Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Verlobung auf Umwegen Trailer abspielen
Verlobung auf Umwegen
Verlobung auf Umwegen
Verlobung auf Umwegen
Verlobung auf Umwegen
Verlobung auf Umwegen

Verlobung auf Umwegen

Anna möchte ihrem Freund einen Antrag machen. Das ist nicht ihr Freund.

Irland, USA 2010


Anand Tucker


Amy Adams, Adam Scott, Matthew Goode, mehr »


Komödie, Lovestory

3,4
432 Stimmen

Freigegeben ab 6 Jahren

Abbildung kann abweichen
Verlobung auf Umwegen (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 96 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Kinowelt
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bildergalerie, Entfallene Szenen, Making Of, Trailer
Erschienen am:18.01.2011
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Verlobung auf Umwegen (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray  /  ca. 100 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Kinowelt
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bildergalerie, Entfallene Szenen, Making Of, Trailer
Erschienen am:18.01.2011
Verlobung auf Umwegen
Verlobung auf Umwegen (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Verlobung auf Umwegen
Verlobung auf Umwegen
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Verlobung auf Umwegen
Verlobung auf Umwegen (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Verlobung auf Umwegen
Verlobung auf Umwegen (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Verlobung auf Umwegen

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Verlobung auf Umwegen

Als ihr vierter Jahrestag ohne Heiratsantrag vergeht, nimmt Anna (Amy Adams) die Sache selbst in die Hand: Die zielstrebige junge Frau fliegt ihrem Freund Jeremy (Adam Scott) nach Dublin hinterher, um ihm, einem alten irischen Brauch folgend, am 29. Februar selbst einen Heiratsantrag zu machen. Doch das Wetter und das Schicksal scheinen sich gegen die verwöhnte Wohlstands-Amerikanerin verschworen zu haben und so landet sie auf der anderen Seite von Irland. Um doch noch pünktlich in Dublin anzukommen, ist sie auf die Hilfe des gutaussehenden aber von ihrem Charme gänzlich unbeeindruckten Pub-Besitzers Declan (Matthew Goode) angewiesen. Während die beiden sich quer über die grüne Insel zanken, entdeckt Anna, dass die Reise zum Glück oft anders verläuft als geplant...

Mit 'Verlobung auf Umwegen' erwartet Sie eine hinreißende Liebeskomödie voller Schlaglöcher, überraschender Umwege und dem unvergleichlichen Charme der grünen Insel von 'Shopgirl' Regisseur Anand Tucker. Die zweifach Oscar-nominierte Amy Adams ('Verwünscht') und der smarte Brite Matthew Goode ('A Single Man') begeistern als sympathisches Anti-Traumpaar.

Film Details


Leap Year - Anna planned to propose to her boyfriend on February 29th. This is not her boyfriend.


Irland, USA 2010



Komödie, Lovestory


Interkulturell, Romantik, Irland, Hochzeit, Dublin, Roadmovies



09.09.2010


105 Tausend

Darsteller von Verlobung auf Umwegen

Trailer zu Verlobung auf Umwegen

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Verlobung auf Umwegen

EM-Achtelfinale Filmduelle: Unsere Filmduelle zum EM-Achtelfinale

EM-Achtelfinale Filmduelle

Unsere Filmduelle zum EM-Achtelfinale

Wir haben unsere ganz eigene Vorstellung, wie man sich am besten auf die Begegnungen im EM-Achtelfinal vorbereitet. Sehen Sie selbst!...
Amy Adams: Adams gesteht sich keine Chance auf Superheldenrolle ein

Amy Adams

Adams gesteht sich keine Chance auf ...

Schauspielerin Amy Adams hat ein Problem mit Elastan - eine erhoffte Rolle als Superheldin sieht die Hollywood-Größe daher in ernsthafter Gefahr...
Amy Adams in The Master: Amy Adams hält Angsteinfluß wichtig für ihre Rollenwahl

Bilder von Verlobung auf Umwegen © Universal Pictures

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Verlobung auf Umwegen

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Verlobung auf Umwegen":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ich bin begeistert.
Als Frau (es geht mir zumindest so) brauche ich immer mal wieder lustige und romantische Komödien. Davon gibt es ja viele... und leider auch viele nicht so gelungene.
Aber nach diesem Film ging es mir richtig gut, ich war fröhlich und hätte ihn mir gleich noch mal anschauen können.

