Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Sie waren Helden Trailer abspielen
Sie waren Helden
Sie waren Helden
Sie waren Helden
Sie waren Helden
Sie waren Helden

Sie waren Helden

Eine wahre Geschichte.

USA 2006


McG


David Strathairn, Jack Lengyel, Matthew McConaughey, mehr »


Drama

3,0
147 Stimmen

Freigegeben ab 6 Jahren

Abbildung kann abweichen
Sie waren Helden (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 126 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Isländisch, Griechisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Dokumentation, Trailer
Erschienen am:21.09.2007
Sie waren Helden
Sie waren Helden (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Sie waren Helden
Sie waren Helden (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Sie waren Helden
Sie waren Helden
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Sie waren Helden in SD
FSK 6
Stream  /  ca. 126 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:21.09.2007
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Sie waren Helden
Sie waren Helden (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Sie waren Helden

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Sie waren Helden

14. November 1970. Bei einem tragischen Flugzeugunglück kommen 75 Menschen ums Leben, darunter fast das gesamte Footballteam und der Trainerstab der Marshall-University. An diesem Punkt der wahren Ereignisse beginnt Regisseur McG seine bewegende Geschichte: Der Rektor der Marshall University, Donald Dedmon (David Strathairn), ist fest entschlossen, das Footballteam zu erhalten, auch im Gedenken an die toten Teamkameraden. Als neuer Trainer wird Jack Lengyel (Matthew McConaughey) für diese schwere Aufgabe verpflichtet. Doch schnell zeigt sich, dass Coach Lengyel und sein Assistent Red Dawson (Matthew Fox) vor großen Herausforderungen stehen, denn nicht jeder an der Marshall-University sieht in dem neuen Trainer auch eine Chance für einen Neubeginn.

Film Details


We Are Marshall - A true story.


USA 2006



Drama


Sportfilme, 70er Jahre, Wahre Begebenheit, Katastrophen, Football, Trauer



Darsteller von Sie waren Helden

Matthew FoxMark FalvoShaun GilmerDavid FeigenbaumBuddy DolanBill DaSilvaNick EdelsteinRobert HazletteChad C. HundleyKent IgleheartBarry HopkinsBlake HesterAnthony B. HarrisRoy CoulterAlison GoldenChrissy ChambersBryan BasilHeather BlairHarold BlizzardGrace BaineJohn Jason BaileyHunter AldridgeJeremy AmblerRandall BlizzardPhillip BlumeDaisy JadeKaine Bennett CharlestonMichael CashRobin CapehartMatthew BrowningNeill CalabroFrances CobbAshlie JumpSteven StadlerNathan StandridgeAshley StinnettBrian SpencerAnthony SingletonDeanna RossStephanie Leigh SchlundSara StinnettBeau TurpinRaymond WoodMatthew ZukNathan R. WheelerSteve WarrenJaye TyroffJerry L. WallaceJay RomeroRick RobertsScottie KnollinShawn KnowlesCecilia KimRobert Keith KellyJeff JoslinGarrett AbleJune LetourneauShaun Michael LynchStephaun PenderShawn ReynoldsRobert PatrickClint McElroyDavid MarcumElvis McComasRodney L. JamesBrent GarberDolan WilsonJ. Jacob AdelmanAndrew DiPalmaBilly WoodsSharalene KilePhilip IveyBill CrabbScott HilleyElizabeth OmilamiMike PniewskiWes BrownCafabian HeardAmanda BestLaura-Shay GriffinNikky D. WilliamsWilbur FitzgeraldJody ThompsonKate MaraDon YoungJanuary JonesIan McShaneAnthony MackieArlen EscarpetaTim CrowleyMaurice BryantRhoda GriffisDavid RamseyBilly BennettPatrick ParkerMichael DiFioreJoey NappoDavid DwyerL. Warren YoungAnaiah PettyJeff PortellAlyssa CaputoWilliam GormanJake CooperAlex VanTaber LathropKeith MorehouseMike RibaudoRyan SlothSteven BarrBobby Jon DrinkardBert BeatsonBobby JordanDock PollardRon Clinton SmithKate KneelandDalton PolstonBrett RiceAndrew Wilson WilliamsEllie ZellersBrian BeegleMark OliverHuntley RitterMark PattonKimberly Williams-PaisleyBrian GeraghtyTommy CresswellChristian KanupkeKevin AtkinsNina JonesHaji Abdullah

Trailer zu Sie waren Helden

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Sie waren Helden

The Fantastic Four 2015: Kate Mara als 'Sue' Storm - im 'Fantastic Four' Reboot!

The Fantastic Four 2015

Kate Mara als 'Sue' Storm - im 'Fantastic Four' Reboot!

Die frisch Emmy-nominierte 'House of Cards' Darstellerin Kate Mara verrät, dass die 'Fantastic Four' Neuauflage nicht auf Grundlage eines Comics entwickelt wird...
Draft Day: Jennifer Garner ist großer Costner-Fan!

Draft Day

Jennifer Garner ist großer Costner-Fan!

