Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Herzen Trailer abspielen
Herzen
Herzen
Herzen
Herzen
Herzen
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Herzen (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 120 Minuten
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Kurzfilm, Interviews, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:20.11.2007
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Herzen (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 120 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Kurzfilm, Interviews, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:20.11.2007
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Herzen in SD
FSK 12
Deutsch
Stream  /  ca. 120 Minuten
Regulär 1,99 €
Regulär 7,99 €
Vertrieb:Telepool
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:20.11.2007
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Herzen
Herzen (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Herzen

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Herzen

Während das winterliche Paris von sanften Schneeflocken eingehüllt wird, verweben sich die Schicksale sechs seiner Bewohner. Geduldig versucht Makler Thierry (André Dussollier), dem Paar Dan (Lambert Wilson) und Nicole (Laura Morante) die passende Wohnung zu vermitteln. Insgeheim schwärmt er für seine streng gläubige Kollegin Charlotte (Sabine Azéma). Diese gibt ihm ein Videoband mit ihrer bevorzugten Religionssendung, in deren Abspann ihn eine pikante Überraschung erwartet. Thierrys Schwester Gaëlle (Isabelle Carré) verliebt sich währenddessen in Dan, der dem einsamen Barkeeper Lionel (Pierre Arditi) von seiner unglücklichen Beziehung erzählt. Charlotte wiederum kümmert sich abends um Lionels kranken und unausstehlichen Vater Arthur (Claude Rich), und schafft es auf erotisch-originelle Weise, den alten Nörgler zum Schweigen zu bringen...

Nach 'Smoking / No Smoking' setzte der französische Altmeister Alain Resnais erneut eine Romanvorlage des Engländers Alan Ayckburn um und schuf einen von leiser Melancholie durchzogenen Reigen einsamer Großstadtseelen voller wunderbarer tragischer und komischer Momente, für den er 2006 auf den Filmfestspielen in Venedig mit dem 'Silbernen Löwen' für die beste Regie ausgezeichnet wurde.

Film Details


Coeurs / Cuori / Private Fears in Public Places


Frankreich, Italien 2006



Drama


Dating, Schnee, Paris, Literaturverfilmungen



29.03.2007


Darsteller von Herzen

Trailer zu Herzen

Bilder von Herzen

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Herzen

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Herzen":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Der Film ist so ein "typischer" französischer Film, nervige, zickige, ätzende Charaktere in einer belanglosen Story!

- Nach 20 Minuten habe ich abgeschaltet!

am
Ich verstehe es wirklich nicht, wie dieser Film in Venedig gewinnen konnte. Abgesehen davon, fand ich den Film nicht soooooooo schrecklich, nur etwas ziemlich langweilig. Es handelt sich um verschiedene Herzensgeschichten von normalen Menschen. Die eine sucht Ihre Liebe durch Zeitungsanzeigen, der andere kann seine neue Situation nicht verkraften und trinkt. Hm, nicht wirklich empfehlenswert.

am
Dramödie
Herzen spricht Probleme im Alltag an. Natürlich alles mit Übertreibung, Ironie und viel schwarzen Humor. Regt zum Nachdenken an. Wer einen super Kracher erwartet, sollte den Film nicht anschauen.

am
Einige, wenige Dialoge mit Tiefgang, - eben wie Schneeflocken. Schwierig ist es, dem Mosaik eine ein- deutige Aussage abzugewinnen.

am
häh? was war das denn???
lauter verwirrte menschen, die nicht miteinander umgehen können, die nicht ehrlich miteinander sprechen, die alle irgendwie eine geistige und soziale störung haben - allein das finde ich sehr deprimierend. dann wird eine erzwungene verbindung zwischen den personen hergestellt, aber die große auflösung kommt nicht.

ein in seinen sozialen zwängen gefangener älterer herr wohnt mit einer blendend aussehenden jungen frau zusammen (warum? keine ahnung...). ER fühlt sich von seiner obergläubigen mitarbeiterin zu sexueller annäherung aufgerufen, während sie aber nur ein ablassventil für ihre verklemmten, so doch natürlichen wünsche sucht und in ihm findet.
Ein barkeeper, der sich um seinen cholerischen, bettlägerigen vater kümmert und die christlich-verklemmte als abendgesellschaft für den vater engagiert. der gast des barkeepers ist ein typ, der nach einer fehlgeschlagenen (warum? keine ahnung...) armeekarriere frustiert ist und glaubt, mit neuer frau kommt neue zukunft. seine ex, die ihm nachtrauert, versucht hart zu sein, was ihr schlecht zu gesicht steht. und trotzdem sucht sie den ganzen film lang nach einer perfekten wohnung - bei wem? bei dem älteren herrn, der sich von seiner psychisch nicht einwandfreien mitarbeiterin verführt fühlt...

gewollt und nicht gekonnt - vieles bleibt in andeutungen, die gut hätten werden können, doch leider spielt sich die haupthandlung nur im kopf eines versierten filmeschauers ab.

nee, auf keinen fall nochmal.

am
Grottenschlecht
So einen langweiligen Film habe ich selten gesehen, obwohl ich ein Fan französischer Filme bin. Ich habe vorgespult, aber selbst das hätte man sich sparen können.
Herzen: 2,0 von 5 Sternen bei 87 Bewertungen und 6 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Herzen aus dem Jahr 2006 - per Post auf DVD zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Drama mit André Dussollier von Alain Resnais. Film-Material © Arsenal Filmverleih.
Herzen; 12; 20.11.2007; 2,0; 87; 0 Minuten; André Dussollier, Lambert Wilson, Laura Morante, Sabine Azéma, Isabelle Carré, Pierre Arditi; Drama;