielt Er diese rolle gut, nur am Schluss dürfte etwas mehr Pep dabei sein.

am
hm.....
diesen film kann ich nicht weiter empfehlen. dachte das wäre wie in der beschreibung angegeben, das pendant zu SATC. witzig, stylish, in. aber auf geistreiche dialoge wartete man vergebens. mit keiner person konnte ich mich identifizieren. fand vieles total an den haaren herbei gezogen. die hauptfigur empfand ich eher als armes würstchen denn als beneidenswert, dass er ein tolles leben führt. von glam and shine weit entfernt. das einzige highlight des films: die kameraführung und die zusammenschnitte. gut gemacht! aber reicht eben nicht für ne empfehlung ....

am
Amüsant
Ganz nett der Film. So richtig Gehirn abschalten und entspannen.

am
unterhaltsam und nachdenklich
Die Erzählweise ist ungewöhnlich aber angenehm und der Film ist trotz der etwas seichten Art recht unterhaltsam. Er hält einem ein wenig den Spiegel vor...vor allem wohl den Männern

am
Todlangweilig - habe den Film nach 10 Minuten abgeschaltet ! Blödsinnige Selbstdarstellung eines Möchtegern-Frauenhelden, einfach unerträglich!

am
Schöner Film
Nette Unterhaltung für verregnete Abende

am
Naja der Film ist ganz Ok. Er hat mich nachdenklich gemacht. Jude Law ist ein guter Schauspieler. In manchen Sequenzen wird kaum geschnitten.

am
Ganz ok der Film. Bin nicht begeistert. Der is doch en bissle verückt oder irre ich mich da? Jedem das seine. Gewöhnungsbedürftig!

am
nicht aufregend
Hatte mir mehr davon versprochen, die Charaktere sind ziemlich glatt + oberflächlich.

am
selbst der schöne jude law kann den film nicht retten langweilige casanovageschichte mit moralischer belehrung am ende
wäre ich nicht auf dem fitnessgerät hätte ich nicht zu ende geguckt

am
Alfie
Schöner Film!!

am
Naja
Ein sehr langatmiger Film der den Anschein von einem 08/15 Film macht.

am
maus7
Netter Film...besonders für Law-Fans!

am
Naja
durchweg normaler Film, nichts Besonderes. Ganz nett zum Angucken mit guten Schauspielern und einer netten Geschichte.

am
Langweilig..
Wohl nur was für bedingungslose Fans von Jude Law.

am
naja
Nicht wirklich toller Film, langweilig sag ich nur....

am
Ein Film, den vielleicht Männer toll finden. Obwohl der Held direkt zu einem spricht, kann man sein männliches Balzverhalten nicht nachvollziehen. Zum Schluß ist er wieder allein und (nicht) klüger!?
Nichts sagend.
Alfie: 2,8 von 5 Sternen bei 758 Bewertungen und 35 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Alfie aus dem Jahr 2004 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Jude Law von Charles Shyer. Film-Material © Paramount.
Alfie; 12; 28.07.2005; 2,8; 758; 0 Minuten; Jude Law, Susan Sarandon, Marisa Tomei, Omar Epps, Sondra James, Dick Latessa; Drama;