Cash Truck

Ein mysteriöser neuer Sicherheitsbeamter für Geldtransporter, der verschlossene Einzelgänger 'H' (Jason Statham), nimmt einen neuen Job bei einer Geldtransportfirma ... mehr »
Ein mysteriöser neuer Sicherheitsbeamter für Geldtransporter, der verschlossene ... mehr »
Großbritannien, USA 2021 | FSK 16
Leihen Wunschliste
637 Bewertungen | 16 Kritiken
3.91 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Cash Truck
Cash Truck (DVD)
FSK 16
DVD / ca. 114 Minuten
Vertrieb:Studiocanal
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurettes, Making Of, Trailer
Erschienen am:11.11.2021
EAN:4006680096216

Blu-ray

Cash Truck
Cash Truck (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray / ca. 119 Minuten
Vertrieb:Studiocanal
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 7.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurettes, Making Of, Trailer
Erschienen am:11.11.2021
EAN:4006680096223

4K UHD

Cash Truck
Cash Truck (4K UHD)
FSK 16
4K UHD Blu-ray / ca. 119 Minuten
4K UHD Blu-ray Player und UHD Smart TV erforderlich
Vertrieb:Studiocanal
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 3840x2160p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 7.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette, Making Of
Erschienen am:11.11.2021
EAN:4006680096230

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Cash Truck
Cash Truck (DVD)
FSK 16
DVD / ca. 114 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Studiocanal
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurettes, Making Of, Trailer
Erschienen am:11.11.2021
EAN:4006680096216

Blu-ray

Cash Truck
Cash Truck (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray / ca. 119 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Studiocanal
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 7.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurettes, Making Of, Trailer
Erschienen am:11.11.2021
EAN:4006680096223

4K UHD

Cash Truck
Cash Truck (4K UHD)
FSK 16
4K UHD Blu-ray / ca. 119 Minuten
4K UHD Blu-ray Player und UHD Smart TV erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Studiocanal
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 3840x2160p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 7.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette, Making Of
Erschienen am:11.11.2021
EAN:4006680096230
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Cash Truck
Cash Truck (Stream)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Stream vorhanden.
Kein Stream
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Cash Truck
Cash Truck (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungCash Truck

Ein mysteriöser neuer Sicherheitsbeamter für Geldtransporter, der verschlossene Einzelgänger 'H' (Jason Statham), nimmt einen neuen Job bei einer Geldtransportfirma an, die jede Woche hunderte von Millionen Dollar durch Los Angeles fährt. Gleich bei seinem ersten Einsatz wird der Geldtransport überfallen und zur Überraschung seiner Kollegen setzt 'H' die Gangster im Alleingang außer Gefecht und wartet mit ungeahnten Präzisionsfähigkeiten auf. Doch 'H's Absichten sind nicht zu durchschauen und kommen nur schrittweise ans Licht. Wer ist der geheimnisvolle Neuzugang und auf wen hat er es wirklich abgesehen?

Im actiongeladenen Rachekrimi 'Wrath of Man - Cash Truck' (2021), dem Guy Ritchie Remake von 'Cash Truck - Der Tod fährt mit' (2004), in dieser Neuverfilmung starbesetzt neben Jason Statham als geheimnisvoller 'H' mit den Hollywood-Stars Josh Hartnett ('Most Wanted', 'Valley oft the Gods') und Scott Eastwood ('Fast and Furious 8', 'Pacific Rim 2 - Uprising'). Mit 'Cash Truck' ist Ritchie wieder ein Actionfilm gelungen, der mit spannungstreibenden Wendungen aufwartet und dessen Story sich zu einer packenden, unvermeidbar blutigen Katharsis entwickelt, beim geplanten deutschen Kinostart am 29. Juli 2021 und anschließend auch auf DVD und Blu-ray im eigenen Heimkino.

