Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
New York Taxi Trailer abspielen
New York Taxi
New York Taxi
New York Taxi
New York Taxi
New York Taxi

New York Taxi

Gute Jungs. Böse Mädchen. Heiße Reifen.

USA, Frankreich 2004 | FSK 12


Tim Story


Queen Latifah, Jimmy Fallon, Gisele Bündchen, mehr »


Action, Komödie

2,7
763 Stimmen

Das GOLDENE TICKET bei VIDEOBUSTER.de
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
New York Taxi (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 93 Minuten
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentar, Entfallene Szenen, Making of, Musikvideo, Behind the Scenes
Erschienen am:12.05.2005

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
New York Taxi (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 97 Minuten
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Italienisch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Spanisch DTS 5.1, Französisch DTS 5.1, Québécois Dolby Digital 5.1, Tschechisch Dolby Digital 2.0, Türkisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Dänisch, Finnisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Spanisch, Schwedisch, Tschechisch, Hebräisch, Polnisch, Portugiesisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Hinter den Kulissen, Reel Comedy: Taxi
Erschienen am:23.06.2010
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
New York Taxi (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 93 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentar, Entfallene Szenen, Making of, Musikvideo, Behind the Scenes
Erschienen am:12.05.2005

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
New York Taxi (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 97 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Italienisch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Spanisch DTS 5.1, Französisch DTS 5.1, Québécois Dolby Digital 5.1, Tschechisch Dolby Digital 2.0, Türkisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Dänisch, Finnisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Spanisch, Schwedisch, Tschechisch, Hebräisch, Polnisch, Portugiesisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Hinter den Kulissen, Reel Comedy: Taxi
Erschienen am:23.06.2010
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
New York Taxi
New York Taxi (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
New York Taxi
New York Taxi (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu New York Taxi

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von New York Taxi

Willkommen in New York, Heimat der New-York-Yankees, der Hilton-Sisters und Isabelle 'Belle' Williams (Queen Latifah), der verdammt schnellsten Taxi-Fahrerin der Welt. Mit ihrer neuen Taxi-Lizenz ist Belle die 'Queen of the Road' und alles liegt im grünen Bereich - bis ihr der reichlich dämliche Undercover-Cop Andrew 'Andy' Washburn (Jimmy Fallon) über den Weg läuft und ihr Leben durcheinander bringt. Fortan vom Schicksal zusammengeschweißt, müssen der clevere Speed-Junkie Belle und Rundumversager Washburn gemeinsam Jagd auf vier unerhört gut aussehende brasilianische Bankräuberinnen unter der Führung der langbeinigen Blondine Vanessa (Gisele Bündchen) machen. Dass sie dabei den roten Drehzahlbereich kaum verlassen und einigen Schaden anrichten, ist unvermeidlich.

Film Details


Taxi N.Y.C. - He's armed, but she's dangerous. Take a ride on the wild side.


USA, Frankreich 2004



Action, Komödie


New York, Taxi, Undercover



27.01.2005


71 Tausend


Darsteller von New York Taxi

Trailer zu New York Taxi

Bilder von New York Taxi

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu New York Taxi

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "New York Taxi":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Zwar ist auch das Remake des französischen Actionhits "Taxi" arg überdreht, dafür gelingt es Regisseur Tim Story die für die Staaten etwas umgewandelte Geschichte in sich stilvoller zu inszenieren. Ein echter Knaller ist der Film zwar immer noch nicht dafür bietet er mit den Richtmaßen der amerikanischen Buddy Movies aber zufrieden stellende Unterhaltung der etwas der Geruch des zu aufgewärmten anhaftet.

am
Fand den Film eigentlich ziemlich kindisch, lohnt sich nur für jemand, der auf getunte Autos abfährt.

am
Der Kenner des Originals wird meine oben genannte Behauptung, dass es sich nahezu um eine eins zu eins Kopie des Originals handelt nach der Lektüre der Story sicherlich unterstreichen. Einzig durch kleinere Variationen in den Details unterscheidet sich der von Tim Story (Barbershop) gedrehte Film von der ’98-Version. So spielte das Original im französischen Marseille, während die 2004er-Neuauflage nun in New York spielt. Eine weitere kleine Änderung ist die, dass es in “New York Taxi” mit Belle nun eine weibliche Taxifahrerin gibt, die vor diesem Job Fahradkurierin war, während in “Taxi” mit Daniel ein ehemaliger Pizzabote diesen Job annimmt.

