Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Storm Hunters Trailer abspielen
Storm Hunters
Storm Hunters
Storm Hunters
Storm Hunters
Storm Hunters

Storm Hunters

Dieses Mal gibt es keine Ruhe vor dem Sturm.

USA 2014


Steven Quale


Sarah Wayne Callies, Richard Armitage, Gail McNally, mehr »


Action, Thriller

3,1
243 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Storm Hunters (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 86 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Spanisch, Dänisch, Finnisch, Isländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette
Erschienen am:18.12.2014
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Storm Hunters (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 89 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch, Dänisch, Finnisch, Isländisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurettes
Erschienen am:18.12.2014
Storm Hunters
Storm Hunters (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Storm Hunters
Storm Hunters
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Storm Hunters in HD
FSK 12
Stream  /  ca. 90 MinutenProduct Placements
Regulär 3,99 €
Du sparst 17%
Regulär 9,99 €
Du sparst 10%
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:18.12.2014
Abbildung kann abweichen
Storm Hunters in SD
FSK 12
Stream  /  ca. 90 MinutenProduct Placements
Regulär 2,99 €
Du sparst 16%
Regulär 6,99 €
Du sparst 10%
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:18.12.2014
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Storm Hunters
Storm Hunters (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 0,99
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Storm Hunters

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Storm Hunters

Im Verlauf eines einzigen Tages wird die Stadt Silverton von einem noch nie dagewesenen Ansturm an Tornados heimgesucht. Das gesamte Umland ist den verheerenden und völlig unberechenbaren Wirbelstürmen hilflos ausgeliefert. Experten warnen zudem, dass das Schlimmste erst noch bevorsteht. Die meisten Einwohner suchen verzweifelt Schutz, während andere sich gezielt der tödlichen Gefahr stellen in dem Bestreben herauszufinden, wie weit sie ihre eigenen Grenzen überschreiten können...

Erzählt aus der Perspektive und den Kameralinsen von professionellen Sturmjägern, Nervenkitzel suchenden Amateuren und mutigen Anwohnern, schleudert Steven Quales Actionthriller 'Storm Hunters' mit Sarah Wayne Callies und Richard Armitage das Publikum direkt ins Auge des Sturms für eine Extremerfahrung, die es nicht mehr vergessen wird.

Film Details


Into the Storm - There is no calm before the storm.


USA 2014



Action, Thriller


Katastrophen, Wetter, Tornados



21.08.2014


80 Tausend



Darsteller von Storm Hunters

Trailer zu Storm Hunters

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Storm Hunters

Kino-Top-10 USA+Deutschland: Tierisch erfolgreich: Turtles & Affen auf dem Kinothron!

Kino-Top-10 USA+Deutschland

Tierisch erfolgreich: Turtles & Affen auf dem ...

Schildkröten erkämpfen sich in Amerika den Kinothron, Schimpansen führen die deutschen Leinwandcharts an. Hier ihre Konkurrenz in den Top-10-Kinohits...

Bilder von Storm Hunters

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Storm Hunters

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Storm Hunters":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Also, ich bin wirklich ein Fan von Katastrophenfilmen und war von "Twister" 1996 absolut begeistert - "Storm Hunters" hat mich aber eher enttäuscht. Wenn man mal von Technik und Special Effects absieht, die sich in 18 Jahren natürlich deutlich weiterentwickelt haben, ist die Story nichts neues, hat keine Höhepunkte und ist fast schon langweilig. Die Schauspieler und Charaktere wirken farb- und glanzlos, so dass man mit ihnen einfach nicht warm wird. Unterm Strich bleiben für mich nur die Computeranimationen ein Hit - und 2,5 Sterne insgesamt.

am
Action ohne großen Tiefgang in der Art von "2012" oder auch "World Invasion - Battle Los Angeles"!

- Wenn man mal auf so etwas Lust hat, sprich eine Art Katastrophenszenario mit ordentlich Action, sehr gut gemachten CGI-Effekten und sogar noch so etwas wie ein bisschen Story und Spannung sucht, also nicht die komplette Verblödungsnummer ala "Transformers", dann ist man hier durchaus richtig!

Man sollte allerdings über eine 5.1 Anlage mit ordentlich Bumms verfügen, ansonsten macht der Film sicherlich 50% weniger Spass!

Wenn man sich auf das Spektakel einlässt und den natürlich nicht fehlen dürfenden Ami-Pathos ab kann, wird man ganz gut unterhalten!

