Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Jacob's Ladder Trailer abspielen
Jacob's Ladder
Jacob's Ladder
Jacob's Ladder
Jacob's Ladder
Jacob's Ladder

Jacob's Ladder

In der Gewalt des Jenseits

USA 1990 | FSK 16


Adrian Lyne


Tim Robbins, Stephanie Berry, Reggie McFadden, mehr »


Thriller, Horror

2,9
170 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Jacob's Ladder (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 108 Minuten
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Making Of, Entfallene Szenen, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:28.05.2020

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Jacob's Ladder (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 114 Minuten
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 2.0, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Making Of, Entfallene Szenen, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:28.05.2020
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Jacob's Ladder (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 108 Minuten
Regulär 2,99 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Making Of, Entfallene Szenen, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:28.05.2020

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Jacob's Ladder (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 114 Minuten
Leihen
3,21 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 2.0, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Making Of, Entfallene Szenen, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:28.05.2020
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Jacob's Ladder
Jacob's Ladder (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Jacob's Ladder
Jacob's Ladder (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
23% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Jacob's Ladder

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Jacob's Ladder

Jacob Singer (Tim Robbins) ist völlig durcheinander. Immer wieder quälen ihn seine Erinnerungen an die Verwundung in Vietnam, seine Ehe und den früh verstorbenen Sohn. Das Schrecklichste allerdings sind die unheimlichen Visionen, von denen Jacob ständig heimgesucht wird. Gesichtlose Dämonen, Teufelsfratzen und seltsam verstümmelte Monster lassen ihn nicht mehr schlafen. Jacob kann zwischen seinen Albträumen und der Realität bald nicht mehr unterscheiden. Bei der verzweifelten Recherche nach der Ursache seiner Leiden trifft er andere Vietnamveteranen, die von ähnlichen Symptomen und Erlebnissen berichten. Haben ihre Visionen etwas mit der gemeinsamen Zeit in Vietnam zu tun? Des Rätsels Lösung ist jedoch weitaus erschreckender.

Film Details


Jacob's Ladder - The most frightening thing about Jacob Singer's nightmare is that he isn't dreaming


USA 1990



Thriller, Horror


Psychose, Verschwörung, Vietnam, Krieg



18.04.1991


Darsteller von Jacob's Ladder

Trailer zu Jacob's Ladder

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Jacob's Ladder

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Jacob's Ladder

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Jacob's Ladder

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Jacob's Ladder":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
wie ich mal las, galt das Buch, das als Vorlage dient, als unverfilmbar. Der Regisseur hatte vorher nur B-Movies gedreht, aber mit diesem Film etwas unmögliches vollbracht. Wundervolle Umsetzung, völlig neue Kameraführung, die das Ganze noch surrealer macht. nach diesem Film wünscht man sich Amnesie, um beim zweiten Mal wieder mitgerissen zu werden. wie mein Vorredner sagte - ein Film wie ein Alptraum. bleibt im Gedächtnis hängen.

am
Sehr verwirrend,sehr komplex - aber in diesem Genre sehr gut. Vor allem fand ich das sozialkritische Thema der chemischen Manipulation sehr gut und auch der Gedanke, daß plötzlich Gestorbene kein Bewußtsein ihres Sterbens haben, ist von geisteswissenschaftlicher Sicht aus zutreffend. Unbedingt empfehlenswert.

am
Ein Film wie ein Alptraum, beklemmend und erschütternd. Das Ende des Films kommt über einen wie der leibhaftige Tod.

am
APOKALYPSE
Da wo Apocalypse Now endet, findet Jacob's Ladder seine Anfang. Genialer Film!

am
verwirrender anti-kriegsfilm
sehr abstrus fotografiert zum teil, die handlung nicht nachvollziehbar. ich wollte mehrfach abschalten. dann kam das ende, und so langsam fügten sich die puzzlestücke doch zusammen. und da musste ich zugeben, dass der film gar nicht so schlecht ist, man muss ihn nur vielleicht zweimal schauen. mochte ich aber nicht...

