Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Quo Vadis Trailer abspielen
Quo Vadis
Quo Vadis
Quo Vadis
Quo Vadis
Quo Vadis

Quo Vadis

3,6
80 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Disc 1 - Hauptfilm Teil 1/2
FSK 16
DVD  /  ca. 89 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0, Englisch Dolby Digital 1.0, Spanisch Dolby Digital 1.0, Polnisch Dolby Digital 1.0, Ungarisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Spanisch, Portugiesisch, Griechisch, Polnisch, Ungarisch, Bulgarisch, Rumänisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Trailer
Erschienen am:07.11.2008
Abbildung kann abweichen
Disc 2 - Hauptfilm Teil 2/2
FSK 16
DVD  /  ca. 80 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0, Englisch Dolby Digital 1.0, Spanisch Dolby Digital 1.0, Polnisch Dolby Digital 1.0, Ungarisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Spanisch, Portugiesisch, Griechisch, Polnisch, Ungarisch, Bulgarisch, Rumänisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Dokumentation
Erschienen am:07.11.2008

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Quo Vadis (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 174 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:4:3 Vollbild, 1,37:1 (1080p)
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0, Englisch Dolby Digital 1.0, Spanisch Dolby Digital 1.0, Französisch Dolby Digital 1.0, Italienisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Norwegisch, Schwedisch, Koreanisch, Chinesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Dokumentation, Trailer
Erschienen am:07.11.2008
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Disc 1 - Hauptfilm Teil 1/2
FSK 16
DVD  /  ca. 89 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0, Englisch Dolby Digital 1.0, Spanisch Dolby Digital 1.0, Polnisch Dolby Digital 1.0, Ungarisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Spanisch, Portugiesisch, Griechisch, Polnisch, Ungarisch, Bulgarisch, Rumänisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Trailer
Erschienen am:07.11.2008
Abbildung kann abweichen
Disc 2 - Hauptfilm Teil 2/2
FSK 16
DVD  /  ca. 80 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0, Englisch Dolby Digital 1.0, Spanisch Dolby Digital 1.0, Polnisch Dolby Digital 1.0, Ungarisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Spanisch, Portugiesisch, Griechisch, Polnisch, Ungarisch, Bulgarisch, Rumänisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Dokumentation
Erschienen am:07.11.2008

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Quo Vadis (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 174 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:4:3 Vollbild, 1,37:1 (1080p)
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0, Englisch Dolby Digital 1.0, Spanisch Dolby Digital 1.0, Französisch Dolby Digital 1.0, Italienisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Norwegisch, Schwedisch, Koreanisch, Chinesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Dokumentation, Trailer
Erschienen am:07.11.2008
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Quo Vadis in HD
FSK 16
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 171 Minuten
Regulär 3,99 €
Du sparst 20%
Regulär 9,95 €
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:07.11.2008
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Quo Vadis
Quo Vadis (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Quo Vadis

Weitere Teile der Verfilmungen "Quo Vadis"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Quo Vadis

Rom brennt. Nero spielt dazu auf der Geige. Die Christenheit strebt empor. Und die Kinobesucher standen Schlange, um sich diesen über Jahre gedrehten Filmgiganten anzusehen. 'Quo Vadis' (1951) wurde für 8 'Oscars' nominiert, darunter in der Kategorie 'Bester Film', bot 110 Sprechrollen, 30.000 Mitwirkende und überwältigende Szenen, die in Rom selbst gefilmt wurden: marschierende Legionen, imposante Festumzüge und gewaltige Massenszenen wie das Martyrium der Christen, die im Kolosseum vor johlendem Publikum den Löwen vorgeworfen werden. Robert Taylor spielt den Kommandanten einer Legion, Marcus Vinicius, dessen Liebe zu der christlichen Sklavin Lygia (Deborah Kerr) die Kluft zwischen Römischem Reich und der zutiefst im Glauben verwurzelten Religionsgemeinschaft zu überbrücken versucht. Und über allem thront Nero (Peter Ustinov). Er ist Caesar, Verrückter, Mörder - ein kaiserlicher Gebieter über die spektakuläre, dem Untergang geweihte Pracht, die Rom einst war.

Film Details


Quo Vadis


USA 1951


,


Abenteuer


Monumentalfilme, Sandalenfilme, Rom, Oscar-nominiert, Monarchie



13.08.1954



Quo Vadis

Quo Vadis
Quo Vadis?

Darsteller von Quo Vadis

John BinnsAlice BishopCarlo BorelliScott R. BealAlfred BrownLeslie BradleyAnna ArenaPietro TordiWilliam TubbsMarika AbaAdriano AmbrogiAlfred BaillouPhyllis BrownGiacomo BarnasDante CiriaciLiana Del BalzoMichael De KrasnyJack Del RioLia Di LeoMildred DudzikEduardo Di PersisDaniel De JongheMaurice De BosardiRoberto OttavianoRosemary BurtFrank ColsonAdrienne CorriDavid CraigLuca CorteseValentino BruchiStrelsa BrownScilla VannucciRenato ValenteGiuseppe VarniDianora VeigaRomilda VillaniHarry J. VejarCarlo TricoliGiuseppe TosiJane SpragueBud SpencerRaffaele TanaElizabeth TaylorMichael TorWilliam TaylorBenjamin WilkesMaria ZanoliRosalie CrutchleyD.A. Clarke-SmithJohn RuddockArthur WalgeGabriella FabrizioElspeth MarchNicholas HannenGeoffrey DunnGeorge RestivoErnesto MolinariAmerigo SantarelliNorman WoolandPeter MilesAlfredo VarelliAl FergusonDino RaffaelliMichael ProbenKenneth RichardsAlfredo RizzoLeonardo ScavinoGiuseppe RodiAlberto PlebaniAldo PiniRiette OsborneAttillio OlivoAnna Maria PadoanRiccardo PantelliniWalter PidgeonLouis PayneJoseph SebaroliAlessandro SerbaroliMarina BertiBuddy BaerPatricia LaffanFinlay CurrieLeo GennFelix AylmerNora SwinburneJohn SleeterJurek ShabelewskiLujo SostarichArmando SpaccarelliRalph TrumanVincent NeptuneJohn MyhersJack GeorgeGianni GazzotiCarlo GhisiniTrudy GlassfordEvelyn GuignardJoan GriffithsRichard GarrickDino GalvaniAbraham SofaerCesare FasuloEnzo FiermonteEnrico FormichiLydia FostiniJohn FostiniRobin HughesAdam JennetteMichael MarkAnna ManciniClelia MataniaRichard McNamaraDario MichaelisHarriet MedinHelena MakowskaGiovanni LovatelliGipsy KissPhilip KiefferLee KreselRichard LarkeSophia LorenFranco Fantasia