FilmdetailsCash Truck

Wrath of Man
29.07.2021
296 Tausend (Deutschland)

TrailerCash Truck

BilderCash Truck

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenCash Truck

am
Geradliniger Actionstreifen, wo nicht viel überlegt werden muss. Obwohl die Story vorhersehbar ist, wird man kurzweilig unterhalten. Jason Statham selber routiniert, aber äußerst wortkarg. Der Rest für mich eher Mittelmaß. Einige Fragen bleiben offen, in erster Linie die Rolle des Jason Statham als Gangster oder FBI Agent. Bei 3-4 Sternen nicht das Highlight, aber sehenswert!

ungeprüfte Kritik

am
“ Ich kann in zwei Wochen erledigen wozu Sie 20 Jahre brauchen”

Eher einer der schwächeren Guy Ritchie Filme, Jason Stahtham mag ich nicht besonders, er macht aber normalerweise recht ordentliche Filme die zu unterhalten wissen.

Die Story zum Film ist etwas zu platt und unglaubwürdig, selbst im Action-Film Bereich. Die Bösen sind nicht böse und die Guten sind nicht gut....das kann man meinetwegen so stehen lassen, trotzdem braucht man wenigstens die eine oder andere Figur die einen ansatzweise sympathisch ist oder irgendwie am Geschehen teilhaben lässt. Fehlanzeige

Actionszenen sind reichlich vorhanden und sehenswert, Musik und Kameraarbeit entsprechen dem hohen Guy Ritchie-Standard. Scott Eastwood fällt als Bösewicht “positiv" auf, Josh Hartnett geht im seinem Part unter. Jason Stahtham macht seine Sache wie immer recht routiniert seine Figur ist aber höchstens 0-8-15 wertig und eher tumb.

Fazit: Kann man mal schauen, durchschnittlicher Actioner der unterhalten kann, mehr aber auch nicht. Für meinen Geschmack 3 Sterne, für Genre-Fans die fünf auch mal gerade sein lassen 4 Sterne.

“Hast Du ein Problem?”........”Ich weiß nicht, hab ich eins?”

ungeprüfte Kritik

am
In einer Zeit in dem viel Mist veröffentlicht wird, endlich mal wieder ein guter Action Streifen mit Jason Statham. Zwar ist er auch schon etwas in die Jahre gekommen, trotzdem spielt er wieder den knallharten Man auf der Racheschiene.

ungeprüfte Kritik

am
Ich habe mich keine Sekunde gelangweilt. Ein gnadenloser Rachefeldzug, der mir, trotz gewaltiger Action, genügend Luft zum Atmen und reflektieren gelassen hat. Das Original kenne ich nicht. Sicher sind die Figuren einsilbig und flach, doch es handelt sich zu 99 % um Uniformierte oder Unterweltler, das macht die Sache unkompliziert.
Das große Cello im Score ist der heimliche Star des Films. Fazit: Endlich mal wieder ein Actioner im Heißwaschgang ohne Weichspüler.
Ich gebe 4 Kugeln (LLMH) plus eine Bonuskugel (K)

ungeprüfte Kritik

am
Anfangs muss man sich erstmal fragen, um was es überhaupt geht, bis es sich als simpler Rachethriller herausstellt. Durch verschiedene Zeitsprünge versucht man wohl, den Film interessanter zu machen, die mir aber reichlich willkürlich erscheinen und so eher zur Konfusion beitragen.

Ja, die Action ist schon gut, aber die Story hängt teilweise gewaltig durch, was an den vielen unbeantworteten Fragen liegt: Also...Statham heuert bei einem Geldtransportunternehmen an, besteht die Schießprüfung gerade mal so und ballert, wenn es drauf ankommt, alle schnell und präzise um. Woher kann er das? (Joke: Weil er das in seinen früheren Filmen gelernt hat).

