Mängelexemplar

Sie verliert alles... auch ihre Nerven!

:
   03.11.2016
Sarah Kuttners erster Roman Mängelexemplar wurde zum Überraschungsbestseller. Das Buch handelt von einer in heutiger Zeit weitverbreitete aber meist totgeschwiegenen Krankheit: Depression. Kuttner bricht das Schweigen, schreibt mit Mängelexemplar ein Buch über eine depressive Großstädterin und trifft mit ihrem Romandebüt ins Schwarze.
Nun gibt es die langerwartete Verfilmung des Bestsellers endlich auch fürs Heimkino auf Blu-ray, DVD und VoD. Newcomer-Regisseurin Laura Lackmann erzählt wild und zugleich sensibel, die Geschichte der jungen Karo, die bei der Suche nach sich selbst dabei ist sich zu verlieren.

Diese Rolle spielt die deutsche Schauspielerin Claudia Eisinger. Den Lohn für ihre Leistung durfte die 32-Jährige dann in Form einer Auszeichnung entgegennehmen: Eisinger wurde mit dem Deutschen Filmpreis als beste weibliche Hauptrolle ausgezeichnet.

In weiteren Rollen sind Katja Riemann, Barbara Schöne, Laura Tonke, Christoph Letkowski, Maren Kroymann und Detlev Buck zu sehen.
Der Trailer zu 'Mängelexemplar':


Mängelexemplar jetzt auf Blu-ray, DVD & VoD © X Verleih => Mehr Trailer im VIDEOBUSTER-YouTube-Kanal

Karo hat kein Problem. Karo ist das Problem

Für ihre Chefin, ihren Freund und für einen Baumarktmitarbeiter, der Karo nach einem sonderbaren Wutausbruch in Gewahrsam nehmen muss. Und es stimmt, mit Karo stimmt was nicht.

Sie ist ungeduldig, viel zu emotional und hat sich selbst nicht unter Kontrolle. Als Karo deswegen ihren Job verliert und selbst ihre beste Freundin nichts mehr von ihr wissen will, wird ihr klar, dass sich etwas ändern muss. Voller Übereifer stürzt sie sich in eine Therapie, will die Superpatientin sein und macht gerade deshalb alles falsch. Als daraufhin ihr Freund mit ihr Schluss macht wird es ernst. Von Panikattacken in die Depression getrieben muss sie feststellen, dass es nicht leicht ist, ein Problem zu lösen, wenn man es selber ist.
Übrigens war es Sarah Kuttner bei der Buchvorlage des Films wichtig eine realistische Geschichte zu schreiben und genau deshalb gibt es in ihrem Buch kein Happy End. Denn wie Kuttner noch hinzufügt: "So ist es im Leben nicht..." Zugegeben, nicht gerade die besten Aussichten auf ein Feel-Good-Movie, aber die besten auf einen anspruchsvollen authentischen Film, der im Kopf bleibt.

Und es stimmt, mit Karo stimmt was nicht:

Mängelexemplar

Nach dem Bestseller von Sarah Kuttner.

Mängelexemplar

Nach dem Bestseller von Sarah Kuttner.
Drama

Karo (Claudia Eisinger) hat kein Problem. Karo ist das Problem: Für ihre Chefin, ihren Freund und für einen Baumarktmitarbeiter, der Karo nach einem sonderbaren Wutausbruch in Gewahrsam nehmen muss. Und es stimmt, mit Karo stimmt was nicht. Sie ist ungeduldig, viel...  mehr »

Produktion:
2016
Medien:
DVD, VoD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Deutsche Roman-Verfilmungen