08/15

Nach dem Roman von Hans Hellmut Kirst.

Die Verfilmung des Erfolgromans '08/15' von Hans Hellmut Kirst erzählt die Geschichte des Gefreiten Asch während der Zeit des Zweiten Weltkriegs. Kasernendrill 1939: ... mehr »
Die Verfilmung des Erfolgromans '08/15' von Hans Hellmut Kirst erzählt die Geschichte ... mehr »
Deutschland 1954 | FSK 16
Leihen Wunschliste
332 Bewertungen | 14 Kritiken
3.46 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

08/15
Teil 1
FSK 16
DVD / ca. 103 Minuten
Vertrieb:Kinowelt
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bildergalerie, Produktions-Notizen, Biographien
Erschienen am:24.04.2001
EAN:4006680023397
08/15
Teil 2
FSK 16
DVD / ca. 90 Minuten
Vertrieb:Kinowelt
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bildergalerie, Produktions-Notizen, Biographien
Erschienen am:24.04.2001
EAN:4006680023397
08/15
Teil 3 - In der Heimat
FSK 16
DVD / ca. 92 Minuten
Vertrieb:Kinowelt
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bildergalerie, Produktions-Notizen, Biographien
Erschienen am:24.04.2001
EAN:4006680023397

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

08/15
Teil 1
FSK 16
DVD / ca. 103 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Kinowelt
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bildergalerie, Produktions-Notizen, Biographien
Erschienen am:24.04.2001
EAN:4006680023397
08/15
Teil 2
FSK 16
DVD / ca. 90 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Kinowelt
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bildergalerie, Produktions-Notizen, Biographien
Erschienen am:24.04.2001
EAN:4006680023397
08/15
Teil 3 - In der Heimat
FSK 16
DVD / ca. 92 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Kinowelt
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bildergalerie, Produktions-Notizen, Biographien
Erschienen am:24.04.2001
EAN:4006680023397
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, macOS, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
08/15
08/15 (Stream)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Stream vorhanden.
Kein Stream
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
08/15
08/15 (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

Handlung08/15

Die Verfilmung des Erfolgromans '08/15' von Hans Hellmut Kirst erzählt die Geschichte des Gefreiten Asch während der Zeit des Zweiten Weltkriegs. Kasernendrill 1939: Gefreiter Asch (Joachim Fuchsberger) und Kanonier Vierbein (Paul Bösiger) gehören der gleichen Korporalschaft an. In ihrer Gegensätzlichkeit verkörpern sie zwei ganz bestimmte Soldatentypen. Asch gilt als einer, der mit allen Wassern gewaschen ist, während Vierbein als Niete der Batterie gilt und immer wieder bei Vorgesetzten unangenehm auffällt. Vor allem der gefürchtete 'Schleifer' Platzek (Hans Christian Blech) lässt keine Gelegenheit aus, dem etwas unbeholfenen Kanonier das Leben schwer zu machen. Immer häufiger wird Vierbein zu Strafdiensten herangezogen, bis dies schließlich zu seinem körperlichen Zusammenbruch führt. Asch nimmt sich des Kameraden an und beginnt gegen Schikane und vorsätzliche Schleiferei zu opponieren.

Filmdetails08/15

08/15
30.09.1954

Trailer08/15

Blog-Artikel08/15

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Blog.
Aktuelle Artikel im Blog

Bilder08/15

Szenenbilder

Poster

Cover

Filmkritiken08/15

am
Ein deutscher Klassiker
Für die damalige Zeit eine mutige Auseinandersetzung mit den Jahren des zweiten Weltkriegs und eine deutliche Absage an die 08/15 -Mentalität des Militarismußes in jenen Tagen.
Auf jeden Fall unterhalten und ein sentimentales Wiedersehen mit den deutschen Filmgrößen der Nachkriegszeit

ungeprüfte Kritik

am
genauso toll, wie die anderen
auch im dritten und letzten teil der trilogie 08/15 spannung und aktion von anfang an.