Ein Tipp für Fans von romantisch-lustigen Filmen.

am
Ein Traumpaar wider Willen ...
das sind für mich in diesem Plot Anna (Amy Adams) & Declan (Matthew Goode)
Dabei trifft der Originaltitel "Leap Year" (Schaltjahr) den Inhalt dieser drolligen Komödie es noch einen Tuck besser als der deutsche Verleihtitel.
Adams und Goode sind für diesen Film ein Glücksgriff, denn sie passen perfekt zusammen.
Regisseur Tucker hat dabei die romantische Liebeskomödie nicht gerade neu erfunden,
aber als älteres Semester musste ich, wenn Adams und Goode sich langsam annäherten, manchmal doch an Filme mit Doris Day und Rock Hudson denken.
Genau in dieser Tradition kommt das Ganze daher.
Zu seinen brillanten Hauptdarstellern sind auch die vielen Nebenrollen recht ordentlich besetzt & die wunderbare Kulisse der irischen Landschaft spielt eine weitere grosse Hauptrolle.

Das Movie ist absolut sicheres Terrain für einen unterhaltsamen, entspannten Abend im Bereich romantischen Komödie.
Nach ca. zehn Minuten, um in die Spur zu kommen, läuft die Story dann aber auch wie "geschmiert".
Zwischen der herrlich zickig-spießigen Adams und dem sexy-spleenigen Goode gibt es viele traumhaft witzige Dialoge.
Die Bilder der Odyssee über die grüne Insel sind mit Musik unterlegt, die wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge passt.

Wir hatten mit dieser DVD einen sehr amüsanten Abend mit vielen spontanen Lachern …
Wer auf intelligent-witzig-romantische Komödien steht, dem lege ich diesen liebevoll gemachten Film sehr ans Herz !!!

am
Wirklich eine tolle Überraschung diese humorvolle, locker wirkende Liebeskomödie die sich zwar klischeehaft verkauft aber durchaus unterhaltsam daherkommt. Eine mit kitsch verpackte Geschichte, mit vielen amüsanten Dialogen und kleinen Slapstick Einlagen bestückt verhält sich der Ablauf ziemlich realitätsnah aber leider zu schnell durchschaubar bzw. absehbar. Aber er bietet genau das was Frauen an Filmen so mögen! Es wird viel wert auf lustig inszenierte Szenarien gelegt, es gibt einige Momente die zum lachen anregen. Dazu gesellt sich die typische Romantik, und eigentlich wünscht man sich als Zuschauer das die Reise der beiden Hauptfiguren nie endet, weil sie halt so skurril erscheint. Amy Adams und Matthew Goode spielen und ergänzen sich großartig, wobei Adam Scott eine lächerliche Figur abgibt in seiner Bonzenwelt!

Und so bleibt es am Ende zwar nur eine Lovestory unter vielen, Hauptstadtmädel trifft auf irisches Landei, und der typische kitsch nimmt seinen Lauf. Ich fand den Wortwitz sehr stark ausgeprägt und trug positiv zum Unterhaltungswert bei, trotzdem bleibt es am Ende nur ein Film für Frau, denn mit dem Verlauf der Geschichte wird "Frau" wieder einmal zu sehr Frau, und der harte Kerl findet das eher zu unglaubwürdig und zu aufgesetzt was einem hier so vorgedudelt wird. Ich habe ihn mir mit meiner Freundin angeschaut und fand ihn zwar nicht überdimensional schlecht, aber da er für mich zu klischeehaft ablief, und das
Ende trotz Doppelende vorher schon durchschaubar war gibt es einige Abzüge.

Trotzdem ein gelungener Beitrag mit irischen Charme und netter ansprechender Kulisse, wunderschönen Landschaftsaufnahmen, und glaubwürdiger interpretation der Darsteller. Wer was locker, leicht crazy wirkendes aber doch liebevolles und romantisches sucht, hat hier das richtige gefunden für zwischendurch. Auf jeden Fall für alle "Kate-Hudson" Fans sehenswert, ich persönlich mag solche Komödien zwischendurch mal. Denn ein bisschen Emotionen und kitsch tun auch einen Mann nicht weh! Nichts weltbewegendes, nichts neues, aber gut umgesetzt.

