Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Moulin Rouge Trailer abspielen
Moulin Rouge
Moulin Rouge
Moulin Rouge
Moulin Rouge
Moulin Rouge

Moulin Rouge

Keine Gesetze. Keine Grenzen. Nur eine Regel. Verliebe dich nie.

USA, Australien 2001


Baz Luhrmann


Ewan McGregor, Nicole Kidman, Dennis Dowlut, mehr »


Musik, Lovestory

2,9
842 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Moulin Rouge (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 123 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:Breitbild 2:35, Anamorph
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:keine Angaben
Extras:Audiokommentar, 8 zusätzlichen Filmszenen, Making Of, The Stars – Vorstellung aller Darsteller, Cutting Room mit 6 noch nie gesehenen Szenen, The Dance – alles rund um die Tanzszenen, Multi- Angle „Tango“, Multi- Angle „Because we can what may“, und „MTV Movie Awards Performance“, Bildergalerie
Erschienen am:07.03.2002
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Moulin Rouge (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 128 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Letterbox, 2,4:1 Letterbox, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS 5.1, Italienisch DTS 5.1, Spanisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Bild in Bild, Making Of, Hinter den Kulissen, Bildergalerie, BD-Live
Erschienen am:26.11.2010
Moulin Rouge
Moulin Rouge (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Moulin Rouge
Moulin Rouge
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Moulin Rouge
Moulin Rouge (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Moulin Rouge
Moulin Rouge (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Moulin Rouge

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Moulin Rouge

1900. Die Welt dreht sich um Paris - und alles in der Stadt der Liebe dreht sich um den berühmtesten Nachtclub der Stadt, das 'Moulin Rouge'. Auch der junge Schriftsteller Christian (Ewan McGregor) kann sich der explosiven Atmosphäre und der Sinnlichkeit des Cancan nicht entziehen. Vor allem aber fasziniert ihn Satine (Nicole Kidman), der Star des 'Moulin Rouge', die unnahbare Kurtisane mit dem großen Traum von einer Karriere als Schauspielerin. Indem Satine sich einem reichen englischen Duke hingibt, soll die Finanzierung eines aufwendigen Theaterstücks im 'Moulin Rouge' gesichert werden. Doch dann tritt Christian in Satines Leben und erobert ihr Herz im Sturm. Sie muss eine Entscheidung treffen: zwischen ihrem Traum und der wahren Liebe, zwischen dem 'Moulin Rouge' und Christian...

Vorhang auf für 'Moulin Rouge', Baz Luhrmanns ('William Shakespeares Romeo + Julia') überwältigendes Spektakel über Wahrheit, Schönheit, Freiheit und Liebe - eine 'Bohemian Rhapsody' der Leidenschaften, ein Fest der Sinne, ein Meilenstein visionärer Filmkunst. Kongenial lässt der innovative australische Regisseur Elemente aus 'La Bohème', klassischen Musicals und heutiger Popkultur in seine Variante des Mythos von Orpheus in der Unterwelt einfließen und brennt ein großartiges Feuerwerk der Einfälle ab. Mit Nicole Kidman ('Eyes Wide Shut') und Ewan McGregor ('Star Wars - Episode 1-3') hochkarätig besetzt, erzählt Luhrmann vor der Kulisse eines absichtsvoll künstlichen Paris der Jahrhundertwende die Geschichte einer zum Scheitern verurteilten Liebe und entführt sein Publikum in eine Fantasiewelt der puren Gefühle.

Film Details


Moulin Rouge! - No laws. No limits. One rule. Never fall in love.