Irgendwie hab ich das Gefühl, dass hier eine ganze Menge verschenkt wurde...z. B. Josh Hartnett, dessen Figur nur Klischee ist. Ich frag mich, warum er sich bei seiner eigentlichen Klasse darauf eingelassen hat. Vielleicht will er wieder ins Geschäft kommen, weil seine letzten Filme nicht gerade Kassenschlager waren.

ungeprüfte Kritik

am
Cash Truck ist obwohl er durch ständige Zeitsprünge etwas verworren wirkt ein doch sehr unterhaltsamer Action Thriller. Hier zeigt sich dass beim täglichen Umgang mit solch hohen Geldbeträgen die Versuchung so manchen schwach werden lässt. Jason Statham ist hier in einer ungewohnt ernsten Rolle zu sehen. Nur erschließt sich mir nicht ganz welche Rolle er ausser dem sich rächenden Vater eigentlich genau spielt. Ist er ein Gangsterboss oder arbeitet er am Ende gar für die Cops? Daher wollte mich der Streifen dann auch nicht vollends begeistern und ich gebe ihm gerade mal noch so vier Sterne, weil er aus dem vielen Mist der letzten Zeit doch positiv heraussticht.

ungeprüfte Kritik

am
Es ist ein etwas düsterer und harter Film. Jason Statham spielt sehr gut. Einige fragen bleiben unbeantwortet im Film.
Und die ständigen Zeitsprünge fand ich etwas verwirrend.

ungeprüfte Kritik

am
Spannung und Action,so wie man es von Jason Statham erwartet.

Sehendswert - anschauen lohnt sich!!!

ungeprüfte Kritik

am
Der Originaltitel beschreibt d.Inhalt des Filmes mal wieder treffender, als der
Versuch einen Kinoblockbuster in Deutschland anhand eines Titels herbeizufabulieren.
Es ändert doch am Film+an den Kritiken nichts. Zorn des Menschen, oder eines Menschen
wäre besser als Geldtransporter.
Das Plakat, bei dem ich erst dachte, ok, da will einer auf cool machen+den Gangstern mal
richtig eins mitgeben ist nämlich nur die halbe Wahrheit.

Der Film kommt mit einigen Rückblenden+Verschachtelungen+die Action Szenen sind eher dem
Überfall und Kriminellenmillieu zuzuordnen.
Die Farben+Kamera sind gekonnt und lassen keine Kritik offen. Filmmusik gibts wenig, dafür einige coole
Luftaufnahmen und Stadtüberflüge.

Zum Inhalt mag ich nicht zu viel verraten, es ist kein Beschützerfilm, alá reicher Dad+Tochter mit Bodyguard.
Hat nicht George Clooney jetzt gesagt, er ist froh keine Action Held zu sein, sonst müsste er das immer machen?
Tja, Jason Statham ist kein Schwimmer mehr, aber der ewige Transporter? Diesmal Boss mit Köpfchen aber auch undurchsichtig +getrieben. Ähnlich wie ein USA Patriotenfilm, nur diesmal spielt die kontrollierte Wut und der Zorn eine Rolle. Das Jerico Projekt ist vielschichtiger.

Wer mir sehr gut in der deutschen Synchro+vom Spielen her gefallen hat ist Darrell D'Silva. Oliver Stritzel spricht ihn.
Matti Klemm spricht den Dunkelhäutigen Wachmann mit den Dread Locks Alessandro Babalola+die Stimme ist auch die Stimme von Aquaman. Sehr cool.
Routinierte 3 Sterne. Mehr nicht.

ungeprüfte Kritik

am
Wahrlich alles andere als ein Top-Werk von Filmemacher Guy Ritchie, gleichwohl ist CASH TRUCK kein schlechter Spielfilm. Gute und spannende Unterhaltung auf hohem Niveau. Im Gegensatz zu den herausragenden Produkten (etwa SNATCH und ROCKNROLLA) des Regisseurs ist CASH TRUCK leider ein wenig vorhersehbar. Der Gangster-Thriller überzeugt trotzdem voll und ganz, auch dank einer sehr starken Darsteller-Riege. 3,60 Black-Friday-Sterne in Los Angeles.

ungeprüfte Kritik

am
Wirklich ein sehenswerter Film, wobei es hier hier um keinen klassischen "Jason Statham verkloppt alle" Film handelt.
Das hier ist eher eine Mischung aus Rache/Gangster Thriller wo es um einen Raub geht.
Vor allem der Schluss ist wirklich sehr Actionreich in Szene gesetzt.