Auch beim Polizisten gibt es eine kleine Abwandlung. Fällt in “Taxi” der Polizist noch regelmäßig durch die Fahrprüfung und sorgt bei selbiger für allerhand Blechschaden, ist Washburn im Remake einfach nur ein erbärmlich schlechter Autofahrer. Eine letzte Änderung die ich erwähnen möchte ist die, dass die Gangster in “New York Taxi” nun BMW fahren, während in Marseille noch die “Mercedes-Gang” unterwegs war.

Der Fakt, dass “New York Taxi” die oben genannte Kopie von einem Film ist, der gerade mal sechs Jahre alt ist und mir persönlich noch allzu gut im Gedächtnis, hat dazu geführt dass mir “New York Taxi” überhaupt nicht gefallen hat. “Taxi” konnte mit seiner dünnen Story zwar auch keinen Innovationspreis gewinnen, allerdings wirkt das Original deutlich runder. So habe ich mich bei “New York Taxi” zum Beispiel des öfteren gefragt aus welcher Mottenkiste man die Witze ausgegraben hat und bei den wenigen guten Witze machen Jimmy Fallon und Queen Latifah diese durch Ihre schlechte schauspielerische Leistung kaputt.

Auch die Actionsequenzen wissen in “New York Taxi” nicht zu überzeugen. Diese wirken an vielen Stellen viel zu statisch und alles hat man in anderen Filmen schon deutlich besser gesehen. Auch trüben einige Schnitt- und Logikfehler den Filmgenuss. So wird Belles Taxi in einer Szene zum Renntaxi ohne das es vorher aufgebockt wird, was wenige Minuten zum Umbau der Taxe allerdings noch nötig war.

Einige von Euch werden jetzt vielleicht sagen: “Ok, Du hast das Original gesehen und bist nur deswegen so kritisch. Mir wird der Film schon gefallen.” Seid Euch sicher, er wird Euch nicht gefallen, denn mein Kollege der mit mir im Kino war und das Original nicht kennt hat während der Sneak-Preview auf Grund der unterirdisch schlechten Qualität des Film des öfteren überlegt ob er die Vorstellung nicht verlassen soll. [Sneakfilm.de]

am
Überdreht!
Zu viel Zwangswitze.Ich habe mir mehr erwartet.

am
... könnte besser sein...
na ja, hat mich nicht so recht überzeugt...
war recht witzig aber ich hatte mit mehr erwartet...

am
Also wer das Original kennt, Taxi Taxi, der sollte davon die Finger lassen. Der Film ist nich mal halb so lustig und nur eine flache Kopie vom Original. Wenn schon kopieren, dann bitte auch mit allen Facetten.

Für Männer sind vielleicht die Modells interessant, aber das ist auch alles.

am
Angenehmes Popcornkino.
Mal was zum Spaß haben und nicht zum Denken.
Nicht so klasse wie das Original, macht aber trotzdem Laune.

am
Nachmache...
Luc Besson hat den Film so gut gemacht, das man ihn nicht nachmachen sollte... Wie z.B. hier...

am
Lustig, aber nicht so gut wie andere Filme von Queen Latifah
Eine lustige Komödie, lohnt sich anzuschauen

am
Was für Fans
Ich bin ein ausgesprochener Queen Latifah-Fan und habe alle Filme von ihr bisher gesehen. Ich mag sie einfach: ihr Tempo, ihr Witz, ihre ganze Art.
Muß man halt mögen - wie gesagt, was für Fans.

am
flache Komödie
Die Geschichte ist flach und die Hauptdarsteller nerven mit der Dauer. Der Film ist nur unterhaltsam, wenn man keine großen Ansprüche stellt. Insgesamt muss man den Film nicht gesehen haben.

am
Schwache Kopie
Das französiche Orginal hat mehr Pep und zeigt auch mehr das Auto. Eigentlich ist alles nachgemacht. Die Wortduelle sind teils übertrieben. Kann man sich aber ansehen.

am
französische Version ist besser
Also ich bin kein wirklicher Freund von Luc Bessons Film Taxi, aber ich muß sagen, das das Thema in diesem Film keine allzu große Rolle spielt. 2-3 Szenen in denen der Wagen obligatorisch getunt wird und mehr nicht. Es geht hier viel mehr um die Dialoge zwischen Queen Latifah und dem Typen. Mal witzig, mal charmant. Erinnerte mich an Martin & Riggs :-) Die Action und Verfolgungsszenen sind nicht übertrieben (also keine Triple X) und eine Prise Erotik ist dank Giselle Bündchen auch vorhanden. Also ich kann diesen Film nur wärmstens empfehlen!

