Phantoms

Diesmal kommt die Gefahr nicht von oben. Nach einer Story von Dean R. Koontz.

Seit Jahrzehnten warnten sie uns, die Gefahr drohe von oben. Das war ein Fehler. Die Bürger von 'Snowfield' in Colorado verschwinden spurlos, sie sind die Opfer einer ... mehr »
Seit Jahrzehnten warnten sie uns, die Gefahr drohe von oben. Das war ein Fehler. Die ... mehr »
USA, Japan 1998 | FSK 16
Leihen Wunschliste
178 Bewertungen | 9 Kritiken
2.28 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Phantoms
Phantoms (DVD)
FSK 16
DVD / ca. 103 Minuten
Vertrieb:VCL
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Biographien, Trailer
Erschienen am:30.04.1999
EAN:4012050544782

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Phantoms
Phantoms (DVD)
FSK 16
DVD / ca. 103 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:VCL
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Biographien, Trailer
Erschienen am:30.04.1999
EAN:4012050544782
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Phantoms
Phantoms (Stream)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Stream vorhanden.
Kein Stream
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Phantoms
Phantoms (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungPhantoms

Seit Jahrzehnten warnten sie uns, die Gefahr drohe von oben. Das war ein Fehler. Die Bürger von 'Snowfield' in Colorado verschwinden spurlos, sie sind die Opfer einer feindseligen Macht geworden. Diese ruhte seit Jahrhunderten in den Tiefen der Erde und droht jetzt die Menschheit auszulöschen. Nur eine handvoll Überlebender kann das unheimliche Wesen stoppen. Es entbrennt ein Kampf auf Leben und Tod gegen das tödliche Grauen...

In 'Phantoms' (1998) von Regisseur Joe Chappelle nach einer Vorlage von Autor Dean R. Koontz, mit Ben Affleck als Sheriff Bryce Hammond, Rose McGowan als Lisa Pailey, Peter O'Toole als Dr. Timothy Flyte, Liev Schreiber als Deputy Stuart 'Stu' Wargle, Joanna Going als Jennifer Pailey, Nicky Katt als Deputy Steve Shanning und Clifton Powell als Leland Copperfield.

FilmdetailsPhantoms

Dean Koontz's Phantoms - This time terror comes from below.
USA, Japan 1998
06.08.1998
20 Tausend (Deutschland)

TrailerPhantoms

BilderPhantoms

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenPhantoms

am
" Der alte Feind ist wieder zurück, und sein Hunger ist unstillbar "


Ich habe diesen Film vor ungefähr 20 Jahren das erste mal gesehen und hab ihn in recht guter in Erinnerung . Die unglaublich schlechte Bewertung halte ich bei weitem für übertrieben, in Anbetracht der Qualität der meisten Horrorfilme ist "Phantoms" gut gelungen. Natürlich sind die "Effekte" nach so langer Zeit weit hinterher, aber bei dermaßen ausschweifender Darstellung des "alten Feindes" auch Heute noch sehenswert.

Bemerkenswert fand ich damals schon die guten Darsteller (Ben Affleck, Joanna Going, Peter O'Toole, Rose McGowan, Liev Schreiber....) und den spannenden Filmaufbau, und das obwohl ich das Buch schon mehrmals gelesen habe und durchaus eine gewisse Erwartungshaltung gegenüber dem Film hatte. Das der Film mit dem Buch unmöglich mithalten kann war von vornherein klar, man hätte schon einen Mehrteiler drehen müssen um alles unter zu bringen.

Die Tatsache das Dean Richard Koontz das Drehbuch selber verfasste hat tut den Film meiner Meinung nach gut, Atmosphäre und Spannung ziehen mit voranschreiten der Handlung deutlich an. Der Einsatz des Militärs wirkt ausnahmsweise stimmig da die Macht des "alten Feindes" dadurch sehr gut zur Geltung kommt.

Fazit: Wer auf dem Teppich bleibt und anerkennt das die hier Erzählte Science-Ficton/Horror Story schwer umzusetzen ist wird sich gut unterhalten fühlen, das auftreten manch späterer Stars tut sein übriges dazu. Sehenswerte Unterhaltung, 3,5 Sterne.

ungeprüfte Kritik

am
Ist schon ein Weilchen her, dass ich Phantoms gesehen habe. Aber eigentlich war es immer ein Film, den ich ganz gerne und immer wieder gesehen habe. Nette Unterhaltung und erinnert an die alten Survival Games Resident Evil und Silent Hill.
Sicher nicht der beste Film, aber man kann ihn meiner Erfahrung nach einlegen, sich unterhalten lassen und dann schlafen gehen.
Wusste nicht, dass es ein Buch dazu gibt, wie ein anderer Rezensent hier schrieb, werd es vllt mal holen.