USA, Australien 2001



Musik, Lovestory


Paris, Musicals, Schriftsteller, Theater, Romantik



18.10.2001


1.3 Millionen



Darsteller von Moulin Rouge

Darren DowlutNandy McCleanAdrien JanssenHamish McCannMaya McCleanShaun HollowayAlbin PahernikKerry CaseyPeter CollingwoodWilson AlcornKip GamblinChris MayhewAurel VernePatrick Harding-IrmerJordan AshtonStephen HolfordJamie JewellJason KingCraig HainesGlyn GrayLorry D'ErcoleMichael EdgeRyan MalesHarlin MartinCass CumerfordMarcos FalaganJoseph 'Pepe' AshtonBradley SpargoAndrew MicallefJonathan SchmölzerMitchel FalaganEliana DonaScott PetersChris PickardGreg PoppletonPaul MayburyLiliya MayTony LynchAngus MartinBrett PraedThern ReynoldsDavid WhitfordMatt WilsonSotiri SotiropoulosNeeraj SinghGreg RobinsonDavid ScotchfordIan LindHarold KissinTim ElliottPat EvansNicole FantlCoralie EichholtzNash EdgertonBrenda De LacyMichael BoydSandi FinlayWaldo GarridoTroy HarrisonGeoffrey KiemTrent HarlowKarinna GreksaScott GregoryKahlia GreksaMatthew DaleElise MannKiruna StamellAnthony YoungDee DonavanPlácido DomingoJonathan HardyArthur DignamCarole SkinnerJohnny LockwoodDon ReidLisa CallinghamRosetta CookVeronica BeattieNatalie MendozaTara MoriceDaniel ScottNorman KayePeter WhitfordMatthew WhittetKerry WalkerCaroline O'ConnorJacek KomanGarry McDonaldJim BroadbentRichard RoxburghChristine AnuLara MulcahyLinal HaftKeith RobinsonDeobia OpareiOzzy OsbourneDavid WenhamKylie MinogueFleur DennyKelii GrauerDanielle BrownAnastacia FlewinFiona GageNicole BrooksSusan BlackAshley WallenNathan WrightAlex HarringtonCamilla JakimowiczJohn LeguizamoCharmaine MartinMelanie MackayMandy LiddellRochelle G. JonesCaroline KasparRodney SyaranamualTroy PhillipsTracie MorleySue-Ellen ShookJenny WilsonWendy McMahonFallon KingJaclyn HansonMichelle HopperLuke AllevaAndrew AroustianDeon NukuShaun ParkerCameron MitchellMark HodgeStephen ColyerSteve GraceMichelle Wriggles

Trailer zu Moulin Rouge

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Moulin Rouge

BBC Top 100 Filme: Die 100 besten Filme der 2000er

BBC Top 100 Filme

Die 100 besten Filme der 2000er

Sehen Sie hier die BBC-Liste der 100 besten Filme der 2000er. Vielleicht ist ja auch Ihr ganz persönlicher Lieblingsfilm mit dabei...
Broadway Therapy: Vom Schäferstündchen ins Fettnäpfchen

Broadway Therapy

Vom Schäferstündchen ins Fettnäpfchen

Das Chaos ist vorprogramiert, wenn der Regisseur mit der Schauspielerin und diese wieder mit einem anderen Regisseur, der eigentlich mit der Therapeutin...
Filmkritik Der große Gatsby: Der große Gatsby - eine große Erfahrung!
Tobey Maguire in Labor Day: Tobey Maguire spinnt endlich wieder neue Pläne

Bilder von Moulin Rouge © 20th Century Fox

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Moulin Rouge

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Moulin Rouge":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
"Moulin Rouge" ist genau so, wie man einen Baz Luhrmann erwarten sollte: bildgewaltig, bunt, rasant, phantasievoll, grandios inszeniert und einfach episch.

Bei einem Musical kommt es natürlich zum großen Teil auf die Songs an, daher wurde auch besonderen Wert auf die Auswahl der Musikstücke gelegt. Der grandiose Soundtrack besteht fast ausschließlich aus Cover-Versionen bekannter Songs, die jedoch allesamt von namhaften Künstlern völlig neu interpretiert und abgemischt worden sind, und z.T. kaum noch wiederzuerkennen sind. Die Duette sind dabei ebenso hervorzuheben wie die unheimlich gelungene Dramturgie (= Steigerung der Spannung) einiger Stücke, was von machen als "Ausarten" empfunden wird. Die musikalische Bandbreite reicht dabei von opernhaften Musical-Songs über eingängigem Pop-Medleys bis hin zu rasanten und glamorösen Dance-Hymnen.

Ebenso abwechslungsreich ist die Handlung des Films. Mal ist der Film albern bis lustig, mal romantisch (aber nicht kitschig), und mal dramatisch bis herzzerreissend. Die Gegensätze zwischen schrill bunter Party-Atmosphäre und langsam sterbenden Hauptfiguren könnte kaum drastischer dargestellt werden.

