Astrid

Von Pippi Langstrumpf über Ronja Räubertochter bis zum Michel aus Lönneberga - kein anderer Name ist bis heute so untrennbar mit so vielen faszinierenden ... mehr »
Von Pippi Langstrumpf über Ronja Räubertochter bis zum Michel aus Lönneberga - kein ... mehr »
Dänemark, Schweden 2018 | FSK 6
66 Bewertungen | 3 Kritiken
3.76 Sterne
Deine Bewertung
Wie gefällt dir unsere neue Filmseite?

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Astrid
Astrid (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 118 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Schwedisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:22.05.2019

Blu-ray

Astrid
Astrid (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray  /  ca. 123 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Schwedisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:22.05.2019

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Astrid
Astrid (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 118 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Schwedisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:22.05.2019

Blu-ray

Astrid
Astrid (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray  /  ca. 123 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Schwedisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:22.05.2019
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Astrid
Astrid in HD
FSK 6
Deutsch, Schwedisch
Stream  /  ca. 123 Minuten
Vertrieb:LEONINE
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Schwedisch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:17.05.2019
Astrid
Astrid in SD
FSK 6
Deutsch, Schwedisch
Stream  /  ca. 123 Minuten
Vertrieb:LEONINE
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Schwedisch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:17.05.2019
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Astrid
Astrid (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 6
Blu-ray
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Schwedisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungAstrid

Von Pippi Langstrumpf über Ronja Räubertochter bis zum Michel aus Lönneberga - kein anderer Name ist bis heute so untrennbar mit so vielen faszinierenden Kinderbüchern verbunden wie der von Astrid Lindgren. Ihre Geschichten haben bis heute die Kindheit von Millionen Menschen weltweit geprägt. Zudem setzte die 'Schwedin des Jahrhunderts' und Friedenspreisträgerin des Deutschen Buchhandels sich unermüdlich für die Rechte von Kindern ein. Ihre eigene Kindheit dagegen endete früh, als Astrid im Alter von 18 Jahren unehelich schwanger wurde, im Schweden der 1920er Jahre ein Skandal. Dieser Film erzählt einfühlsam davon, wie die junge Astrid (Alba August) den Mut findet, die Anfeindungen ihres Umfeldes zu überwinden und ein freies, selbstbestimmtes Leben als moderne Frau zu führen. Weiterhin zeichnet 'Astrid' nach, wie diese Erfahrungen die späteren Werke und das Engagement der Autorin prägen sollten. Regie führte die mehrfache Berlinale-Preisträgerin Pernille Fischer Christensen, die das Drehbuch zusammen mit dem Kinderbuchautor Kim Fupz Aakeson schrieb: "Mein Film über die Jugend von Astrid Lindgren ist eine persönliche Hommage an eine der großartigsten Künstlerinnen Skandinaviens. Eine Liebeserklärung an eine Frau, die mit ihrer starken Persönlichkeit die herrschenden Normen von Geschlecht und Religion ihrer Gesellschaft gesprengt hat." 'Astrid' ist eine internationale Produktion, an der auch der Berliner Independent 'DCM Film Distribution' als Ko-Produzent beteiligt ist. Gedreht wurde deshalb nicht nur in Schweden, sondern auch in Berlin und in Altenburg in Thüringen. Produziert wurde der Film von Lars G. Lindström für 'Nordisk Film Sweden' und Anna Anthony für 'Avanti Film' in Ko-Produktion mit 'DCM', 'Film i Väst', 'Nordisk Film', 'TV4' und in Zusammenarbeit mit dem 'DR'. Unterstützung erhielt das Projekt vom 'Swedish Film Institute', vom 'Danish Film Institute', der 'Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH' und der 'Mitteldeutschen Medienförderung' sowie 'Creative Europe Media'. Astrid Lindgren wird verkörpert von der 23-jährigen Newcomerin Alba August, in weiteren Rollen sind unter anderem Trine Dyrholm (siehe auch 'Die Kommune'), Magnus Krepper ('Verdammnis') und Henrik Rafaelsen ('Welcome to Norway') zu sehen.

