Berlin Alexanderplatz

Frei nach dem Jahrhundertroman von Alfred Döblin.

Dies ist die Geschichte von Francis (Welket Bungué). Auf der Flucht von Afrika nach Europa kentert er und rettet sich mit letzter Kraft an einen Strand der ... mehr »
Dies ist die Geschichte von Francis (Welket Bungué). Auf der Flucht von Afrika nach ... mehr »
67 Bewertungen | 3 Kritiken
3.28 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Berlin Alexanderplatz
Berlin Alexanderplatz (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 175 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:26.11.2020
EAN:5053083225773

Blu-ray

Berlin Alexanderplatz
Berlin Alexanderplatz (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 183 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews
Erschienen am:26.11.2020
EAN:5053083225780

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Berlin Alexanderplatz
Berlin Alexanderplatz (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 175 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:26.11.2020
EAN:5053083225773

Blu-ray

Berlin Alexanderplatz
Berlin Alexanderplatz (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 183 Minuten

Sonderangebot

Regulär 3,49 €
Du sparst 29%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews
Erschienen am:26.11.2020
EAN:5053083225780
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Berlin Alexanderplatz
Berlin Alexanderplatz (Stream)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Stream vorhanden.
Kein Stream
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Berlin Alexanderplatz
Berlin Alexanderplatz (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 12
Blu-ray
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungBerlin Alexanderplatz

Dies ist die Geschichte von Francis (Welket Bungué). Auf der Flucht von Afrika nach Europa kentert er und rettet sich mit letzter Kraft an einen Strand der Mittelmeerküste. Dort schwört er dem lieben Gott, dass er von nun an ein guter, ein anständiger Mensch sein will. Bald führt Francis' Weg nach Berlin und jetzt ist es an ihm, seinen Schwur auch einzuhalten. Doch die Lebensumstände als staatenloser Flüchtling machen es ihm nicht einfach. Das Schicksal wird ihn auf eine harte Probe stellen. Dann trifft er auf den zwielichtigen deutschen Drogendealer Reinhold (Albrecht Schuch) und die Leben der beiden Männer verbinden sich zu einer düsteren Schicksalsgemeinschaft. Immer wieder versucht Reinhold, Francis für seine Zwecke einzuspannen, immer wieder widersteht er. Schließlich wird Francis von Reinhold verraten und verliert bei einem Unfall seinen linken Arm. Francis wird von Mieze (Jella Haase) aufgenommen und aus seiner Verzweiflung gerettet. Die beiden verlieben sich und werden ein Paar. Seine Geschichte könnte sich nun eigentlich gut ausgehen. Doch Francis kann der Anziehung von Reinhold nicht widerstehen...

Sein Gespür für die Randgruppen unserer Gesellschaft, für komplexe und relevante Themen, die mit starker visueller Sprache, spielerischen Erzählformen und eigenwilliger Handschrift für die große Leinwand inszeniert sind, hat Filmemacher Burhan Qurbani bereits mit 'Shahada' (2010) und 'Wir sind jung. Wir sind stark' (2014) bewiesen. Für 'Berlin Alexanderplatz' (2020) konnte er erneut ein außergewöhnliches Schauspielerensemble gewinnen: Die Rolle des Francis spielt Welket Bungué, der 2017 auf der Berlinale mit dem Film 'Joaquim' auf sich aufmerksam machte. Reinhold wird von Albrecht Schuch (aus 'Systemsprenger' und 'Bad Banks') verkörpert, Jella Haase ('Das perfekte Geheimnis', '4 Könige') ist als Mieze zu sehen. In weiteren Rollen sind unter anderem Joachim Król ('Der Junge muss an die frische Luft') und Annabelle Mandeng ('Unknown Identity') besetzt. Das Drehbuch schrieb Qurbani zusammen mit Martin Behnke ('Wir sind jung. Wir sind stark', 'Dark'), Yoshi Heimrath ('Wir sind jung. Wir sind stark', 'Das Verschwinden') führte die Kamera. Produziert wurde dieses 'Berlin Alexanderplatz' Remake von den Produzenten Leif Alexis, Jochen Laube und Fabian Maubach und der 'Sommerhaus Filmproduktion' (siehe auch 'Als Hitler das rosa Kaninchen stahl' und 'In den Gängen') in Koproduktion mit dem 'ZDF' in Zusammenarbeit mit 'Arte'. 'Lemming Film' war der holländische Koproduzent, gefördert wurde der Film durch das Medienboard Berlin-Brandenburg 'MBB', die Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg 'MFG' sowie die Film- und Medienstiftung NRW, durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien 'BKM', die Filmförderungsanstalt 'FFA', den Deutschen Filmförderfonds 'DFFF', dem 'Netherlands Film Fund', 'The Netherlands Film Production Incentive' und 'Eurimages - Council of Europe'. Der Film wurde entwickelt mit der Unterstützung von 'Eurimages' und 'Torino Film Lab', den Weltvertrieb übernahm 'Beta Cinema'.

