Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Falsches Spiel mit Roger Rabbit Trailer abspielen
Falsches Spiel mit Roger Rabbit
Falsches Spiel mit Roger Rabbit
Falsches Spiel mit Roger Rabbit
Falsches Spiel mit Roger Rabbit
Falsches Spiel mit Roger Rabbit

Falsches Spiel mit Roger Rabbit

3,5
294 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Falsches Spiel mit Roger Rabbit (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 100 Minuten
Vertrieb:Buena Vista
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Geheime Details aus Toon-Stadt, Abgefahrene ROGER RABBIT Shorts, Tooniges Making Of Roger Rabbit, Interaktives Spiel: Toon-Stadt vor den fiesen Wieseln retten, Zusätzliche Szene: In 5 Sekunden vom Menschen zum Schwein, Abgefahrene ROGER RABBIT Shorts
Erschienen am:20.03.2003

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Falsches Spiel mit Roger Rabbit (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 104 Minuten
Vertrieb:Buena Vista
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD 5.1, Französisch DTS-HD 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Italienisch, Spanisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Kurzfilm, Making Of, Entfallene Szenen, Featurette, Hinter den Kulissen
Erschienen am:04.06.2013
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Falsches Spiel mit Roger Rabbit (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 100 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Buena Vista
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Geheime Details aus Toon-Stadt, Abgefahrene ROGER RABBIT Shorts, Tooniges Making Of Roger Rabbit, Interaktives Spiel: Toon-Stadt vor den fiesen Wieseln retten, Zusätzliche Szene: In 5 Sekunden vom Menschen zum Schwein, Abgefahrene ROGER RABBIT Shorts
Erschienen am:20.03.2003

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Falsches Spiel mit Roger Rabbit (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 104 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Buena Vista
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch DTS-HD 5.1, Französisch DTS-HD 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Italienisch, Spanisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Kurzfilm, Making Of, Entfallene Szenen, Featurette, Hinter den Kulissen
Erschienen am:04.06.2013
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Falsches Spiel mit Roger Rabbit
Falsches Spiel mit Roger Rabbit (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Falsches Spiel mit Roger Rabbit
Falsches Spiel mit Roger Rabbit (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Falsches Spiel mit Roger Rabbit

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Falsches Spiel mit Roger Rabbit

In dieser wundervoll chaotischen Story bittet die etwas schräge Zeichentrickfigur Roger Rabbit den Detective Eddie Valiant (Bob Hoskins), seine Frau zu beschatten. Er verdächtigt die umwerfende Toon-Dame, dass sie ihn mit einem bekannten Gag-Schreiber betrügt und Eddi soll ihm belastende Fotos der beiden beschaffen. Als kurz darauf der Gag-Schreiber ermordet aufgefunden wir, fällt der Verdacht natürlich sofort auf Roger. Um seinen nervigen, aber liebenswerten Freund zu befreien, beginnt Eddi mit Nachforschungen, die Roger entlasten sollen. Allerdings sind ihm schon der dunkle Richter Doom (Christopher Lloyd) und seine Bande fieser Wiesel auf den Fersen, so dass Eddi von einer brenzligen Situation in die nächste stolpert.

Film Details


Who Framed Roger Rabbit - It's the story of a man, a woman, and a rabbit in a triangle of trouble.


USA 1988



Krimi, Komödie, Fantasy


Trickfilme, Neo-noir, Hasen, Filmautos, Detektive, Oscar-prämiert, Filmbusiness, Golden-Globe-nominiert



27.10.1988


4.3 Millionen


Darsteller von Falsches Spiel mit Roger Rabbit

Trailer zu Falsches Spiel mit Roger Rabbit

Movie-Blog zu Falsches Spiel mit Roger Rabbit

Oster-Hasen-Filme: Goldene Möhrchen für die besten Superkarnickel!

Oster-Hasen-Filme

Goldene Möhrchen für die besten Superkarnickel!

Hattu Möhrchen? Nein, aber viele Spielfilme mit Schlappohren! Diese Hasen helfen Ihnen bei der Einstimmung auf die Ostertage und bringen statt Eier lieber DVDs...

Bilder von Falsches Spiel mit Roger Rabbit

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Falsches Spiel mit Roger Rabbit

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Falsches Spiel mit Roger Rabbit":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ein Super Film!