FilmdetailsAstrid

Unga Astrid / Becoming Astrid
06.12.2018
386 Tausend (Deutschland)

TrailerAstrid

Blog-ArtikelAstrid

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Blog.
Aktuelle Artikel im Blog

BilderAstrid

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenAstrid

am
„Kinder brauchen Liebe. Sehr viel davon!“

Als die Pflegemutter Marie(Trine Dyrholm), das zu Astrid Ericsson(Alba August) sagt, ist diese verzweifelt und weiß nicht, wie es weitergehen soll. Sie ahnt nicht, dass sie einmal die größte Erzählerin der Welt werden wird(so sehe ich das jedenfalls). Doch das ist auch eine andere Geschichte. Regisseurin Pernille Fischer Christensen befasst sich mit den Jahren von 1923 bis 1930 im Leben Astrid Lindgrens. Da war an die erfolgreiche Autorin noch nicht zu denken.

Astrid wächst auf dem Hof der Eltern auf. Die Mutter ist streng, gläubig und lässt wenig Nähe zu. Der Vater ist ein offener, liebevoller Mann. Mit 16 bekommt Astrid eine Volontärstelle bei der Zeitung in Vimmerby angeboten. Sie nimmt an und zwei Jahre später bekommt sie ein Kind vom Zeitungschef Blomberg(Henrik Rafaelsen). Doch der ist noch verheiratet. So wird das Kind in Dänemark geboren und bleibt bei der Pflegemutter Marie. Blomberg verspricht die Hochzeit, zu der es nie kommen wird und Astrid zerbricht fast daran, dass ihr eigenes Kind sie nicht als Mutter ansieht. Sie bricht mit Blomberg und den Eltern. Als Marie krank wird, muss Astrid die Mutterrolle annehmen…

-Astrid- ist ein anspruchsvoller und wichtiger Film. Er zeigt Dinge, an die wir beim Namen Astrid Lindgren niemals denken würden. Wer eine Hommage an die große Schriftstellerin mit all ihren Erfolgen erwartet, ist bei -Astrid- falsch. Hier geht es um eine verzweifelte junge Frau, die ihren Weg ins Leben sucht…
am
Ich hätte gerne den Zeitpunkt erlebt, als die berühmten Kinderbuchfiguren in Astrids Kopf entsprungen sind: Wie kam Pippi zustande? Oder wie kommt es, dass man jemanden wie Michel erfindet oder gar den schrägen Karlsson vom Dach? Der Film hätte das Zeug dazu gehabt. Eine wunderbare Darstellerin einer rebellischen Astrid und die Notlage, in die sie gerät, mitsamt den Konflikten im Elternhaus - gut gemacht. Eine Kürzung der Mutter-Kind Notlage hätte ich gewünscht, wenigstens bis man die Schriftstellerin ahnen kann und einen Funken sieht, der eine Pippi ins Leben rufen konnte. So ist es bei der Darstellung der Person Astrid geblieben, während die Schriftstellerin (noch) nicht entstanden ist. Das finde ich schade.
am
In diesem Film geht es nicht um Astrid Lindgren als Kinderbuchautorin, sondern von ihrer Jugend bis sie ihren späteren Ehemann kennenlernt. Ich hatte den Eindruck, nur die halbe Geschichte kennenzulernen. Als es gerade spannend wurde, begann der Abspann. Weder die Schauspieler noch das Erzähltempo konnten mich begeistern. Unterm Strich hatte ich mir deutlich mehr von diesem Spielfilm versprochen.
Der Film Astrid erhielt 3,8 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen und 3 Rezensionen

FilmzitateAstrid

Deine Online-Videothek präsentiert: Astrid aus dem Jahr 2018 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Drama mit Alba August von Pernille Fischer Christensen. Film-Material © DCM Film Distribution.
Astrid; 6; 17.05.2019; 3,8; 66; 0 Minuten; Alba August, Trine Dyrholm, Magnus Krepper, Henrik Rafaelsen, Camila Bejarano Wahlgren, Marius Damslev; Drama;