am
New York Taxi *** geht so ***
Diesen Film muss man nicht gesehen haben.
Er hat weder herrausragende Action Sequenzen noch musste ich viel lachen.
Ich finde den Polizisten nur albern und die Beziehungen zwischen den Personen sind nunja.....

am
Starker Streifen zu ablachenabsolut geeignet. Ich habe in all den Jahren keinen dämlicheren Cop gesehen.

am
Ich kenne das Original nicht, aber dieser Film ist echt witzig. Klar man darf hier nicht wirklich Ansprüche stellen, aber für einen netten Videoabend ist er bestens geeignet.

am
zu Dumm
Ein Polizist der nicht Autofahren kann und auch sonst ein bischen viel Probleme hat jagt eine Ganovenbande fürs Auge, »darf aber nicht«. In meinen Augen ist seine Dummheit ein wenig übertrieben und einfach nur peinlich. Die hübschen Ganovinen entschädigen dafür etwas, werden allerdings viel zu selten gesehen.

am
ganz gut
Naja, er ist nicht schlecht, aber man hat auch nichts versäumt, wenn man ihn nicht gesehen hat. Die tollen Verfolgungsjagden sind leider zu selten. Eine Augenweide dagegene natürlich Gisele Bündchen .. alleon wegen dieser Beine lohnt der Film natürlich, wenn auch viel zu selten zu sehen.

am
ok...
dachte der film wäre actionreicher und stylischer gemacht. aber trotzdem sehr nett anzuschauen. gisele und queen latifah spielen beide gut. man kann oft shcmunzeln. nettes filmchen für alle! am besten hat mir die szene am anfang mit dem fahrradkurier gefallen. cool!

am
Gutes Reamke
Witzig, viel Action, Gisèle Bündchen als Bankräuberin überraschend gut gespielt und natürlich nett anzuschauen ;). Gute, kurzweilige Unterhaltung für die ganze Familie.

am
muss man nicht gesehen haben
Netter Versuch , kommt aber niemals an das Original heran , allgemein zu flach , keine eigenen Ideen in dem Film.

am
Langweilig.....
Langweilig, habe ihn nicht zu Ende geguckt, schade um die Zeit!! ein paar Lacher waren wohl dabei, mehr nicht...die bestern Filmausschnitte sind im Trailer.

am
Wohl eher 2,5 Sterne, aber das gibt es ja nun mal nicht. Es ist halt ein Film für zwischendurch, nichts besonderes-weder im positiven und negativen, es ist alles Mittelmaß, manchmal auch darunter. Stunts waren okay, Humor eher darunter mit einigen netten Gags, Schauspieler ebenfals mittel. Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen: Sehen und vergessen. Schaut euch lieber das Original an.

am
Frauenpower! ;-)
Endlich mal ein Film wo die Frauen auch zeigen können, das sie was von Autos verstehen und selbst gern schnelle Autos fahren!

am
Nun man kann sich diesen Film anschauen, aber ist nix besonderes. Ganz unterhaltsam wenn sonst nix anderes im tv läuft.

am
Schlechte »Kopie« des Originals
Für die, die den Film Taxi und Taxi Taxi noch nicht gesehen haben, mag ser Film lustig und unterhaltsam sein. Doch wer sich schon mal die Originale angesehen hat, merkt, dass es eigentlich ein Re-make ist, und in meinen Augen einziemlich schlechtes!

am
Lustig
Der Film ist sehr lustig, actionreich und empfehlenswert

am
Taxi
Klasse Film. Tolles Taxi. Super Verfolgungsfahrten. Einfach Witzig.
Muß mann sehen.

am
Remake sind selten besser...
Die Handlung hält sich so ziemlich am französischen Orginal, allerdings aus allen Teilen gemixt. Die männlichen mit weiblichen Rollen auszutauschen funktionierte nur bedingt (wer glaubt schon das eine ziemlich »kräftige« Frau ein superschneller Radkurier ist und 4 Model's eiskalte Profiräuber sind?).
Dem Film fehlt es insgesamt an Witz, dies soll wahrscheinlich mit reichlich Action wieder gut gemacht werden.
Schauspielerische Leistungen kann man bei Models und Rapper leider auch nicht erwarten...die waren in diesem Film aber auch nicht vorgesehen. ;-)
Alles in allem ein unnötiges Remake. Warum müssen die Amerikaner immer eine »eigene« Version von jedem erfolgreichen Film haben?

