Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Der Henker von London Trailer abspielen
Der Henker von London
Der Henker von London
Der Henker von London
Der Henker von London
Der Henker von London

Der Henker von London

3,1
22 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Der Henker von London (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 90 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:S/W 16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:27.02.2006
Der Henker von London
Der Henker von London (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Der Henker von London
Der Henker von London (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Der Henker von London
Der Henker von London
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Der Henker von London
Der Henker von London (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Der Henker von London
Der Henker von London (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Der Henker von London

Alle Teile anzeigen

Weitere Teile der Filmreihe "Bryan Edgar Wallace Verfilmungen"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Der Henker von London

Eine geheimnisvolle Mordserie hält ganz London in Atem. Die Opfer des sogenannten 'Henkers' sind allesamt keine unschuldigen Bürger, sondern Schwerverbrecher, die ihrer Bestrafung bisher entgehen konnten. Ein geheimes Gericht verurteilt die dunklen Existenzen stets mit der Todesstrafe durch den Strang, die der 'Henker' dann ordnungsgemäß ausführt. Die Ermordeten tragen um den Hals jeweils ihre Akte, in der das Urteil der illegalen Jury begründet wird. Inspektor John Hillier (Hansjörg Felmy) von Scotland Yard ist ziemlich ratlos, zumal er parallel auch noch einen Frauenmörder fassen muss. Als seine Schwester dem mysteriösen Verbrecher zum Opfer fällt, bietet sich Hilliers hübsche Verlobte Ann Barry (Maria Perschy) als Lokvogel an. Mit ihrer Hilfe gelingt es Scotland Yard schließlich, den wahnsinnigen Mädchenmörder zu fassen. Doch bevor es zu einer gerichtlichen Verurteilung kommen kann, schlägt der Henker wieder zu.

Film Details


Der Henker von London / The Mad Executioners - The ghastliest horror of all!


Deutschland 1963



Deutscher Film, Krimi


Bryan Edgar Wallace, Literaturverfilmungen, London, Serienmörder, Todesstrafe



22.11.1963


Bryan Edgar Wallace Verfilmungen

Das Geheimnis der schwarzen Koffer
Der Würger von Schloss Blackmoor
Der Henker von London
Das Phantom von Soho
Das Ungeheuer von London-City
Das 7. Opfer

Darsteller von Der Henker von London

Trailer zu Der Henker von London

Bilder von Der Henker von London © UFA

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Der Henker von London

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Der Henker von London":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ich habe jetzt 7 Filme der Bryan Edgar Wallace Serie gesehen und muss sagen dass, dieser bisher der beste Film der Reihe ist.
Eine richtig spannende Verfilmung über Selbstjustiz und die Ermittler von Scotland Yard, die die Umstände aufklären sollen. Parallel ist im Verlauf noch ein weiterer Kriminalfall in den Film eingebaut. Ich habe bis zur Auflösung echt nicht herausgefunden wer der Täter ist
Der junge Hansjörg Felmy macht als Inspektor eine gute Figur und der Film besticht natürlich wie alle Wallace ähnlichen Verfilmungen dieser Zeit durch die üblichen kleinen Gruseleinlagen und das Zeitkolorit dieser Epoche mit seiner Patina.

am
Oh weh, da hatte ich wohl diese Filme aus meiner Jugendzeit etwas anders in Erinnerung. Nicht zu glauben was ich damals für toll fand.

Hatte ich irgendwie anders in Erinnerung.

Im heutigen Vergleich zwei bis drei Sterne.
Der Henker von London: 3,1 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen und 2 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Der Henker von London aus dem Jahr 1963 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Deutscher Film mit Hansjörg Felmy von Edwin Zbonek. Film-Material © UFA.
Der Henker von London; 12; 27.02.2006; 3,1; 22; 0 Minuten; Hansjörg Felmy, Maria Perschy, Albert Bessler, Stanislav Ledinek, Alexander Engel, Narziß Sokatscheff; Deutscher Film, Krimi;