Fazit : Gelungene Liebeskomödie, mit vielen lustigen Szenen, reichlich Wortwitz, tollen Kamerafahren und Aufnahmen! Dazu gesellt sich ein gutes Cast, wobei nur Amy Adams und Matthew Goode den Ton angeben, der restliche Cast bleibt schwach wobei mich persönlich nur Matthew Goode überzeugte, Amy Adams nervt zwischendurch ziemlich. Im großen und ganzen sehenswert, wer mal wieder was für die emotionalen Stunden sucht ist mit dieser lockeren kitsch-Komödie gut bedient. Ich sag nur Liebe ist lustig, ergreifend und doch verrückt!

am
Anna übernimmt die Iniatitive in ihrer Beziehung um ihren Freund einen Heiratsantrag in Dublin zu machen. Doch dann beginnt die Odysee, zu ihrem Glück. Sie lernt Barbesitzer Declan, in einem kleinen irischen Dorf kennen, der sie nach Dublin zu ihrem Freund bringt. Daraus entsteht, so finde ich, eine tolle Geschichte mit viel Witz und Charm.
Es kommt keine Langeweile auf und ein schöner Fernsehabend ist garantiert.

am
Diese romantische Komödie bewegt sich zu jeder Zeit auf dem schmalen Grat zwischen absolut klischeebeladen und dem Versuch, dem doch recht ausgelutschten Genre "Erst hassen, dann lieben" ein paar neue Nuancen zu verpassen. Immer wenn man denkt, oh je, muss das sein, kriegt die Story gerade noch die Kurve, und immer wenn man den Film wegen eines netten Einfalls loben möchte, ist der nächste Schnitt 08/15-Kost. Fazit: Vor allem angesichts der irischen Szenerie und der durchaus überzeugenden Hauptdarsteller ganz nett - aber auch nicht mehr.

am
ganz netter Film allerdings habe ich die Story schon in zehn anderen Filmen gesehen so dass das Ende extrem vorhersehbar war.

am
Kurzweilige Unterhaltung mit einer süßen Hauptdarstellerin und einer Traumkulisse. Alle Gags zünden nicht und wie schon andere bemerkten ein wenig Kitsch ist auch dabei. Nun ja es gibt Schlechtere und mit 3-4 Sternen durchaus zu empfehlen!

am
ich fand diesen film wirklich schön und er war durch die hauptdarsteller mit speziellem humor sehr lustig und es gab ein tolles ende.

am
Schöne, gelungene romantische Komödie für einen netten Frauenabend.
Anna kommt am Anfang ziemlich zickig rüber aber am Ende wird doch noch alles gut...

am
Also eigentlich bin ich kein Fan von romantischen Liebeskomödien, aber diese hier hat mich doch begeistert.

Die Charaktere werden sehr sympathisch rüber gebracht, die Hauptdarstellerin ist super. Kein Meilenstein, das ist klar, aber kann man sich ruhig noch ein zweites Mal ansehen.

am
Lustig, frisch und spritzig. Keine neue Story - aber der Gegensatz von Städterin und kernigem Landei wirkt eben immer. Hindernisse häufen sich und erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. Vor einer wundervollen Kulisse kommt das echt schön. Eine berührende Love Story mit ordentlich Humor gespickt. Für einen schönen Abend allemal geeignet und empfehlenswert.

am
witziger, romantischer und sentimentaler Film. Für jede Frau das richtige.
Trifft genau ins Herz.der Verstand siegt zum Glück zum Schluß.

am
Gut. Die Geschichte ist wirklich nicht neu. Versnobte Großstadttussi trifft auf einfachen Mann vom Lande und verliebt sich in ihn. Schnell erzählt. Aber die Umsetzung ist für einen netten Fernsehabend durchaus gut gemacht, auch wenn die versnobte Anna bis zur Hälfte des Films doch etwas übetrieben rüber kommt und leicht nervig wirkt. Dafür ist die Wandlung gegen Ende dann um so schöner anzuschauen.

