Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Before Night Falls Trailer abspielen
Before Night Falls
Before Night Falls
Before Night Falls
Before Night Falls
Before Night Falls

Before Night Falls

Bevor es Nacht wird

USA 2000


Julian Schnabel


Javier Bardem, Lola Schnabel, Manolo García, mehr »


Drama

3,3
125 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren


Abbildung kann abweichen
Before Night Falls (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 128 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentar, Hinter den Kulissen, Trailer
Erschienen am:01.12.2004
Before Night Falls
Before Night Falls (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Before Night Falls
Before Night Falls (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Before Night Falls
Before Night Falls
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Before Night Falls
Before Night Falls (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Before Night Falls
Before Night Falls (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Before Night Falls

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Before Night Falls

Im Havanna der sechziger Jahre kämpft der Autor Reinaldo Arenas (Javier Bardem) gegen Zensur und Unterdrückung. Das Regime steckt den Freidenker und Homosexuellen in das berüchtigte El-Moro-Gefängnis. Ein Veröffentlichungsverbot treibt ihn schließlich ins Exil. Endlich in Freiheit erkrankt Arenas an AIDS...

'Before Night Falls - Bevor es Nacht wird', das farbenprächtige und packende Plädoyer für die Kraft der Kunst von Regisseur Julian Schnabel, wurde auf den Filmfestspielen von Venedig mit dem großen Preis der Jury und für den besten Hauptdarsteller ausgezeichnet. Javier Bardem wurde außerdem für den 'Oscar' nominiert.

Film Details


Before Night Falls / Antes que anochezca


USA 2000



Drama


Travestie, Biographien, Homosexualität, Schriftsteller, Havanna, 60er Jahre, AIDS, Oscar-nominiert



29.01.2004


33 Tausend


Darsteller von Before Night Falls

Trailer zu Before Night Falls

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Before Night Falls

Matthew McConaughey: McConaughey: authentisch durch Tagebuch

Matthew McConaughey

McConaughey: authentisch durch Tagebuch

McConaughey konnte sich erst komplett in seine Rolle in 'Dallas Buyer Club' hineinversetzen, nachdem er die Tagebücher von Ron Woodroof studiert hatte...

Bilder von Before Night Falls © Arthaus

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Before Night Falls

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Before Night Falls":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Diese Filmbiographie über das Leben des kubanischen Schriftstellers Reinaldo Arenas thematisiert darüber hinaus ganz allgemein die Lebensumstände von Künstlern und Minderheiten (hier: Homosexuelle) in einer Diktatur. Das ist sehr anschaulich und spannend gelungen. Die Schauspieler sind hervorragend, insbesondere der spanische Hauptdarsteller Javier Bardem. Johnny Depp und Sean Penn haben für ihre brillanten Kurzauftritte Dank verdient, weil sie die Aufmerksamkeit eines breiteren Publikums auf einen Film lenken, der dies absolut verdient. Ein Extralob muß der Filmmusik gelten.

am
Hervorragender Film über den oppositionellen, homosexuellen Dichter Reinaldo Arenas und sein Werk. Die Unterdrückung und Verfolgung solcher Andersdenkender wird von Julian Schnabel bedrückend eingefangen. Die schauspielerische Leistung ist beeindruckend. Auch Johnny Depp kann in seiner kleinen Neben- und Doppelrolle glänzen.

am
Es ist gut, diesen Film einmal gesehen zu haben und informiert zu sein. Jonny Depp spielt hier zur Information nur eine kleine Nebenrolle.
Alles in allem ist der Film mal aus einer anderen Perspektive gedreht, die sonst eigentlich nie erwähnt wird. Man muss es mal gesehen haben, wenn man sich für die Geschichte Kubas interessiert, aber allerdings würde ich mir diesen Film wahrscheinlich kein zweites Mal anschauen.

am
traurig und schoen
sind die bilder dieses ergreifenden films, bedenkt man tatsaechlich erlebte geschichte zu den bildern. wirkt- im gegensatz zum kino- zuhause stellenweise etwas langatmig. fuer einen melancholischen abend aber bestens zu empfehlen.

am
Ich liebe das Meer
Der Film vermittelt sehr gut das Leben des Reinaldo Arenas und gibt einige private Dinge preis. Neben gedrehtem Material wurden echte Dokumentation eingebaut, die den reellen Bezug herstellen. Dennoch ist dieser Film an einigen Stellen sehr langatmig und irreführend. Doch die Darsteller wissen durchaus zu überzogen, allen voran Javier Bardem und Johnny Depp als Postbote. An sich ist der Film aber sehr informativ.

am
Der Film schildert sehr anschaulich die Lebensumstände in Kuba allgemein und die der Homosexuellen (stellvertretend für Minderheiten, die nicht mal geduldet sind) im besonderen. Die Darsteller sind (zumindest mir) zumeist unbekannt und doch beeindruckend. Für die dramatischen Geschehnisse ist die Erzählweise sehr gleichmäßig und gefasst und das kommt dem Werk zugute. Es wurde kein Polizei-Action-Film oder oberflächliches Liebesdrama draus.
Johnny Depps Rolle ist klein, aber gewohnt fein und in seinem zusätzlichen Miniauftritt als Transe könnte man ihn fast übersehen, wenn .......