Insgesamt ist die Länge für mich aber absolut überzogen. Es gibt einige Zeitsprünge und man sieht Ereignisse aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

Note 2-

ungeprüfte Kritik

am
Immerhin wird am Anfang versucht, so einen Überfall mal anders zu filmen. Das genaue Gegenteil von den üblichen Action erzeugenden schnellen Schnitten und wackeliger Kamera.
Dann gibts ne Menge Mochogequarsche und Jason ist wiedermal viel zu superheldencool. Das nimmt leider schon früh viel Spannung heraus. Da hatte ich irgendwie auf eine realistischere Darstellung gehofft. Der erklärende Rückblick ist zu lang, weil man das ja vorher schon im Wesentlichen so vermutet hat.
Das die Gangster-Gang weiter mit der unzuverlässigen Eastwood-Nulpe zusammen arbeitet, ist für mich unstimmig.
Dafür ist der Showdown dann, bis auf ein paar digitale Blutspritzer, ganz knackig und holt einiges raus, was dann durch das vorhersehbare Ende wieder verhunzt wird. Schade, dabei waren sie auf einem guten Weg, aber dann musste sicherheitshalber doch dem Götzen Massengeschmack gehuldigt werden. Reicht aber immer noch für 3,3 Sterne.

ungeprüfte Kritik

am
Stilbruch...

Warum hat Jason der Ratte (nach dem sie sich im Auto offenbart hatte) nicht einfach eine reingehauen, seine Kumpels angerufen und wie bei den anderen, die Namen aus Ihm rausgeprügelt, dann einen nach dem anderen abgemurkst??? Das hätte gut in den Ablauf gepasst.
Nein, da passiert gar nichts, nur um dann alle Kollegen im Depot zu opfern??? Komisch für einen unschuldigen Toten sind es dann dutzende.

Und für den Mörder seines Sohnes war es dann auch ziemlich schnell vorbei. hmm.

Weiterhin, wer war eigentlich der Typ ganz am Ende, von dem er auch die "Arschloch-Liste" bekommen hat?

Fazit: Na ja.

2 Sterne

ungeprüfte Kritik

am
Eine mit reichlich Blei gefültes Logikloch das aber so viel Spaß macht weil schlicht die Post abgeht das mir der Plot mal sowas von egal ist. Stratham (der gute) alle möglichen anderen "die bösen" und noch ein paar Leute die in alten Trekkifolgen gezwungen worden wären in roten Uniformen auf Außenmission zu gehen. Egal einfach als geradlinigen Aktionkracher genießen. Die paar Rückblenden stören ein klein wenig aber nicht sehr.

ungeprüfte Kritik

am
...einfach nur lächerlich!!!
Wieder einmal aus der "Trickkiste": ohne Gehirn & ohne Verstand!!!
Nicht mal ansatzweise 'ne Story und ganz zu schweigen: die "Dialoge"...
Die Filmindustrie versucht seit einiger Zeit, krampfhaft an die glorreiche Zeit vergangener Jahrzehnte anzuknüpfen - VERGEBENS!!!
Fazit: M I S E R A B E L...

ungeprüfte Kritik

am
Ein ziemlich eindimensionaler Rache Thriller von Guy Ritchie. Routiniert in Szene gesetzt und abgespult.

ungeprüfte Kritik

Der Film Cash Truck erhielt 3,9 von 5 Sternen bei 637 Bewertungen und 16 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateCash Truck

Deine Online-Videothek präsentiert: Cash Truck aus dem Jahr 2021 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Action mit Jason Statham von Guy Ritchie. Film-Material © MGM - Metro-Goldwyn-Mayer.
Cash Truck; 16; 11.11.2021; 3,9; 637; 0 Minuten; Jason Statham, Josh Hartnett, Scott Eastwood, Alex Ferns, Tadhg Murphy, Lyne Renée; Action, Krimi;