Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
The Huntsman & the Ice Queen Trailer abspielen
The Huntsman & the Ice Queen
The Huntsman & the Ice Queen
The Huntsman & the Ice Queen
The Huntsman & the Ice Queen
The Huntsman & the Ice Queen

The Huntsman & the Ice Queen

Die Geschichte vor Snow White.

USA 2016 | FSK 12


Cedric Nicolas-Troyan


Chris Hemsworth, Charlize Theron, Emily Blunt, mehr »


Fantasy

3,5
378 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
The Huntsman & the Ice Queen (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 109 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1, Hindi Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch, Arabisch, Hindi
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Gag Reel, Making Of
Erschienen am:18.08.2016

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Huntsman & the Ice Queen (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 114 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 7.1, Englisch DTS X, Italienisch DTS-HD 7.1, Türkisch DTS 5.1, Polnisch DTS 5.1, Russisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Italienisch, Türkisch, Estnisch, Lettisch, Litauisch, Polnisch, Russisch, Ukrainisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Audiokommentare, Gag Reel, Making Of
Erschienen am:18.08.2016

Blu-ray 3D

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Huntsman & the Ice Queen (Blu-ray 3D)
FSK 12
Blu-ray 3D  /  ca. 114 Minuten
Blu-ray 3D Player und 3D Smart TV erforderlich
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 7.1, Englisch DTS X, Italienisch DTS-HD 7.1, Türkisch DTS 5.1, Polnisch DTS 5.1, Russisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Lettisch, Polnisch, Russisch, Türkisch, Ukrainisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:18.08.2016
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
The Huntsman & the Ice Queen (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 109 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1, Hindi Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch, Arabisch, Hindi
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Gag Reel, Making Of
Erschienen am:18.08.2016

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Huntsman & the Ice Queen (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 114 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 7.1, Englisch DTS X, Italienisch DTS-HD 7.1, Türkisch DTS 5.1, Polnisch DTS 5.1, Russisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Italienisch, Türkisch, Estnisch, Lettisch, Litauisch, Polnisch, Russisch, Ukrainisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Audiokommentare, Gag Reel, Making Of
Erschienen am:18.08.2016

Blu-ray 3D

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
The Huntsman & the Ice Queen (Blu-ray 3D)
FSK 12
Blu-ray 3D  /  ca. 114 Minuten
Blu-ray 3D Player und 3D Smart TV erforderlich
Regulär 3,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 7.1, Englisch DTS X, Italienisch DTS-HD 7.1, Türkisch DTS 5.1, Polnisch DTS 5.1, Russisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Lettisch, Polnisch, Russisch, Türkisch, Ukrainisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:18.08.2016
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
The Huntsman & the Ice Queen
The Huntsman & the Ice Queen (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
The Huntsman & the Ice Queen
The Huntsman & the Ice Queen (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu The Huntsman & the Ice Queen

Weitere Teile der Filmreihe "Die Huntsman-Reihe"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von The Huntsman & the Ice Queen

In der Fortsetzung des Fantasy-Abenteuers 'Snow White & the Huntsman' von 2012 kreuzen sich in 'The Huntsman & the Ice Queen' 2016 erneut die Wege von Huntsman Eric und der Evil-Queen Ravenna. Chris Hemsworth und Oscar-Gewinnerin Charlize Theron kehren in ihre bewährten Rollen zurück. Emily Blunt und Jessica Chastain erweitern das Ensemble. Regie führte diesmal Cedric Nicolas-Troyan. Die Geschichte setzt ein, lange bevor die Evil-Queen Ravenna (Charlize Theron) durch das Schwert von Snow-White in die ewige Verdammnis geschickt wurde. Damals war ihre Schwester, die Ice-Queen Freya (Emily Blunt) durch einen bitteren Verrat, der ihr das Herz brach, gezwungen, das Königreich zu verlassen. Zurückgezogen in einem winterlichen Palast scharte sie über Jahrzehnte hinweg ein Heer von kampfbereiten Huntsmen um sich. Darunter befinden sich auch Eric (Chris Hemsworth) und die Kriegerin Sara (Jessica Chastain), die der Ice-Queen treu ergeben sind. Als sie ihre Gefühle für einander entdecken, brechen sie damit das höchste Gesetz in Freyas Königreich: Du darfst dich nicht verlieben! Als Bestrafung werden beide von der Ice-Queen verstoßen. Jahre später wird Ravenna von Snow-White in den magischen Spiegel verbannt. Freya schickt ihre Huntsmen los, um diesen in ihren Besitz zu bringen und ihre Schwester zu retten. Die Evil-Queen wird aus den goldenen Tiefen des Spiegels befreit und mit vereinten Kräften bedrohen die Schwestern nun den Frieden des gesamten Königreichs. Ihre böse Armee scheint unbesiegbar zu sein, doch Eric stellt sich ihnen entgegen - und er ist nicht allein. Ein bildgewaltiges, großes (Heim-)Kinoabenteuer.

