Tolkien

Ein Leben voller Liebe, Mut & Gemeinschaft.

'Tolkien' erzählt die Lebensgeschichte des 'Herr der Ringe' Autors J. R. R. Tolkien (Nicholas Hoult) zu Zeiten des Ersten Weltkrieges, von den prägenden Jugendjahren ... mehr »
'Tolkien' erzählt die Lebensgeschichte des 'Herr der Ringe' Autors J. R. R. Tolkien ... mehr »
USA 2019 | FSK 12
Leihen Wunschliste
169 Bewertungen | 7 Kritiken
3.41 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Tolkien
Tolkien (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 107 Minuten
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, 8 entfallene Szenen, Featurette, Audiokommentar von Dome Karukoski, Bildgalerie
Erschienen am:31.10.2019
EAN:4010232078773

Blu-ray

Tolkien
Tolkien (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 112 Minuten
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS-HD 5.1, Spanisch DTS-HD 5.1, Italienisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch, Englisch für Hörgeschädigte, Englisch Hörfilmfassung für Sehbehinderte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, 8 entfallene Szenen, Featurette, Audiokommentar von Dome Karukoski, Bildgalerie
Erschienen am:31.10.2019
EAN:4010232078780

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Tolkien
Tolkien (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 107 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, 8 entfallene Szenen, Featurette, Audiokommentar von Dome Karukoski, Bildgalerie
Erschienen am:31.10.2019
EAN:4010232078773

Blu-ray

Tolkien
Tolkien (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 112 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS-HD 5.1, Spanisch DTS-HD 5.1, Italienisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch, Englisch für Hörgeschädigte, Englisch Hörfilmfassung für Sehbehinderte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, 8 entfallene Szenen, Featurette, Audiokommentar von Dome Karukoski, Bildgalerie
Erschienen am:31.10.2019
EAN:4010232078780
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Tolkien
Tolkien (Stream)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Stream vorhanden.
Kein Stream
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Tolkien
Tolkien (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 12
Blu-ray
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS-HD 5.1, Spanisch DTS-HD 5.1, Italienisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch, Englisch für Hörgeschädigte, Englisch Hörfilmfassung für Sehbehinderte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, 8 entfallene Szenen, Featurette, Audiokommentar von Dome Karukoski, Bildgalerie

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungTolkien

'Tolkien' erzählt die Lebensgeschichte des 'Herr der Ringe' Autors J. R. R. Tolkien (Nicholas Hoult) zu Zeiten des Ersten Weltkrieges, von den prägenden Jugendjahren des visionären Autors, in denen er Freundschaft, Mut und Inspiration inmitten einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten an seiner Schule findet. Zusammen erleben sie Liebe und Verlust, von Tolkiens turbulenter Umwerbung seiner großen Liebe und Muse Edith Bratt (Lily Collins), bis hin zum Ausbruch des Ersten Weltkriegs, der die 'Gefährten' auseinander zu reißen droht. All diese Erfahrungen inspirieren Tolkien zu seinen weltbekannten Mittelerde-Romanen...

'Tolkien - Ein Leben voller Liebe, Mut & Gemeinschaft' (2019) entstand unter der Regie von Dome Karukoski nach einem Drehbuch von David Gleeson und Stephen Beresford, prominent besetzt mit Nicholas Hoult als J. R. R. Tolkien, Lily Collins als Edith Bratt, Colm Meaney als Father Francis Morgan, Anthony Boyle als G.B. Smith, Patrick Gibson als R.Q. Gilson, Tom Glynn-Carney als Christopher Wiseman , Craig Roberts als Sam, Laura Donnelly, Genevieve O'Reilly, Pam Ferris und Derek Jacobi.

FilmdetailsTolkien

Tolkien: A Light in the Darkness - A life of love, courage & fellowship.
USA 2019
20.06.2019
20 Tausend (Deutschland)

http://www.fox.de/tolkien
Mit den Gerichten von HelloFresh wird Euer Filmabend ein voller Erfolg!

TrailerTolkien

Blog-ArtikelTolkien

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Blog.
Aktuelle Artikel im Blog

BilderTolkien

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenTolkien

am
" Erzähl mir eine Geschichte, in welcher Sprache du möchtest "

Herr der Ringe Fans dürfen sich aber nicht täuschen lassen, hier geht es um die Privatperson Tolkien und wie sein eigenes Leben, Erfahrungen und schmerzhaften Erlebnisse ihn Schriftstellerisch beeinflussten und formten. Ein Mensch, der vor genialen Ideen nur strotzte und so ganz nebenbei seine eigene Welt mit eigenen Sprachen erfand und formte und zu unser aller Glück zu Papier brachte.

Die wahrhaft geniale Person Tolkien hatte ein bewegtes Leben das in der hier vorliegenden Verfilmung seine Schwerpunkte auf seine Jugenderinnerungen, Freundschaft. erste Liebe, Weltkrieg und Familienleben legt. Mit viel Glück und ungeheuerlichem Talent wurde er einer der größten Literaten aller Zeiten und sein Einfluss reicht bis weit in die moderne.

Das ganze wirklich toll gemacht und mit viel Eleganz bis ins kleinste Detail verfilmt blitzen auch kleine Szenen aus den späteren Tolkien-Verfilmungen Peter Jacksons heraus.
Fazit: Unbedingt sehenswert und mindestens 4 wenn nicht 5 Sterne wert.

" Es ist mehr als eine Freundschaft, es ist ein unzerstörbares Bündnis.....Eine Gemeinschaft ! "

ungeprüfte Kritik

am
Biopics schaue ich grundsätzlich gerne und der Film hat mir auch absolut gut gefallen. Einziger Wehrmutstropfen war, dass der Streifen ruhig noch länger hätte sein können.