Für 1988 ein Revolutionärer Film und Schauspielerisch sehr gut. Denn es ist schwer mit einem Partner zu spielen der nicht da ist. Die Waffen oder Handschellen der comic Figuren wurden mit Drähten gehalten, sehr schwer daher die Szene mit Bob Hoskins und Rodger Rabbit im Waschbecken. Ein Film den man gesehen haben muss.

am
was anderes als 5 sterne ist für diesen film einfach nicht drin.
bei vergleichbaren filmen wie bei den l.tunes hat man nur halb so viel spass......leute leiht euch die scheibe einfach aus und viel spass

am
Beispielloser Kult Cartoon der 80er! Sehr lustig und auch etwas spannend für Jung und alt sehenswert! Für die damalige Zeit ohne 3D und Special Effects aussergwöhnlich beachtenswerter Zeichentrick Film! Sollte man gesehen haben!

am
Ganz nett gemacht und auch die Idee zu dem Streifen ist nicht gar so schlecht, allerdings ist das Alles viel zu kurzweilig. Wer also lediglich knapp 100 Minuten Unterhaltung möchte und mehr nicht, der ist exakt richtig hier bei FALSCHES SPIEL MIT ROGER RABBIT, wer halt ein wenig mehr von einem Kinofilm erwartet, als nur gute Optik, ein paar Gags und leidlich Spannung, der sollte vielleicht schon überlegen woanders zuzugreifen. 3,20 Toon-Sterne im imaginären und bereits verjährten Los Angeles.

am
Gelungener Mix

Eine kreative gute Story, passende Schauspieler und beeindrucke Effekte. Dieser Mix macht Spaß!

am
So sollte Kino sein: Von der Magie des Fantastischen

Die 40er Jahre. Aufruhr in Toon-Stadt: Zeichentrick-Hase Roger soll den Filmproduzenten Marvin Acme ermordet haben. Aus Eifersucht. Nun will ihm Richter Doom (Christopher Lloyd) und seine Wiesel an den Kragen - mit Terpentin/Aceton/Benzol, der "Suppe", die einzige Möglichkeit, einen "Toon" auszulöschen. Verzweifelt wendet sich Roger an den abgehalfterten Privatschnüffler Eddie Valiant (Bob Hoskins). Der ist gar nicht gut auf Toons zu sprechen und obendrein verantwortlich für die pikanten Bilder von Acme und Roger's Frau Jessica. Nur widerwillig entscheidet sich Valiant, dem überdrehten Karnickel zu helfen und aufzuklären, wer Roger Rabbit reingelegt hat...

"Who Framed Roger Rabbit" (Originaltitel) ist ein Glanzstück des Effekt-Kinos. Nie zuvor wurden Zeichentrick-Figuren so perfekt in Real-Film integriert. Virtuos wird mit den sich daraus ergebenden Möglichkeiten gespielt: wir sehen zum Beispiel, wie Cartoons wirklich gedreht werden oder erleben Donald und Daffy Duck bei einer explosiven Comedy-Nummer in einer nur von Menschen besuchten Bar - in denen Pinguine kellnern und ein riesiger Gorilla den Türsteher gibt. Dabei verliert der Film nie die Balance zwischen spannender Handlung, der überaus kurzweiligen Interaktion seiner völlig gegensätzlichen Hauptdarsteller und den unzähligen, irrwitzigen Einfällen, die das Aufheben der Grenzen zwischen Realität und Zeichentrick möglich macht. Gerade deshalb bleibt "Falsches Spiel mit Roger Rabbit" glaubhaft bis zum Schluss und man hat schnell vergessen, dass ein Großteil der Akteure gar nicht real ist.

Genau so sollte Kino sein. Eine originelle Idee, technisch brillant und mit viel Liebe zum Detail umgesetzt, eingebetet in eine kurzweilige, spannende Krimi-Komödie mit witzigen Dialogen und überraschenden Wendungen. Daher kann dieser Film in einer Ära der dank Computertechnik unbegrenzten Möglichkeiten noch immer mühelos jung und alt begeistern, wirkt - obwohl 1988 entstanden - keineswegs technisch überholt sondern herrlich zeitlos.

