Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Der Vorname Trailer abspielen
Der Vorname
Der Vorname
Der Vorname
Der Vorname
Der Vorname
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Der Vorname (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 106 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Trailer
Erschienen am:07.12.2012

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Der Vorname (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 110 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Trailer
Erschienen am:07.12.2012
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Der Vorname (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 106 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 1,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Trailer
Erschienen am:07.12.2012

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Der Vorname (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 110 Minuten
Leihen
1,59 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Trailer
Erschienen am:07.12.2012
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Der Vorname in HD
FSK 12
Deutsch
Stream  /  ca. 106 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:07.12.2012
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Der Vorname
Der Vorname (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Der Vorname

Weitere Teile der Verfilmungen "Matthieu Delaportes Le Prénom - Der Vorname"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Der Vorname

Der erfolgreiche Mittvierziger Vincent (Frankreichs Superstar Patrick Bruel) sieht zum ersten Mal Vaterfreuden entgegen. Seine Schwester Élisabeth (Valérie Benguigui) und ihr Mann Pierre (Charles Berling) laden ihn zum Abendessen ein, wo er seinen Jugendfreund Claude (Guillaume de Tonquedec) wiedertrifft. Während die Gruppe gemeinsam auf Vincents junge, ständig zu spät kommende Frau Anna (Judith El Zein) wartet, machen sie sich schmunzelnd über den werdenden Vater Vincent lustig. Doch seine Antwort auf die Frage, ob er schon einen Namen für das Baby ausgesucht habe, löst einhellige Entrüstung aus.

Film Details


Le prénom / What's in a Name


Belgien, Frankreich 2012


,


Komödie


Schwangerschaft, Essen, Kammerspiel



02.08.2012


99 Tausend




Matthieu Delaportes Le Prénom - Der Vorname

Der Vorname
Der Vorname

Darsteller von Der Vorname

Trailer zu Der Vorname

Movie-Blog zu Der Vorname

Der Vorname: Ein Name und viele weitere Skandale!

Der Vorname

Ein Name und viele weitere Skandale!

Was so ein Vorname ausrichten kann, das zeigt euch Regisseur Sönke Wortmann im deutschen Remake 'Der Vorname'. Psychospiele und Jugendsünden inklusive...

Bilder von Der Vorname

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Der Vorname

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Der Vorname":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ich mag französische Filme wegen ihrer Lebensnähe.
DER VORNAME spielt ähnlich wie "Gott des Gemetzels" in einer Wohnung/Raum.
Dabei wird die Handlung durch immer neue und aus meiner Sicht stehst unerwarteter Richtungsänderungen zugespitzt.
Absolut kurzweilig und amüsant. Jeder der einen gesunden Freundeskreis hat, wird dabei die eigenen Problemchen und Missverständnisse wiederfinden.

Der Film ist ein absolutes Muss! Lebensnah und unendlich unterhaltsam.

am
Der Film ist spitze. "Der Vorname" ist einfach genial. Anhand eines Vornamens entzündet sich eine heftige Debatte und es werden einige Dinge freigelegt, die bis dahin verschwiegen wurden. Jeder der Protagonisten bekommt sein Fett weg und der Film wird nie langweilig. Es ist herrlich zuzuschauen und nicht dabei zu sein, denn wer weiß, was man an sich selbst entdecken müßte.

am
Verdammt guter Film über Vorurteile, Freundschaft, Liebeleien in der eigenen Familie, Frust der Ehefrau in der Ehe und vor allem "was passiert wenn alle an einem Abend die Wahrheit sagen und was dies für Folgen für die ganze Familie haben kann."
Insbesondere ist dies interessant wenn noch mehrere Geheimnisse nur einem Teil der Familie bekannt sind beziehungsweise waren.

am
Unglaublich langweilig. Hatte mir wesentlich mehr versprochen auf Grund der positiven Rezensionen, auch im Hinblick auf den Vergleichmit "Gott des Gemetzels". Ist aber leider ganz anders und sehr ermüdend. Keine Entwicklung und keine interesannten Wendungen in den Dialogen; man hat das Gefühl, die Dialoge wiederholen sich ständig. Es kommt einfach keine Spannung auf und die Handlung will einfach nicht in Gang kommen. Schade um das eigentlich interessante Thema - da hätte man mehr draus machen können.
Der Vorname: 3,6 von 5 Sternen bei 78 Bewertungen und 4 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Der Vorname aus dem Jahr 2012 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Patrick Bruel von Alexandre de La Patellière. Film-Material © Pathé.
Der Vorname; 12; 07.12.2012; 3,6; 78; 0 Minuten; Patrick Bruel, Valérie Benguigui, Charles Berling, Judith El Zein, Juliette Levant, Alexis Leprisé; Komödie;