FilmdetailsBerlin Alexanderplatz

Berlin Alexanderplatz
16.07.2020
46 Tausend (Deutschland)

TrailerBerlin Alexanderplatz

BilderBerlin Alexanderplatz

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenBerlin Alexanderplatz

am
Wo soll ich bei so einem Film anfangen?! Das ist mal wieder so ein richtig deutscher Film - wie so oft LEIDER im negativen Sinne. Den Roman kenne ich nicht.
Kurz zum Positiven: Die schauspielerischen Leistungen sind ansprechend - Schuch sticht als destruktiver Psycho heraus, Krul ist für mich als harter Oberboss fehlbestzt.
Was nervt alles? Es ist einfach zu viel thematisch gemixt - der Fokus fehlt. Wir haben eine Mischung aus: Flüchtlingsdrama, Gangsterfilm, Lovestory und Gutmenschenfilm. Das ganze mit wenig teils verstörender Action und viel Arthouse. Der Soundtrack ist eine Voll-Katasttophe: an die Komponisten: Minutenlanges Fiepen und Gebrumme ist nicht emotionsverstärkend, sondern nervt einfach nur!! Die 3h(!) Laufzeit resultieren aus der Überladung mit Themen, siehe oben. Dann die Sprache, die teils vollkommen willkürlich von deutsch nach englisch mit Untertiteln und zurück wechselt - ich kenne dieses Stilmittel, es wird hier aber vollkommen wirr eingesetzt. Ach, und was natürlich in keinem "hippen" deutschen Film fehlen darf: Nachte Haut und Sex, ob es in die Handlung passt oder nicht.

Mein Filmtip: Guckt in den 3 Stunden ein bis zwei Filme, dich ich mit mehr als zwei Sternen bewertet habe! :-)

ungeprüfte Kritik

am
Dies hat eigentlich mit Alfred Döblins gleichnamigen Roman so rein gar nichts mehr gemein. Nicht nur zeitlich ist BERLIN ALEXANDERPLATZ weit weg von der ehemals glaubwürdigen Originalgeschichte, auch das gezeigte Milieu ist halt doch ein anderes. Grundsätzlich ist gegen eine funktionierende Transformation nichts einzuwenden, doch von diesem erhofften, oder gar angestrebten Ergebnis ist das dreistündige Werk meilenweit entfernt. Ziemlich ärgerlich obendrein ist die untaugliche Figurenzeichnung: Der gute farbige Drogendealer und Einbrecher agiert bisweilen hilflos neben den zur Staffage degradierten Frauen. Das wahre Böse repräsentiert selbstredend der weiße alte Mann. Ist BERLIN ALEXANDERPLATZ dann doch halt lediglich ein unterirdisches Klischeeprodukt? Leider ja! Wegen immerhin starker Arbeit an der Kamera gibt es wenigstens noch 1,90 kalte Essen-Sterne im grünen Dealer-Park.

ungeprüfte Kritik

am
Berlin Alexanderplatz ist ein recht unspektakulärer und emotionsarmer Film nach Art des Kleinen Fernsehspiels. Wer beim Lesen der Untertitel nicht einschläft, dem gibt spätestens nach 3 Stunden Laufzeit die Erzählstimme von Jella Haase im Hintergrund den Rest. Hätte nach all den Vorschusslorbeeren wirklich mehr erwartet. Muss man nicht gesehen haben!

ungeprüfte Kritik

Der Film Berlin Alexanderplatz erhielt 3,3 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen und 3 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateBerlin Alexanderplatz

Deine Online-Videothek präsentiert: Berlin Alexanderplatz aus dem Jahr 2020 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen. Ein Film aus dem Genre Deutscher Film mit Welket Bungué von Burhan Qurbani. Film-Material © Entertainment One.
Berlin Alexanderplatz; 12; 26.11.2020; 3,3; 67; 0 Minuten; Welket Bungué, Albrecht Schuch, Jella Haase, Joachim Król, Annabelle Mandeng, Nils Verkooijen; Deutscher Film, Drama;