am
Schöne kubanische Bilderwelt eingebettet in einen historischen Zeitabschnitt. Leider kommt auf diese Art und Weise ein tatasächlicher Schrecken kaum beim Zuschauer an. BEFORE NIGHT FALLS - BEVOR ES NACHT WIRD ist ziemlich ambitioniert scheitert allerdings immer wieder an diesem Anspruch und verzettelt sich bisweilen in einer nebulösen Biographie. Gleichwohl sind Teile des Plot bzw. das zeitgeschichtliche Geschehen hoch interessant und mitunter auch sehr ordentlich inszeniert und von den Darstellern gut interpretiert. 3,30 Homo-Sterne von Havanna bis nach New York.

am
Der Film erzählt - mit einigen künstlerischen Freiheiten - die Lebensgeschichte von Reinaldo Arenas, der sich mit Armut, kultureller und sexueller Revolution, Zensur, Verfolgung, Gefängnis, Exil und Tod konfrontiert sah.
Das Kuba Fidel Castros der späten 1960er Jahre war zunehmend von Repression gegen Künstler und Homosexuelle geprägt. Schauprozesse und Denunziationen folgen. Homosexuelle wurden in Arbeitslager gesteckt.
Eindrucksvoll und in ruhigen, schönen Bildern schildert Julian Schnabel Arenas' Biographie, die bis auf die kurze heitere Episode Anfang der 60er Jahre großes Drama liefert. "Absolut brillianter Film, mit einem überzeugenden Hauptdarsteller Javier Bardem, der einen eindrucksvollen Blick auf die gesellschaftlichen Zustände im damaligen Kuba wirft und das Individuum als Opfer der Verhältnisse in den Mittelpunkt stellt."
Johnny Depp brilliert in einer kleinen Doppelrolle als sadistischer Militär und begehrter Transvestit.

am
Interessante Zeitgeschichte...
... stellenweise etwas langatmig, doch bewegend und mit vielen authentischen Filmdokumenten.

am
Alles in allem hat mir der Film gut gefallen, wobei der Streifen nach der Flucht des Protagonisten aus Kuba nach New York doch deutlich an Schwung verliert. Dieser letzte Teil steht irgendwie etwas abseits, wobei das vielleicht auch so gewollt ist, weil wie bei den meisten Exilanten mit der erzwungenen Auswanderung ein großer Teil des Menschen abhanden gekommen ist.

am
Für Johnny Depp Fans nicht unbedingt ein Muss !!! Der ist da nämlich nur ein paar Minuten zu sehen. Ansonsten ist der Film echt unterhaltend, da man hier auch wirklich etwas über die Unterdrückung homosexueller Männer auf Cuba lernen kann. Ich würde mir diesen Film auf jeden Fall noch einmal anscheuen als Frau, weil es ist der perfekte Frauenfilm und ein paar Tränen sind auch geflossen (bin ja auch nah am Wasser gebaut)

am
Gelungene Biographie - Bevor es Nacht wird

Gute Darsteller in einer überzeugenden Story. Kann man sich anschauen.

am
Naja, wenn man auf Schwulenfilme steht ist der vermutlich OK. Bei Interesse an Kuba wird es auch gefallen. Schauspieler OK, aber nicht überragend. Die Schwulen sind an ihrem Äußeren unmittelbar als solche erkennbar; wirkt insofern etwas hölzern. Homosexuelle Erotik ist auch schon einmal erotischer präsentiert worden... Ist vielleicht doch eher ein Quotenkino, von politisch korrekten Kritikern gelobt, weil man sich nicht dem Verdacht der Diskriminierung aussetzen möchte. Von einem Oppositionellen erkenne ich nicht viel: Der Protagonist wird von Dieben als Ausrede zu Unrecht der sexuellen Belästigung beschuldigt und gerät so in die Mühlen... was heute wesentlich öfter Heterosexuellen passiert. Politisch wird er erst in dem Sinne, dass er seinen Fall als Politikum darzustellen sucht um so Hilfe zu erhalten. Gegen Ende werden die schauspielerischen Leistungen etwas besser (ohne wirklich gut zu sein), aber das reißt den Film auch nicht heraus.Ich würde den Film als eine Beleidigung der literarischen Leistung Reinaldo Arenas bezeichnen.

am
Sorry....
...aber damit konnte ich so gar nichts anfangen. Ich habe nach 20 Minuten dem Elend ein Ende bereitet.
Before Night Falls: 3,3 von 5 Sternen bei 125 Bewertungen und 14 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Before Night Falls aus dem Jahr 2000 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Javier Bardem von Julian Schnabel. Film-Material © Arthaus.
Before Night Falls; 12; 01.12.2004; 3,3; 125; 0 Minuten; Javier Bardem, Lola Schnabel, Manolo García, Olga Borayo, Marlene Díaz, Santiago Magill; Drama;