Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Lost Colony Trailer abspielen

Lost Colony

1587 - Ein alter Fluch, eingeschlossen für Jahrtausende, sucht nach neuem Blut.

USA, Bulgarien 2007


Matt Codd


Dessi Morales, Terence H. Winkless, Suzette Kolaga, mehr »


Horror, Fantasy, 18+ Spielfilm

2,1
164 Stimmen

Freigegeben ab 16 JahrenFreigegeben ab 18 Jahren

Abbildung kann abweichen
FSK-16-Fassung
FSK 16
DVD  /  ca. 87 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:16.04.2008
Abbildung kann abweichen
FSK-18-Fassung
FSK 18
DVD  /  ca. 88 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:16.04.2008
Lost Colony
Lost Colony (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Lost Colony
Lost Colony (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Lost Colony
Lost Colony
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Lost Colony
Lost Colony (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Lost Colony
Lost Colony (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Lost Colony

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Lost Colony

Im späten 16. Jahrhunderts landet eine Hundertschaft britischer Auswanderer an den noch jungfräulichen Gestaden des späteren Virginia, um dort, wo ihre nunmehr mausetoten Vor-Reisenden den Grundstein legten, einen Handelsposten zu errichten. Wer allein für den Tod ihrer Landsleute verantwortlich sein kann, ist den Bleichgesichtern sofort klar: Natürlich die Rothäute. Doch so einfach liegen die Dinge diesmal nicht, wie die Kolonisten nach ein paar leichenreichen Begegnungen mit Wikingergeistern einräumen müssen.

Film Details


Wraiths of Roanoke / Lost Colony - The Legend of Roanoke


USA, Bulgarien 2007



Horror, Fantasy, 18+ Spielfilm


Wikinger, 16. Jahrhundert



Darsteller von Lost Colony

Trailer zu Lost Colony

Bilder von Lost Colony © MIG Filmgroup

Cover

Film Kritiken zu Lost Colony

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Lost Colony":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Nun ja, habe mir den film heute angetan, und ...., hätte ich wohl lieber bleiben lassen sollen. Hatte mir davon wesentlich mehr versprochen. Die Story ist ja eigentlich ganz ok, doch die Umsetzung läßt doch schwer zu wünschen übrig: die Geister/Dämonen wirken sehr billig und alles andere als angsteinflößend. Die Synchronisation und die Schauspieler selbst sind auch nicht gerade das Gelbe vom Ei. Ich hatte im Vorfeld gehofft, der Film ginge so irgendwie in Richtung "Pathfinder" (absolut genialer Film), wegen Wikinger und so. Aber, absolut gefehlt, leider fehlt dann auch noch die Action, und wenn sie da ist, ist sie ziemlich daneben. Mein Fazit, ein, maximal 1,5 Sterne, auf jeden Fall, nur bedingt sehenswert.

am
TV lässt grüssen
leichte Unterhaltung auf TV Basis. Wer mehr erwartet wird entäuscht sein, muss man nicht unbedingt gesehen haben

am
Naja
Es ist sicher nicht der Überfilm aber zumindetens kann man sich ihn bis zum Schluss ansehen

am
Klasse Film.
Mir hat dieser Film gefallen. Eine unterhaltsame Horrormär, wie Sleepy Hollow, nur nicht ganz so perfekt. Im großen und ganzen ein durchschnittlicher Film spannend und unterhaltsam.

am
Nicht Fisch, nicht Fleisch
Bei dem Film Lost Colony handelt es sich um eine Direct-to-DVD Produktion des amerikanischen Sci-Fi-Kanals und das merkt man leider auch. Die Tricks sind eher billig, das Drehbuch gibt nicht viel her und einige Logiklöcher gibts auch. Dafür sind die Darsteller ganz gut, das kann aber trotzdem nicht über die Längen des Films hinwegtäuschen. Ärgerlich: Manche Szenen sind aus anderen Filmen dieser Richtung (wie »Der 13. Krieger«, etc.) geklaut und 1:1 übernommen worden.
Fazit: Durchschnittlicher TV-Film, kann man sich mal anschauen. Muss man aber nicht gesehen haben. FSK-Einstufung ist auch völlig überzogen, der Film ist ziemlich harmlos. Wer also auf Splatter hofft wird sich enttäuscht sehen, hier gehts nur um Geister.