Garner ist ein riesiger Fan von Kevin Costner und seit den letzten Dreharbeiten hat sie auch einen neuen Favoriten unter den amerikanischen Football-Mannschaften...
Matthew McConaughey: McConaughey: authentisch durch Tagebuch
Reese Witherspoon: Witherspoon dreht 'Sex-Tape' und sorgt für Ärger

Bilder von Sie waren Helden © Warner Bros.

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Sie waren Helden

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Sie waren Helden":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ein sehr emotionaler Film. Die Darsteller (Matthew McConaughey, Matthew Fox, Kate Mara)waren sehr glaubwürdig. Sehr zu empfehlen.

am
Emotionales Drama zum Thema Football nach einer wahren Begebenheit. Die Darsteller (u.a. Matthew Fox, David Strathairn, Kate Mara) konnten alle überzeugen und haben die Situation gut vermittelt. Auf die Darsteller wird im Film gut eingegangen. Er schafft es, dass man mit den Spielern mittrauert und mitfiebert. Die Musik war zurückhaltend und ruhig. Die Footballszenen waren gut inszeniert, mit guten Kameraeinstellungen. Leider waren meiner Meinung nach es zu wenig bzw. zu kurze Szenen. Hier hätte ich etwas mehr erhofft. Schöner Film mit einer guten Message.

am
Sehr schöner Film über ein Footballteam, welches auf tragische Art und Weise um's Leben kommt. Eine ganze Stadt steht unter Schock, aber das Leben muss weiter gehn, auch im Football.
Gut gemacht, auch ohne direktes Happy End, da sich der Erfolg der "Marshall" erst jahre später wieder einstellen wird.

Wir sind MARSHALL!

am
Super Film, wenn man Sportfilme mit Hintergrund und etwas Tiefgang mag!Abolut gelungen-Prädikat "äußerst sehenswert"

am
Sehr guter Film
Mc Conaughey glänzte.... tiefsinniger Film.

am
Netter Film; SEHR amerikanisch (manche mögen das). Wenn Mitkommentator/in GerrySue in dem Film "Tiefgang" erkannt hat ist damit wahrscheinlich gemeint, dass es nicht andauernd um Football an sich ging sondern eher um das Ringen darum, eine Mannschaft wieder auf den Platz zu bekommen. Das war aber zu erwarten; ebenso, dass eine amerikanische Stadt nicht ohne Football weiterleben will. Ich fand die Story absehbar und eindimensional.
Lediglich, dass es sich um eine wahre Geschichte mit einer beeindruckenden weiteren Entwicklung handelt hat bei mir den dritten Bewertungspunkt gesichert. Und die Portraits verschiedener Coaches in den Extras waren auch interessant.
Wer eine spannende(re) Sportgeschichte sehen will, die ebenso eine True Story ist, ist m.E. besser mit "Moneyball" bedient! Oder auch "Invictus"!

am
boah, is dat langweilig! ... haben den Film nicht zu Ende geschaut. Der Konflikt:
Die erfolgreiche Football-Mannschaft einer Highschool kommt bis auf einige verletzte Spieler, die nicht an Board waren, ums Leben. Eine große Tragödie!
Doch die Geschichte, die nun erzählt wird, dreht sich um folgenden Konflikt:
eine amerikanische Highschool soll ganz ohne Football-Mannschaft bleiben? Geht das? Nein, geht gar nicht, denken die Schüler und im folgenden wird erzählt, wie sie es anstellen, wieder zu einem Trainer samt Mannschaft zu kommen entgegen einiger Widerstände.
Wen's fesselt und interessiert ... naja ... viel Spaß!

am
Ein seht guter Film mit viel tiefgang der von den Schauspielern extrem gut rübergebracht wird.Es sind wenig footballszenen drin aber es ist ja auch kein reiner Sportfilm

am
für mich etwas zuviel Tiefgang und etwas zu wenig Football, dennoch ein gutes und sehenswertes Drama über den Verlust von Freunden, Söhnen und Geliebten einer ganzen Stadt nachdem das Erfolgsteam bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kommt... sehenswert, aber keine leichte Kost..

am
Gute Unterhaltung
Ein toller Sportsfilm , aber wie immer typisch amerikanisch. Nichts desto trotz sehenswert.

am
Eigentlich habe ich ja selbst Schuld
was leihe ich mir auch amerikanische Filme aus. Also dieser war jetzt mal wieder ganz schlimm, triefend vor Amerikanismus in der Richtung »uns kann keiner auch wenn es noch so schlimm kommt«. Der Inhalt ist sicherlich ok, nicht unterkriegen lassen ist immer eine gute Botschaft. Aber die Art der Präsentation fand ich denn doch widerlich, typisch amerikanisch eben in seiner reinsten Form. OK wer das mag, dem sei dieser Film empfohlen, die anderen seien gewarnt. Tiefgang war nicht zu erkennen, Humor auch nicht.
Sie waren Helden: 3,0 von 5 Sternen bei 147 Bewertungen und 11 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Sie waren Helden aus dem Jahr 2006 - per Post auf DVD zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Drama mit David Strathairn von McG. Film-Material © Warner Bros..
Sie waren Helden; 6; 21.09.2007; 3,0; 147; 0 Minuten; David Strathairn, Jack Lengyel, Matthew McConaughey, Red Dawson, Matthew Fox, Mark Falvo; Drama;