Der rasante Schnitt, die coolen Effekte und die großartigen, detailverliebten Kulissen sorgen zusammen mit den perfekten Darstellern zudem dafür, dass zu keinem Zeitpunkt der 2 Stunden Langeweile aufkommt.

am
GENIAL!!!
Der Film ist so was von schön! Ich kann mich sogar noch nach 5 mal anschauen nicht satt sehen. Baz Lurmann hat hier ein richtiges Meisterwerk geschaffen und gleichzeitig einen (modernen) Klassiker.
Die Schauspieler sind perfekt, vor allem Nicole Kidman. Sie ist eine so bemerkenswert gute Schauspielerin (und singen kann sie auch) und wenn man Ewan McGregors Stimme (spätestens bei »Your song« hört schmilzt man einfach dahin.

am
Nix für mich
Leider kann ich mit überdrehten Musicals mit abstruser Handlung gar nix anfangen. Mir hat weder die Musik gefallen noch hat mich die schauspielerische Leistung beeindruckt.

am
Genial
The movie is really a masterpiece.

am
Was unterscheidet "Moulin Rouge" von anderen Musicals? Ganz einfach - die Musik. Die ist - mit Ausnahme des ergreifenden "Come what may" - nicht für das Projekt komponiert, sondern bekannte Stücke aus dem Rock und Popbereich (U2, Queen, Police, Elton John, Madonna und viele mehr) wurden neu arrangiert, sehr experimentell gemischt und zusammengebracht, so dass aus zwei oder mehr Stücken Duette und ganze Szenen wurden. Extrem mitreissend und technisch sehr gekonnt. So wurde durch die Musik die alte Story um das alte Moulin Rouge in die Neuzeit gebracht. Tolle Idee, denn Cancan allein reizt wirklich nicht mehr.

Der Inhalt ist eine Geschichte über die Liebe voller mit Dramatik, einem jungenarmen Schreiber (Ewan McGregor) und einem reichen Mäzen und `Sparkling Diamant-Nicole Kidman`, dem Star der Revue. In extremer, schriller, lauter, greller Machart. Bleiben Sie dran, halten Sie die ersten 10 Minuten durch; dann haben Sie sich an das Tempo gewöhnt und die Musik leitet Ihre Emotionen. Garantiert!
Zur Besetzung: ich hätte weder Nicole Kidman noch Ewan McGregor so eine Leistung zugetraut. Musikalisch und choreografisch haben beide meine Erwartungen weit übertroffen. Bin echt begeistert.
Was mir noch auffiel, ist die perfekte Beleuchtung. Das ist mir einen Extrapunkt wert und somit sind es doch 5 geworden, nachdem ich eigentlich bei 4 Punkten bleiben wollte.

am
Genial .....
Dies ist ein Film der mich seit vielen Jahren mal wieder ans Herz gepackt hat.

Seit »Herold und Maude« mal wieder eine Filn der die Sinne begeistert.

Das »Hauptproblem« liegt darin, daß der Film immer falsch publiziert wird.

Ist aber auch kein Wunder, den er paßt in kein Genre hinein.

Um es mit Ziedlers Worten zu sagen: » ... ist eine erotische, spektakuläre Szene die den energischen entschlossenen, vibrierenden wilden Geist der Bohemé wiederspiegelt durch den die ganze Produktion einmalig wird [...] die Show wird ein formidables, oppulentes und monströses glamuröres Verwirrspiel ... ein Verwirrspiel der Sinnesfreuden.«

... und genauso so ist es. Ich hab den Film immer ignoriert, ich kannte das Musikvideo dazu und dachte ... »Naja, was soll's«.

Dann lief er auf VOX und die Vorschau gaukelte ein ernstes Drama vor. Da hab ich ihn mir eben angesehen.

Aber was kam ist keins von beidem.

Die Emotionen bei mir gingen über »tolle Kamera«, »was ein Quatsch«, »Genial« bis schließlich zum ersten Lachanfall bei der Szene der »kleinen grünen Fee«.

Man kann lachen, man kann weinen, aber man muss offen sein für dieses einmalige Werk.