am
Super lustig! Viel Action! Spannung! Situationskomik! Und sogar etwas Romantik. Nichts ist in diesem Film zu kurz gekommen! Einfach klasse Unterhaltung! Ein rundum gelungener Film!

am
Wer die Taxi-Filme von Luc Besson nicht kennt, der wird seinen Spass haben. Ich als absoluter Fan der französischen Reihe kann der amerikanischen Version nicht viel abgewinnen. Das Making-Of fand ich dagegen sehr interessant und auch lustig, eigentlich besser als den Film selber!

am
New York Taxi
Der Film war ok, aber der Hammer war er wirklich nicht, bin sogar eingeschlafen, das sagt ja alles denke ich....

am
Ein sehr lustiger Film, der tolpatschige Polizist ist echt witzig.
Und Queen Latifah ist sowieso immer super!

am
Taxi
Ein Film nicht nur für Autofans, aber nichts anderes als die anderen Taxifilme.

am
Guter Film aber nichts neues Taxi 1.5 ?
Ich fand den Film gut aber er hat mich nicht vom Hocker gehauen, Taxi 1 in Paris & Männlicher besetzung, NYT dagegen mit Weiblicher Besetzung und in NY. Teilweise gute lacher & schnittische Taxi Jagten mit Gisele Bündchen. kann mann schauen, muß mann aber nicht.

am
Mieser Hollywood-Abklatsch!!
Wer die französischen Original-Teile von Luc Besson kennt, wird mehr als nur die Nase rümpfen!
Ich fand den Film eher platt und langweilig! Die Dialoge sind bei weitem nicht so amüsant und spannend wie in der franz. Originalfassung!
Einzig der Brasil-Happen Giselle ist der optische Höhepunkt dieses übelsten Hollywood-Plagiates.

am
Schwache Kopie
wer das original gesehen hat, brauch diesen film eigentlich nicht. ausser er steht auf giselle bündchen und co, die allerdings durchaus mehr szenen hätten bekommen müssen...

am
Hier wurde einfach von Luc Bessons Taxi geklaut!
Und auch noch so offensichtlich!
Polizist der nicht autofahren kann verfolgt verbrecher in nem getunten Wagen steigt in ein Taxi und das Taxi wird auf knopfdruck en getuntes "renntaxi".
Und weil der Film von Luc Besson in Amiland nie groß lief merkt da noch nichtmal einer das ihre Filmindustrie alles in Frankreich abgeschaut hat! Abgesehen davon ganz unterhaltsam wenn man Taxi1-3 mag.

am
Teilweise sehr lustige Stellen, dann aber auch wieder nen bissel fad... Hab ihn mir hauptsächlich wegen Jimmy Fallon ausgeliehen, da ich ihn in Fever Pitch überragend fand... Die Rolle des Ben Wrightman hat ihm besser gestanden :)

am
SCHWACH! 1:1 Kopie des Franz. ORIGINALS..
Diesen Film kann man sich echt sparen..Das franz. Original von Luc Besson ist um einiges tausendfach (!!!) besser.. »new York Taxi« am besten gleich eintüten und ab in die Post damit oder am besten gleich gar nicht auf die Wunschliste setzen..VERSCHWENDETE ZEIT !!!

am
billiger abklatsch
Wer den Orginal Taxi Film gesehen hat, dem kommt der Film echt wie ein billiger abklatsch vor. Sämtliche Gags sind schon in Taxi dagewesen und die Story ist auch noch fast komplett gleich. Bin ziemlich enttäuscht :(
New York Taxi: 2,7 von 5 Sternen bei 763 Bewertungen und 41 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: New York Taxi aus dem Jahr 2004 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Action mit Queen Latifah von Tim Story. Film-Material © 20th Century Fox.
New York Taxi; 12; 12.05.2005; 2,7; 763; 0 Minuten; Queen Latifah, Jimmy Fallon, Gisele Bündchen, Jay Spadaro, John Krasinski, Shirell Ferguson-Coleman; Action, Komödie;