Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Bohmax" aus

48 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Mohawk
    Abenteuer, Western
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bohmax" am 20.10.2018
    Schlimmer geht's nimmer. Wer hier einen gediegenen Indianerfilm erwartet hat verloren. Das einzig klare an dem ganzen Machwerk ist das Bild. Finger weg. Was besseres suchen. Die frühen DDR-Indianerfilme waren um Welte besser.
  • Vier Brüder
    Sie kommen, um ihre Mutter zu beerdigen... und ihren Killer.
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bohmax" am 11.11.2016
    Grandios. Spannend von der ersten bis zur letzten Minute. Ein Mark Wahlberg in absoluter Spiellaune. Nicht übertriebene Action und die Kampfszenen wirken auch absoult real. Coole und witzige Sprüche runden das positive Gesamtbild wirklich ab. Musste einige Male herzhaft lache über die trockenen Gags. Man könnte denken, es handelt sich um eine wahre Begebenheit die sehr toll in Szene gesetzt wurde. Einfach mal leihen und reinziehen. Ich denke es lohnt sich auf jeden Fall.
  • 10 Cloverfield Lane
    Science-Fiction, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bohmax" am 19.08.2016
    Da muss ich mich wohl oder übel zu den 2 Sternen gesellen. Der glanzlose Nachfolger von Gloverfield. Der Film braucht ca 60 Min. um in die Gänge zu kommen. Neben ziemlich langen Dialogen baut sich immer wieder etwas Spannung auf. Und so dreht sich diese Spannungsschraube immer tiefer ins Spannungsgewinde bis ... , ja bis dann endlich in den letzten 15 Min. das SF-Herz höher zu schlagen beginnt und man trotz allem mit einem furiosen Ende belohnt wird. Aber das wars dann auch schon. Wer natürlich auf Psycho-Thriller steht ist hier an der richtigen Adresse. Aber da habe ich schon wesentlich bessere gesehen.
    Wenn ich nicht gewusst hätte das dieser Streifen im Kino gelaufen ist, hätte ich ihn glatt für ein gutes B-Movie gehalten. Tja leider ein Film mit X. Das war NIX.
    Aber bitte selber anschauen und eigene Meinung bilden.
  • Bone Tomahawk
    Horror, Western, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bohmax" am 29.03.2016
    Ich bin ja nun beides Western und Horror-Fan. Das zusammen in einem Film? Geht das? ES GEHT. Wer über die erste Stunde mit einer sehr bedächtigen Erzählweise hinwegkommt, wird zum Ende hin mit unglaublicher menschlicher Brutalität belohnt.
    Mir hat der Film sehr gut gefallen. Der Western ist sehr glaubhaft in Szene gesetzt und in beeindruckender Landschaft gefilmt. Der Horror-Teil zeigt die Brutalität von zurückgebliebenen Kanibalen in grausamen Bildern. Wer nicht nur auf literweise Kunstblut steht und die länge des Films nicht scheut sollte unbedingt einen Blick riskieren.
    Der Showdown ist grandios.
  • Blackhat
    Wir haben keine Kontrolle mehr.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bohmax" am 06.09.2015
    Langatmig: Ja. Spannung: Top. Dieser spannende Thriller aus dem Hacker-Bereich zeigt wieder einmal eindeutig, was technisch so alles möglich ist und welche imensen Gefahren für die gesamte Welt entstehen können. Der Streifen hat mir super gefallen. Die Schauspieler waren toll. Action und Kill-Szenen kamen auch nicht zu kurz. Die Story ist komplex aber doch leider ein wenig zu lang. Als großes Plus. Ich habe nur einmal auf die Laufzeitanzeige am Player geschaut und war sehr überrascht, das schon 53 min. vorbei waren. Ein gutes Zeichen :-)). Gut gemachtes spannendes Kino für einen schönen Movie-Abend. Wer derartige Filme mag kann bedenkenlos zugreifen.
  • Commando
    A One Man Army
    18+ Spielfilm, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bohmax" am 09.11.2014
    Die Kampfszenen waren schon recht gut. Alles andere war zu dünn und glanzlos. Die Story banal und stellenweise dümmlich naiv. Das Blu-ray Bild glasklar und der Ton sehr gut abgemischt. Synchrostimmen zu mager. Aber das ist man ja bei B-Movies gewohnt. Für weibliche Fans: Der Hauptdarsteller hat einen tollen Body (meinte jedenfalls meine Frau ;-(((((.)
  • Halo 4 - Forward Unto Dawn
    Die Menschheit befindet sich im Krieg.