Anfangs denkt man es sind viele Songs »geklaut« (Diamonds are forever) und gehören weeder in die Zeit noch an den Ort.
Aber es ist kein klauen, sondern eine Ehrung.
Vielleicht braucht man ein gewisses Alter um den Film, bzw. seine Fingerzeige zu verstehen.

In manchen Szenen erkenne ich eine Homage an die Videos von Guesh Pattie (Ettienne, Let Be Must The Queen ...)

Es ist eine Pop-Musical (oder so etwas), daß einen tolle Geschichte bietet und vor allen dingen nicht die Songs stiehlt, sondern sie ehrt.

Als ich das erste mal Stings Version von Roxane in dem Film gesehen habe, dachte ich nur »was für eine Blasphemie«.

Inzwischen halte ich es für eine der genialsten Interpretation, ebenso wie Freddy Mercurys »The Show must go on«.

Was dort zu sehen ist, ist eine Mischung aus Komik, Tragodie, Drama, Musical, Theater und Geschichte.

Es ist also kein Wunder wenn man diesen Film mit »einem mal Anschauen« nicht verarbeiten kann. Das führt wohl zu diese »Häh-was-soll-das-denn?«-Effekt.

Tja, ich seh ihn grad zum 4.Mal und geniese einfach diese Emotionachterbahn.

am
Moulin Rouge
Der Anfang des Filmes störte mich gewaltig: Sequenzen wie in einem Videoclip, die Tanzeinlagen zwar sehenswert, aber leider nicht so zu genießen, wie es eigentlich nötig wäre. Nach und nach aber fesselte mich der Film immer mehr. Wirklich sehens- und hörenswert.

am
So einen Kitsch habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Gehofft hatte ich auf einen Klassiker, wie Bourlesque....aber der hier ist einfach viel zu chaotisch und durcheinander und die Lieder reißen auch nicht mit.

am
Bunt

Nicht mein Lieblingsgenre aber trotzdem sehenswert. Das liegt weniger an der Story sondern mehr an den vielen sehenswerten Bildern.

am
Großartige Musical-Verfilmung mit eigenen Versionen und liebevoll neu arrangierten Songs - wer hätte bei dem einen oder anderen Mitwirkenden gedacht, dass er oder sie so gut singen kann? Speziell Ewang McGregor glänzt hier stimmlich, aber auch eine Nicole Kidman muss sich nicht verstecken.

Der Film ist eine Liebesgeschichte, eine tragische, natürlich! - schließlich haben wir es mit einem Musical zu tun. Die schöne, aber todkranke Kurtisane und der mittelose Poet geben ein hinreißend tragisches Paar ab und nehmen den Zuschauer mit, der doch wider besserem Wissens immer wieder hofft, ein Happy End in Reichweite zu finden. Insgesamt: die Kulisse, die Songs, die Liebe zur Ausstattung - in dieser Verfilmung stimmt einfach alles. Zu Recht Oscarprämiertes Werk, das so zeitlos wie atmenberaubend ist. Kurz: Ein Meisterwerk!

am
WOOOOH, was für ein Bildgewaltiges Spektakel, klasse gemacht, schrill bunt und eine riesen Portion Liebe, leider mit sehr traurigem Ende.
Klasse Schauspieler, Ewan McGregor und Nicole Kidman, da hat sich der Musikunterricht echt gelohnt. Auf jeden Fall sehenswert, sehr schöne Lovestory, deshalb ****

am
Ein Film im typischen Baz-Lurman-Style, das heißt ein bisschen überdreht und mit einem etwas ungewöhnlichen Filmstil. Der Anfang ist ein wenig seltsam, sobald die Handlung dann aber tatsächlich im Moulin Rouge ankommt, wird der Film wirklich toll, wenn vielleicht auch ab und zu ein wenig ZU bunt. Dafür bekommt man aber einen monumentalen Film, kein bisschen langweilig, mit toller Musik und guten Darstellern. Die Handlung ist zwar nicht neu (basiert lose auf verschiedenen literarischen Werken), die Aufbereitung dafür aber so noch nicht gesehen. Definitiv ein Film, den man sich öfter anschauen kann! Von mir kommt eine eindeutige Empfehlung.

am
sehr gut , glamour pur, vielleicht nicht der richtige Männerfilm aber man muss ja auch mal was mit der frau im haus zusammen gucken können.