3,6 Sterne (klar die Story wären bestenfalls 3 Sterne, aber weil die Action und die Specialeffekts so nett waren, gibt's noch nen Bonus obendrauf!)

am
Storm Hunters ist ein typischer Katastrophenfilm, da braucht man von der Story von vornherein nicht viel zu erwarten, die würde ehrlich gesagt auch nur stören. Bei solchen Filmen spielt eben die Katastrophe die Hauptrolle! Deshalb fand ich Storm Hunters recht gut gelungen. Die Spezial-Effekte während der Zerstörungsorgie der Tornados sind gut und die Darsteller in Ordnung. Gedreht wurde im Found-Footage-Stil was im Film auch gut rüberkommt, die verwackelten Szenen halten sich in Grenzen. Irreal aber eine nette Idee ist natürlich die eine Szene am Ende, jeder der Film gesehen hat wird wissen was ich meine aber warum nicht.

am
Sehr echt aussehende Bilder, gute Action, gute schauspielerische Leistungen. Wir verstehen die relativ schlechte Beurteilung von 3.0 überhaupt nicht. Wir schwanken zwischen 4 und 5 Sternen ...

am
Die Referenz im Heimkino Sound und dann hab ich mir gedacht, dann muss ich mir den ansehen. Hab ich auch gemacht und jetzt bin ich positiv überrascht.
Die Handlung ist an sich ist guter Durchschnitt, interessant und spannend. Mit den Bild und Soundeffekten hat man sich aber wirklich Mühe gegeben und das läuft auf höchtem Niveau - wie in den besten Blockbustern. Man ist im Tornado und der Bass ist wie aus Battleship nur wandert der irgendwie um dich herum. Nur einmal, schade, hätte ich mir öfter gewünscht!

In der Handlung wird einiges verschenkt, was sich eigentlich von selbst ergeben würde, aber darauf wird nicht mehr näher eingegangen. Wieder schade. Mehr Happyend wäre schön gewesen. Auf der Leinwand und mit Surroud macht der Film trotzdem Freude, ich hab ihn mir mit 5.1 angesehen und ich kann ihn durchweg empfehlen. Bessere Schauspieler hätten es zwar solider gemacht, aber das war gar nicht notwendig gewesen. Ich hab mir den Film wegen dem Spektakel und nicht wegen der Performance angesehen. Nicht Oscarreif, aber wirklich cool. Empfehlenswerter Film für das Heimkino, ansonsten nur guter Durchschnitt und nicht unbedingt ein Muss.

am
..nur aufgrund der "Action" bekommt der Film 2 Sterne von mir.

Achtung Spoiler:
In einer Szene muss man schnell zu einem bestimmten Ort kommen und man denkt, wann bitte kommen die endlich
an???
Und der Rückweg wurde gar nicht gezeigt, die waren dann plötzlich ganz schnell da????!

Na ja, hätte mir auch mehr Tiefgang bei den zwischenmenschlichen Sequenzen gewünscht.

Für mich ein Film, der irgendwann bei RTL 2 läuft als "Katastrophenfilm".

am
Man sollte sich vorher die Doku der verschiedenen Sturmkategorien ansehen, um mehr Verständnis für den Film zu erhalten. Der Streifen lebt von der Katastrophe umrahmt von einer Handlung die nur Beiwerk ist. Tolle Effekte mit grandiosen Aufnahmen lassen den Zuschauer an dem Inferno teilhaben. Knapp 4 Sterne für diesen windigen Streifen!

am
Dafür, dass hier keine " Hollywood" Stars als Schauspieler dabei waren war der Film klasse. Die Tricktechnik ist wirklich Top. Spannung und eine kleine Lovestory war genauso vorhanden. Das einzige was mir nicht so gefallen hat war, dass die Schauspieler meistens direkt in die Kamera schauten da es so rüber kommen sollte wie wenn ein Privates Video für die Zukunft gedrehet werde ( wird auch so dargestellt und darüber gesprochen im Film ), nur deshalb habe Ich 4 Sterne gegeben.

am
Kein umwerfender Film. Story eher dünn und zu Anfang recht langatmig. Erst nach der Hälfte kommt der in Gang. Die Tricks sind für solch einen älteren Film recht gut gelungen. Mehr als drei Sterne kann ich aber nicht für ihn geben. Nette Unterhaltung für zwischendurch - einmal sehen und vergessen.