Der Film ist jetzt kein Herr der Ringe Fanservice mit Tausend Anspielungen auf die Filme, es sind eher dezente Andeutungen. Hier steht mehr die Liebe zur Sprache, die Liebe zu einer Frau, die Schrecken des Krieges und die Kameradschaft mit den Freunden im Vordergrund.

Wie hier schon geschrieben wurde, wenn man ein wenig offen ist für die Bildsprache des Films und die Emotionen, kann einem dieser Film schon sehr gefallen.

Note 2+

ungeprüfte Kritik

am
Schöner Film, der mir vor allem durch seine Bildsprache gefallen hat. Ich bin kein Fan von "Herr der Ringe" usw., aber wenn die Biografie im Film richtig abgebildet ist, lässt sich das Werk von Tolkien gut nachvollziehen.

ungeprüfte Kritik

am
Ich verstehe die Intention des Films. Allerdings hätte ich mir wirklich mehr Einführung in die Entstehungsidee von Mittelerde usw. gewünscht. Zwar ergeben sich diese "Gestalten" wie die Schwarzen Reiter, dem Drachen, und dem Feuertroll dessen Namen wir nicht einfällt usw. in den schrecklichen Schlachten an der Somme (frage mich warum der Film ab 12 freigegeben ist), aber die Art der Darstellung insgesamt hat mir nicht gefallen. Zumal die ganze Vorgeschichte mit seiner Frau vollkommen unnötig in die Länge gezogen wurde. Nicht schlecht, aber mit Zwiespalt.

Story: 4-5
Darsteller: 1
Bild (BD): 1
Ton (DTS): 1

ungeprüfte Kritik

am
Großartige Schauspieler in einem bildgewaltigen (Lebens-)Epos. Dennoch ist TOLKIEN kein überragender Spielfilm geworden. Zu einem ist das BioPic über den berühmten Schriftsteller in Details wenig glaubhaft und zum anderen, bleibt hier auch vieles zu sehr an der Oberfläche. Überdies zeigt das Werk auch lediglich einen kleinen Ausschnitt aus dem Leben von John Ronald Reuel Tolkien. 3,30 Barrovian-Society-Sterne in Oxford.

ungeprüfte Kritik

am
Ein sehr schöner Film, mit wunderbaren Bildern und wieder einem gelungenen Blick in die damalige Zeit in England. Ein bischen Klassenkritik blitzt auch durch und so mixt man eine Liebesromanze mit ein wenig Schlachgetümmel. Dabei scheint der Film zu suggerieren, dass Tolkien eigentlich ein ganz normaler Typ war, der eher durch Zufall zu seinem späteren Triumph gelangt ist. Das ist zwar sympathisch, aber damit könnte „Tolkien“ genauso gut auch eine fiktionale Geschichte über die Erfahrungen eines jungen britischen Mannes rund um den Ersten Weltkrieg sein. Dass es hier nämlich tatsächlich um den J.R.R. Tolkien geht, scheint nur selten durch. Einer der seltenen Momente ist, wenn seine blühende Fantasie in Gesprächen mit anderen aufkommt. Auch läßt sein Geburtsort schon ein wenig Auenland erkennen. Auch seine Sprachfaszination kommt sehr schön rüber im Film, in dem Nicholas Hoult wirklich gut spielt. Trotzdem scheint das unglaubliche Werk von Tolkien eher eine Randnotiz, etwas Zufälliges - und das wird weder dem Autor noch seinen Werken gerecht. Dafür nimmt die Romanze viel Raum ein - wogegen nichts zu sagen ist, weil Hoult und Collins wunderbar spielen. Nur hätte es eben auch einfach ein Liebesfilm werden können in der Vorkriegszeit. Die fantastischen Hinweise auf dem Schlachtfeld sind dann eher der Wink mit dem Zaunpfahl - nicht sehr subtil. Schade, da wäre mehr gegangen. Eine sehr schöne Romanze, wunderbar gespielt - aber das Etikett Tolkien ist dann doch eher Mogelpackung.

ungeprüfte Kritik

am
Torsten1968 bringt es ebenfalls zur Sprache: Herr der Ringe Fans werden von dem Film enttäuscht sein, weil so gut wie nichts über die Entstehung der Bücher erzählt wird. Der Film endet, als Tolkien anfängt "Der Hobbit" zu schreiben, der ganze Film vorher erzählt vor allem seine Kindheit- und Jugendphase bis zum Ende des 1. Weltkrieges. Zwar wird dargestellt, woher er seine Eindrücke für die Bücher genommen hatte, auch seine Liebe zur Sprache wird deutlich, allerdings fehlt komplett, wie er denn jetzt genau die Elbensprache entwickelt hat, woher er die Schriftzeichen genommen hat usw. Erzählt wird sein Privatleben, das Abhängen mit seinen Kumpels und wie er seine Frau kennengelernt hat. Für Fans von Biografien mag der Film daher gut sein, da er auch in warmen Farben gehalten und mit schönen Bildern versehen wurde. Für mich allerdings hat der Film wenig Interessantes zu bieten gehabt.

ungeprüfte Kritik

Der Film Tolkien erhielt 3,4 von 5 Sternen bei 169 Bewertungen und 7 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateTolkien

Deine Online-Videothek präsentiert: Tolkien aus dem Jahr 2019 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Nicholas Hoult von Dome Karukoski. Film-Material © Searchlight Pictures.
Tolkien; 12; 31.10.2019; 3,4; 169; 0 Minuten; Nicholas Hoult, Lily Collins, Colm Meaney, Anthony Boyle, Patrick Gibson, Tom Glynn-Carney; Drama;