am
Überraschenderweise ein guter Film. Als absoluter Musicalhasser war ich angenehm überrascht. Der Film ist sehr schnell geschnitten und dadurch nie langweilig. Einige gute Gags sind vorhanden und die Story ist romantisch ohne kitschig zu sein.

am
eine sehr schöne Machart, sehr traurige und schöne Liebesgeschichte, die Musik hallt noch nach Tagen in meinen Ohren wieder-sehr schöne melodische Musik, und auch die Stimmen sind total super.

am
ganz tolle Musik, viel Emotionen und tolles Farbenspiel.
der Film war einsame Spitze! Einer der Besten den ich je gesehen habe. Wer Musikfilme liebt ist hier besonders gut aufgehoben!

am
Das ist einer der besten Filme, die ich je gesehen habe.
Wenn jemand Phantasie, Kreativität und grenzenlose Lust am Auskosten von
Gefühlen mit ansehen mag - dann ist dieser Juwel genau der richtige Film.
Wir werden uns den Film kaufen!

am
Dieser Film hat alles was er braucht:

Spannung, Humor, Fantasie, Musik und "all you need is LOVE" :-)
Einer der schönsten, unterhaltsamsten, traurigsten und buntesten Filme die ich kenne! Die Auswahl der Schauspieler ist klasse und ich war erstaunt über deren musikalischem Können! 5 Sterne von mir!

am
Total mies
Ich konnte mich schon nach den ersten Minuten nicht mehr dazu aufraffen, diesen Film zu Ende zu sehen, die reinste Qual.

am
McGregor passt sich dem Musicalstil prima an, Kidman ist auch ok, schaut vor allem nett aus ;)
Musikalisch sehr eingängig mit schönen Medleys bekannter Songs, artet gelegentlich aber auch aus.
Anfang des Films hat schon ziemlich dämliche Witze und fremd wirkende Szenen, als ob sie mal eben schnell gedreht wurden, wird dann aber besser :)

am
Musical at its Best
Nicole Kidman («Eyes Wide Shut«, 1999) und Ewan McGregor («Trainspotting«, 1996; »Star Wars - Die dunkle Bedrohung«, 1999) hauchen diesem Musical Film immer wieder aufs neue Leben ein. Für all diejenigen, die Musicals mögen, ein Muss...

am
Großer Film mit großen Schauspielern. Top Unterhaltung und schön bunt. Die Musik ist super, trotzdem gibt es von mir keine 5 Punkte. Manchmal ist das Ganze einfach übertrieben!

am
So viele positive Kritiken, aber mich hat dieser Film nur genervt.
Zeitweise habe ich bewusst die Augen geschlossen, weil mich ein Bildschnitt a la MTV sonst in den Wahnsinn treibt. Verworrene Handlung, verworrene Bilder, verworrene Musik. Kein Musiktitel wird bis zum Ende gespielt - wie ich das hasse :-(
Meine Frau fand den Film übrigens ganz passabel, begeistert war auch sie nicht.

am
Trotz der vielen guten kritiken muss ich sagen das moulin rouge mir persönlich überhaupt nicht zugesagt hat. Aber diese Art von Filmen sind auch reine Geschmackssache

am
Na ja
Das ist nicht gerade ein guter Film, aber man kann ihn sich ansehen. Es gibt bessere Filme mit Nicole Kidman.

am
SUPER
Unbeding ansehen - ist etwas wirr aber genial!!

am
eigentlich dürfte ich gar keine Punktebewertung abgeben, da ich den Film nach
1/3 Laufzeit gestoppt habe. Ich wollte den Original Moulin Rouge haben,
ist meine Schuld, habe nicht ausführlich genug recherchiert.
Moulin Rouge: 2,9 von 5 Sternen bei 842 Bewertungen und 27 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Moulin Rouge aus dem Jahr 2001 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Musik mit Ewan McGregor von Baz Luhrmann. Film-Material © 20th Century Fox.
Moulin Rouge; 12; 07.03.2002; 2,9; 842; 0 Minuten; Ewan McGregor, Nicole Kidman, Dennis Dowlut, Pina Conti, Darren Dowlut, Nandy McClean; Musik, Lovestory;