ungeprüfte Kritik

am
Eine Zeitepisode - klassisch
... auch wenn der Film schon fast 5o Jahre alt ist,so ist er doch für die damalige Zeit sehr gut gemacht, zeigt wie es damals beim Kommiss gewesen sein könnte.... Ausbildung menschenverachtend, aber dem System des 3.Reiches dienlich.
Sollte sich jeder junge Mensch, der seine Wehrpflicht abzuleisten hat, ansehen um festzustellen, daß es heute humaner zugeht

ungeprüfte Kritik

am
Obwohl schon etwas "angestaubt" wird hier detailliert auf die Zustände der Soldaten-Ausbildung in Vorbereitung auf den 2. Weltkrieg eingegangen. Mit welch sadistischer Arroganz und Dummheit sinnlose Befehle von Vorgesetzten ausgesprochen wurden, ist bemerkenswert und erschreckend zugleich. Die 08/15-Filme sollten sich trotzdem auch einmal jene anschauen, die sagen, dass zur Genüge Filme und Dokus über den 2. Weltkrieg über den Bildschirm liefen. Ich war von allen 3 Teilen beeindruckt.

ungeprüfte Kritik

am
08/15 ausgetrickst
toll, wie der Barras da auf die Schippe genommen wird. Witzig und auch spannend, am Schluß wird man sogar zum Nachdenken verführt.

ungeprüfte Kritik

am
08/15 wird immer besser
nach dem ersten teil konnte man auf mehr hoffen, und man ist nicht enttäuscht worden. Fuchsberger in einer seiner Paraderollen.

ungeprüfte Kritik

am
Gute Unterhaltung
Spitze, war wirklich toll so einen Klassiker zu sehen.
Macht Lust auf mehr.
Freu mich schon auf Teil 2.

ungeprüfte Kritik

am
Abschluß einer großen Trilogie
Auch der 3.Teil überzeugt im Unterhaltungwert.
Kombiniert ist die Trilogie die Basis für eine lange Filmnacht. Ein Gesamtwerk der oberen Klasse

ungeprüfte Kritik

am
Klassiker teil 2
Wer Teil 1 gesehen hat braucht für Teil 2 keine Empfehlung. Es bleibt nur die Frage wie geht´s wohl weiter.

ungeprüfte Kritik

am
Die 08/15-Reihe zählt zu den besten Filmen, die das dt. Kino jemals gedreht hat. Ähnlich wie bei ''Steiner - das Eiserne Kreuz'' wird der Menschenverachtende Krieg dargestellt, wo unüberlegte Handlungen Einzelner auf der Jagd nach Ruhm ganze Einheiten in Gefahr bringen und am Ende im Stich lassen. Der eigene Profit zählt, sonst nichts. Meiner Meinung nach sind die Teile 2 und 3 die besten, Teil 1 ist eher langatmig.

ungeprüfte Kritik

am
Nicht ganz so gut wie der erste Teil finde ich, aber auf jeden Fall sehenswert. Teilweise recht langatmig aber meiner Meinung nach recht Authentisch.

ungeprüfte Kritik

am
Einfach nur prima der Film. Hier wird schonungslos aufgezeigt, wie sadistisch die Ausbildung in der Wehrmacht sein konnte. Aber einen Landser kann nichts erschüttern und zu guter letzt setzt sich doch der Verstand gegenüber den 08/15 Komissköpfen durch.

ungeprüfte Kritik

am
Super..ein sehr schöner deutscher Film der nie in Vergessenheit geraten soll.Hier wird die Wehrmacht so gezeigt wie es eigentlich sein soll.

ungeprüfte Kritik

am
Ein Nachkriegsklassiker aus dem Nachkriegsdeutschland mit bekannten deutschen Schauspielern. Gezeigt der Ehrgeiz der jungen Rekruten, den Wahnsinn in der Ausbildung und den noch größeren Wahnsinn des Krieges. 08/15 hat zwei weitere Teile die die Fortsetzung des ersten Teils ist. Alle drei Teile sind auch ohne Actionszenen spannend und zeigen de Soldatenalltag der damaligen Zeit.

ungeprüfte Kritik

Der Film 08/15 erhielt 3,5 von 5 Sternen bei 332 Bewertungen und 14 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

Filmzitate08/15

Deine Online-Videothek präsentiert: 08/15 aus dem Jahr 1954 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Deutscher Film mit Joachim Fuchsberger von Paul May. Film-Material © Kinowelt.
08/15; 16; 24.04.2001; 3,5; 332; 0 Minuten; Joachim Fuchsberger, Paul Bösiger, Hans Christian Blech, Walther Süssenguth, Erro Wacker, Klaus Pohl; Deutscher Film, Kriegsfilm;