am
Ich muss sagen, der Film fing für mich recht uninteressnt an. Es störte mich auch der "Video-Charakter", da es nach einer Art Doku mit Wackelkamera aussah.
Aber als es dann mit den Tornados los ging fand ich die gezeigten Szenen doch interessant und teilweise recht spannend und beeindruckend.
Von den Schauspielern und der Story her war "Twister" allerdings besser, aber diesmal sind die Special Effects besser.

am
"Storm Hunters" ist ein kurzweiliger Katastrophenfilm mit ordentlich animierten Sturmszenen. Die Story spielt hier eine untergeordnete Rolle und man wird allein durch die actiongeladenen Sturmszenen bei Laune gehalten. Die Tornado-Szenen sind gewaltig und spektakulär und die Special-Effects auch ganz nett. Das Ganze verläuft auch immer wieder im Found-Footage-Stil wobei hier trotz heftiger Wirbelstürme nichts verwackelt und das Ganze erträglich gefilmt wurde. Von den Darstellern drängt sich hier niemand auf.

"Storm Hunters" bietet kurzweilige Unterhaltung durch die stürmischen Katastrophen-Action-Szenen, der Rest des Films bleibt aber belanglos.

6 von 10

am
der Film Storm Hunters war nicht schlecht, im Kino wäre dies besser mit den Tornados rüber gekommen, es ist schlimm was ein Tornado alles anrichten kann und was das für die Menschen für Folgen hat, der Film ist sehenswert wenn man Katastrophenfilme mag, waren auch nicht so bekannte Schauspieler !!!

am
Die Story von diesen Film war nicht schlecht und die Schauspieler haben auch sehr gute Arbeit geleistet. Ich fand die Kamera-Arbeit sehr gewöhnungsbedürftig. Teilweise war die Filmmusik sehr komisch eingesetzt worden. Im Gegensatz zu "Twister", hatte der Film schlechte Special Effects gehabt. Dieser Film hat zwischen durch, bei einigen Szenen, Logik-Fehler.

Ich muss diesen Film leider 2 Sterne geben, denn mehr hat er nicht verdient. Man kann ihn ansehen, aber man muss es nicht. Nichts, was man an diesen Film verpassen könnte.

am
Die ersten 25 min. sind eher langweilig (deshalb einen Stern abzug), als dann die ersten Stürme auftreten wurde es von Kapitel zu Kapitel spannender. Die beiden Freaks fand ich etwas nervig, aber gut, man kann nicht alles haben ;)
Der Film glänzt mit
- vielen emotionen
- guten Schauspielern
- einer vielversprechenden Story
- guten Special Effects
Mich hätte noch interessiert was aus dem Filmjungen geworden ist (der, der in der Kirsche zurück geblieben ist).
Der Film hat mir sehr gut gefallen und ich würde ihn mir auch ein 2. und 3. mal anschauen.

Liebe Grüße

am
Ebenfalls Ego Perspektive allerdings deutlich langweiliger als erwartet.Typischer Fall von Trailer zeigt die besten Szenen der Rest reicht bei weitem nicht eine Spannung aufzubauen.Alles was in Richtung Action ging war ok,allerdings stellenweise ziemlich miese CGI gerade im Direktvergleich zu Twister der schon einge Jahre auf dem Buckel hat.Nö,ziemlich öder Film.

am
Grausig, wollte schon nach 15 Minuten ausschalten, es wurden
Dann doch 30 Minuten. Wer Twister gesehen hat, muss sich
Diesen Müll nicht antun.

am
Wer vor 19 Jahren (ja so lang ists her) Twister schlecht fand, wird Storm Hunters schlechter finden! Der Film lebt einzig und allein von Special Effects...

am
Super langweilig, in meinen Augen ein echter Flop.... Dialoge und darstellende Künstler glanzlos...
Gegen Ende des Films laufen die cirka zehn spannensten Minuten der ganzen Story...

Insgesamt wird man sich an diesen Film kaum erinnern...
Storm Hunters: 3,1 von 5 Sternen bei 243 Bewertungen und 18 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Storm Hunters aus dem Jahr 2014 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Action mit Sarah Wayne Callies von Steven Quale. Film-Material © Warner Bros..
Storm Hunters; 12; 18.12.2014; 3,1; 243; 0 Minuten; Sarah Wayne Callies, Richard Armitage, Gail McNally, Kevin McGaffey, Mary Mac, Chris Mansa; Action, Thriller;