Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Moonlight Trailer abspielen
Moonlight
Moonlight
Moonlight
Moonlight
Moonlight

Moonlight

3,2
118 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren


Abbildung kann abweichen
Moonlight (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 107 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Französisch, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Hinter den Kulissen, Audiokommentare
Erschienen am:23.08.2017
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Moonlight (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 111 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Französisch, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Hinter den Kulissen, Audiokommentare
Erschienen am:23.08.2017
Moonlight
Moonlight (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Moonlight
Moonlight
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Moonlight in HD
FSK 12
Stream  /  ca. 111 MinutenProduct Placements
Regulär 9,99 €
Du sparst 10%
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:21.08.2017
Abbildung kann abweichen
Moonlight in SD
FSK 12
Stream  /  ca. 111 MinutenProduct Placements
Regulär 7,99 €
Du sparst 10%
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:21.08.2017
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Abbildung kann abweichen
Moonlight (DVD), gebraucht kaufen
FSK 12
DVD
Nur noch 4 verfügbar!
€ 3,99
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Französisch, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Hinter den Kulissen, Audiokommentare
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Moonlight (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 12
Blu-ray
Nur noch 3 verfügbar!
€ 6,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Französisch, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Hinter den Kulissen, Audiokommentare

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Moonlight

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Moonlight

'Moonlight' erzählt die berührende Geschichte des jungen Chiron, der in Miami fernab jeglichen Glamours aufwächst. Der Film begleitet entscheidende Momente in Chirons Leben von der Kindheit als 'Little' (Alex R. Hibbert) über das Heranwachsen als Chiron (Ashton Sanders) bis ins Erwachsenenalter als 'Black' (Trevante Rhodes), in denen er sich selbst entdeckt, für seinen Platz in der Welt kämpft, seine große Liebe findet und wieder verliert...

Moonlight' ist ein einzigartiges Stück Kino über persönliche Augenblicke und Menschen, die uns prägen und den Schmerz der ersten Liebe, der ein Leben lang nachhallen kann. Das Coming-of-Age-Drama von Regisseur Barry Jenkins hat in den USA bei Kritik und Publikum für Furore gesorgt und sechs Nominierungen für die 'Independent Spirit Awards' erhalten. Seit seiner Premiere auf dem Toronto-Filmfestival ist 'Moonlight' in der amerikanischen Presse wie vom Publikum begeistert aufgenommen worden. Nach einem zuschauerstarken US-Start ist er laut 'Metacritic' der am besten rezensierte Film des Jahres. Als Plädoyer für Empathie, Toleranz und Verständnis gilt 'Moonlight' bereits jetzt als einer der klaren Favoriten auf die 'Oscars' 2017 und war der 'Golden Globe' Gewinner 2017 als bester Spielfilm in der Kategorie 'Drama'. Jenkins etabliert sich damit als einzigartige Stimme im modernen, amerikanischen Kino und beweist, dass er die Magie und Elektrizität großer Gefühle auf die Leinwand bringen kann. Ein Trio aus drei talentierten Schauspielern - Alex R. Hibbert, Ashton Sanders und Trevante Rhodes - verkörpert die Hauptfigur Chiron in drei Phasen seines Lebens, begleitet von einem starken Cast u.a. aus Naomie Harris ('James Bond 007 - Spectre', 'Mandela') als Chirons drogenabhängige Mutter und dem Emmy-nominierten Mahershala Ali (u.a. aus 'Luke Cage' und 'House of Cards'). 'Moonlight' wurde produziert von Adele Romanski, Dede Gardner, Jeremy Kleiner. Zu den ausführenden Produzenten zählten Sarah Esberg, Tarell Alvin McCraney und Brad Pitt.

Film Details


Moonlight - This is the story of a lifetime.


USA 2016



Drama


Golden-Globe-prämiert, Homosexualität, Miami, Adoleszenz, Oscar-prämiert



09.03.2017


452 Tausend



Darsteller von Moonlight

Trailer zu Moonlight

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Moonlight

The Equalizer 2: Jetzt wird's persönlich! Denzel Washington ist der Equalizer

The Equalizer 2

Jetzt wird's persönlich! Denzel Washington ist der ...

Er fordert Gerechtigkeit für jene, die sich nicht selbst zu helfen wissen. Doch in Antoine Fuquas 'Equalizer 2' wird es für ihn zu einer Herzensangelegenheit...
Chromecast-Gewinnspiel: Happy New Gifts! Lasst euch beschenken!

Chromecast-Gewinnspiel

Happy New Gifts! Lasst euch beschenken!

Jetzt schon Geschenke für das neue Jahr sichern. Der Start in das neue Jahr könnte für euch mit etwas Glück ein echter Knaller werden...
86. Oscar-Verleihung 2017: Patzer und Gewinner: Die Oscars 2017
Oscar-Nominierungen 2017: Hoffnung für deutschen Film bei den Oscars
Golden Globe Gewinner 2017: La La Land stellt neuen Rekord auf!

