Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Pappa ante Portas Trailer abspielen
Pappa ante Portas
Pappa ante Portas
Pappa ante Portas
Pappa ante Portas
Pappa ante Portas
Abbildung kann abweichen
Pappa ante Portas (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 86 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Trailer, Making Of, Cartoon
Erschienen am:13.09.2001
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Pappa ante Portas (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 90 Minuten
Verleihpaket erforderlich
aLaCarte leihen
2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0 / DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Preisverleihung, Trailer
Erschienen am:06.11.2009
Pappa ante Portas
Pappa ante Portas (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Pappa ante Portas
Pappa ante Portas
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Pappa ante Portas
Pappa ante Portas (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Pappa ante Portas
Pappa ante Portas (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Pappa ante Portas

Weitere Teile der Filmreihe "Ödipussy / Pappa ante Portas"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Pappa ante Portas

Der Einkaufsdirektor Heinrich Lohse (Vicco von Bülow) wird überraschend in den Vorruhestand geschickt. Seiner Familie verkündet er die 'freudige' Botschaft, dass er fortan seine Erfahrungen der Familie und dem Haushalt zugute kommen lassen will. Heinrich versucht sogleich die Lebensmitteleinkäufe der Familie möglichst kostengünstig zu gestalten. Seine Gattin Renate (Evelyn Hamann) kann dem Rabattvorteil von zwei Paletten Senf für einen Dreipersonen-Haushalt jedoch nicht viel Positives abgewinnen. Weiteres Chaos lässt nicht lange auf sich warten und im Hause Lohse droht ein Rosenkrieg auszubrechen. Und dann naht auch noch der 80. Geburtstag der Schwiegermutter.

Film Details


Loriots Pappa ante Portas


Deutschland 1991



Komödie, Deutscher Film


Satire, Rentner, Geburtstag



21.02.1991



Ödipussy / Pappa ante Portas

Ödipussi
Pappa ante Portas

Darsteller von Pappa ante Portas

Trailer zu Pappa ante Portas

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Pappa ante Portas

VoD-Filme für die gute Laune: Die schlechte Laune einfach mal wegschalten!

VoD-Filme für die gute Laune

Die schlechte Laune einfach mal wegschalten!

Lass schlechte Einflüsse und trübe Gedanken hinter dir und mach dir den Tag zum Freund: Knopf drücken, zurücklehnen, Spaß haben...
Vicco von Bülow - Ein Nachruf: Loriot ist im Alter von 87 Jahren friedlich verstorben

Vicco von Bülow - Ein Nachruf

Loriot ist im Alter von 87 Jahren friedlich verstorben

"Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos." lautet eines seiner Zitate, die längst zu geflügelten Worten im Alltag geworden sind. Wir blicken mit Ihnen zurück auf: Loriot...

Bilder von Pappa ante Portas © TOBIS Film

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Pappa ante Portas

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Pappa ante Portas":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Es ist schade, dass Loriot nur 2 Filme gemacht hat. Diesen Film kann man sich immer wieder anschauen. Zum ersten entdeckt man immer etwas Neues und zum anderen kann man sich über die geniale Komik von Loriot kaputt lachen. Es soll ja wirklich Fälle gegeben haben, wo sich nach der Pensionierung des Mannes alles so abspielte, wie es in diesem Film beschrieben wurde. Es ist beachtlich, wie es Loriot schafft, so witzig zu sein, ohne dabei unter die Gürtellinie zu gehen Ansehen ist angesagt, und wer bis heute kein Fan von Loriot war, der ist es spätestens nach diesem Film. Also: Volle Punktzahl!
Die beigefügten Extras sind ausreichend, zu bemerken ist das der Kurzfilm „Loriot zum Thema DVD“ ist bereits als Extra auf „Loriots Ödipussi“ enthalten. Sehenswert ist jedoch das 30 minütige „Making of...“ zu diesem Film.

FAZIT: DVD zum Leihen ein Muss, zum Kaufen für die eigene Sammlung würde ich dringend anraten.

am
Ein Meister der deutschen Gesellschaftskritik ist Loriot. Auf seine ganz besonder Art versteht er es, das deutsche Kleinbürgertum zu belächeln, ohne es lächerlich zu machen. Alltagshumor wunderbar in Szene gesetzt und bei aller Subtilität doch sehr deutlich ausgedrückt. Wer hier nicht lacht, lacht wahrscheinlich nur bei Bully Herbig :)

am
Brilliant!

Loriot ein Mann der sicherlich zur deutschen Legende wird weil alles was er anpackt wird in der Tat zu einem Klassiker. Sein Perfektionismus der von vielen ab und an kritisiert wird trägt hier dazu bei, dass "Pappa ante portas" von der ersten bis zur letzten Minute ein sehr sehenswerter Film ist. Unterhaltungswert sehr hoch aufgrund Komik pur. Die Schauspieler passend ausgesucht, wundervolle Ideen, und brilliante Dialoge! Evelyn Hamann ist neben Loriot wieder eine begnadete Schauspielerin, die wirklich in jeder Situation zu überzeugen weiss!
Wirklich ein toller Film, wohl einer der besten deutschen Filme mit passender Musik. Was will man mehr!? 5 Sterne ganz klar...

