Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
So geht's

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten
Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle
deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Abbildung kann abweichen
Der grüne Bogenschütze (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 89 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:S/W 16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:22.11.2004
So geht's

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot!
Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.

DVD

Abbildung kann abweichen
Der grüne Bogenschütze (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 89 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:S/W 16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:22.11.2004
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Der grüne Bogenschütze
Der grüne Bogenschütze (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Der grüne Bogenschütze
Der grüne Bogenschütze (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Werbung

Der grüne Bogenschütze
Der grüne Bogenschütze (Shop)
Aktuell ist zu diesem Film kein Merchandising-Angebot vorhanden.

Kennst du schon?

VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Der grüne Bogenschütze

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Der grüne Bogenschütze

Eine geheimnisvolle Legende rankt sich um das alte Schloss 'Carre Castle'. Angeblich versetzt ein Gespenst, der grüne Bogenschütze, die Bewohner in Angst und Schrecken. Der amerikanische Millionär Abel Bellamy (Gert Fröbe) lässt sich von dem Gerücht nicht beeindrucken, er kauft das Anwesen und zieht kurzerhand ein. Doch schon bald wird in 'Carre Castle' ein Mann tot aufgefunden - ein grüner Pfeil steckt in seinem Rücken. Natürlich kann Inspektor James Lamotte Featherstone (Klausjürgen Wussow) den Mord nicht mit einer Gespenster-Geschichte zu erklären und entschließt sich, seine Ermittlungen inkognito aufzunehmen. Er schlüpft in die Rolle des Hausmeisters. Im Schloss trifft er auf Bellamys hübsche Nichte Valerie (Karin Dor), die einen mysteriösen Verdacht hegt: Angeblich hält der Schlossherr Valeries verschwundene Mutter gefangen.

Film Details


Der grüne Bogenschütze / The Green Archer


Deutschland 1961



Krimi, Deutscher Film


Edgar Wallace, Literaturverfilmungen, Haunted House, Geister, Pfeil-und-Bogen



03.02.1961


Darsteller von Der grüne Bogenschütze

Trailer zu Der grüne Bogenschütze

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Der grüne Bogenschütze

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Der grüne Bogenschütze

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Der grüne Bogenschütze

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Der grüne Bogenschütze":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Angeblich passierte gleich bei der Premiere des Filmes eine peinliche Panne: zwei Rollen wurden in verkehrter Reihenfolge gezeigt. Dem Publikum fiel's nicht auf, was viel aussagt über das wirre Chaos des Filmes. Den Grusel hat Jürgen Roland von vornherein draußen gelassen, die Ironie dominiert - zu sehr. Dem Fernsehen war dies wohl zuviel, denn zumindest die komische Schlußszene wurde jahrzehntelang geschnitten - dank der DVD kann man sie jetzt wieder besichtigen. Wenn man keine Antenne für schnurrige Krimis hat, sollte man die Finger vom "Bogenschützen" lassen, Wallace-Fans jedoch sollten auf diesen Film nicht verzichten, schon wegen der herrlich-grantigen Leistung von Gert Fröbe.

am
Trotz eines vorzüglich aufgelegten Gert Fröbe, kommt der Wallace-Streifen nicht in die gewohnten ernsthaften Krimi-Bahnen. DER GRÜNE BOGENSCHÜTZE wirkt eher wie eine Persiflage auf das Genre und bisweilen sogar nur wie banaler Klamauk. Schade, denn hier wurden viele Möglichkeiten leichtfertig verschenkt. 2,80 Castle-Sterne in der Nachbarschaft zu Ladys Manor.

am
Der grüne Bogenschütze
Für alle Wallace Fans ein muß. Ein guter wallace. Like father like son. nicht mehr ganz so gruselig wie vielleicht vor 40 jahren. aber immer noch sehenswert. Toller Krimi

am
Leider nicht der beste Edgar-Wallace-Film. Für Fans von ihm, muss er natürlich gesehen werden. Aber sonst steht er vielen anderen Filmen hinterher. Leider!!!

am
Zeitlos Klasse
Wer Wallace-Filme mag, der kommt hier nicht vorbei. Ein gelungener Mix aus Grusel, Krimi und Humor. Ich finde ihn nach wie vor spitze, vor allem wenn man sich heute die damaligen Schauspieler ansieht bzw. was sie danach alles gemacht haben. Genial ist Eddie Arendt. Schöne Gags die später oft kopiert wurden.

am
Hello, hier spricht Kai Victor......
Vor über 20 Jahren waren die Wallace - Filme gut, und das sind sie heute noch !!!!
Der grüne Bogenschütze, weniger im TV gezeigt, als die anderen, ist spannend von der ersten bis zur letzten Minute. Wer ihn nicht kennt, der fragt sich bis zum Schluß, wer der pfeilschießende Schütze ist !
Souverän ist der junge Dr. Brinkmann Klaus Jürgen Wussow in der Rolle des Kommissars, Wolfgang Völz glänzt als Inspector und Eddie Arendt überzeugt als kauzige Reporter - dazu die junge Karin Dor.
Ein Mix aus Spannung und sanften Grusel !!!
Ein Muss für Krimi-Fans.

am
hier spricht edgar wallace...
...wer kennt diesen satz nicht? wer ihn jedoch kennt, für den erübrigt sich jede weitere bewertung

am
Die durchwachsene Story läßt viele Fragen offen. Die Idee, dem Krimi mit Klamaukeinlagen eines - scheinbar unverwundbaren - Gebhardt 'Eddi' Arendt ein wenig die Ernsthaftigkeit zu nehmen, mag für die damalige Zeit ein Novum gewesen sein (s.a. "Der Rote Kreis", 1960).
Dennoch ist- und bleibt 'Der Grüne Bogenschütze' ein zeitgenössisches Machwerk, welches damals- wie heute keine Zuschauer vom Stuhl reißt.
Filmgrößen wie Fritz Lang oder Alfred Hitchcock dürften für solchen Klamauk allenfalls ein müdes Lächeln übrig gehabt haben.

am
Der grüne Bogenschütze ist für uns einer der guten Filme von Edgar Wallce sehr spannend weil man nicht gleich nicht sieht wer der grüne Bogenschütze ist.

am
Doch ziemlich mau das Ganze. Aus der Edgar Wallace Serie gibts wirklich gute Romanverfilmungen. Dieser gehört eindeutig nicht dazu.
Der grüne Bogenschütze: 3,6 von 5 Sternen bei 113 Bewertungen und 10 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Der grüne Bogenschütze

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Der grüne Bogenschütze":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Der grüne Bogenschütze aus dem Jahr 1961 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Krimi mit Gert Fröbe von Jürgen Roland. Film-Material © TOBIS Film.
Der grüne Bogenschütze; 12; 22.11.2004; 3,6; 113; 0 Minuten; Gert Fröbe, Klausjürgen Wussow, Karin Dor, Georg Lehn, Edith Teichmann, Hela Gruel; Krimi, Deutscher Film;