am
Eine Geschichte die man eine Lehre daraus nehmen kann. Anna übernimmt die Iniatitive in ihrer Beziehung um ihren Freund einen Heiratsantrag in Dublin zu machen. Doch dann beginnt die Odysee, zu ihrem Glück. Sie lernt Barbesitzer Declan, in einem kleinen irischen Dorf kennen, der sie nach Dublin zu ihrem Freund bringt. Daraus entsteht, eine tolle Geschichte mit viel Witz und Charm.
Ein Film der freude macht ihn zu schauen. Ich werde diesen Film weiterempfehlen.

am
Vorhersehbare romantische Komödie, sehenswert dank ihrer altmodischer Inszenierung, der wunderschönen irischen Landschaft und der hinreißenden Amy Adams. Mehr Tempo und pointiertere Dialoge hätten sie gar zu einer Screwball gemacht.

am
Unterhaltsame Liebeskomödie, mit sympathischen Darstellern.
Warum die Hauptdarstellerin nach der Schiffspassage von Wales nach Irland plötzlich an der Westküste landete war mir zwar schleierhaft, aber dem Filmvergnügen tat das wenig Abbruch

am
Nichts Neues unter der Sonne in Sachen romantische Liebeskomödie.

Zwar wird bereits nach wenigen Minuten klar, wer sich beim Happy-End (ein an Kitschigkeit nicht zu überbietender blut-roter Sonnenuntergang an der irischen Felsen-Steilküste) in die Arme fallen wird, doch bis dahin bieten Amy Adams und Matthew Goode eine hinreichend amüsante Geschlechterkampf-Unterhaltung.

am
Der Film ist gelungen. Romantisch und allein die Umgebung in dem der Film spielt ist traumhaft. Für Freunde von Liebeskomödien ist er auf jeden Fall zu empfehlen.

am
Toller Film. Komisch, romantisch, irisch. Sehr gelungen und einfach süss. Wir haben so gelacht und der Hauptdarsteller ist echt nicht schlecht.

am
Endlich noch mal ein schöner, lustiger und unterhaltsamer Film. Das irische Flair und die guten Schauspieler nicht zu vergessen. EMPFEHLENSWERT !!!

am
Selten geht die Meinung der Community so an meinem/unserem Geschmack vorbei wie bei diesem Film!
Eine durchschnittl. Wertung von 3,3 hat uns zu diesem Film verlock, doch leider waren wir total enttäuscht.

Da aber die Geschmäcker verschieden sind hier unsere (subjektive) Wertung:

Die Handlung war total langweilig und lustlos erzählt und auch die Schauspieler wirken als hätten sie aus reiner Langeweile an diesem Projekt teilgenommen.
Alles, wirklich alles in diesem Film ist total ohne Würze und so der Art plump vorhersagbar, dass es dafür eigentlich eine "Null-Sterne-Wertung" geben müsste.
Alles in allem waren das 96 Minuten Zeitverschwendung.

Farbe beim Trocken zu beobachten ist interessanter!

am
Zitat: "Ich bin begeistert.
Als Frau (es geht mir zumindest so) brauche ich immer mal wieder lustige und romantische Komödien. Davon gibt es ja viele... und leider auch viele nicht so gelungene.
Aber nach diesem Film ging es mir richtig gut, ich war fröhlich und hätte ihn mir gleich noch mal anschauen können.

Ein Tipp für Fans von romantisch-lustigen Filmen."

Dem kann ich mich nur anschließen!

am
Na endlich wieder mal ne gute Liebeskomödie. Perfekte Landschaft inklusive.
Kann vielleicht nicht ganz mithalten mit "Die nackte Wahrheit", ist aber durchaus sehenswert. Uns hat er gefallen!
Fazit: Netter Liebesfilm mit guten Schauspielern und wunderschöner irischer Landschaft.

am
Netter Film der aber viel zu schwach ist um mit den anderen Filmen dieser Art mitzuhalten. Ich würde sogar soweit gehen und ihn von der Wunschliste schmeißen.
Verlobung auf Umwegen: 3,4 von 5 Sternen bei 432 Bewertungen und 24 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Verlobung auf Umwegen aus dem Jahr 2010 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Amy Adams von Anand Tucker. Film-Material © Universal Pictures.
Verlobung auf Umwegen; 6; 18.01.2011; 3,4; 432; 0 Minuten; Amy Adams, Adam Scott, Matthew Goode, Ian McElhinney, Alan Devlin, Pat Laffan; Komödie, Lovestory;