Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Species Trailer abspielen
Species
Species
Species
Species
Species

Species

Sie ist überirdisch sexy und absolut tödlich!

USA 1995


Roger Donaldson


Natasha Henstridge, Ben Kingsley, Michael Madsen, mehr »


Science-Fiction, Horror

3,1
791 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren

Abbildung kann abweichen
Species (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 104 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:MGM - Metro-Goldwyn-Mayer
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Niederländisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Polnisch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:07.09.2004
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Species (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 108 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Kein Verleih per aLaCarte
Vertrieb:MGM - Metro-Goldwyn-Mayer
Bildformate:16:9 Letterbox, 2,35:1 Letterbox, 1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital DTS 5.1, Englisch Dolby Digital DTS HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Hinter den Kulissen
Erschienen am:02.11.2007
Species
Species (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Species
Species
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme können Sie unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Species
Species (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Species
Species (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
Chio Mikrowellen Popcorn
Süßigkeiten zum Film
Die bunte, süße Vielfalt von Haribo und Chio.
Verschiedenen Geschmacksrichtungen von süß bis sauer.

Verwandte Titel zu Species

Weitere Teile der Filmreihe "Species"

LeihenSpecies
Science-Fiction
LeihenSpecies 2
Science-Fiction
LeihenSpecies 3
Science-Fiction
LeihenSpecies 4
18+ Spielfilm

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Species

Als ein wunderschönes Hybridwesen aus menschlichen und Alien-Genen (Natasha Henstridge) ihren Beobachtern entkommen kann, engagiert der Wissenschaftler Xavier Fitch (Ben Kingsley) einen Killer (Michael Madsen), einen 'Empath' (Forest Whitaker), eine Biologin (Marg Helgenberger) und einen Anthropologen (Alfred Molina), um das Wesen aufzuspüren. Das Team verfolgt das Alien bis nach L.A. und entdeckt seinen grausigen Plan: Es paart sich mit ahnungslosen Männern und sorgt so für Nachkommen, die die Menschheit vernichten könnte. Die tödliche biologische Uhr tickt unerbittlich, und mit hämmerndem Puls jagt Fitchs Team dem Schicksal hinterher, das über das Fortbestehen unserer Welt entscheiden wird...

Sie ist attraktiv, verführerisch, intelligent - und ihr Charme könnte das Ende der gesamten Menschheit bedeuten. Durch die erstklassige Besetzung und atemberaubende Spezialeffekte erweist sich Roger Donaldsons 'Species' als mit Adrenalin aufgepuschte Mischung aus Action, Spannung und Leidenschaft.

Film Details


Species - Be intrigued. Be seduced. Be warned.


USA 1995



Science-Fiction, Horror


Verwandlung, Außerirdische



09.11.1995


1 Millionen


Species

Species
Species 2
Species 3
Species 4

Darsteller von Species

Trailer zu Species

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Species

Nachruf: HR Giger: Meister des Leinwandhorrors stirbt im Alter von 74 Jahren

Nachruf: HR Giger

Meister des Leinwandhorrors stirbt im Alter von 74 ...

Der Schweizer Künstler und Oscarpreisträger HR Giger ist gestern an den folgen eines Sturzes gestorben...

Bilder von Species

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Species

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Species":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwenden Sie diesen Bereich ausschließlich für Ihre Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte Ihren persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehmen Sie also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in Ihrer Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte können Sie nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


aus Flörsheim
am
Eine toller Film der alles hat. Clevere Alienjäger, ein fieses Ungetüm, super Trickeffekte und eine gut ausgebaute Handlung die gerne auch mal überrascht.

aus Dresden
am
Species war früher der Film schlecht hin, für damalige Zeiten hat er mich gefesselt und ich konnte nicht genug von ihm kriegen. Wenn ich den aber mit heutigen Filmen vergleiche, hat er nicht mehr dem Charme den er früher hatte. Aber mit den Jahren ändern sich auch nun mal die Ansichten und Geschmäcker. 4* bekommt er dennoch.

aus Aachen
am
Es ist schon was länger her wo ich Species geguckt hab....ein Alien getarnt in Menschengestalt, dass Männer verführt, sich mit ihnen paart und sie dann tötet, dass war damals aber schon irgendwie gruselig.
Für mich im Endeffekt aber nur ein gewöhnlicher Horror-Streifen, mit Höhen und Tiefen.

aus Gütersloh
am
Alienerotikhorror

Natasha Henstridge ist hot. Die Story leider nicht. Da helfen mit Ben Kingsley, Michael Madsen und Forest Whitaker auch tolle Darsteller nicht mehr ausreichend aus.

aus Bonn-Dransdorf
am
Hier wird einem ein anderer Ansatz an das Aliengenre geboten und das auch noch sehr gut.
Ein Alien, das eigentlich ziemlich unschuldig ist, aber dennoch manches Mal richtig fies ist. Eine spannende Hetzjagd und sehr gute Darsteller und eine überzeugende Handlung runden den Film ab.
Natasha Henstridge ist ein absoluter Hingucker.

aus Köln
am
Die muntere Alien-Hatz wirkt wie ein billiges Remake aus 'Alien' und 'Gremlins'.
Etwas Kurzweil für einen verregneten Nachmittag, mehr wird hier nicht geboten.