Film Details


The Huntsman: Winter's War - The story before Snow White.


USA 2016



Fantasy


Prequel, Märchen, Geschwister, Monarchie, 3D-Filme



07.04.2016


421 Tausend




Die Huntsman-Reihe

Snow White & the Huntsman
The Huntsman & the Ice Queen

Darsteller von The Huntsman & the Ice Queen

Trailer zu The Huntsman & the Ice Queen

Movie Blog zu The Huntsman & the Ice Queen

Bestbezahlte Schauspielerinnen: Jennifer Lawrence bleibt die Nr. 1 der Topverdiener

Bestbezahlte Schauspielerinnen

Jennifer Lawrence bleibt die Nr. 1 der Topverdiener

Jennifer Lawrence schafft es erneut an die Spitze der bestverdienensten Schauspielerinnen Hollywoods. Sehen Sie hier, wer noch dabei ist...
The Huntsman & the Ice Queen: Sehen Sie die Geschichte vor Snow White

The Huntsman & the Ice Queen

Sehen Sie die Geschichte vor Snow White

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die böseste Königin im ganzen Land? Emily Blunt und Charlize Theron als böse Königinnen...
YouTube Neuvorstellungen: DVD & Blu-ray Neustarts im YouTube-Video

Bilder von The Huntsman & the Ice Queen

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu The Huntsman & the Ice Queen

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "The Huntsman & the Ice Queen":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Sehr gelungener Ableger von "Snow White & the Huntsman"...

Da ich schon ein großer Fan des Vorgängers (Snow White & the Huntsman) bin, musste ich natürlich auch diesen unbedingt sehen... Und was soll ich sagen, ich war und bin begeistert. Der Film übertrifft meiner Meinung nach den Vorgänger in allem.

Die komplette Besetzung der Darsteller (mal ehrlich Kristen Stewart als "Snow White" war im Grunde grausam mit anzusehen, immer der selbe tote Gesichtsausdruck... ein riesen Störfaktor im ersten Film) ist großartig gewählt. Chris Hemsworth wie gewohnt gut aussehend und sympathisch, Emily Blunt sehr cool als Ice Queen. Und ein besonderes Lob geht meines Erachtens wieder mal an Charlize Theron als böse Queen, die Rolle ist einfach perfekt für sie und es ist ein optischer und visueller Genuss ihr zuzusehen.

Die Story ist simpel gehalten, die Ausstattung (besonders auch die Kostüme der beiden Queens) und Effekte des Films sehr gut gelungen. Der Film ist spannend, nicht zu überladen und an etlichen Stellen auch sehr amüsant (gerade die Zwerge sorgen für einige Lacher).

Ein perfekter märchenartiger Film, der einfach Spaß macht...

am
Nun ja, ein etwas müder zweiter Aufguß. Die Darsteller sind nicht schlecht, auch ein paar nette Szenen und witzige Dialoge sind vorhanden. Aber die Story ist ziemlich seicht und unoriginell. Das hatten wir alles schon mal besser gesehen. Der Film ist zumindest unterhaltsam, daher 3 Sterne.

am
"The Huntsman & the Ice Queen" ist vielleicht nicht so stark wie der erste Teil, aber durch seine Machart trotzdem ganz nett.

Was ein Bisschen fehlt ist wirkliche Spannung, dafür bekommt man wieder etwas "Herr der Ringe Feeling", wenn es mit Zwergen auf Abenteuersuche geht...

3D war ebenfalls ganz ordentlich.

6,5 von 10.

PS: Dass es die 8 Minuten längere Extended Version nicht in 3D (im Verleih) gibt, ist natürlich Mal wieder kacke!

am
Die Verbindung zum ersten Teil wirkt trotz des Gastauftritts von Charlize Theron gegen Ende ein wenig gequält, aber im Rahmen des Genres ist der Film ganz gelungen. Natürlich ist das Thema "Eiskönigin" schon eine ziemliche Hürde für einen erwachsenen und/oder epischen Plot und letztlich passiert nicht wahnsinnig viel, aber zumindest ist der Film tricktechnisch auf der Höhe der Zeit und lockert die märchenhafte Handlung durch etwas Humor auf. Die Idee der Trolle als eine Art Gorillas mit einem Faible für eine Körperbemalung aus geschmolzenem Gold war irgendwie ganz innovativ.
Ich möchte auch positiv erwähnen, daß die "Eiskönigin" Freya immerhin ein ambivalenter Charakter ist und nicht einfach grundlos böse.
Meinen persönlicher Geschmack trifft es trotzdem nicht so ganz und wenn ich könnte, würde ich eher dreieinhalb Sterne vergeben als vier, aber es war recht unterhaltsam, handwerklich gab es wenig auszusetzen und dem Auge wurde was geboten, also will ich nicht unfair sein.

