Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Tatort - Ludwigshafen

Engelchen flieg - Die Neue - Tod im All - Flashback

Deutschland 1989 | FSK 12


Hartmut Griesmayr, Peter Schulze-Rohr, Thomas Bohn


Ulrike Folkerts, Katharina Abt, Michael Mendl, mehr »


Serie, Krimi

2,5
8 Stimmen

Das GOLDENE TICKET bei VIDEOBUSTER.de
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Engelchen flieg
FSK 12
DVD  /  ca. 88 Minuten
Vertrieb:Walt Disney Studios
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Zusätzliche Filminfos, Interviews, Kommissar-Porträt, Trailer
Erschienen am:03.12.2009
Abbildung kann abweichen
Die Neue
FSK 12
DVD  /  ca. 99 Minuten
Vertrieb:Walt Disney Studios
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Zusätzliche Filminfos, Kommissar-Porträt
Erschienen am:03.12.2009
Abbildung kann abweichen
Tod im All
FSK 12
DVD  /  ca. 83 Minuten
Vertrieb:Walt Disney Studios
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Zusätzliche Filminfos, Dokumentation, Kommissar-Porträt, Trailer
Erschienen am:03.12.2009
Abbildung kann abweichen
Flashback
FSK 12
DVD  /  ca. 88 Minuten
Vertrieb:Walt Disney Studios
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Surround 2.0
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Zusätzliche Filminfos, Interviews, Kommissar-Porträt, Trailer
Erschienen am:03.12.2009
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Engelchen flieg
FSK 12
DVD  /  ca. 88 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Walt Disney Studios
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Zusätzliche Filminfos, Interviews, Kommissar-Porträt, Trailer
Erschienen am:03.12.2009
Abbildung kann abweichen
Die Neue
FSK 12
DVD  /  ca. 99 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Walt Disney Studios
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Zusätzliche Filminfos, Kommissar-Porträt
Erschienen am:03.12.2009
Abbildung kann abweichen
Tod im All
FSK 12
DVD  /  ca. 83 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Walt Disney Studios
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Zusätzliche Filminfos, Dokumentation, Kommissar-Porträt, Trailer
Erschienen am:03.12.2009
Abbildung kann abweichen
Flashback
FSK 12
DVD  /  ca. 88 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Walt Disney Studios
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Surround 2.0
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Zusätzliche Filminfos, Interviews, Kommissar-Porträt, Trailer
Erschienen am:03.12.2009
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Tatort - Ludwigshafen
Tatort - Ludwigshafen (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Tatort - Ludwigshafen
Tatort - Ludwigshafen (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Tatort - Ludwigshafen

Alle Teile anzeigen

Weitere Teile der Serie "Tatort"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Tatort - Ludwigshafen

'Engelchen flieg' (1999, Regie: Hartmut Griesmayr): Kriminalhauptkommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) stößt auf ein Familiendrama, bei dem keiner der Beteiligten frei von Schuld ist. Und der Tod eines kleinen Kindes ist nur die Spitze des Eisbergs. Eine Zweijährige stürzt aus dem sechsten Stock eines Wohnblocks. Lena Odenthal glaubt nicht an einen Unfall, doch die Eltern hüllen sich in Schweigen und erheben dann schwere Schuldzuweisungen gegeneinander. Plötzlich rückt das Familiendrama ins Zentrum der Öffentlichkeit: Ein Sensationsjournalist wittert die Chance, sich zu profilieren. Unbeirrt ermittelt Kommissarin Odenthal weiter, doch dieser Fall verlangt ihr seelisch mehr ab als jeder andere zuvor.

'Die Neue' (1989, Regie: Peter Schulze-Rohr): Eine Serie von Vergewaltigungen beunruhigt die Bevölkerung. Der Täter ist maskiert, deshalb sind die Opfer nicht in der Lage, ihn präzise zu beschreiben. Carmen (Katharina Abt), das jüngste Opfer, hat Anzeige erstattet. Den Fall bekommt Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) übertragen, eine junge Kommissarin aus dem Sittendezernat. Mehr als die Kartei einschlägiger Täter und Carmens Bereitschaft mitzuhelfen hat sie nicht. Lena konzentriert sich auf drei einschlägig Vorbestrafte: Koslowski (Michael Mendl), Geißler (Hans-Joachim Grubel) und Appold (Michael Roll). Sie bringt Carmen unauffällig mit ihnen zusammen, die unerwartete Begegnung mit dem Opfer könnte den Täter entlarven. Aber totale Fehlanzeige. Ein neuer Überfall auf eine Frau endet tödlich. Weil die Stelle der Hauptkommissarin Wiegand noch nicht neu besetzt worden ist, wird Lena Odenthal zur kommissarischen Leiterin der Mordkommission befördert und soll in dem Fall weiterermitteln. Sie engagiert sich weit über das übliche Maß hinaus, nimmt das verstörte Opfer Carmen, das die Vergewaltigung zu verdrängen versucht, bei sich auf und hofft sie so zum Reden zu bringen. Immer wieder nimmt sie sich die drei Verdächtigen vor und versucht ein Psychogramm des Täters zu erstellen. Alles scheint in eine Richtung zu deuten. Aber das reicht nicht, sie braucht Beweise. Lena Odenthal beschließt, dem Täter eine Falle zu stellen.

