Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Das Geheimnis der weißen Nonne Trailer abspielen
Das Geheimnis der weißen Nonne
Das Geheimnis der weißen Nonne
Das Geheimnis der weißen Nonne
Das Geheimnis der weißen Nonne
Das Geheimnis der weißen Nonne

Das Geheimnis der weißen Nonne

3,1
29 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren

Abbildung kann abweichen
Das Geheimnis der weißen Nonne (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 84 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:13.12.2004
Das Geheimnis der weißen Nonne
Das Geheimnis der weißen Nonne (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Das Geheimnis der weißen Nonne
Das Geheimnis der weißen Nonne (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Das Geheimnis der weißen Nonne
Das Geheimnis der weißen Nonne
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Das Geheimnis der weißen Nonne
Das Geheimnis der weißen Nonne (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Das Geheimnis der weißen Nonne
Das Geheimnis der weißen Nonne (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Das Geheimnis der weißen Nonne

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Das Geheimnis der weißen Nonne

Die teuerste Edgar-Wallace-Produktion, mit Hollywood-Star Stewart Granger: Aufruhr bei Scotland Yard. Inspektor Thomson ist spurlos verschwunden. Der Polizeibeamte hatte gerade wegen eines Raubüberfalls auf eine Londoner Juwelenhandlung ermittelt. Sein Vorgesetzter Cooper Smith, der für unorthodoxe Untersuchungsmethoden bekannt ist, übernimmt den Fall. Superintendent Smith stösst bei seinen Nachforschungen auf das alte englische Familienschloss Emberday Hall und das dazugehörige Kloster. Als er Inspektor Thomsons Leiche in der Nähe der Lagerhäuser von Mr. Hamlyn findet, keimt in ihm ein erster Verdacht: Hamlyn ist Treuhänder des Klosterordens. Und kurz darauf verdichtet sich Smiths Misstrauen - die Nonne, die den Ermordeten als letzter lebend gesehen hat, wird selbst Opfer eines skrupellosen Mörders.

Film Details


Das Geheimnis der weißen Nonne / The Trygon Factor


Deutschland, Großbritannien 1966



Krimi


Edgar Wallace, Literaturverfilmungen, Mord, Kloster



16.12.1966



Darsteller von Das Geheimnis der weißen Nonne

Trailer zu Das Geheimnis der weißen Nonne

Bilder von Das Geheimnis der weißen Nonne

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Das Geheimnis der weißen Nonne

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Das Geheimnis der weißen Nonne":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Die Nummer 27 der Edgar-Wallace-Reihe ist so schlecht nicht. Ähnlich wie beim "Verrätertor" geht es hier um Juwelen bzw. deren Raub und wenn man mal von ein paar Possen absieht (z. B. dem offenbar debilen Sohn der Adelsfamilie) wird die Geschichte vergleichsweise stringent erzählt, was allein schon bemerkenswert ist. Stewart Granger weiß nicht wirklich zu überzeugen (da muß man durch), Eddie Arent gibt nochmal einen Schurken (wenig überzeugend) und am Ende gibt es ein Blutbad welches einem Shakespeare würdig ist. Vielleicht einer der besseren Wallace-Filme der späten Jahre, insgesamt aber nur Durchschnitt.

am
Ob schwarz weiß oder in Farbe alle Filme von Edgar Wallace sind gute bis spitzen mesiege Filme denn die Handlunge sind alle genial

am
Eine langweilige Folge trotz guter Schauspieler. Die Geschichte war vorhersehbar und die typische Wallace-Grusel-Atmosphäre fehlt völlig. Ich habe den Eindruck, dass hier ein Mischmasch aus anderen Geschichten erstellt wurde. Es heißt im Vorspann auch "frei nach Edgar Wallace". Eddi Arendt als Ganove wirkt auch nur sehr langweilig und fehl am Platz. Diese Folge ist überhaupt nicht empfehlenswert.
Das Geheimnis der weißen Nonne: 3,1 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen und 3 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Das Geheimnis der weißen Nonne aus dem Jahr 1966 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Krimi mit Stewart Granger von Cyril Frankel. Film-Material © TOBIS Film.
Das Geheimnis der weißen Nonne; 16; 13.12.2004; 3,1; 29; 0 Minuten; Stewart Granger, Inigo Jackson, Russell Waters, Joseph Cuby, John Barrett, Conrad Monk; Krimi;