Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Der Vorname Trailer abspielen
Der Vorname
Der Vorname
Der Vorname
Der Vorname
Der Vorname
Abbildung kann abweichen
Der Vorname (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 87 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Highlight
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Interviews, Trailer
Erschienen am:04.04.2019
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Der Vorname (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray  /  ca. 91 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Highlight
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Interviews, Trailer
Erschienen am:04.04.2019
Der Vorname
Der Vorname (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Der Vorname
Der Vorname
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Der Vorname in HD
FSK 6
Stream  /  ca. 91 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Constantin Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:28.03.2019
Abbildung kann abweichen
Der Vorname in SD
FSK 6
Stream  /  ca. 91 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Constantin Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:28.03.2019
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Der Vorname
Der Vorname (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Der Vorname

Weitere Teile der Verfilmungen "Matthieu Delaportes Le Prénom - Der Vorname"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Der Vorname

Es hätte ein wunderbares Abendessen werden können, zu dem Stephan (Christoph Maria Herbst) und seine Frau Elisabeth (Caroline Peters) in ihr Bonner Haus eingeladen haben. Doch als Thomas (Florian David Fitz) verkündet, dass er und seine schwangere Freundin Anna (Janina Uhse) ihren Sohn 'Adolf' nennen wollen, bleibt den Gastgebern und dem Familienfreund René (Justus von Dohnányi) bereits die Vorspeise im Hals stecken. Man faucht einander Wahrheiten ins Gesicht, die zugunsten eines harmonischen Zusammenseins besser ungesagt geblieben wären. Starke Egos geraten aneinander, Eitelkeiten werden ausgespielt und der Abend eskaliert: Die Diskussion über falsche und richtige Vornamen geht in ein Psychospiel über, bei dem die schlimmsten Jugendsünden und die größten Geheimnisse aller Gäste lustvoll serviert werden...

Mit 'Der Vorname' inszenierte Erfolgsregisseur Sönke Wortmann 2018 ein Abendessen im Freundes- und Familienkreis, das zum handfesten Streit über Kindererziehung, Jugendfreundschaften und Liebesbeziehungen ausartet. Eine amüsant-entlarvende Gesellschaftskomödie mit deutscher Star-Besetzung: Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters, Justus von Dohnányi und Janina Uhse spielen die Hauptrollen. In einer Nebenrolle ist Iris Berben zu sehen. Wortmann (siehe u.a. 'Frau Müller muss weg' oder 'Die Päpstin') führte bei 'Der Vorname' Regie, nach dem gleichnamigen französischen Bühnenhit 'Le prénom' von Alexandre de la Patellière und Matthieu Delaporte. Produzenten waren Tom Spieß und Marc Conrad, Executive-Producer Martin Moszkowicz. 'Der Vorname' ist eine Constantin-Film-Produktion und wurde gefördert von der Film- und Medienstiftung NRW, der Filmförderungsanstalt (FFA), dem FilmFörderFonds Bayern (FFF) und dem Deutschen Filmförderfonds (DFFF).

Film Details


Der Vorname


Deutschland 2018



Komödie, Deutscher Film


Essen, Kammerspiel, Remake, Satire



18.10.2018


1.3 Millionen




Matthieu Delaportes Le Prénom - Der Vorname

Der Vorname
Der Vorname

Darsteller von Der Vorname

Trailer zu Der Vorname

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Der Vorname

Der Vorname: Ein Name und viele weitere Skandale!

Der Vorname

Ein Name und viele weitere Skandale!

Was so ein Vorname ausrichten kann, das zeigt euch Regisseur Sönke Wortmann im deutschen Remake 'Der Vorname'. Psychospiele und Jugendsünden inklusive...

Bilder von Der Vorname © Constantin Film

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Der Vorname

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Der Vorname":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Witzige Namenssuche

Hervorragend gespielter Film mit einem cleveren Drehbuch. Sehenswerter deutscher Film.

am
Das französische Original war schon lustig, aber die deutsche Version toppt es noch. Vor allem Christoph Maria (nur Vornamen....) als heuchlerischer, angeberischer, angeblich-feministischer, pseudointellektueller, scheinlinker pedantisch-spießiger Flüchtlingshelfer-Literaturprofessor prägt diesen Film und sorgt für die meisten Schenkelklopfer. Florian David (nur...) ist nicht gut besetzt, weil er einfach zu nett und harmlos daherkommt. Der originale französische Schwager war viel rechter und "trumpiger" und der perfekte Gegenspieler des linken Profs.
Und Justus ist natürlich IMMER gut. Hier als edel-tuntiger und zugleich verklemmter Künstler aber besonders treffsicher besetzt.

am
Ich hatte schon die französische Version gesehen und die fand ich schon toll, die deutsche Verfilmung ist genauso klasse gespielt ,
Ich kann nur sagen einer der besten Filme die ich in den letzten Jahren gesehen habe.

am
Ganz schwach!!!

15 Minuten haben gereicht um die Bluray wieder aus dem Laufwerk zu nehmen.
Es gibt definitiv gute deutsche Filme, dieser gehört nicht dazu.

am
Mitunter ganz witzig, doch insgesamt zu steif und zäh. Absolut nervig fand ich die plumpen Produktplatzierungen.
Der Vorname: 3,3 von 5 Sternen bei 78 Bewertungen und 5 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Der Vorname aus dem Jahr 2018 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Christoph Maria Herbst von Sönke Wortmann. Film-Material © Constantin Film.
Der Vorname; 6; 28.03.2019; 3,3; 78; 0 Minuten; Christoph Maria Herbst, Caroline Peters, Florian David Fitz, Janina Uhse, Justus von Dohnányi, Iris Berben; Komödie, Deutscher Film;