Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Straßenfeger 41 - Stahlnetz Trailer abspielen
Straßenfeger 41 - Stahlnetz
Straßenfeger 41 - Stahlnetz
Straßenfeger 41 - Stahlnetz

Straßenfeger 41 - Stahlnetz

3,5
205 Stimmen

Das GOLDENE TICKET bei VIDEOBUSTER.de
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Disc 1 - Episoden 1 - 4
FSK 12
DVD  /  ca. 185 Minuten
Vertrieb:Studio Hamburg Enterprises
Bildformate:S/W 4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:24.08.2012
Abbildung kann abweichen
Disc 2 - Episoden 5 - 7
FSK 12
DVD  /  ca. 138 Minuten
Vertrieb:Studio Hamburg Enterprises
Bildformate:S/W 4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Straßenfeger Phase V - Jubiläum, Kriminalautoren & Abenteuer
Erschienen am:24.08.2012
Abbildung kann abweichen
Disc 3 - Episoden 8 - 10
FSK 12
DVD  /  ca. 183 Minuten
Vertrieb:Studio Hamburg Enterprises
Bildformate:S/W 4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Restaurations-Beispiele der Stahlnetz-Folgen
Erschienen am:24.08.2012
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Disc 1 - Episoden 1 - 4
FSK 12
DVD  /  ca. 185 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Studio Hamburg Enterprises
Bildformate:S/W 4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:24.08.2012
Abbildung kann abweichen
Disc 2 - Episoden 5 - 7
FSK 12
DVD  /  ca. 138 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Studio Hamburg Enterprises
Bildformate:S/W 4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Straßenfeger Phase V - Jubiläum, Kriminalautoren & Abenteuer
Erschienen am:24.08.2012
Abbildung kann abweichen
Disc 3 - Episoden 8 - 10
FSK 12
DVD  /  ca. 183 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Studio Hamburg Enterprises
Bildformate:S/W 4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Restaurations-Beispiele der Stahlnetz-Folgen
Erschienen am:24.08.2012
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Straßenfeger 41 - Stahlnetz
Straßenfeger 41 - Stahlnetz (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Straßenfeger 41 - Stahlnetz
Straßenfeger 41 - Stahlnetz (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Straßenfeger 41 - Stahlnetz

Alle Teile anzeigen

Weitere Teile der Serie "Straßenfeger"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Straßenfeger 41 - Stahlnetz

"Taaaaa-Ta-Dam-Tam": Paukenschläge. "Dieser Fall ist wahr. Er wurde aufgezeichnet nach Unterlagen der Kriminalpolizei. Nur Namen von Personen, Plätzen und die Daten wurden geändert, um Unschuldige und Zeugen zu schützen." So beginnen die Folgen einer der ersten und erfolgreichsten deutschen Krimiserien: "Stahlnetz". Die besondere Faszination lag in dem semidokumentarischen Charakter, der realistischen Darstellung von Polizei, Verbrechern und Opfern, die nie zuvor auf diese Art und Weise gezeigt worden waren: Täter aus dem wahren Leben - Menschen, die aus der eigenen Nachbarschaft stammen könnten. Die authentischen, aus Polizeiakten entliehenen Kriminalfälle wurden zu Straßenfegern für eine ganze Generation. Nach dem Vorbild der US-amerikanischen Serie "Dragnet" schuf Regisseur Jürgen Roland ("Dem Täter auf der Spur") gemeinsam mit Autor Wolfgang Menge ("Ein Herz und eine Seele") das Erfolgsformat "Stahlnetz". In allen 22 Folgen war man um größtmögliche Authentizität und Detailgenauigkeit bemüht, um die Arbeit der Kriminalpolizei auf realistische Weise darzustellen. So gilt "Stahlnetz" als Vorgänger der bis heute erfolgreichen "Tatort"-Reihe und lockte von 1958-1968 ein Millionenpublikum vor die Bildschirme der Nation.

"Straßenfeger - Volume 41" zeigt die "Stahlnetz" Folgen 1 bis 10:

01. Mordfall Oberhausen
02. Bankraub in Köln
03. Die blaue Mütze
04. Die Tote im Hafenbecken
05. Das zwölte Messer
06. Sechs unter Verdacht
07. Treffpunkt Bahnhof Zoo
08. Das Alibi
09. Aktenzeichen: Welcker - u.a. wg. Mordes
10. Zeugin im grünen Rock

Film Details


Straßenfeger - Volume 41: Stahlnetz


Deutschland 1958



Krimi, Deutscher Film, Serie


Köln, Polizei, Straßenfeger



Straßenfeger

Straßenfeger 39 - Laura + Es geschah an der Grenze + Gesucht wird Mörder X
Straßenfeger 40 - Einer fehlt beim Kurkonzert + Gefährliche Neugier + Nerze nachts am Straß
Straßenfeger 41 - Stahlnetz
Straßenfeger 42 - Stahlnetz
Straßenfeger 43 - Stahlnetz
Straßenfeger 44 - Tote reden nicht

Darsteller von Straßenfeger 41 - Stahlnetz

Trailer zu Straßenfeger 41 - Stahlnetz

Bilder von Straßenfeger 41 - Stahlnetz

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Straßenfeger 41 - Stahlnetz

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Straßenfeger 41 - Stahlnetz":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Richtig gut gemachte Krimis für diese Zeit. Die Stahlnetz Serie ist immer wieder Sehenswert vorallem mit den Spitzenschauspielern aus den 50 er und 60er Jahren.

am
Deutschlands beste Fernsehzeiten
Ohne Zweifel bildet die Stahlnetz-Reihe einen der wenigen Höhepunkte deutscher Fernsehproduktionen. Für Serien-Liebhaber kommt zwar ganz klar durch dass es eine Adaption der amerikanischen Polizeiserie jener Zeit war, dennoch ist die Spannung über 40 Jahre erhalten geblieben.....

am
Stahlnetz gehört zu den Klassikern seiner Zeit. Die Stories sind interessant und haben einen eigenen Charme. Das Wiedersehen mit den Schauspielern der 60 Jahre macht einfach Freude.

am
Tolle Atmosphäre, Hannelore Elsner ganz jung, Spannendaber etwas in die länge gezogen. Supa, schwarz weiss Film.

am
Sehr realitätsbezogen, allerdings ziemlich trocken ohne Spannung. Personenbezogenes wie z.B. bei "Der Kommissar" gibt es nicht.
Straßenfeger 41 - Stahlnetz: 3,5 von 5 Sternen bei 205 Bewertungen und 5 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Straßenfeger 41 - Stahlnetz aus dem Jahr 1958 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Krimi mit Jürgen Roland von Jürgen Roland. Film-Material © ARD.
Straßenfeger 41 - Stahlnetz; 12; 23.01.2009; 3,5; 205; 0 Minuten; Jürgen Roland, Wolfgang Stumpf, Peter Lehmbrock, Alexander Kerst, Ursula Grabley, Jochen Rathmann; Krimi, Deutscher Film, Serie;