am
Wer sich gerne mal ein echtes B-Movie anschaut, der bekommt mit "Lost Colony" einen typischen Vertreter dieser Spezies präsentiert. Will man sich den Film anschauen, muss man sich allerdings bewusst sein, dass "Lost Colony" auch als B-Movie nur Mittelmaß ist. [Sneakfilm.de]

am
Der Große Wurf Ist 'Lost Colony' Zwar Nicht Aber Es Gibt Bedeutent Schlechterer Filme Als Diesen Hier. Die Effekte Sind In Ordnug Und Die Darsteller Machen Auch Einen Guten Job Fazit. Netter Grusler Für Schwichen Durch

am
Au weia....
Also was soll man sagen, irgendwie ist der Film vom Ansatz her schon nicht schlecht, zumindest wenn man so die Story liest. Allerdings wurde ich eines besseren belehrt. Also wer wirklich absolut nichts zu tun hat und auf B-Movies steht kann gerne zugreifen. Man sollte nicht zuviel erwarten, ein paar Szenen sind schon recht fein gemacht, aber im großen Ganzen ein absoluter Flop....

am
lost colony ist...
... eine tv-produktion, und genau so sollte man auch an den film rangehen, dann wird man nicht enttäuscht. solide abendunterhaltung ohne das hirn anstrengen zu müssen, nicht mehr, aber auch nicht weniger. aus der story hätte man durchaus mehr machen können, so bleiben die effekte leider auf recht niedrigem niveau. davon ab hätte es eine fsk16 auch mehr als getan. nichts was man gesehen haben muss, aber mit den entsprechenden erwartungen auch keine verschwendete zeit.

am
Tja, nun habe ich mir die Kritiken durchgelesen, und ich Hornochse habe ihn mir trotzdem angetan. Wirklich schade, wie man eine gute Idee zugrunde richten kann, indem man an Schauspielern, (sinnvollen) Dialogen und an der Tricktechnik spart. Der Stoff hätte wirklich mehr verdient, als mit Schauspielern aus der C- oder D-Riege, einem anscheinend schlechten oder unerfahrenen Regisseur und Mini-Budget derart "vergewaltigt" zu werden. Und die Billigheimer-Synchronisation setzt dem Ganzen dann ab und an noch die Krone auf. Nächste Mal gehe ich in die Geisterbahn, die ist besser. Verbringt Eure Abende anders, selbst ein Gespräch mit der Schwiegermutter ist erbauender...

am
Einfach nur low-budget....nicht weiter zu empfehlen!!!
Es lohnt sich noch nicht mal den Film einmal anzuschaun!!!!!!!!!!!!!!

am
billiger schund
hatte deutlich mehr erwartet. aber das ist wirklich zu viel des schlechten. ab in die tonne

am
Fragwürdig
Man muß wohl ein Fan von Adrian Paul sein, ansonsten geht es einem wie mir. Schade um die Zeit des Anschauens. Es gibt deutlich besseres...

am
prädikat besonders .....???
Eigentlich bin ich dafür mir bei Filmen meine eigene Meinung zu bilden, bei diesem hätte ich auf die anderen hören sollen : reine Zeitverschwendung
Lost Colony: 2,1 von 5 Sternen bei 164 Bewertungen und 14 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Lost Colony aus dem Jahr 2007 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Horror mit Dessi Morales von Matt Codd. Film-Material © MIG Filmgroup.
Lost Colony; 16; 16.04.2008; 2,1; 164; 0 Minuten; Dessi Morales, Terence H. Winkless, Suzette Kolaga, Jonas Talkington, David DeSantos, Alex Revan; Horror, Fantasy, 18+ Spielfilm;