'Tod im All' (1997, Regie: Thomas Bohn): Lunik van Deeling (Dietmar Schönherr) ist tot, der legendäre Bestseller-Ufologe ist ermordet worden. Dies behauptet ein geheimnisvoller, anonymer Anrufer. Oder ist das Ganze nur ein grandioser PR-Gag? Van Deeling auf Exkursion im All, zur Plauderstunde mit den Außerirdischen? Lena Odenthal (Ulrike Folkerts), Hauptkommissarin in Ludwigshafen, ist sauer. Sie weigert sich hartnäckig, hinter dem Verschwinden ein kaltes Gewaltverbrechen zu vermuten. Doch dann geschieht ein zweiter Mord, an dem nicht zu zweifeln ist. Eine Radioreporterin, befasst sich mit Recherchen in Sachen Deeling, und wird tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Lena wird aktiv und bemerkt, dass es offenbar nur eines gibt, was in der Schlacht um außerirdisches Leben zählt: die Gesetze von steilem Erfolg und schnellem Reichtum. Sie spürt, dass die Motive des Verbrechens im persönlichen Umfeld des Ufologen anzusiedeln sind. Und sie begreift, dass es nur einen Weg gibt, den möglichen Täter zu überführen. Sie muss ihn mit seinen eigenen Waffen schlagen. Sie muss van Deeling finden, tot oder lebendig, und weiß genau: Es ist höchste Zeit für eine Begegnung der dritten Art, bei der allen Beteiligten Hören und Sehen vergeht.

'Flashback' (2002, Regie: Matthias Glasner): Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) will eine Woche Urlaub machen und ist in Eile. Nur noch eine Stunde Zeit bis zum Abflug und sie hängt in der Schlange am Bankschalter fest. Mario Kopper (Andreas Hoppe) wird per Telefon beauftragt, den vergessenen Pass zu suchen. Als die Telefonverbindung abbricht, ist es das erste Zeichen, das etwas nicht stimmt. Kurz darauf brechen in der Bank alle Außenverbindungen ab und zwei maskierte, schwerbewaffnete Männer stürmen den Kassenraum. Lena kann gerade noch die kleine Sara ins Klo schubsen, bevor die Bankräuber die Kontrolle übernehmen. Während einer der Täter sich zwei Kassierer schnappt und sie in den Tresorraum schleppt, hält der andere die Bankkunden in Schach. Er wird immer nervöser, je länger sein Komplize auf sich warten lässt. Lenas vorsichtige Versuche, ihn zu beruhigen, scheitern. Als im Tresorraum ein Schuss fällt und draußen die von dem aufmerksamen Kopper alarmierte Polizei aufzieht, verliert er völlig die Nerven und schießt. In den Hinterkopf getroffen, stürzt Lena Odenthal zu Boden. Kurz darauf geht am Körper des Bankräubers eine Sprengladung hoch. Kopper und Kollege Wolfgang Viereth (Justus von Dohnányi) vom Raubdezernat finden am Tatort völlig verschreckte Bankkunden und einen toten Räuber vor. Im Tresorraum liegt erschossen der Kassierer Hirschaid, seiner hochschwangeren Kollegin Ute Scheßlitz (Ulrike Grote) ist außer dem Schock nichts passiert. Lena aber ist schwer verletzt, ihr Leben hängt an einem seidenen Faden. Nach der Operation fällt sie ins Koma. Sie bekommt nicht mit, dass Kopper und Viereth den Fall übernehmen, wie hektisch nach dem zweiten, unbekannten Bankräuber gesucht wird, welch widersprüchliche und wenig hilfreiche Aussagen die Zeugen machen. Nur ganz langsam findet sie nach dem Aufwachen ins Leben zurück. Selbst als sie ihr Bewusstsein wiedergefunden hat, kann sie sich an den Überfall nicht mehr erinnern. Ganz normal bei einem posttraumatischen Stresssyndrom, meint der Psychologe, aber Lena ist tief verunsichert.

Film Details


Tatort: Ludwigshafen - Engelchen flieg / Die Neue / Tod im All / Flashback


Deutschland 1989


, ,


Serie, Krimi


Tatort, Polizei




Tatort

Tatort - Duisburg
Tatort - Ludwigshafen
Tatort - Hamburg
Tatort - Köln
Tatort - Willkommen in Hamburg
Tatort - Kopfgeld

Darsteller von Tatort - Ludwigshafen

Trailer zu Tatort - Ludwigshafen

Haben Sie Trailer zu diesem Film?    Schreiben Sie uns!

Movie-Blog zu Tatort - Ludwigshafen

Tatort: Tatort: Jan Josef Liefers und Alex Prahl kommen ins Kino!

Tatort

Tatort: Jan Josef Liefers und Alex Prahl kommen ins ...

Das beliebte münsteraner Tatort-Ermittler-Duo Axel Prahl und Jan Josef Liefers ermittelt als Tatort-Team demnächst bundesweit auf der Kinoleinwand...

Bilder von Tatort - Ludwigshafen

Cover

Film Kritiken zu Tatort - Ludwigshafen

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Tatort - Ludwigshafen":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreiben Sie die erste Kritik!

Ihre Online Videothek präsentiert: Tatort - Ludwigshafen aus dem Jahr 1989 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Serie mit Ulrike Folkerts von Hartmut Griesmayr. Film-Material © SWR.
Tatort - Ludwigshafen; 12; 03.12.2009; 2,5; 8; 0 Minuten; Ulrike Folkerts, Katharina Abt, Michael Mendl, Hans-Joachim Grubel, Michael Roll, Dietmar Schönherr; Serie, Krimi;