am
Herr Lohse ist wirklich nicht zu beneiden. Er wollte seiner Firma nur ein wenig Geld sparen, indem er Schreibmaschinenpapier in großen Mengen abnimmt, so für 25 Jahre im Voraus. Darauf "einigt" er sich mit seinem Chef, dass er ab sofort "eine mehr ins Private zielende Tätigkeit" übernehmen soll und wird in den Ruhestand geschickt. Allerdings ist von Ruhe nicht viel zu spüren, denn er stellt seiner Frau bei allen Gelegenheiten seine "Erfahrungen als Leiter der Einkaufsabteilung" zur Verfügung und treibt diese mit den loriottypischen Verhaltensweisen nach und nach in den Wahnsinn. Nachdem Herr Lohse mit einer grandiosen Überraschung versucht, die Differenzen zu kitten, eskaliert die Geschichte...
Pappa Ante Portas ist ein grandioser Film, mit hintergründigen Witz und einzigartigen Schauspielern. Schon allein die Szene im Lokal, in der der Kellner (Gerd Dudenhöfer) die Hühnersuppe, die im übrigen nicht sehr zu empfehlen ist, serviert, lohnt das Anschauen. Es soll ja immer noch Menschen geben, die diesen Film nocht nicht gesehen haben.

am
Loriot at his best!
Der Klassiker! Dieser Film gehört fast schon zur Allgemeinbildung.
Viele Aussprüche sind mittlerweile geflügelte Worte. Ein MUSS!

am
Top!
Dieser Film ist einfach der Hammer! Ich hab ihn mittlerweile schon unzählige Male gesehen, kann viele Szenen mitsprechen und finde ihn noch immer zum Schreien komisch! Den Film MUSS man gesehen haben.

am
loriot ist der beste
deutsche komiker. gezielte anspielungen auf menschliches verhalten und schwächen. gekonnt in der gewohnten perfektion umgesetzt. das making of zeigt wie genau loriot arbeitet. jedes detail ist ausgeklügelt und stimmig. absolut sehenswert.

am
Der ultimative Loriot-Klassiker!
Die Handlung ist einfach und doch überzeugend und lustig. Der Humor von Loriot ist einzigartig und macht den Film zu einem Erlebnis.
Ein etwas unkonventionell denkender, älterer Herr wird aufgrund von Untragbarkeit aus seiner Firma in die Frührente entlassen. Seine Familie und ihn selbst trifft dies total überraschend und unvorbereitet. Die neue Situation zuhause wird durcheinander gewürfelt und scheint zu eskalieren...

am
Köstlich
...dieser Loriot! Teilweise war mir der Film zu »trocken« erzählt, aber im Großen und Ganzen verließ das Schmunzeln mein Gesicht nicht. Da hätte man bei den Dreharbeiten gerne Mäuschen gespielt....

am
Loriot ist und bleibt ein Meister des feinsinnigen Humors. Selbst seine derberen Witze bleiben stets dezent. Das unterscheidet ihn wohlwollend von den lauten und schrägen Comedians von heute, die vor allem durch Banalität punkten. Intelligenter Witz gepaart mit einem überaus herzigen Charme erlebt man leider viel zu selten, aber bei Vicco von Bülow mit seiner unnachahmlichen Partnerin Evelyn Hamann ist man immer an der richtigen Adresse.

am
Manchmal verstehe ich nicht, wie die Sterne unter den Filmen zusammenkommen...

In dieser Komödie passiert - glänzend satirisch von Loriot und Evelyn Hamann dargestellt - das (Spieß-)Bürgertum der Nachkriegszeit, speziell der 60er und 70er Jahre unsere Augen und Ohren. Alles, was wir dort sehen, haben wir irgendwann (nur weniger lustig empfunden) miterlebt; die Emanzipation der Frau, die verzweifelten Versuche der Rentner und Pensionäre, ihrem Dasein einen neuen Inhalt zu geben in einer Familie, die sie nur am Rande kennen; die ganzen Alltagssituationen in den Gaststätten, Restaurants, bei Familienfeiern; die Oberflächlichkeit mancher Paare im Miteinander oder gespielte Harmonie.

Ich erninnere mich dabei an die eigene Rebellion gegen die Spießigkeit dieser Zeit und kann zumindest heute herzhaft darüber lachen - damals tat es oft weh. Es ist schade, dass es diesen Humor nicht mehr geben wird. In einer Zeit von Mario Barth & Co. sind Lotiots Sketche und Filme unschätzbare Kleinode, die beweisen, dass man auch mit intelligenten Humor die Menschen erreichen kann.

am
Loriot ist einfach genial :-) !!!! Auch beim wiederholten sehen, lacht man über diese Typen und den Spiegel den man die ganze Zeit vor die Nase gehalten bekommt.

am
Pappa ante Portas ist ein Klassiker! Dieser Film gehört für meinen Geschmack zur "Allgemeinbildung".
Einige Sprüche sind mittlerweile sogar geflügelte Worte. Loriot und Evelyn Hamann spielen wirklich gigantisch und es gibt viel zu lachen. Diesen Film muss man gesehen haben!!!

am
Puh. Während 'Ödipussi' wenigstens noch die Generation Ü40 zum Schmunzeln bringt, bleibt in 'Pappa ante Portas' kaum Platz weder für typische Loriot-Ironie noch für irgendeine andere Form von Humor.

Lustlose Aneinanderreihung von Szenen die das Potential besitzt, selbst treuen Vicco von Bülow-Fans Runzeln auf die Stirn zu treiben. Hanebüchen!

am
gääääääääääääääähnnnnnnnnnnnnn.. nee, nee, nee, weder besonders komisch noch originell ist dieser Film... aber es gibt noch schlechtere Filme.. ich war nie und werde niemals Loriot-Fan sein....
Pappa ante Portas: 3,1 von 5 Sternen bei 515 Bewertungen und 15 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Pappa ante Portas aus dem Jahr 1991 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Vicco von Bülow von Vicco von Bülow. Film-Material © TOBIS Film.
Pappa ante Portas; 0; 13.09.2001; 3,1; 515; 0 Minuten; Vicco von Bülow, Evelyn Hamann, Günther Gürsch, Heinz Meier, Günther M. Stocklöv, Kurt Ackermann; Komödie, Deutscher Film;