Trailer zu Quo Vadis

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Quo Vadis

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Quo Vadis

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Quo Vadis

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Quo Vadis":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Zur Information für diejenigen, die glauben, daß "Kinoformat" immer 16:9 ist:

Der Film wurde 1951 im Academy-Format (entspricht 4:3) gedreht, genau wie andere Filme der Ära oder davor, z.B. "Vom Winde verweht" oder "Der Zauberer von Oz". Anamorphe Aufzeichnung und Projektion wurde erst ab 1953 eingesetzt.

am
Spätestens als Kaiser Nero (gespielt von Peter Ustinov) sich das kleine Tränenamphörchen bringen liess wärend er das brennende Rom beweinte wars um mich geschehen. Genialer Klassiker, DIE Rolle für Peter Ustinov, seither bin ich sein uneingeschränkter Fan. In der modernen Geschichtsforschung wird Kaiser Nero übrigens lange nicht mehr so negativ beurteilt: er wurde über Jarhunderte Opfer fantasievoller "Geschichtenschreibung" die aktuelle politische Ziele verfolgte. Auch das er Rom angezündet haben soll ist keineswegs erwiesen, stattdessen war er Bewahrer des Friedens und Förderer der schönen Künste...

am
Absoluter Klassiker, muss man mehr dazu sagen?
Wer Historienfilme wie Ben Hur usw. mag, kommt an Quo Vadis sowieso nicht vorbei.
Fesselnd, witzig, traurig, spannend und brutal. Gaaaaanz großes Kino also.

am
zum thema 4:3 sollte man daran denken, dass es cinemascope nzw 16:9 damals noch nicht gab und der film somit in orginalgröße gezeigt wird. ist immerhin besser als ein gezoomtes bild, das dann 16:9 ist aber die hälfte vom bildinhalt fehlt...
ansonsten top klassiker!!!

am
Ein toller Film mit einem Peter Ustinov in Höchstform. Die Bildqualität ist trotz des Alters hervorragend, einzig das Format 4:3 lässt leider nicht wirklich Kinofeeling aufkommen, deswegen vier Punkte.

am
Komisch, ich dachte immer das Wagenrennen ist bei Ben Hur. Denke der Kritiker hat den Film gar nicht gesehen

am
Der Film ist super,einfach ein Klassiker.Das Bild auf Blue Ray..traumhaft.Aber auf 4:3?Das zerstört das ganze Erlebnis..

am
Der Film ist Top. Jetzt auf BluRay seh ich mir ihn auf jeden Fall nochmal an.
Zum Kritikpunkt 4:3. Um den Film 16:9 geniessen zu könne, sollte man im Menü des BluRay-Players die Bildeinstellung auf 4:3 Vollbild oder anpassen setzen.
Danach wird das Bils in voller grösse gezeigt. Es ist nur leicht nach aussen verzogen, sodass es nicht störend wirkt und man sich leicht daran gewöhnt.
Ich habe so die Serie "SeaQuest-DSV auf DVD 4:3" angesehen. Es war angenehmer als mit den beiden dicken störenden schwarzen Seitenstreifen.
Es sollte jedoch jeder für sich entscheiden welches Bild angenehmer wirkt.
Technisch wäre es kein Problem gewesen diesen Film in 16:9 auf den Markt zu bringen. Aber ich nehme an, da es sich um einen sehr alten aber trotzdem sehr guten Monumentalfilm handelt, hat man sich diese Mühe nicht gemacht. Auifwand und nutzen.
Also anschauen und begeistert sein.

am
Toller Monumenatlfilm aus den 50ern. Die Besetzungsliste sagt ja eigentlich schon alles. Ist zwar meist recht unauthentisch, was man bei heutigen Verfilmungen so nicht ignorieren würde. Aber die Handlung ist recht spannend, wenn auch furchtbar langatmig. Allein das berühmte Wagenrennen ist es schon wert, dass man sich diesen Film ansieht.
Quo Vadis: 3,6 von 5 Sternen bei 80 Bewertungen und 9 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Quo Vadis

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Quo Vadis":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Quo Vadis aus dem Jahr 1951 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Abenteuer mit Robert Taylor von Mervyn LeRoy. Film-Material © Warner Bros..
Quo Vadis; 16; 07.11.2008; 3,6; 80; 0 Minuten; Robert Taylor, Deborah Kerr, Peter Ustinov, Francesca Biondi, John Binns, Alice Bishop; Abenteuer;