am
Der Prozess des sterbens und was danach passieren könnte! Jeder Wissenschaftler kann nicht beweisen ob es ein Leben nach dem Tod gibt. Ich denke mir, wenn es ein Diesseits gibt, wird es auch ein Jenseits geben aber ob man sich das so vorstellen kann wie es in jeglichen Büchern oder auch in diesem Film beschrieben wurde, wird wohl für immer offen bleiben und man wird es erst erfahren wenn man selber stirbt. Gibt es ein Paradies was man als Garten Eden bezeichnet!? In diesem Film wird für mich eher klar was sein könnte, wenn man plötzlich stirbt. Etwas verwirrend und undurchsichtig erzählt, schauspielerisch gesehen zufriedenstellend aber dafür langwierig und phasenweise auch zu langweilig. Spannend kann man das nicht bezeichnen! Kam mir so vor als würde sich der Ablauf ständig mehrmals wiederholen und es passiert nicht viel neues, ausser ständig verstörte Abläufe die man sich so einfach nicht vorstellen könnte, ausser Jacob würde noch leben dann würde ich ihn als verrückten bezeichnen der davon ausgeht das er von Dämonen befallen ist, dabei lässt seine Seele die irdische Existenz noch nicht los und sieht die Boten aus dem Jenseits als Dämonen an! Die Reise in die andere Dimension stellt man sich unkomplizierter vor, seine Seele ist von Dämonen besessen seit Jacob im Vietnamkrieg ums Leben kam, zumindest glaubt er das. Dazu sieht Jacob sein Leben ja quasi voraus wie es evtl. hätte weiterverlaufen können und diese Hyphothese ist sowas von unglaubwürdig und unrealistisch da ich mir nur vorstellen kann das wenn man stirbt sein Leben das man auch lebte bis zum Todestag ablaufen sehen könnte was ja auch teilweise bei ihm so ist - er sieht seine Vergangenheit, seinen verstorbenen Sohn, seine alte Ehe, aber nicht das was er voraus sieht, sein Leben nach dem Krieg, weil den verliess er nicht mehr als lebender Mann und genau deswegen ist es für mich ein Defizit! Der Film beschreibt tatkräftig eine Halluzination im Prozess des sterbens. Ein Film der eher was für Menschen ist die sich mit dem Thema Esoterik, Leben nach dem Tod oder Exorzismus auseinandersetzen. Eher eine Art Mystik-Drama das auf Dauer nicht überzeugen kann aber trotzdem eine Richtung aufzeigt worüber man selber mal nachdenken könnte im Bezug auf seinen eigenen Tod. Jedoch wird es immer anders kommen wie man selber denkt!

FAZIT : verwirrender und langwieriger Ablauf
um das Leben eines im Vitnam gefallenen Soldaten,
mit einigen Hyphothesen die nicht glaubwürdig erscheinen.
Spannung baut sich minimal auf, aber für ein Thriller ist es mir
persönlich nicht fesselnd genug und da fehlt einfach die Action, Spannung oder die fesselnden Momente, deswegen eher ein Mystik-Drama einer Seele die nicht mit der irdischen Existenz abschliessen kann. Ziemlich lahm und nicht abwechslungsreich genug. Eher ein Versuch eine Erklärung für das Leben nach dem Tod zu suchen und was danach passieren könnte wenn man klinisch tod ist!

Fans von solchen Themen greifen mal zu.
Alle anderen lassen eher die Finger davon
da zu verzwickt und verstört, unglaubwürdig,
eintönig und nicht unterhaltsam genug!

Geschmackssache!
Für mich leider keine Empfehlung wert.

am
Hatte vom Film auf Grund der guten Kritiken viel erwartet und wurde leider voll enttäuscht. Meiner Meinung ist dieser Film einfach nur langweilig und total undurchsichtig. hsb den ganzen Film über darauf gewartet, dass er irgendwann gut wird. Es passierte aber nichts. Langweilig, nicht zu empfehlen

am
geht so
zimlich wirr und zieht sich in die länge. aber viel blut

am
langweilig
Also ich brauche keine Kettensägen und viel Blut, um mich zu amüsieren... aber dieser Film war total langweilig und es hat mich echt einige Überwindung gekostet, ihn weiter anzusehen.
Aufgrund der Rezesionen vor mir habe ich immer irgendwie auf irgendwas gewartet, was mich überzeugen könnte, dass dieser Film nicht der totale Schrott ist. Aber nun ja, ich habe vergeblich gewartet und deshalb nunr ein Stern.
Jacob's Ladder: 2,9 von 5 Sternen bei 170 Bewertungen und 9 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Jacob's Ladder aus dem Jahr 1990 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Tim Robbins von Adrian Lyne. Film-Material © Arthaus.
Jacob's Ladder; 16; 15.10.2002; 2,9; 170; 0 Minuten; Tim Robbins, Stephanie Berry, Reggie McFadden, Byron Minns, Chris Murphy, John-Martin Green; Thriller, Horror;