ungeprüfte Kritik

am
Klasse, die erste Hälfte des Films ist an Spannung kaum zu überbieten...die zweite rutscht dann ein wenig in Fantasy-Regionen ab und der Film wirkt etwas "entzaubert", aber das tut der Tatsache dass er empfehlenswert ist absolut keinen Abbruch.

ungeprüfte Kritik

am
Kann man schauen!!
Rätzelhaft aber gut ! Kann amn auf alle fälle schauen

ungeprüfte Kritik

am
Nicht schlecht
Ein gut gemachter Horror-Film, bei dem es bis zum Schluss spannend bleibt. Kann man sich auf jeden Fall unbedenklich anschauen.

ungeprüfte Kritik

am
Das Buch ist besser...
Schmerzhaft hat Dean Koontz (der einzig legitime Mitstreiter von S.King) erfahren müssen wie Hollywood seine Bücher in miserable Filme verwandelte. Schließlich ließ sich der Meister selbst herab um sein Buch »Unheil über der Stadt« in ein Drehbuch zu verwandeln. Wer allerdings glaubt den Film zu schauen bedeutet das Buch zu lesen, der irrt... Wie sollte man auch 800 Seiten in einen 2 Stunden Film quetschen? Gemessen am Buch ist der Film einfach nur grottig, wer also das Buch kennt, der sollte sich hüten den Film zu schauen, denn er wird maßlos enttäuscht sein. Da hilft auch ein Ben Affleck nicht...
Wer das Buch nicht kennt, kann sich den Film anschauen, aber sicher nicht mehr als ein einziges Mal... Dieses Machwerk ist sicher kein Blockbuster...

ungeprüfte Kritik

am
Technik-GAU: das Bild ist nur 4:3, keine englischer Sprachspur, keinerlei Untertitel, geringe Bitrate (DVD5). Ist aber kein so großer Verlust, weil der Film auch nicht so toll ist. Basierend auf einem Roman des bekannten aber dennoch mäßigen Horror-Autors Dean Koontz wurde Phantoms als typisches B-Movie inszeniert: Story, Ausstattung und Produktionsdesign sind bescheiden, die Charaktere dünn, die Spezialeffekte eher traurig. Peter O'Tool und Ben Affleck quasi auf dem Tiefpunkt ihrer Karriere. Rose McGowan präsentiert bereits hier alle ihre 3 Gesichtsausdrücke, mit denen sie später alle Situationen in "Charmed" bewältigt. Die gesamte Machart erinnert insgesamt eher an eine (aufwendigere) Fernsehproduktion. Na ja.

ungeprüfte Kritik

am
Leider gibts hier nur eine um 4 Minuten geschnittene 4:3 Version (statt 1,85:1 im Original) mit ausschließlich deutscher Tonspur. Dafür gibts schon mal einen dicken Stern weniger.
Die Grundidee ist interessant und es geht zügig, ohne viel Vorgeplänkel, los. Das wirkt allerdings etwas gehetzt und ohne Raffinesse erzählt. Da flackert schon mal gerne das Licht aus unerfindlichen Gründen, wenn Creature-Action angesagt ist... Eher TV-Qualität eben...
Zumindest die Effekte heben sich aber teilweise aus dem Niveau der restlichen Gewerke etwas hervor und einige Ideen sind sogar ganz nett (andere eher nicht...). Die CGIs sind zeitbedingt schlecht. Den Hauptteil der Laufzeit werden nur mysteriöse Geschehnisse (mit steigender Intensität) und ein paar platte Jump-Scares aneinandergereiht, ohne dass sich die Geschichte groß weiterentwickelt. Nach einer Stunde gibts dann die "Erklärung". Und ratet mal, auf welches "originelle" Ende sie hier gekommen sind...
Für diese beschnippelte Fassung 2 Sterne.

ungeprüfte Kritik

am
Leider hab ich mich von den vorherigen Kritiken täuschen lassen und dachte ich hätte mir hier einen schönen Grusler ausgeliehen. Ich kann nur sagen, schlechter, langweiliger und sinnloser geht wohl kaum! Kann diesen Film auf keinen Fall weiterempfehlen!!!! Schlechte Effekte, dünne Story...absolut uninteressant!!!!!

ungeprüfte Kritik

Der Film Phantoms erhielt 2,3 von 5 Sternen bei 178 Bewertungen und 9 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitatePhantoms

Deine Online-Videothek präsentiert: Phantoms aus dem Jahr 1998 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Horror mit Ben Affleck von Joe Chappelle. Film-Material © Dimension Films.
Phantoms; 16; 30.04.1999; 2,3; 178; 0 Minuten; Ben Affleck, Rose McGowan, Peter O'Toole, Liev Schreiber, Joanna Going, Nicky Katt; Horror, Science-Fiction;