am
Um den Erfolg des ersten Teils weiter zu melken, machte der zweite Teil natürlich Sinn und war folgerichtig. Daran ist natürlich nichts Verwerfliches.
Doch leider ist dieser Teil nur ein Aufguß des ersten. Wieder geht es gegen eine böse Königin, wieder bedient man sich den üblichen Sidekicks. Wieder werden Motive nur schwach beleuchtet und Elemente ins Drehbuch eingeführt, die keinerlei Mehrwert für die Geschichte haben, aber wenigstens ein bisschen Spezialeffekte für die 3D-Vermarktung (Stichwort: Kobolde).
Der einzige Grund, warum ich noch zwei Sterne vergebe, ist die sympatische und souveräne Darstellung der Hauptdarsteller, die damit so manche Drehbuchlücken zu füllen wissen.

am
Eine Quasi-Fortsetzung von SNOW WHITE & THE HUNTSMAN bei der der Spiegel eine doch eher untergeordnete Rolle spielt. THE HUNTSMAN & THE ICE QUEEN bietet passable Unterhaltung ohne jeglichen Mehrwert als Zugabe. Der Tod ist beliebig und die Handlung dadurch recht vorhersehbar. Dafür ist die Schauspieler-Besetzung hochkarätig und die technisch-optische Umsetzung erstklassig. 3,10 Zwergen-Sterne im Schneewittchen-Land.

am
Ein wunderschönes Märchen. Ich finde den Film noch besser als den 1.Teil. Alles drin was ein gelungener Film braucht. Action, Fantasy, Gefühl, Humor. Die Schauspieler haben ihre Sache super gemacht. Besonder Chris Hemsworth in seiner coolen lockeren Art, Jessica Chastain ihr kauft man die Rolle als Huntsman zu 100% ab. Tolle Kampfszenen , manchmal etwas schnell fürs Auge. Die Zwerge waren auch ganz toll und haben für lustige Einlagen gesorgt. Monster und andere Fantasy Figuren waren sehr gut intigriert.
Eigentlich 5 Sterne verdient, nur für das etwas flache 3D ziehe ich einen Punkt ab. Freue mich auf die Fortsetzung.

am
Schon unterhaltsam, viele tolle Bilder, hier und da sogar ganz nett. Deswegen 3 Sterne von mir. Kommt aber nicht annähernd an den ersten ran...

am
Fantasyfilme, also wirklich GUTE Fantasyfilme sind rar gesäht. Und da freut man sich über jedes schön inszenierte Stück aus dem Genre. Natürlich wissen wir, dass es sich hier um eine etwas „veramerikanisierte“ Märchenvariante handelt, wie auch schon der Vorgänger „Snow White and the Huntsman“, aber letztlich ist der Film tricktechnisch gut gemacht. Auch wenn es ein ganz eindeutiges Vehikel ist, um noch ein paar Dollars zu scheffeln und aussieht, wie eine unnötige „Direct-To-Video-Produktion“. Die Zwerge haben gar keine richtige Aufgabe, es ist ohnehin nur noch Nick Frost aus dem Cast übriggeblieben, Charlize Theron spielt nur eine Nebenrolle, die Dialoge sind teils derb („leck mich“) und zu modern („Du stehst auf Zwerge“) und die Story ist oberflächlich, etwas sehr simpel, fast höhepunktslos und schnell vorbei. Trotzdem wird der Film dankend als guter, aber eben deutlich abgespeckter Genrebeitrag zur Kenntnis genommen. Störend empfinde ich nach wie vor die Anglizismen. So wird neben dem "Huntsman" hier aus der Eiskönigin nun endgültig die "Ice Queen"...die im Originaltitel gar nicht vorkommt.
Fazit: Für Fantasyfans eine nette Geschichte, die Schauwerte und bekannte Darsteller in einer beliebigen, leicht comedylastigen aber schön gemachten Märchenstunde vereint. Teil 3 brauchts trotzdem nicht.

am
Wie beim Märchen üblich, einiges an Klischee dabei. Aber eine grandiose Umsetzung der Geschichte. Eines meiner Favoriten! Spannung, Märchen, Humor und Effekte warten hier auf und ziehen einen in die Geschichte rein. Durch den ganzen film zieht sich die Message: Liebe ist stärker als das Böse.