Bilder von Moonlight

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Moonlight

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Moonlight":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
ja, ein guter film. ja, die schauspieler sind (fast) alle gut.ja, das drehbuch ist gut. ja, es ist eine typisch amerikanische geschichte. aber: der film berührt am ende nicht in der tiefe, vielleicht weil er doch oft sentimental ist. finde nicht, dass man das sehen muss und auch nicht, dass es der beste film des jahres ist. das halte ich eher für eine politische (weil überfällige) entscheidung.

am
Gut gespielt, auffällig quasi ohne jegliche Action und das obwohl der Streifen auch im Drogenmilieu spielt, oft trostlos, in drei Lebensabschnitt geteilt und ausgezeichnet mit Oscars und Golden Globe Awards...

Im Grunde ist Moonlight ein typischer "Art House Film", welcher Abends um Halb eins bei Arte läuft...

Am Ende fragt sich der weniger geneigt Zuschauer, was das Ganze eigentlich sollte....

Auszeichnungen sind nur aufgrund des guten Schauspiels und der atypischen Ausrichtung des Films entgegen dem Mainstream nachzuvollziehen (oder weil, wie weiter oben jemand erwähnt, aktuell in Hollywood "politisch gewünscht").

Unterhaltungswert für den "normalen" Konsumenten eher schwierig... und selbst der "geneigte Zuseher" wird sich dabei erwischen wie er sich innerlich die Frage stellt "...wann passiert hier eigentlich endlich etwas... und warum soll ich mir dieses (trostlose) Szenario geben...?"

6,5 von 10.

PS: Für meine Bessere Hälfte konnte der Filmabend nur gerettet werden, indem wir danach noch eine der neuen Folgen der kongenialen Serie "Black Mirror" auf Netflix gestartet haben... ;-)

am
Die Story wird ins endlose gezogen und wirklich erkennen kann man diese nur schwer. Es gibt keine besonderen wendepunkte und das ende ist auch nicht besonders. Wirklich schade man hätte einiges besser machen können. Den Oscar für den Film kann ich absolut nicht nachvollziehen.

am
Ich hatte von diesem Streifen weitaus mehr erwartet, und bin auch der Meinung, dass der große Erfolg bei der Oscarverleihung politisch motiviert war. Es ist sicherlich auch die richtige Antwort Hollywoods auf die schwulenfeindliche und rassistische Trumppolitik, aber die Story kommt für mich doch recht banal daher. Die leisen Untertöne, die bei diesem Film als Kunst verkauft werden, sind für mich nur nervig langweiliges Schweigen. Nach meinem Geschmack kommt da zu wenig rüber. Vielleicht bin ich auch nicht empfänglich für die von der Kritik mehrfach erwähnte Tiefe und Empathie dieses Films. Muß ich mir jetzt Sorgen machen?

am
"Moonlight" ist ein starker Streifen geworden, der zurecht den Oscar für den besten Film gewonnen hat. Die Geschichte ist sehr gut und wird in 3 unterschiedlichen Lebensabschnitten erzählt (Jung, Teenager, Erwachsener). Die Botschaft, die er mitsendet, empfinde ich sehr gut. Der Film ist zwar sehr ruhig erzählt, aber er braucht die Zeit, um sich entfalten zu können. Die schauspielerische Leistung ist großartig. Die Rollen bekommen einen Tiefgang und sie werden glaubhaft an den Zuschauer vermittelt. Die musikalische Untermalung spielt größtenteils im Hintergrund ab un dient eher als Begleitung. Die Töne, die angeschlagen werden, könnten nicht besser passen. Die Kamera ist glaubwürdig dargestellt worden. Auch die ganzen Details, die wichtig sind, werden umfassbar gut dargestellt. Bei den Kulissen hat man genauso auf die Details geachtet und man weiß, wie die Familie finanziell dar steht.

"Moonlight" ist ein rundum gelungener Streifen geworden, der es Wert ist, gesehen zu werden.

am
Zu Recht hat der Film den Academy Award als Bester Film des Jahres bekommen. Die Darsteller sind grandios, die Inszenierung und Kameraführung sind zwar zunächst gewöhnungsbedürftig aber der Geschichte angemessen und bilden praktisch schon einen ganz eigenen Stil. Absolut sehenswert und ein Muss für Cineasten.

am
Bewegend

Tolle Darsteller und auch ein gutes Drehbuch. So ganz berührt hat mich der Film dann aber doch nicht.
Moonlight: 3,2 von 5 Sternen bei 118 Bewertungen und 7 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Moonlight aus dem Jahr 2016 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Drama mit Alex R. Hibbert von Barry Jenkins. Film-Material © DCM Film Distribution.
Moonlight; 12; 21.08.2017; 3,2; 118; 0 Minuten; Alex R. Hibbert, Ashton Sanders, Trevante Rhodes, Naomie Harris, Mahershala Ali, Fransley Hyppolite; Drama;