Das Drehbuch beinhaltet absolut nichts neues, und für einen Mitte-90er Film sind die Effekte lächerlich, bedenkt man den rund 15 Jahre älteren Vorgänger.
Gähnfaktor: volle 5 Sterne!

am
ich fand den film richtig gut,die story ist gut es kommt genug spannung auf und es spielen reichlich bekannte schauspieler mit,anschauen lohnt sich

aus Mettmann
am
"Species" ist ein toller Science-Fiction-Film. Er kann zwar technisch nicht mehr mit heutigen Standards mithalten, aber man sollte ihn mindestens einmal gesehen haben. Bei echten Filmfreunden gehört die DVD natürlich in die gut sortierte Sammlung. [Sneakfilm.de]

aus Rheda-Wiedenbrück
am
SF-Thriller über ein Alien auf der Suche nach einem männlichen Fortpflanzungspartner. Recht spannend, mit guter Darstellerriege, bietet der Film von allem etwas. Anständige CGI-Effekte, etwas Gore, Action, Erotik und eine vernünftige Handlung. Der Film der mittlerweile schon zu den »Klassikern« des Genres gehört kann ebenfalls auf das Fachwissen von H.R. Giger(Alien) zurückgreifen. Insgesamt ein stimmiger SF-Beitrag von einem soliden Regisseur mit durchweg guten Darstellern.

aus Windach
am
Die Idee, DNA-Codes irgendeines Lebewesens per Funk in ferne Welten zu übertragen ist zumindest für mich neu. Dass dieses Wesen auch noch sehr weiblich und wenig bis nicht bekleidetet ist (wenigstens meistens), gibt dem Film einen unerwarteten Reiz.
Seine verschiedenen Mutationen in so gar nicht reizvolle Monster und deren blutige Action bedienen leider sämtliche Klischees der üblichen Alien-Killer-Filme.

Bild- und Tonqualität der BluRay sind in Ordnung. Mehrmals hat sie es jedoch geschafft, meinen Surround-Receiver abzuschalten, das kenne ich sonst überhaupt nicht.

aus Schwanefeld
am
Ein wirklich klasse Film mit Spannung. Auch die Gestaltung des Aliens von HR Giger ist gut gelungen. Immer wieder sehenswert

aus Goslar
am
Böses, manchmal nicht schlecht anzusehendes Alien, bekannte Gegenspieler und die Handlung ist kein Abklatsch von der Stange. Ansehen und sich daran erfreuen, kann man da nur sagen.

aus Mönchengladbach
am
Gut gemacht
Absolut sehenswerter Film. Hab ihn mit Begeisterung geschaut. Wohl kommt meiner Meinung nach der Horror etwas zu kurz, dafür sind aber gute Action-Szenen drin.

aus Osthofen
am
einfach ein super film
die handlung, die darsteller, die kameraführung es passt einfach alles an diesem film. für SF liebhaber einfach ein muss. der beste der trillogie.

aus Holzminden
am
Einfach Top
Diesen Film kann man ohne wenn und aber empfehlen !!

aus Eggolsheim
am
Guter Film
Leider weiß der Film den Zuschauer an keiner Stelle wirklich mitnehmen zu wollen, zu hölzern und statisch wirken Drehbuch und Schauspieler. Natasha Hensridge mag ja gut aussehen, schauspielerisch ist sie jedenfalls nicht weiter beachtenswert!

aus Ludwigshafen
am
Sehenswert
Kann man sich ansehen! Ist eine recht gut gemachte Science Fiction Storie!

aus Pörnbach
am
ganz nett
nichts besonderes aber ganz nett zum anschaun

am
Super
Species at its best,der beste der Reihe,ein must seen für Sci/Fi Fans.

aus Mittenaar
am
species
klasse streifen besser als der zweite...4sterne

aus Sarstedt
am
Species
Mir persönlich hat der Film gefallen. (Das hat aber nichts zu sagen)

aus Warstein
am
leider etwas mau ...
Leider weiß der Film den Zuschauer an keiner Stelle wirklich mitnehmen zu wollen, zu hölzern und statisch wirken Drehbuch und Schauspieler. Natasha Hensridge mag ja gut aussehen, schauspielerisch ist sie jedenfalls nicht weiter beachtenswert!

aus Lautertal
am
M.e. nichts sagend ... langweilig ...
Hätte man mehr rausholen können.
Ich finde ihn nicht so toll und würde sagen, muss man nicht gesehen haben.
Species: 3,1 von 5 Sternen bei 791 Bewertungen und 23 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Species aus dem Jahr 1995 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Science-Fiction mit Natasha Henstridge von Roger Donaldson. Film-Material © MGM - Metro-Goldwyn-Mayer.
Species; 16; 07.09.2004; 3,1; 791; 0 Minuten; Natasha Henstridge, Ben Kingsley, Michael Madsen, Forest Whitaker, Marg Helgenberger, Alfred Molina; Science-Fiction, Horror;