am
5 Sterne gebe ich den Kostümen, den dazu übergehenden passenden Styles der beiden Königinnen, die digitalen Momente und dem Soundtrack...
Das war's dann aber auch - der erzählten Geschichte kann ich dann aber nur noch 3 Sterne geben.
Im ersten Drittel wird der Zuschauer in die Erzählweise rasch "mitgenommen" , doch dann rutscht die Story zu den üblichen Klischees weg bzw. einige Einstellungen sind so etwas von überflüssig, so das die erste vollends mitgenommene Aufmerksamkeit des Zuschauers mit den Füssen getreten wird (Niveau FSK 0 ).
In den letzten Minuten bahnt sich noch eine etwas ansehbare Sequenz an, kann aber das Niveau des ersten Drittels nicht mal ansatzweise erreichen.
Selbst die Auswahl der Hauptdarsteller, neben der großartigen Charlize Theron und als Rivalin spielende Emily Blunt, andererseits Jessica Chastain und Chris Hemsworth, können die dahinplätschernde Story nicht das Wasser reichen, die diese Story eigentlich verdient hätte...
Fazit: Wer einen unterhaltsamen Blockbuster erwartet, wird mit einem "kann man sich ja mal-ansehen-Streifen" enttäuscht sein.

am
Die Computer werfen immer leistumgsfähiger, die Programmierer immer trickreicher, die Drehbuchschreiber immer fantasievoller, dss Ergebnis: Ein knallbunter, sinnfreier Unterhaltungsabend. Warum nicht ?

am
Der Film erzählt den weiteren Verlauf der Geschichte (von Schneewittchen), ist also eine Art Schneewittchen Teil II. Mir hat sowohl die modere Geschichte dieses alten Märchens als auch die Qualität der Schauspieler gut bis sehr gut gefallen. Besonders gut waren Chris Hemsworth als Huntsman Eric und super war Emily Blunt als skrupellose Ice Queen Freya.

Gute Unterhaltung, geeigneter Film für Kinder ab 12 Jahren und für Erwachsene. Tolle und angenehme Unterhaltung.

am
"The Huntsman & the Ice Queen" ist eine sehr starke Geschichte. Mir hat die Story außerordentlich gut gefallen. Die Schauspieler sind sehr gut und spielen glaubhaft. Die Effekte sind sehr gut und sehen realistisch aus. Die Auflösung fügt alles zusammen, was man vorher nicht verstanden hatte, weil man es bs dahin noch nicht konnte. Was ich positiv finde, dass wir im Off ein Stück weit die Geschichte erzählt bekommen, was man nicht sehen konnte. Des Weiteren steigt man in diese sehr gut ein. Das Opening ist sehr gut gewählt worden und trägt die Story sehr schön.

Wenn Sie Fantasy-Filme mögen, dann sollte "The Huntsman & the Ice Queen" sich angeschaut werden.

am
Wow - dieser Film ist tatsächlich eine sehr gelungene Fortsetzung. Dieser Film hat nicht einfach nur den Vorgängerfilm kopiert, sondern vielmehr ein eigenständiger abgerundeter Film. Hier hat wirklich alles gestimmt, an den richtigen Stellen Spannung, Humor, Action und die Darsteller waren alle grandios und sehr ausdrucksstark. Den Film anzusehen war mir echt eine Freude und ich werde ihn mir auch ganz sicher noch später kaufen.

am
Der zweite Teil ist nicht so gut, wie der erste. Die Darsteller haben sich wirklich sehr viel Mühe gegeben, aber die Story ist ein wenig flach- nichts neues und will unbedingt an dem Erfolg des ersten Teiles anknüpfen. Man kann ihn sich ansehen. (Einmal reicht) Da hilft auch das hübsche Lächeln von Chris Hemsworth nicht drüber hinweg...

am
Nicht schlecht gemacht. Kann ihn 4 Sterne geben. Viel Fantasy drin. Drehbuch hätte man mehr draus machen können

am
Dieser Film übertrifft den Vorgänger um einige Längen. Die ganze Filmcrew ist optimal ausgewählt mit einer mitreißenden Story. Die Kulisse, die Kostüme, Optik+Sound und die tricktechnischen Effekte sind schon sehenswert. Bei knapp 5 Sterne willkommen im Reich der ICE Queen!

am
Als Chris Hemsworth Fan finde ich den Film natürlich klasse. Umbedingt sehenswert! Mir hat der Film sehr gut gefallen!
The Huntsman & the Ice Queen: 3,5 von 5 Sternen bei 378 Bewertungen und 19 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: The Huntsman & the Ice Queen aus dem Jahr 2016 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Fantasy mit Chris Hemsworth von Cedric Nicolas-Troyan. Film-Material © Universal Pictures.
The Huntsman & the Ice Queen; 12; 18.08.2016; 3,5; 378; 0 Minuten; Chris Hemsworth, Charlize Theron, Emily Blunt, Jessica Chastain, Eshan Gopal, Jason Crane; Fantasy;