    Science-Fiction, Action, TV-Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bohmax" am 24.06.2013
    Erst einmal vornweg. Ich habe das Spiel nie gespielt und bin auch kein Fan davon. Ein SF-Fan allerdings schon. Deshalb möchte ich diesen Film auch aus dieser Sicht heraus bewerten. Dieser Spielfilm basiert auf der vorab produzierten Mini-Serie angesiedelt kurz vor dem ersten Auftreten der Alien-Allianz. Die jungen Schauspieler tun ihr Bestes und sind mit Freude bei der Sache. Tricktechnisch ist der Film kein Highlight aber auch kein Flop. Die anderen beiden Kritiken kann ich leider nicht bestätigen. Meiner Meinung nach wird hier zu sehr Wert auf den Vergleich Game-Movie gelegt.
    Als SF-Fan sollte man sich dieses kleine aber feine Sci-Fi-Häppchen, im Couch-Kino, nicht entgehen lassen. Viel Spass.
  • Cloud Atlas
    Der Wolkenatlas - Alles ist verbunden.
    Science-Fiction, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bohmax" am 24.04.2013
    Der Wolkenatlas - Ich fand keinen Weg durch den Film, noch weniger durch die Wolken. Mal ehrlich Ihr 5 Sterne Vergeber. Der wahre Sinn des Filmes ist wohl auch Euch verschlossen geblieben, denn sonst hättet auch Ihr nur 1 Stern, wie ich oder die anderen Normaldenkenden einfachen Filmfreaks, vergeben.
    Das Beispiel mit den losen Blättern ist perfekt. Man kommt einfach in den Film nicht rein. Der Wille ist da. Die Aufmerksamkeit auch. Die Schauspieler super. Ausstattung toll. Teilweise gute Action. Naja und der Rest blieb mir verschlossen. Leider. Daher nur einen kleinen Wolkenstern.
  • Das verlorene Labyrinth
    Nach dem Bestseller von Kate Mosse.
    Abenteuer, TV-Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bohmax" am 25.02.2013
    Hut ab!! Ich kenne die Romanvorlage nicht. Aber dieser Zweiteiler hat mir ausgesprochen gut gefallen. Er wirkte zu keinem Zeitpunkt billig und oberflächlich. Allerdings sollte man einige Fanatasie besitzen, da sich die Geschichte in der Gegenwart und im Mittelalter abspielt, aber miteinander verwoben ist. Spannungsfaktor ist hoch und wird über beide Teile gleichmäßig gehalten. John Hurt ist mit dabei und scheint nach der Geburt des 1.Aliens nun doch wie durch ein Wunder genesen zu sein. (Kleiner Scherz am Rande) Schöne Unterhaltung.
  • Isenhart
    Die Jagd nach dem Seelenfänger.
    Abenteuer, Deutscher Film, TV-Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bohmax" am 24.11.2012
    Ein toller Film über das Mittelalter. Kein dumper "Hau drauf" Streifen, sondern mit viel Sinn und Tiefgang. Genie und Wahnsinn und die Frage nach der Seele des Menschen. Ein Thriller im Mittelalter angesiedelt. Grandios und mir jungen Schauspielern die mit Herzblut bei der Sache waren. Trotz TV-Produktion ganz großes Kino das zu keiner Minute billig wirkte. Die Kulissen waren ohne Makel. Die Story spannend und fesselnd. Deutsches Kino vom feinsten.
  • Stolen
    2 Stunden. $10 Millionen. 1 entführte Tochter.
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bohmax" am 03.11.2012
    Muss man nicht gesehen haben. Der gute NC spielt in zu vielen Filmen mit minderer Qualität. Stoff nichts neues. Drehbuch mit einigen deftigen Logikfehlern. Schauspieler spielen ohne Lust und Laune. Ein B-Movie von der schlechteren Sorte. Wahrscheinlich nur was für eingefleischte NC-Fans.
  • Equilibrium - Killer of Emotions
    In einer Zukunft, in der Frieden ohne Gesetze herrscht, werden die Gesetzlosen zu Helden.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Bohmax" am 10.10.2012
    Top Film.
    Hab' ihn als DVD gesehen und freue mich jetzt um so mehr auf die Blu-ray.
    Diesen Film kann ich jeden SF-Fans nur empfehlen. Man muss aber schon seinen Grips ein bischen mit einbeziehen. Ansonsten würde ich "John Carter" empfehlen, der geht ohne Gehirn über die Bildfläche.
    Also Leute leihen.