"Falsches Spiel mit Roger Rabbit" ist übrigens kein uneingeschränkter Kinderfilm. Im Vergleich zum bunt-poppigen "Space Jam" oder einem Dauer-Klamauk wie "Looney Tunes: Back in Action" wirkt er recht erwachsen und hat seine ernsten, dunkleren Momente. Die FSK-12-Freigabe kommt also nicht von ungefähr. Für die ganz Kleinen ist er sicherlich ein bisschen zu viel Krimi.

Ich persönlich liebe diesen Film. Er versprüht wie Robert Zemeckis' "Zurück in die Zukunft" diese unnachahmliche Magie des Fantastischen, die Kino zu dem macht, was es ist. Nicht umsonst wurde "Falsches Spiel mit Roger Rabbit" dreifach Oscar-prämiert, zudem gab's drei weitere Oscar-Nominierungen und einen Special Achievement Award.

am
Die damals geniale Tricktechnik verschafft mir immer wieder eine Freudenträne, denn die Details sind einfach Klasse. Der Witz des Films bleibt konstant auf einem Niveau und ich muss nun immer noch nach all den Jahren mich über die Wiesel halb totlachen xD

Der Film ist einfach Kult und den muss man wirklich gesehen haben.

am
Falsches Spiel mit Roger Rabbit
Immer wieder große klasse.

am
Bereits ein Klassiker
Nicht nur für Kinder, auch für die junge gebliebenen Erwachsenen immer wieder ein netter DVD-Abend

am
Falsches Spiel mit Roger Rabbit
Genialer und cooler Film obwohl er schon so alt ist einfach klasse

am
Alt und dennoch genial ...
Wenn man bedenkt, dass dieser Film von 1988 ist, kann man nur ein Lob aussprechen. Nicht nur Kinder sonderen auch Erwachsene haben hier ihren Spaß - und das garantiert! Ich fand diesen Film damals im Kino schon Klasse und er hat bis heute absolut nichts von seiner Faszination verloren! Das beste Beispiel, dass nicht immer alles am Computer gemacht werden muss... Fazit: Zugreifen!

am
Super Film
Dass der Film einsame Spitze ist, brauche ich sicherlich nicht mehr zu erwähnen. Die Extras sind ebenfalls sehr gut.Was bleibt, ist ein handwerklich perfekt gemachter Film auf einer liebevoll produzierten DVD mit vielen Extras. Etwas, dass viele moderne Filme vermissen lassen. Voll zu empfehlen.Das Augenmerk wurde aber vor allem auf eine herrlich witzige und zugleich spannende Handlung gelegt, die Effekte betonen diese (und sind nicht wie bei anderen Filmen purer Selbstzweck).

am
Immer noch genial
Obwahl der Film 1988 entstanden ist, ist die Verschmelzung der gezeichneten Charaktere (den Toons) mit den echten Schauspielern fast perfekt und immer glaubwürdig. Das Augenmerk wurde aber vor allem auf eine herrlich witzige und zugleich spannende Handlung gelegt, die Effekte betonen diese (und sind nicht wie bei anderen Filmen purer Selbstzweck).
Was bleibt, ist ein handwerklich perfekt gemachter Film auf einer liebevoll produzierten DVD mit vielen Extras. Etwas, dass viele moderne Filme vermissen lassen.
Voll zu empfehlen.

am
Im Jahre 1988 galt 'Who Framed Roger Rabbit' als Meilenstein der Filmgeschichte. Leider lebt der Film ausschließlich von seinen Effekten, doch diese sind nach heutigen Maßstäben vollkommen überholt. Hinzu kommt, daß die dünne Story keinen Anlaß bietet, den Streifen ein zweites Mal anzusehen.

am
Lustiger Mix zwischen Zeichentrick und Realität.
Schöne Geschichte, ein wenig spannend, in jedem Fall nett anzuschauen
Für die damalige Zeit mal was Neues ... nicht immer nur das Typische.
3,5 Sterne
Falsches Spiel mit Roger Rabbit: 3,5 von 5 Sternen bei 294 Bewertungen und 15 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Falsches Spiel mit Roger Rabbit aus dem Jahr 1988 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Krimi mit Bob Hoskins von Robert Zemeckis. Film-Material © Touchstone.
Falsches Spiel mit Roger Rabbit; 12; 20.03.2003; 3,5; 294; 0 Minuten; Bob Hoskins, Christopher Lloyd, Laura Frances, John-Paul Sipla, Joel Cutrara, Danny Capri; Krimi, Komödie, Fantasy;